Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  Seitenumbruch im Klemmenplan

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Seitenumbruch im Klemmenplan (683 mal gelesen)
Bernie6666
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Bernie6666 an!   Senden Sie eine Private Message an Bernie6666  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernie6666

Beiträge: 83
Registriert: 08.09.2005

erstellt am: 23. Feb. 2006 15:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

suche nach einer Möglichkeit, eine Klemmleiste an
einer bestimmten Stelle auf der nächsten Seite eines
Klemmenplans vorzusetzen.

Also:
Seite1: Klemme -X1: 1-10
Seite2: Klemme -X1:11-23
Seite3: Klemme -X1:24-46

Kann man sowas machen?
(für Elcad 5.8.6. Klemmenplan hat 40 Klemmen)

PS: Suchfunktion im Forum geht leider im Moment bei
    mir nicht. Hätte sonst mal das Forum durchsucht.

------------------
MfG
Bernie

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 23. Feb. 2006 16:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo,

also für eine feste Anzahl Klemmen pro Blatt wüsste ich was... Aber eine beliebige Anzahl geht wohl nicht.

Gruß Uli

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 23. Feb. 2006 16:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Bernie6666 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

wie soll das funktionieren, also automatisch?

------------------
tschüss aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernie6666
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Bernie6666 an!   Senden Sie eine Private Message an Bernie6666  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernie6666

Beiträge: 83
Registriert: 08.09.2005

erstellt am: 24. Feb. 2006 09:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:

wie soll das funktionieren, also automatisch?


Ja.
Es gibt ja eine Codenummer für Seitenwechsel bei Anlagen-, Funktions-
oder Ortswechsel. Evtl. könnte man das "Mißbrauchen" um einen
Seitenwechsel zu provozieren oder vieleicht gibt es ja eine
Codenummer für die Klemme, die einen Seitenumbruch auslöst?

Bei einem anderem CAD-System (ich glaube es war Ruplan) konnte
man in der Klemme im SLP einen Seitenumbruch eintragen.
Funktionierte prima.

------------------
MfG
Bernie

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 24. Feb. 2006 09:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Bernie6666 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

jo....anlage, ort, funktion funzt.....aber mal 10 klemmen, dann 13
klemmen und dann den rest  oder sollten es doch 12, 15 und dann der
rest sein...........oder ganz anders???

------------------
tschüss aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernie6666
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Bernie6666 an!   Senden Sie eine Private Message an Bernie6666  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernie6666

Beiträge: 83
Registriert: 08.09.2005

erstellt am: 24. Feb. 2006 09:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Die Anzahl der Klemmen soll nicht feststehen.
Dies soll individuell für jede Leiste/Klemme einstellbar sein.
Am Besten in der Klemme.

Aber ich sehe schon. So eine Funktion bietet Elcad vermutlich nicht.

Ein Lösung habe ich mir schon überlegt.

Die Leistenbezeichnung in eine Translate:

\z170: X99
\z171: X99
\z172: X99
\z173: X99

Dann bekommen die
Klemmen 1-15 die BMK -\z170
Klemmen 16-25 -> -\z171
Klemmen 26-45 -> -\z172
Rest          -> -\z173


Ist allerdings ein ziemlicher Editieraufwand.
Oder kann ich die BMK einzelner Klemmen in einer Liste ändern?
(BMK-Editor, Klemmeneditor, Klemmenliste.....)

Die Klemmleiste sozusagen auf 4 Klemmleisten aufteilen.

------------------
MfG
Bernie

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rolf K.
Moderator
CAD-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rolf K. an!   Senden Sie eine Private Message an Rolf K.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rolf K.

Beiträge: 1703
Registriert: 10.12.2002

ELCAD 7.7.0 SP1
e3.2016
Notepad
Windows Win 7 64bit
zuhause:
Paintshop Pro X2
Cray XT4
Privileg SR 12 PR
Chivers Lemon Jelly

erstellt am: 24. Feb. 2006 12:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Bernie6666 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Bernie6666:
...
Also:
Seite1: Klemme -X1: 1-10
Seite2: Klemme -X1:11-23
Seite3: Klemme -X1:24-46

Kann man sowas machen?..


Hallo Bernie,

ich würde an das Betriebsmittel # bzw ## anhängen, dieses Zeichen ist in der Zeichnung nicht sichtbar.

Seite1: Klemme -X1: 1-10
Seite2: Klemme -X1#:11-23
Seite3: Klemme -X1##:24-46

So hast du drei verschiedene Klemmleisten.

------------------
Es grüsst
Rolf K.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernie6666
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Bernie6666 an!   Senden Sie eine Private Message an Bernie6666  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernie6666

Beiträge: 83
Registriert: 08.09.2005

erstellt am: 24. Feb. 2006 13:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Rolf,

Zitat:
ich würde an das Betriebsmittel # bzw ## anhängen, dieses Zeichen ist in der Zeichnung nicht sichtbar.

Wäre eine Möglichkeit, allerdings sind leider die Texte
im Klemmenplanformblatt nicht dafür ausgelegt (Blocksatz!).

Da kommt dann die Leistenbezeichnung mal nach oben und mal nach
unten verrutscht. Hier könnte man allerdings den Code
  "2162 Zeilenschaltung (#) ignorieren"
einfügen. Dann wäre es ok.

Inzwischen bin ich auf einen anderen Weg.
Wenn es fertig ist, dann melde ich mich wieder.

------------------
MfG
Bernie

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Sputkin
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Sputkin an!   Senden Sie eine Private Message an Sputkin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sputkin

Beiträge: 8
Registriert: 08.07.2010

erstellt am: 08. Jul. 2010 15:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Bernie6666 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,

bin gerade aus aktuellem Anlass auf dieses Thema hier gestoßen...
Gibt es bei ELCAD 7.5 zufällig schon eine Lösung für dieses Problem?
Ev. ein Flag oder ähnliches, um einen Seitenumbruch im Klemmenplan zu erzwingen?

Grüße
Sputkin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Erwin Fortelny
Mitglied
Tech. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Erwin Fortelny an!   Senden Sie eine Private Message an Erwin Fortelny  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Erwin Fortelny

Beiträge: 871
Registriert: 13.12.2001

-Firma:
Lenovo S30 + 2x Acer B246HL, Win7 x64 Enterprise
AutoCAD 10 bis 2014
ELCAD 3.5 bis 7.12

erstellt am: 09. Jul. 2010 07:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Bernie6666 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo und Willkommen!

 

Zitat:
Original erstellt von Sputkin:
Gibt es bei ELCAD 7.5 zufällig schon eine Lösung für dieses Problem?
Ev. ein Flag oder ähnliches, um einen Seitenumbruch im Klemmenplan zu erzwingen?


Leider nicht!  

Hatte/Habe selber dieses Problem ATM bei einem Projekt und muss es halt Händisch korrigieren.    

Habe sogar beim Aucotec-Support extra Angefragt ... leider auch ohne Lösung ...

Die möglichen Lösungen mit "#" oder via "\z" (Projektkopftexte) sind keine Lösung IMO (vor allem, wenn man es Nachträglich erst machen muss).

------------------
Servus, Erwin
--

[Diese Nachricht wurde von Erwin Fortelny am 09. Jul. 2010 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Sputkin
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Sputkin an!   Senden Sie eine Private Message an Sputkin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sputkin

Beiträge: 8
Registriert: 08.07.2010

erstellt am: 09. Jul. 2010 08:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Bernie6666 10 Unities + Antwort hilfreich

Vielen Dank für die prompte Anwort.
Schade das es noch keine Lösung gibt

Das wär doch mal was für die.... "Was wünsche ich mir" Rubrik 

Schöne Grüße
Sputkin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Technischer Systemplaner (m/w/d)
Neue Technologien. Vielfältige Projektfelder. In den unterschiedlichsten Branchen. Das alles finden Sie spannend? Das alles finden Sie bei uns. Denn FERCHAU steht für die ganze Welt des Engineerings - mit mehr als 8.260 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten. Neben namhaften Kunden und anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen als innovatives Traditionsunternehmen die Chance, Ihren Karriereweg durch Engagement und mit guten Ideen selbst zu bestimmen....
Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner

Ex-Mitglied

erstellt am: 09. Jul. 2010 08:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

  
Zitat:
Seite1: Klemme -X1: 1-10
Seite2: Klemme -X1:11-23
Seite3: Klemme -X1:24-46

Hallo,

vielleicht kann man mit der Kabeltypentabelle im Klemmenplan etwas tricksten/murksen:

Den Code 2050 (Anzahl Kabel extern je Blatt) oder 2060 (Anzahl der Kabel intern je Blatt)  im
Klemmenplan mit 1 belegen.

Schließt man nun an Klemme 1, 11 und 24 ein Kabel an, erfolgt der Sprung auf die nächste Seite.

P.S. Das ist zwar ziemlicher Murks (  ) und sicher keine Lösung, aber der Umbruch würde funktionieren.

------------------
Viele Grüße
Uli

            

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz