Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  Init. Sequenzen für Laserdrucker HP 8150

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Init. Sequenzen für Laserdrucker HP 8150 (1721 mal gelesen)
schlick_fe
Mitglied
TZ


Sehen Sie sich das Profil von schlick_fe an!   Senden Sie eine Private Message an schlick_fe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für schlick_fe

Beiträge: 63
Registriert: 18.11.2002

erstellt am: 25. Aug. 2004 15:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

wir hatten bis gestern den HP Laserjet 5Si im Einsatz - der hat nach 8 Jahren die Karten gelegt.
Jetzt haben wir einen HP Laserjet 8150. Leider passen die Init Sequenzen vom alten Drucker nicht mehr.

Bei der Grafikausgabe konnte ich das Problem lösen in den ich statt HPGL einfach über GDI drucke - ein bisschen fein Tuning am Maßstab und Offset schon lief es.

Bei Listen Ausgaben klappt das aber nicht! Meine ganze Formatvorlagen passen nicht mehr wenn ich über GDI drucken will.

Kann jemand helfen? Ach so, unser alter wie neuer Drucker hat eine Mailbox zum sortieren.

Hier die Init. Sequenz des alten Druckers:
\027&l7G\027%0BRO270;NP8;PW.25,1;PW.18,2;PW.35,3;PW.12,4;PW.50,5;PW.40,6;LA1,3,2,3;

(rausbekommen habe ich, das die "7G" vorne die Nummer des Ausgabefachs ist)

und die Exit Sequenz:
\027%0A


Gruß Frank

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 25. Aug. 2004 15:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für schlick_fe 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

ich versteh nich ! was geht denn nicht? die aufgefuehrte sequenz ist
zum plotten und nicht für listendruck.

tschuess aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

schlick_fe
Mitglied
TZ


Sehen Sie sich das Profil von schlick_fe an!   Senden Sie eine Private Message an schlick_fe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für schlick_fe

Beiträge: 63
Registriert: 18.11.2002

erstellt am: 25. Aug. 2004 16:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

richtig!

die korrekte Zeile für Listendruck lautet:

\027(10U\027(s0p16.67h8.5v0s0b0T\027&l0O\027&l4E\027&l26A\027&k6H\027&l6C\02&l81F\027&a8L\027&l7G

und der exit je Seite:

\013\010

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 26. Aug. 2004 07:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für schlick_fe 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

und was passiert oder was passiert nicht? wo ist der fehler?

tschüss aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

schlick_fe
Mitglied
TZ


Sehen Sie sich das Profil von schlick_fe an!   Senden Sie eine Private Message an schlick_fe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für schlick_fe

Beiträge: 63
Registriert: 18.11.2002

erstellt am: 26. Aug. 2004 07:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

naja, nichts halt - es kommen nur unbedruckte Blätter raus!

Frank

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 26. Aug. 2004 08:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für schlick_fe 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

veruch es doch erstmal mit einer standard init fuer den laserjet.
die angegebene sequenz ist nicht von uns.

tschuess aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

schlick_fe
Mitglied
TZ


Sehen Sie sich das Profil von schlick_fe an!   Senden Sie eine Private Message an schlick_fe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für schlick_fe

Beiträge: 63
Registriert: 18.11.2002

erstellt am: 26. Aug. 2004 08:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Woher nehme ich die Standartswq. für den Laserjet?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 26. Aug. 2004 09:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für schlick_fe 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

aus der elcad.ini, die im verzeichnis bak ist. (unter dem user)

tschuess aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

s.koni
Mitglied
Elektrotechnischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von s.koni an!   Senden Sie eine Private Message an s.koni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für s.koni

Beiträge: 312
Registriert: 17.06.2002

ELCAD 7.8.0
EPLAN P8 2.4.4

erstellt am: 26. Aug. 2004 12:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für schlick_fe 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

kann es sein, das du den Drucker für die Listenausgabe noch nicht umgestellt hast?
Extras - Optionen - Ausgabe - Textausgabe - Einstellungen
Hier must den verschiedenen Ausgabearten einen Drucker zuweisen.
Ändern - Rechte Maus auf Systemdrucker - Drucker auswählen.
Das vergisst man gerne, wenn der Drucker umgestellt wird (muß man auch machen, wenn der Durckport immernoch der gleiche ist, und sich nur die Hardware geändert hat!)

Ein anderer Tip:
Für die Grafikausgabe empfehle ich dir allerdings nicht GDI sondern HPGL oder POSTSCRIPT, einfach weil es über GDI soooooooooooooooo langsam geht.
Zum Drucken über Postscript muß ein Druckertreiber der Generic Text Only heißt installiert sein. Dieser dient eigentlich nur als Spoolpfad zu dem Drucker, da das eigentliche Druckobjekt direkt von ELCAD erzeugt wird.
Dann brauchtst du noch die Init-Sequenzen
%!\010 90 rotate 0 -600 translate 0.05 0.05 scale \010
und Exit Sequenzen
showpage \010
und schon geht es! OK, OK das ist schon seht optimistisch, aber probier es mal aus.

mfg
s.koni

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

schlick_fe
Mitglied
TZ


Sehen Sie sich das Profil von schlick_fe an!   Senden Sie eine Private Message an schlick_fe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für schlick_fe

Beiträge: 63
Registriert: 18.11.2002

erstellt am: 26. Aug. 2004 15:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Bodo_M:
hallo,

aus der elcad.ini, die im verzeichnis bak ist. (unter dem user)

tschuess aus hannover
bodo m


Habe ich gemacht - kamen wieder nur leere Blätter raus?

Frank

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 26. Aug. 2004 15:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für schlick_fe 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

hast du den windows druckertreiber "generic text only" installiert,
wie es koni gesagt hat? der geht fuer postscript und hpgl....fuer
alles mit druckersequenzen.......nicht !!!! gdi.

tschuess aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

schlick_fe
Mitglied
TZ


Sehen Sie sich das Profil von schlick_fe an!   Senden Sie eine Private Message an schlick_fe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für schlick_fe

Beiträge: 63
Registriert: 18.11.2002

erstellt am: 27. Aug. 2004 08:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nein das habe ich  noch nicht gemacht, ich habe nur den PCL6 Treiber drauf.

Vielleicht noch als Zusatz:
Wir haben eine Mailbox - lt. unserem Admin, kann man diese nicht über den Postscript Treiber ansprechen?!

Frank

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 27. Aug. 2004 08:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für schlick_fe 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

erstmal im windows "generic text only" installieren, im elcad anwählen
und dann über hpgl versuchen............

tschüss aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 27. Aug. 2004 08:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für schlick_fe 10 Unities + Antwort hilfreich


was hat die mailbox mit dem drucker zu tun????

tschüess
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

karsrhoe
Mitglied
Projektingenieur


Sehen Sie sich das Profil von karsrhoe an!   Senden Sie eine Private Message an karsrhoe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für karsrhoe

Beiträge: 35
Registriert: 02.07.2003

ELCAD 7.X, ELCAD 5.8.X, Studio

erstellt am: 30. Aug. 2004 18:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für schlick_fe 10 Unities + Antwort hilfreich


aucotec.zip

 
Hallo,

ich benutze auch einen HP8150 im Anhang findest Du meine aucotec.ini.
Dort kannst Du Dir die Sequenzen  für HPGL herausziehen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Auszubildenden Technischen Systemplaner (m/w/d)

Mit Hauptsitz im brandenburgischen Vetschau sowie Niederlassungen in Berlin, Hamburg, Dresden, Jänschwalde und Leipzig ist die VPC GmbH das deutsche Ingenieurunternehmen für Energieanlagen. Über 55 Jahre Erfahrung mit Projekten von insgesamt über 70.000 MW Leistung machen uns zu einer der erfahrensten Ingenieurgesellschaften Deutschlands. Unsere Hauptkunden sind Strom- und Wärmeversorger sowie Netzbetreiber....

Anzeige ansehenKonstruktion, Visualisierung
Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 31. Aug. 2004 07:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für schlick_fe 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

ohne den "generic text only" treiber werden dir die sequenzen
aber nicht nuetzen ..........

tschuess aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz