Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  Länge eines Dialoges ermitteln

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Länge eines Dialoges ermitteln (1134 mal gelesen)
Strohli
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Strohli an!   Senden Sie eine Private Message an Strohli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Strohli

Beiträge: 860
Registriert: 20.09.2002

erstellt am: 29. Apr. 2004 14:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hat jemand eine Idee, wie mal die Länge eines editierten
Textes im Symbol abfragen kann?
Ich möchte feststellen, ob ein Text länger als 16 Zeichen ist.
z.B. mit IF (.....

oder erstmal übertragen mit Code 1002 ( die ersten 16 Zeichen)in einen anderen Dalog und dann vergleichen.

Zur Info:
In der Kommandosprache kann ich mit param[1,16] die ersten 16 Zeichen
in eine Varable übertragen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

w-trapper
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von w-trapper an!   Senden Sie eine Private Message an w-trapper  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für w-trapper

Beiträge: 3
Registriert: 16.09.2003

erstellt am: 29. Apr. 2004 14:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Strohli 10 Unities + Antwort hilfreich

Soweit ich weiß keine chance!
Ich hatte auch schon mal ähnliche Anforderungen aber die Notation aus der Kommandosprache funktioniert im Symbolbau nicht.


Sorry

Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 29. Apr. 2004 15:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Strohli 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo Wolfgang,

freut mich dich hier begruessen zu koennen...... 

tschuess aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Strohli
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Strohli an!   Senden Sie eine Private Message an Strohli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Strohli

Beiträge: 860
Registriert: 20.09.2002

erstellt am: 29. Apr. 2004 16:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Gibt es auch eine Antwort, Bodo?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Re2003
Mitglied
Elektroingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Re2003 an!   Senden Sie eine Private Message an Re2003  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Re2003

Beiträge: 119
Registriert: 07.08.2003

erstellt am: 29. Apr. 2004 16:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Strohli 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,
was willst Du denn mit der Abfrage erreichen, welche Reaktion sollte daraus erfolgen?
Vielleicht gibt es einen anderen indirekten Weg dazu.

Vielleicht kannst Du den Wert über einen Code 21 übertragen, dann wird er auf 8 Zeichen gekürzt. Leider kenne ich keinen Code, der auf 16 Zeichen begrenzt ist.

Gruss,
Erich

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 30. Apr. 2004 07:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Strohli 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo joerg,

es gibt eine antwort: ich hab bis jetzt keine idee 

tschuess
bodo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Strohli
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Strohli an!   Senden Sie eine Private Message an Strohli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Strohli

Beiträge: 860
Registriert: 20.09.2002

erstellt am: 30. Apr. 2004 08:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Es ist für ein Zeilensymbol bei der Ausgabe der Verdrahtungsliste.
Wenn ein Text länger als 16 Zeichen ist, soll er in einen anderen Code
umgeleitet werden, der in kleinerer Schrift dargestellt ist.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DGr
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von DGr an!   Senden Sie eine Private Message an DGr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DGr

Beiträge: 65
Registriert: 29.10.2002

erstellt am: 30. Apr. 2004 09:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Strohli 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin Joerg,

probier mal den Code 91 (Symbolmakro). Symbolnamen sind ja max. 16 Char lang. Vielleicht geht das ja.
Ansonsten kannst Du mal in das Symbol LA_DEVICE schauen. Da werden in Abhängigkeit von Höhe und Breite auch unterschiedlich hohe Texte platziert. Vielleicht hast Du ja ähnliche Umstände bzw. Parameter in der Verdrahtungsliste, in deren Abhängigkeit Deine Texte dimensioniert werden können.

Gruß
Dirk

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Strohli
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Strohli an!   Senden Sie eine Private Message an Strohli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Strohli

Beiträge: 860
Registriert: 20.09.2002

erstellt am: 30. Apr. 2004 11:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Dirk,

vielen Dank. Das mit Code 91 klappt in der Praxis nicht, da mehr
Zeichen zugelassen sind.
Beim Symbol LA_DEVICE wird halt ein fester Wert abgefragt, aber
keine Länge ermittelt

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

s.koni
Mitglied
Elektrotechnischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von s.koni an!   Senden Sie eine Private Message an s.koni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für s.koni

Beiträge: 312
Registriert: 17.06.2002

ELCAD 7.8.0
EPLAN P8 2.4.4

erstellt am: 04. Mai. 2004 13:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Strohli 10 Unities + Antwort hilfreich


GE_BUS_SEGMENT1.txt

 
Hallo Strohli,

Es gibt eine Möglichkeit die Schriftgröße an die Größe des Symbols anzupassen. Habe dir ein Beispiel beigefügt (mußt txt > asc umbennen, dann kannst du es in deine Symbib. einlesen). Es ist ein "Fenster" das mit VAR verschoben werden kann. Je nach Größe des Fensters wird dann die Schirftgröße angepasst. Das geht, weil die Größe des Fensters ausgelesen werden kann und so die Dialoge in die entsprechende Ausgabezeile geschrieben werden. Vielleicht kannst du deine Anforerung ja auch so lösen.

Ich habe auch schon oft den Wunsch gehabt, die Länge eines Dialoges auslesen zu können und habe das bei AUCOTEC als Wunsch angemeldet - bis jetzt aber ohne Erfolg. Wäre doch bestimmt kein großes Problem einen Code zu machen, in dem dann die Zeile des Quelldialogs und die Zielzeile eingetragen werden. In der Zielzeile steht dann die Länge des Dialoges - würde vieles erleichtern!!!!

mfg
s.koni

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Strohli
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Strohli an!   Senden Sie eine Private Message an Strohli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Strohli

Beiträge: 860
Registriert: 20.09.2002

erstellt am: 04. Mai. 2004 13:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Gut gemacht.

Aber im Zeilensymbol eines Listenformblatts steht mir
diese Möglichkeit nicht zur Verfügung.

Ich wollte hier eine Lösung ohne Kommandosprache anstreben.
In der Listenbearbeitung gibt es ja auch die Möglichkeit, Texte zu tauschen und dabei nur die ersten Zeichen zu benutzen.
(z.B. [1,4]Datenfeld)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

w-trapper
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von w-trapper an!   Senden Sie eine Private Message an w-trapper  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für w-trapper

Beiträge: 3
Registriert: 16.09.2003

erstellt am: 03. Jun. 2004 08:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Strohli 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Strohli
Die Idee mit dem Code 91 finde ich gar nicht so schlecht.
Wenn hier Einträge automatisch auf 16 Zeichen gekürzt werden könnte man den Text in einen Code 91 übertragen und danach die beiden Einträge vergleichen. Bei Ungleichheit wurde etwas abgeschnitten!

Gruß

Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Konstrukteur (m/w/d) im Mittelstand
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.

Unser Mandant ist ein mittelständisches Unternehmen im Bereich der Mess-, Regel- und Elektrotechnik....
Anzeige ansehenKonstruktion, Visualisierung
Re2003
Mitglied
Elektroingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Re2003 an!   Senden Sie eine Private Message an Re2003  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Re2003

Beiträge: 119
Registriert: 07.08.2003

erstellt am: 03. Jun. 2004 09:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Strohli 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Wolfgang,
die Idee ist gut aber leider funktioniert sie nicht, da ELCAD den gesamten String überträgt, auch wenn er länger ist als im Zieldialog vorgesehen.

Frage an Bodo:
Ich denke, dass hier ELCAD ruhig etwas konsequenter sein könnte. So  kann man z.B. auch mit strg-c in Eingabefelder strings einfügen, die länger als vorgesehen sind. Wenn Daten länger als erwartet sind, so ist ein potentielles Risiko für die Datenintegrität, da damit Fehler provoziert werden können.

Gruss,
Erich

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz