Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  Wasserzeichen bei Elcad 5.8.7 einfügen /// Symbolmakro in alle Formblätter einbauen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Wasserzeichen bei Elcad 5.8.7 einfügen /// Symbolmakro in alle Formblätter einbauen (1374 mal gelesen)

Ex-Mitglied

erstellt am: 09. Sep. 2004 19:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo zusammen,

es soll im Elcad 5.8.7 ein Wasserzeichen in alle Formblätter eingefügt werden.

Mit dem Programm "Zeilad" bzw. der Anweisungsdatei beim ASCII-Export kann ich einem Formblatt den entsprechenden Dialog einfügen.

Aber gibt es auch einen Automatismus, wie ich dieses Symbolmakro auf jedem Formblatt platzieren kann? z.B. auf der Position 0x0.

Gruss Uli


Ex-Mitglied

erstellt am: 09. Sep. 2004 19:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Nachtrag:

Klar, ich kann das Projekt zum Drucken in die 7er konvertieren und dort mit der Revisionsverwaltung ein Wasserzeichen zufügen. Aber das ist nicht so ganz in meinem Sinne.

Gruss Uli

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 10. Sep. 2004 07:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo,

kannst du das wasserzeichen nicht fest in das formblatt einbinden
also nur für diesen fall?

tschüss aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Re2003
Mitglied
Elektroingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Re2003 an!   Senden Sie eine Private Message an Re2003  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Re2003

Beiträge: 119
Registriert: 07.08.2003

erstellt am: 10. Sep. 2004 08:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Uli,
Du kannst das Symbol fest in die Formblätter einfügen.
Legst Du es auf einen eigenen Layer, so kannst Du das Wasserzeichen nach Bedarf ein- und ausschalten.

Erich

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 10. Sep. 2004 08:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo,

ich habe mich wohl etwas unklar ausgedrückt.

Um dieses Wasserzeichen einzubauen, müsste ich ja jedes Formblatt einzeln im Symbolbau öffnen und das Symbolmakro dort platzieren.

Und da wollte ich fragen, ob einen Automatismus gibt, ähnlich wie in Elcad 7, um nicht jedes Formblatt anfassen zu müssen.

Gruß Uli

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 10. Sep. 2004 09:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo,

welchen automatismus gibt es denn in der 7er ?

tschüss aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 10. Sep. 2004 09:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von IS-AG:
Nachtrag:

Klar, ich kann das Projekt zum Drucken in die 7er konvertieren und dort mit der Revisionsverwaltung ein Wasserzeichen zufügen. Aber das ist nicht so ganz in meinem Sinne.

Gruss Uli


Gruß Uli

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 10. Sep. 2004 09:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo,

achsooooo..........das oder alle formblätter umbauen.
wie sollte es denn sonst in das symbol kommen?

tschüss aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 10. Sep. 2004 09:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo,

klar muss das irgendwie gehen, ohne jedes FB anfassen zu müssen:

ascii_write(T:\befehl.txt)

Die Datei befehl.txt sieht so aus:

if (symboltyp==9)
add "Code",”Beschreibung”,”Vorbelegung”;
endif;
end;

Mit dem Programm "Zeilad" müsste ich doch auch irgendwie die Zeile mit den Koorinaten zufügen können, oder vielleicht doch nicht?

Ich glaube aber, da bin ich mit dem Konvertieren in die 7er schneller...

Gruß Uli

Re2003
Mitglied
Elektroingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Re2003 an!   Senden Sie eine Private Message an Re2003  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Re2003

Beiträge: 119
Registriert: 07.08.2003

erstellt am: 10. Sep. 2004 10:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
wenn Du im FB schon eine Firmenlogo als Makro hast, kannst Du das Wasserzeichen auch in dieses reinhängen, dann must Du nicht alle FBs ändern.

Erich

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 10. Sep. 2004 10:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo,

das ist auch eine gute Idee!

Gruss Uli

Bertologe
Mitglied
Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von Bertologe an!   Senden Sie eine Private Message an Bertologe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bertologe

Beiträge: 192
Registriert: 19.11.2003

"NAME" damit meine ich den Symbolnamen keine Variable ;)

erstellt am: 10. Sep. 2004 11:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

die Konvertierung in die 7er Version wird dir alleine auch nicht helfen, weil da ist auch ein Platzhalter für das Wasserzeichen in dem Formblatt.
Vielleicht unterstütze dein Drucker die Möglichkeit ein Wasserzeichen einzubauen. Es wäre dann zumindest auf den Ausdrucken sichtbar.

------------------
mfg Robert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 10. Sep. 2004 15:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von Bertologe:
...weil da ist auch ein Platzhalter für das Wasserzeichen in dem Formblatt...

Hallo,

genau das meine ich ja. Den Platzhalter irgendwie automatisch platzieren, z.B. mit Zeiladd etc.

Gruss Uli

Bertologe
Mitglied
Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von Bertologe an!   Senden Sie eine Private Message an Bertologe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bertologe

Beiträge: 192
Registriert: 19.11.2003

"NAME" damit meine ich den Symbolnamen keine Variable ;)

erstellt am: 11. Sep. 2004 19:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

versuche es einfach mal. Setzt ein Makro in einem Symbol und gib es als ASCII aus. Schau dir an was eingetragen wird und veruche es in ein anderes ASCII Symbol einzubauen. (Kann es nicht ausprobieren weil auf dem Rechner kein ELCAD installiert ist.)

Was ist mit der Drucker Version, vielleicht kann es ein neuerer Druckertreiber??

------------------
mfg Robert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Elektrokonstrukteur EPLAN (m/w/d)
Die besten Köpfe für die unterschiedlichsten Aufgaben finden. Menschen und Technologien verbinden, und zwar täglich aufs Neue - dafür schätzen unsere Kunden FERCHAU. Unterstützen Sie uns: als ambitionierter Kollege, der wie wir Technologien auf die nächste Stufe bringen möchte. Wir realisieren spannende Projekte für namhafte Kunden in den Technologiebereichen Elektro- und Automatisierungstechnik und sorgen für sichere und nachhaltige Technologielösungen....
Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik

Ex-Mitglied

erstellt am: 13. Sep. 2004 14:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Robert,

prinzipiell würde das schon gehen, aber mit meiner Anweisungsdatei bzw. dem Zeilad kann ich nur Dialoge hinzufügen, nicht aber diese Koordinaten-Zeilen.

Diese stehen unter den Dialogen, wenn man sich die Symboldatei als ASCII ansieht.

Noch eilt es ja nicht, es hatte nur ein Kunde nachgefragt, ob man das Wasserzeichen in der 5er auch so einfach einbauen kann, wie in der 7er.

Danke noch mal an alle Antworten.

Gruß Uli

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz