Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  Unicode Zeichen in Stromlaufplan einfügen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Unicode Zeichen in Stromlaufplan einfügen (1126 mal gelesen)
Werkschutz
Mitglied
Schöngeist


Sehen Sie sich das Profil von Werkschutz an!   Senden Sie eine Private Message an Werkschutz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Werkschutz

Beiträge: 694
Registriert: 25.07.2003

Fenster 7, Elcad 5.8.6 bis 7.12

erstellt am: 10. Mrz. 2006 11:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

ich versuche gerade, Unicodezeichen die ich in der Windows-Zeichentabelle finde in eine Elcad-Zeichnung(7.3.1 natürlich) zu bringen.
Ich scheitere im Moment noch, bzw. meine ich, meine Lösung ist nicht gut.
Der einzige Weg, den ich bisher nutzen konnte war, in meine Excel
Translatetabelle diese Sonderzeichen als Translatetext einzufügen
und dann darüber mit \a.... in der Zeichnung auszuwählen.

Geht das auch anderes?

Ich nutze die Schrift "ISOCPEUR". Über Sonderzeichen \s.... ist da
irgendwie nicht viel zu machen. Wenn ich mir diese Schrift allerdings
mit der Zeichentabelle von Windows ansehe, ist alles drin was ich
benötige. Z.B. ein kleines Dreieck, Teta usw.

Weiß vielleicht wer Rat?

Gruß
Werkschutz

------------------
-----------------------------------------------------
Mit dem Aberglauben ist es so eine Sache. Ich habe noch keinen Menschen getroffen, der sein 13. Monatsgehalt zurückgegeben hat.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rolf K.
Moderator
CAD-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rolf K. an!   Senden Sie eine Private Message an Rolf K.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rolf K.

Beiträge: 1703
Registriert: 10.12.2002

ELCAD 7.7.0 SP1
e3.2016
Notepad
Windows Win 7 64bit
zuhause:
Paintshop Pro X2
Cray XT4
Privileg SR 12 PR
Chivers Lemon Jelly

erstellt am: 10. Mrz. 2006 11:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Werkschutz 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Werkschutz:
Hallo zusammen,

ich versuche gerade, Unicodezeichen die ich in der Windows-Zeichentabelle finde in eine Elcad-Zeichnung(7.3.1 natürlich) zu bringen.
Ich scheitere im Moment noch, bzw. meine ich, meine Lösung ist nicht gut.
Der einzige Weg, den ich bisher nutzen konnte war, in meine Excel
Translatetabelle diese Sonderzeichen als Translatetext einzufügen
und dann darüber mit \a.... in der Zeichnung auszuwählen.

Geht das auch anderes?

Ich nutze die Schrift "ISOCPEUR". Über Sonderzeichen \s.... ist da
irgendwie nicht viel zu machen. Wenn ich mir diese Schrift allerdings
mit der Zeichentabelle von Windows ansehe, ist alles drin was ich
benötige. Z.B. ein kleines Dreieck, Teta usw.

Weiß vielleicht wer Rat?

Gruß
Werkschutz


Hallo Werkschutz,

das hört sich nach griechischem Zeichensatz an. Da gibt es folgende Möglichkeit für Zeichensätze für den Text: Zeichensatz \0 (deutsch), \1 (griechisch, tiefgestellt), \2 (kyrillisch, hochgestellt).

------------------
Es grüsst
Rolf K.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Technischer Systemplaner (m/w/d)
Neue Technologien. Vielfältige Projektfelder. In den unterschiedlichsten Branchen. Das alles finden Sie spannend? Das alles finden Sie bei uns. Denn FERCHAU steht für die ganze Welt des Engineerings - mit mehr als 8.260 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten. Neben namhaften Kunden und anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen als innovatives Traditionsunternehmen die Chance, Ihren Karriereweg durch Engagement und mit guten Ideen selbst zu bestimmen....
Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner
Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 10. Mrz. 2006 11:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Werkschutz 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo Werkschutz,

das ist der einzige weg..........

------------------
tschüss aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz