Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  Translate Texte

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Translate Texte (934 mal gelesen)
06Sanny
Mitglied
Konstruktionsassistentin


Sehen Sie sich das Profil von 06Sanny an!   Senden Sie eine Private Message an 06Sanny  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 06Sanny

Beiträge: 76
Registriert: 02.07.2002

erstellt am: 23. Sep. 2004 11:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin Moin,

wie macht Ihr das eigentlich mit Euren Translate Texten???

Wenn ich mit dem Befehl "tex" Texte im Stromlaufplan absetze und diese hinterher mit der Stapelfunktion tauschen will oder versuche diese auszulesen, dann funktioniert das nicht so wirklich bei mir...

Hintergrund:
Ich habe schon Texte, die übersetzt sind, und per "\a..."und per "\b..." eingetragen werden, sowie unübersetzte Texte eingetragen...
Diese unübersetzten Texte (aber auch die Texte in Symbolen wie SPS) möchte ich gerne auslesen und dann per Export in Excel auslesen und zum Übersetzer schicken...

Welche Lösung habt Ihr gemacht??? Oder habt Ihr ein Symbol für die Texte???

Ich habe auch schon angefangen ein Script zu erstellen, aber meine restlichen Kenntnisse nach der KS-Schulung lassen langsam auch zu wünschen übrig und es stehen soviele Sachen nicht im Handbuch... *snief*

------------------
Gruß
Sandra

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 23. Sep. 2004 11:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 06Sanny 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

es funktioniert schon, du musst halt nur die translate referenz
tauschen und nicht den klartext......also \a4 gegen \b4 oder so....

wenn du das ganze archivierst hast du im projekt dann 2 translate
dateien also deutsch und english. die exportierst du ins excel und
schickst sie zum übersetzer, wo ist das problem?

tschüss aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

06Sanny
Mitglied
Konstruktionsassistentin


Sehen Sie sich das Profil von 06Sanny an!   Senden Sie eine Private Message an 06Sanny  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 06Sanny

Beiträge: 76
Registriert: 02.07.2002

erstellt am: 23. Sep. 2004 12:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Bodo,

und genau da ist das Problem...
Die Texte bestehen nicht aus "\a...", sondern nur aus freiem Text und die Translate Texte lassen sich bei mir nicht tauschen... Auch wenn ich "\a1" gegen "\a25" (oder jede andere beliebige Nummer) versuche zu tauschen nicht... Elcad ist da etwas bockig *grrr*

Übersetzte Texte haben bei uns "\a...", alle anderen werden frei ohne TranslateNummer eingetragen...

Und für gewöhnlich bearbeite ich erst das Projekt mit Texten zu Ende, bevor ich es archiviere...

------------------
Gruß
Sandra

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 23. Sep. 2004 12:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo,

mit "tex" frei platzierte Texte lassen sich nicht mehr im Stapel tauschen. Ganz egal ob mit \a oder ohne. Das geht nur in Symbolen.

Ich habe für Texte "unsichtbare" Symbole gebaut, in denen es nur einen 51er Code gibt. Und dieser Inhalt lässt sich dann auch im Stapel ändern.

Zum Hintergrund: In der Stapel-Funktion verlangt Elcad nach Include- und Exclude-Codenummern. Und Texte ganz ohne Codenummer "sieht" Elcad gar nicht.

Vielleicht das Projekt als ASCII ausgeben und dann mit "Suchen und Ersetzten" arbeiten.

Gruß Uli

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 23. Sep. 2004 13:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 06Sanny 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

so wie uli es gesagt hat, unsichtbare symbole mit freien codenummern,
ascii ausgeben, suchen und ersetzen.

tschüss aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Sachbearbeiter im Bereich Elektrotechnik (m/w/d)

EWEX-Weber Engineering GmbH ist ein erfolgreich wachsendes Unternehmen innerhalb der Weber-Unternehmensgruppe. Die Weber-Unternehmensgruppe beschäftigt 1.600 Mit-arbeiter und gehört zu den führenden Anbietern von industriellen Dienstleistungen mit einem umfassendem Know-how in Planung, Bau und Optimierung von Industrieanlagen.

Unsere Kunden sind in der chemischen und petrochemischen ...

Anzeige ansehenSachbearbeitung

Ex-Mitglied

erstellt am: 23. Sep. 2004 23:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von IS-AG:
Ich habe für Texte "unsichtbare" Symbole gebaut, in denen es nur einen 51er Code gibt. Und dieser Inhalt lässt sich dann auch im Stapel ändern.


Nachtrag: Der Typ des Sybmols ist hierbei unerheblich, ich persönlich bevorzuge aber Typ 2. Hauptsache ein Symbol... 

Gruß Uli

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz