Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  Rasterkorrektur

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Rasterkorrektur (1087 mal gelesen)
TIF
Mitglied
E.Ing(FH)/Systembetreuer ECAD


Sehen Sie sich das Profil von TIF an!   Senden Sie eine Private Message an TIF  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TIF

Beiträge: 441
Registriert: 24.08.2004

ELCAD770SP1 Kommandosprache
EPLAN P8 2.5.4 HF2 8440 - Beginner
VBA Access2010

erstellt am: 19. Okt. 2005 10:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

gibt es einen Trick oder ein Tool, mit dessen Hilfe man ein 'falsches' Raster in einer Zeichnung korrigieren bzw. anpassen kann?

Hintergrund:
Immer wieder kommt es vor, dass Anwender temporaer in ein falsches Raster (wir verwenden 2.5 mm) z.B. 0.5 wechseln und dann vergessen, dies wieder zu korrigieren. Alles was danach platziert bzw. verschoben wird, ist dann unbrauchbar und mit vertretbarem Aufwand auch nicht mehr korrigierbar, zumal die auf den ersten Blick nicht zu erkennen ist.

Idee:
In der ASCII-Datei einer Zeichnung sind die Koordinatenangaben aller Elemente der Zeichnung vorhanden und manipulierbar. Hier könnte ein 'Richten' durch Runden auf das gewünschte Raster erfolgen.
Wenn sich hierdurch versetzt Elemente ergeben, so sind diese in der Zeichnung dann zumindest deutlich zu erkennen.

Wunsch:
Das Raster sollte, ebenso wie Grund-/Grob- und Feinraster ueber einen Code im Formblatt hinterlegbar sein!

------------------
TIF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rolf K.
Moderator
CAD-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rolf K. an!   Senden Sie eine Private Message an Rolf K.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rolf K.

Beiträge: 1703
Registriert: 10.12.2002

ELCAD 7.7.0 SP1
e3.2016
Notepad
Windows Win 7 64bit
zuhause:
Paintshop Pro X2
Cray XT4
Privileg SR 12 PR
Chivers Lemon Jelly

erstellt am: 19. Okt. 2005 12:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für TIF 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von TIF:
Hallo,

gibt es einen Trick oder ein Tool, mit dessen Hilfe man ein 'falsches' Raster in einer Zeichnung korrigieren bzw. anpassen kann?

Hintergrund:
Immer wieder kommt es vor, dass Anwender temporaer in ein falsches Raster (wir verwenden 2.5 mm) z.B. 0.5 wechseln und dann vergessen, dies wieder zu korrigieren. Alles was danach platziert bzw. verschoben wird, ist dann unbrauchbar und mit vertretbarem Aufwand auch nicht mehr korrigierbar, zumal die auf den ersten Blick nicht zu erkennen ist.

Idee:
In der ASCII-Datei einer Zeichnung sind die Koordinatenangaben aller Elemente der Zeichnung vorhanden und manipulierbar. Hier könnte ein 'Richten' durch Runden auf das gewünschte Raster erfolgen.
Wenn sich hierdurch versetzt Elemente ergeben, so sind diese in der Zeichnung dann zumindest deutlich zu erkennen.

Wunsch:
Das Raster sollte, ebenso wie Grund-/Grob- und Feinraster ueber einen Code im Formblatt hinterlegbar sein!



Hallo TIF,

in solchen Fällen nehme ich das Kommando "Verschieben" und gebe "r" für Raster ein. Dort wähle ich das richtige Rastermaß, dann springt das Bauteil ins richtige Raster.

Es grüsst

Rolf K.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Strohli
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Strohli an!   Senden Sie eine Private Message an Strohli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Strohli

Beiträge: 860
Registriert: 20.09.2002

erstellt am: 19. Okt. 2005 12:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für TIF 10 Unities + Antwort hilfreich

Und bei 200 Blättern....???
Eine Codenummer im Formblatt wäre optimal!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rolf K.
Moderator
CAD-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rolf K. an!   Senden Sie eine Private Message an Rolf K.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rolf K.

Beiträge: 1703
Registriert: 10.12.2002

ELCAD 7.7.0 SP1
e3.2016
Notepad
Windows Win 7 64bit
zuhause:
Paintshop Pro X2
Cray XT4
Privileg SR 12 PR
Chivers Lemon Jelly

erstellt am: 19. Okt. 2005 13:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für TIF 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Strohli:
Und bei 200 Blättern....???
Eine Codenummer im Formblatt wäre optimal!


Hallo Strohli,

bei 200 Blättern muß man gut aufpassen mit dem Raster! 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Elektrokonstrukteur (m/w/d)
Technische Projekte, die es in sich haben. Das ist FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT bieten wir unseren mehr als 8.400 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten innovative Herausforderungen in den unterschiedlichsten Bereichen der Elektrotechnik - einfach die ganze Welt des Engineerings. Sind auch Sie bereit, mit uns gemeinsam neue Wege zu gehen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance bei FERCHAU und geben Sie Ihrer Zukunft die entscheidende Richtung....
Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik

Ex-Mitglied

erstellt am: 19. Okt. 2005 19:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo,

es gibt so ein Tool, mit dem man das Raster ändern kann. Nennt sich "Elcad Tool-Box" und ist von der Firma Nohack.

Gruß Uli

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz