Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  BMK loses Material in Stückliste

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   BMK loses Material in Stückliste (938 mal gelesen)
Toto1901
Mitglied
Elektromechaniker


Sehen Sie sich das Profil von Toto1901 an!   Senden Sie eine Private Message an Toto1901  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Toto1901

Beiträge: 230
Registriert: 05.06.2003

EPLAN 5.70 SC1
EPLAN P8 2.0 SP1 Buildnr.4831
EPLAN P8 2.1 Buildnr.5325
ELCAD 5.8.8
ELCAD 7.3.- 7.6.- 7.7.- 7.*

erstellt am: 20. Jan. 2005 13:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,
ich habe mal eine allgemeine Frage.

Wie nehmt Ihr Material, welches kein BMK (z.B. Schaltschrank, Tragschienen) hat, in die Stückliste (bzw Bestellliste) auf?

hoffentlich habe ich mich verständlich ausgedrückt.


symbadische Grüße
Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5213
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 20. Jan. 2005 14:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Toto1901 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

viele user bauen sich ein dummy symbol, typ 1. das symbol hat ein bmk
und n codes 80........auf einem extra blatt plaziert, editiert und
schon ist es in der stückliste und kann nicht vergessen werden.

tschüss aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Toto1901
Mitglied
Elektromechaniker


Sehen Sie sich das Profil von Toto1901 an!   Senden Sie eine Private Message an Toto1901  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Toto1901

Beiträge: 230
Registriert: 05.06.2003

EPLAN 5.70 SC1
EPLAN P8 2.0 SP1 Buildnr.4831
EPLAN P8 2.1 Buildnr.5325
ELCAD 5.8.8
ELCAD 7.3.- 7.6.- 7.7.- 7.*

erstellt am: 20. Jan. 2005 14:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Bodo,

Danke für Deine schnelle Antwort. So ist auch meine Arbeitsweise.

... ich fände es "schöner",
wenn man z.B. ein Symbol (z.B. Kanal, mit Code 4 und 80) platziert diesem das BMK "SCHRANK" und eine Artikelnr verpaßt,
ein weiteres Symbol (z.B. Tragschiene, mit Code 4 und 80) platziert diesem auch das BMK "SCHRANK" und Artikelnr verpaßt
usw
und diese Artikel dann in der Stückliste unter dem BMK "SCHRANK" geführt werden

symbadische Grüße
Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TIF
Mitglied
E.Ing(FH)/Systembetreuer ECAD


Sehen Sie sich das Profil von TIF an!   Senden Sie eine Private Message an TIF  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TIF

Beiträge: 441
Registriert: 24.08.2004

ELCAD770SP1 Kommandosprache
EPLAN P8 2.5.4 HF2 8440 - Beginner
VBA Access2010

erstellt am: 20. Jan. 2005 15:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Toto1901 10 Unities + Antwort hilfreich

Wir haben ebenfalls spezielle Materialsymbole mit vollständigem BMK allerdings mit dem Kennbuchstaben I (der ist in der DIN nicht belegt), so dass dieses Material wieder gefiltert werden kann. Auch verwenden wir den Symboltyp 12, damit wir ganz gezielt jene Geräte (Symbole) mit zusätzlichem Material versehen werden können, bei denen die Anzahl Artikelnummern am Symbol hierfür nicht ausreicht. Dann erhält das MAT-Symbol das gleiche BMK wie das Hauptsymbol.

------------------
TIF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5213
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 20. Jan. 2005 15:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Toto1901 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

sorry ein bmk ist im projekt eindeutig, sonst findest du ja auch nichts
wieder. es würde auch keiner din entsprechen.

aus diesem grund haben unsere symbole ja auch 5 mal code 80.

tschüss aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Strohli
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Strohli an!   Senden Sie eine Private Message an Strohli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Strohli

Beiträge: 860
Registriert: 20.09.2002

erstellt am: 20. Jan. 2005 15:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Toto1901 10 Unities + Antwort hilfreich

Am besten baut man sich ein Schaltschranksymbol, welches viele Codes
für Artikel hat. Der Schrank kann das BMK -E... bekommen.
In dieses Symbol werden alle zum Schrank zugehörenden Teile eingetragen.
Gefiltert werden kann in der Stückliste auch nach Typ, wenn die Datenbank strukturiert aufgebaut ist.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Toto1901
Mitglied
Elektromechaniker


Sehen Sie sich das Profil von Toto1901 an!   Senden Sie eine Private Message an Toto1901  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Toto1901

Beiträge: 230
Registriert: 05.06.2003

EPLAN 5.70 SC1
EPLAN P8 2.0 SP1 Buildnr.4831
EPLAN P8 2.1 Buildnr.5325
ELCAD 5.8.8
ELCAD 7.3.- 7.6.- 7.7.- 7.*

erstellt am: 21. Jan. 2005 08:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


schrank-.jpg

 
@ Strohli

wahrscheinlich haben ich die gleiche Arbeitsweise. (siehe Symbol)

wie gesagt

Zitat:
Original erstellt von Toto1901:
... ich fände es "schöner",
wenn man z.B. ein Symbol (z.B. Kanal, mit Code 4 und 80) platziert diesem das BMK "SCHRANK" und eine Artikelnr verpaßt,
ein weiteres Symbol (z.B. Tragschiene, mit Code 4 und 80) platziert diesem auch das BMK "SCHRANK" und Artikelnr verpaßt
usw

mit einem zusätzlichen Symbol vom Typ 12 funktioniert dies ja auch.
jedes weitere Symbol mit Artikelnr. wird mit
"Gleichnamiges Gerät mit Artikelnummer bereits vorhanden" kommentiert


symbadische Grüße
Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Elektrokonstrukteur (m/w/d)
Neue Technologien. Vielfältige Projektfelder. In den unterschiedlichsten Branchen. Das alles finden Sie spannend? Das alles finden Sie bei uns. Denn FERCHAU steht für die ganze Welt des Engineerings - mit mehr als 8.400 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten. Neben namhaften Kunden und anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen als innovatives Traditionsunternehmen die Chance, Ihren Karriereweg durch Engagement und mit guten Ideen selbst zu bestimmen....
Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
Kokosnuss
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Technischer Zeichner - Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von Kokosnuss an!   Senden Sie eine Private Message an HRompel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HRompel

Beiträge: 3331
Registriert: 02.11.2001

ELCAD 7.11.0 SP1(KEINE "CL"-Lizenz, KEIN "Studio")
Windows 7 Pro SP1 64Bit,
ELCAD-Autodidakt seit Version 5.8.x
Elcad-Erstkontakt: 02.2000
==================================
EPLAN P8 2.6 HF4 (Professional)
Menüumfang: Expert
EPlan-Erstkontakt: 31.7.2010 (Autodidakt)
===================================
AutoCAD-Erstkontakt: April 2012 in der VHS
===================================
Moderator im ELCAD-Forum: 08.11.11 - 19.03.17

erstellt am: 21. Jan. 2005 13:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Toto1901 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Zitat:
Original erstellt von Toto1901:
Hallo zusammen,
ich habe mal eine allgemeine Frage.

Wie nehmt Ihr Material, welches kein BMK (z.B. Schaltschrank, Tragschienen) hat, in die Stückliste (bzw Bestellliste) auf?

hoffentlich habe ich mich verständlich ausgedrückt.



Also wie haben das so gelöst, das wir ein Symbol erstellt haben, mit dem wir die Erdung der Schrankkomponenten auf einer Extraseite darstellen. Jedem Symbol anständig viele 149, 150 & 80 Codes reinpacken und fertig.

MfG
Heiko

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz