Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  Verdrahtung sortieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Verdrahtung sortieren (1920 mal gelesen)
Bernie6666
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Bernie6666 an!   Senden Sie eine Private Message an Bernie6666  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernie6666

Beiträge: 83
Registriert: 08.09.2005

erstellt am: 13. Okt. 2005 09:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Verdrahtung.JPG

 
Hallo,
habe da ein Problem:

Wir machen hier Verdrahtungslisten aus Elcad und möchten gerne die
Reihenfolge der Verdrahtung festlegen. Im Anhang ein Beispiel.
Die gelben Kreuze sind Drahtsymbole. Nun soll die Verdrahtung
von K1 bis K6 in der numerischen Reigenfolge sein.

Den ersten Punkt nach der Klemme kann ich ja noch angeben,
aber weiter macht Elcad was es will.

Habe schon den Code 44 für die Sortierreihenfolge (Klemmensymbol)
im Drahtsymbol ausprobiert -> ohne Erfolg.

Gibt es da was?

Viele Grüße
Bernd

------------------
MfG
Bernie

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 13. Okt. 2005 18:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat


Sortierung.jpg

 
Hallo Bernd,

versuche mal folgendes, wenn Du die atomatische Nummerierung der Verdrahtungsliste benutzt:

Extras | Optionen | Projekt | Automatik | Adernummerierung | Einstellungen

Dort wählt Du den Typ Deiner Nummerierung und klickst dann auf

Parameter | Sortierung

Hier kannst Du nun einstellen, wie Deine Adern nummeriert werden sollen. (Siehe Bild)

Gruß aus Fürth
Uli

Werkschutz
Mitglied
Schöngeist


Sehen Sie sich das Profil von Werkschutz an!   Senden Sie eine Private Message an Werkschutz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Werkschutz

Beiträge: 694
Registriert: 25.07.2003

Fenster 7, Elcad 5.8.6 bis 7.12

erstellt am: 13. Okt. 2005 20:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Bernie6666 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ich nehme mal an Bernie, Ihr wollt dann die Drähte auch noch mit einer Maschine bedrucken, oder? Also brauchst Du ja die korrekte Quelle und
Zielbezeichnung z.B. -X1:1 und -K1:13 oder sowas.

Laut gedacht: Kann Elcad dann überhaupt die Anschlüsse korrekt
zuordnen wenn Du als Zeichenweise die potentialgebundene nimmst
anstelle der Zwangsverdrahtung (weisst schon, die mit den Hacken dran)???

Die Durchnummerierung alleine wird hier nicht das Problem sein, nur eben
die Zuweisung von Quelle und Ziel an den Drähten da ja alle
Schliesser oben am gleichen Potential hängen, nehme ich jetzt
einfach mal an.

Ich würde mal die Zwangsverdrahtungs-Zeichenweise probieren.
Ist aber nur so eine Idee, wir haben das selber noch nicht gemacht.
Das Ergebniss würde mich aber schon interessieren. Vielleicht
brauchen wir es auch mal irgendwann :-)

Gruß
Werkschutz 

------------------
-----------------------------------------------------
Mit dem Aberglauben ist es so eine Sache. Ich habe noch keinen Menschen getroffen, der sein 13. Monatsgehalt zurückgegeben hat.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernie6666
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Bernie6666 an!   Senden Sie eine Private Message an Bernie6666  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernie6666

Beiträge: 83
Registriert: 08.09.2005

erstellt am: 14. Okt. 2005 09:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von UKanz:
Hallo Bernd,
Hier kannst Du nun einstellen, wie Deine Adern nummeriert werden sollen. (Siehe Bild)

Gruß aus Fürth
Uli


Hallo Uli,

das geht aber doch nur Blattbezogen und nicht Gerätebezogen.
Sieh Dir mal mein Beispiel an.

------------------
MfG
Bernie

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernie6666
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Bernie6666 an!   Senden Sie eine Private Message an Bernie6666  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernie6666

Beiträge: 83
Registriert: 08.09.2005

erstellt am: 14. Okt. 2005 09:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Werkschutz:
Hallo,

ich nehme mal an Bernie, Ihr wollt dann die Drähte auch noch mit einer Maschine bedrucken, oder? Also brauchst Du ja die korrekte Quelle und
Zielbezeichnung z.B. -X1:1 und -K1:13 oder sowas.


Ja, zum Bedrucken.

Zitat:

Laut gedacht: Kann Elcad dann überhaupt die Anschlüsse korrekt
zuordnen wenn Du als Zeichenweise die potentialgebundene nimmst
anstelle der Zwangsverdrahtung (weisst schon, die mit den Hacken dran)???

Das macht Elcad schon richtig.

Zitat:

Ich würde mal die Zwangsverdrahtungs-Zeichenweise probieren.

Zwangverdrahtung kommt NICHT in Frage.
Will der Kunde nicht.

Alles geht wunderbar:
Gebe die Verdrahtungsliste in ASCII aus und lese die in Excel ein.
Dann wird ein, zugegeben etwas aufweniges Makro
zum Aufbereiten der Daten gestartet und fertig.

Wie gesagt: Nur die Sortierung stimmt nicht und muss
bis jetzt immer von Hand nachgearbeitet werden.

------------------
MfG
Bernie

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernie6666
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Bernie6666 an!   Senden Sie eine Private Message an Bernie6666  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernie6666

Beiträge: 83
Registriert: 08.09.2005

erstellt am: 14. Okt. 2005 10:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Verdrahtung2.JPG


Verdrahtung3.JPG


Verdrahtung4.PDF

 
Anbei mal 2 Excellisten wie das Aussicht.
Zum Schluß noch eine Elcad-Zeichnung wie es der Kunde wünscht.
Die Verdrahtungsliste wird also auch noch in Elcad wieder eingelesen.

Wie gesagt: Funktoniert alles tadellos bis auf die Sortierung.
In der Datei Verdrahtung2 ist eine Spalte "Sortierung" zu sehen.
Hier wird manuell die Sortiereihenfolge eingetragen.
Dann auf Tabelle "Verdrahtung3" einsortiert.

Es wäre eben eine unheimliche Zeiteinsparung, wenn die Sortierung
schon von Elcad in der Zeichnung vorgegeben werden könnte.

------------------
MfG
Bernie

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Berni W
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Berni W an!   Senden Sie eine Private Message an Berni W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Berni W

Beiträge: 27
Registriert: 08.02.2005

Eplan P8 2.4 HF4 Professional
Eplan P8 2.6 HF3 Professional
Eplan 5.70 SP1 Professional
Elcad 7.0.4
Elcad 7.6.0

erstellt am: 14. Okt. 2005 12:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Bernie6666 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Du kannst der Verdrahtungsliste beim Exportieren über Protokolle
5 Sortierebenen vorgeben.


GruB Bernd

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernie6666
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Bernie6666 an!   Senden Sie eine Private Message an Bernie6666  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernie6666

Beiträge: 83
Registriert: 08.09.2005

erstellt am: 14. Okt. 2005 13:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Berni W:
Hallo,

Du kannst der Verdrahtungsliste beim Exportieren über Protokolle
5 Sortierebenen vorgeben.


Das ist auch nicht das was ich suche - leider.

Mal angenommen ich möchte von der Klemmleiste (im Schrank unten)
zu Schütz K1-K20. Wobei K1-K10 in der obersten Reihe und
K11-K20 eine Ebene darunter liegt.

Um die Verdrahtungswege so kurz wie möglich zu halten,
muss ich nun von der Klemme nach K11-K20 und dann nach K1-K10.

Das geht über die Sortierebene auch nicht.

Schwieriger wird die Sache dann in der Realität:
Da gibt es dann K's, S's, F's usw. Die würden alle
Alphanummerisch sortiert was mir garnix bringt.

Ich muss zwingend eine NICHT alphanumerische Sortierung berücksichtigen.
Die könnte ich nur im Stromlaufplan unterbringen.

------------------
MfG
Bernie

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Elektrokonstrukteur (m/w/d)
Neue Technologien. Vielfältige Projektfelder. In den unterschiedlichsten Branchen. Das alles finden Sie spannend? Das alles finden Sie bei uns. Denn FERCHAU steht für die ganze Welt des Engineerings - mit 8.260 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten. Neben namhaften Kunden und anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen als innovatives Traditionsunternehmen die Chance, Ihren Karriereweg durch Engagement und mit guten Ideen selbst zu bestimmen....
Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
Bernie6666
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Bernie6666 an!   Senden Sie eine Private Message an Bernie6666  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernie6666

Beiträge: 83
Registriert: 08.09.2005

erstellt am: 14. Okt. 2005 13:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Sagt mal:
Macht hier überhaupt jemand die Verdrahtung mit Elcad?

Nehmt ihr einfach das Ergebnis was Elcad liefert?
Das ist ja wie Kraut&Rüben durcheinander.
Da werden die Kabelkanäle schnell unnötig voll.
Ganz zu schweigen vom Leitungsverbrauch.

Laßt ihr das einfach so?

------------------
MfG
Bernie

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz