Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  Länge Code 1000

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Länge Code 1000 (2456 mal gelesen)

Ex-Mitglied

erstellt am: 15. Feb. 2006 19:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo,

wie lange darf in der 7.3.0 der zu übertragende Inhalt im 1000er sein?

Bei mir sieht das in etwa so aus: ("PIW",7,8,36,37,38,39,40)>(42) Der zu übertragende Inhalt ist ca. 25 Zeichen lang.

Der 1000er verweigert aber seine Arbeit. Anstatt die Anschlüsse in die Tochter zu übertragen, meckert die Tochter "Gerät schon vorhanden". Trage ich die Anschlüsse per Hand ein, kommt auch der Querwerweis. 

Gruß Uli

serial
Mitglied
Projektierer


Sehen Sie sich das Profil von serial an!   Senden Sie eine Private Message an serial  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für serial

Beiträge: 45
Registriert: 07.09.2005

erstellt am: 15. Feb. 2006 20:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nimm doch die 7.3.1 hier ein Auszug aus den Neuerungen

Codenummernbereiche und längere Inhalte in Codenummer 1000

Zur Vereinfachung bei der Erstellung komplexer Symbole wurden die Möglichkeiten der Codenummer 1000 erweitert. Die Vorbelegung im Symbol kann nun eine Länge von 58 Zeichen haben. Auch jeder einzelne zu übertragender Text kann bis zu 58 Zeichen lang sein. Die maximal übertragbare Datenmenge beträgt 254 Zeichen. Außerdem können Sie eine kompakte Schreibweise durch eine Bereichsangabe von Codenummern verwenden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 15. Feb. 2006 20:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo,

ich habe aber nach der 7.3.0 gefragt....

Gruß Uli

serial
Mitglied
Projektierer


Sehen Sie sich das Profil von serial an!   Senden Sie eine Private Message an serial  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für serial

Beiträge: 45
Registriert: 07.09.2005

erstellt am: 15. Feb. 2006 20:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Probier es mal mit nur 6 zu übertragenden Dialogen !!

Ich meine das war die Grenze !!

Ansonsten könntest Du die Texte in zusammenfassend in 1003 codenummern übertragen und dann nur 1 oder 2 codenummern mit der 1000
Codenummer Übertragen. Was hast Du gegen die 7.3.1??

Ich nochmal nachgeguckt !! In der alten Version waren es bei mir 5 Texte!!

Hoffe ich konnte dir helfen !

[Diese Nachricht wurde von serial am 15. Feb. 2006 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 15. Feb. 2006 20:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo,

kann ich nicht, ich brauche alle 7 Dialoge.
Zusamenfassen? Naja, da geht der "Murks" schon los... 

Murksen musste ich früher, aber jetzt will und werde ich es vernünftig und richtig lösen.

Ich weiß nur nicht, was zu lang ist. Der Text im 1000er selbst, oder der zu übertragende Text von der Mutter in die Tochter.

Die 7.3.1 mag ich nicht, da der Text dort minimal größer ist. Wo ein Text vorher genau in ein Feld im Formblatt passte, steht er in der 7.3.1 über den Rand hinaus.

Und lesen kann ich auch nichts mehr in der 7.3.1. Muss immer einen Ausschnitt vergrößern, damit ich meine Texte wieder lesen kann.

Texte sind ohne Zoom viel zu groß dargestellt, überall stehen die Texte über die Grenzen und Ränder hinaus. Wenn ich aber größer zoome, stimmt es plötzlich wieder.

Da bleibe ich lieber bei der 7.3.0.

Gruß Uli


Ex-Mitglied

erstellt am: 15. Feb. 2006 21:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von serial:
Ich nochmal nachgeguckt !! In der alten Version waren es bei mir 5 Texte!!

Das kann nicht sein, denn ich habe eine Menge Symbole in denen ich 6 Texte übertrage, aber bei 7 streikt der Code 1000.   

Gruß Uli

Rolf K.
Moderator
CAD-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rolf K. an!   Senden Sie eine Private Message an Rolf K.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rolf K.

Beiträge: 1703
Registriert: 10.12.2002

ELCAD 7.7.0 SP1
e3.2016
Notepad
Windows Win 7 64bit
zuhause:
Paintshop Pro X2
Cray XT4
Privileg SR 12 PR
Chivers Lemon Jelly

erstellt am: 15. Feb. 2006 22:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von UKanz:
... Muss immer einen Ausschnitt vergrößern, damit ich meine Texte wieder lesen kann.

Texte sind ohne Zoom viel zu groß dargestellt, überall stehen die Texte über die Grenzen und Ränder hinaus. Wenn ich aber größer zoome, stimmt es plötzlich wieder...
Gruß Uli


Hallo Uli,

das passiert bei meinem 7.3.1 nur wenn ich bestimmte Windowsschriftarten eingestellt habe. Bei der ELCAD-Schrift ist bei mir die Schrift wie bei der Vorversion.

------------------
Es grüsst
Rolf K.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 15. Feb. 2006 23:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

      
Zitat:
Original erstellt von Rolf K.:
das passiert bei meinem 7.3.1 nur wenn ich bestimmte Windowsschriftarten eingestellt habe. Bei der ELCAD-Schrift ist bei mir die Schrift wie bei der Vorversion.

Hallo Rolf,

danke für die Info. Da ich aber gerade bis zum Hals in Arbeit und Aufträgen stecke, habe ich keine Zeit (und auch keine Lust) auszuprobieren, wie das alles eventuell vielleicht möglicherweise funktionieren könnte... Ich sitze jetzt noch im Büro und verzweifel gleich.    

Was meinst Du denn mit "Elcad-Schrift"?

Gruß Uli

[Diese Nachricht wurde von UKanz am 25. Feb. 2006 editiert.]


Ex-Mitglied

erstellt am: 15. Feb. 2006 23:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Bodo?! Pelle?!


Ex-Mitglied

erstellt am: 15. Feb. 2006 23:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von UKanz:
Bodo?! Pelle?! 

Strohli?

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 16. Feb. 2006 07:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo Uli,

schau doch mal in die online-hilfe........steht doch alles drin.

------------------
tschüss aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

s.koni
Mitglied
Elektrotechnischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von s.koni an!   Senden Sie eine Private Message an s.koni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für s.koni

Beiträge: 312
Registriert: 17.06.2002

ELCAD 7.8.0
EPLAN P8 2.4.4

erstellt am: 16. Feb. 2006 08:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ELCAD 7.3.1 bietet die Möglichkeit, Texte mit Windowsschriftfonts darzustellen. Dazu kann man in der Projekt-/oder Benutzereinstellugnen unter Zeichnungen - Schriftart einstellen, welche Schrift man will. Dadruch ist es nun auch möglich Fremdsprachen-Sonderzeichen per Translate einzubringen (z.B. chinesisch). Wenn du das nicht willst, einfach den Hacken bei "Windows Schriftarten verwenden" rausnehmen und Schriftmäßig ist alles beim alten.

Ich würde dir dringed empfehlen, die 7.3.1 zu verwenden, da einiges an Bedienkomfort verbessert wurde. Z.B. kannst du Symbole per Drag & Drop zuweisen, z.B. die Kontakte eines Schützes. Du plazierst das Tochtersymbol und wählst aus dem BMK-Tree das Muttergerät aus, nimmst es mit der linken Maustaste und läst es auf das Tochtersymbol fallen - Fertig. Das funktioniert bei entsprechenden Symbolen auch bei den E/As. Es werden dann alle verfügbare E/As angezeigt und auch, ob sie schon belegt sind oder noch frei.
OK, ist jetzt doch ein bischen viel zu lesen geworden! Nimm dir doch lieber ein bischen Zeit, um die 7.3.1 kennenzulernen. Ich denke durch die besseren Handhabungsmöglichkeiten wirst du die investierte Zeit wieder reinholen.

Gruß
s.koni

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 16. Feb. 2006 08:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von Bodo_M:
hallo Uli,

schau doch mal in die online-hilfe........steht doch alles drin.



Hallo Bodo,

wo denn? Ich finde die Stelle nicht...

Gruß Uli

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 16. Feb. 2006 08:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo Uli,

oh, oh.......... 

geh in den symbolbau, onlinehilfe, suchen, code 1000, Code: 1000 (Identifikator).............

------------------
tschüss aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Strohli
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Strohli an!   Senden Sie eine Private Message an Strohli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Strohli

Beiträge: 860
Registriert: 20.09.2002

erstellt am: 16. Feb. 2006 08:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Es kann auch der Gerätekommentar (im Beispiel die lfd. Nr. 2) an die Töchter übergeben werden. Die max. Anzahl der möglichen Zeichen ist folgende:

5 Parameter = 19 Zeichen

4 Parameter = 22 Zeichen

3 Parameter = 25 Zeichen

2 Parameter = 28 Zeichen

1 Parameter = 31 Zeichen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 16. Feb. 2006 09:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Ach da. 

Die Stelle mit den Parametern habe ich gestern wohl überlesen...

Danke

Gruß Uli

[Diese Nachricht wurde von UKanz am 25. Feb. 2006 editiert.]

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 16. Feb. 2006 09:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo,

das geht mir auch oft so....... 

------------------
tschüss aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rolf K.
Moderator
CAD-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rolf K. an!   Senden Sie eine Private Message an Rolf K.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rolf K.

Beiträge: 1703
Registriert: 10.12.2002

ELCAD 7.7.0 SP1
e3.2016
Notepad
Windows Win 7 64bit
zuhause:
Paintshop Pro X2
Cray XT4
Privileg SR 12 PR
Chivers Lemon Jelly

erstellt am: 16. Feb. 2006 09:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke,

s.koni

------------------
Es grüsst
Rolf K.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 20. Feb. 2006 19:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Nachtrag:

Mit "Zuweisen" funktioniert es immer, ganz egal wieviele Parameter man benutzt und wie lang der String ist.
Wenn da "Funktion passt" steht, klappt es auch.

Glück gehabt. 

Gruß Uli

[Diese Nachricht wurde von UKanz am 20. Feb. 2006 editiert.]



Elektrokonstrukteur (m/w/d) EPLAN
Sie teilen unsere Leidenschaft für Innovationen und Technologien und wollen sich den Herausforderungen der Zukunft stellen? Dann kommen Sie zu FERCHAU: als ambitionierter Kollege, der wie wir Technologien auf die nächste Stufe bringen möchte. Wir realisieren spannende Projekte für namhafte Kunden in den Technologiebereichen Elektro- und Automatisierungstechnik und bringen die Themen Digitalisierung und Vernetzung nach vorne....
Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik

Ex-Mitglied

erstellt am: 25. Feb. 2006 04:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo

Habe da noch eine Frage:

Muss ich nach dem Zuweisen das Projekt einfrieren?
Habe es sicherheitshalber mal gemacht (sicher ist sicher),
deswegen kann ich jetzt nicht mehr prüfen, ob es auch nötig war. 

Gruß Uli

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz