Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  Projekt komplett zurücksetzen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Projekt komplett zurücksetzen (1069 mal gelesen)
Dete
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Dete an!   Senden Sie eine Private Message an Dete  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dete

Beiträge: 221
Registriert: 23.06.2003

erstellt am: 20. Apr. 2004 11:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
Durch die Verwendung von etlichen falschen SPS- Mutter-Tochter- Kombinationen, die sich teilweise auch auswerten ließen, kommt es jetzt nach Bereinigung der Familienverhältnisse zu Problemen.
(Objekt schon vorhanden ...usw.)
Gibt es ein Argument, das gegen ein komplettes "auswerten rücksetzen"
und ein späteres komplettes "auswerten" spricht.
Mein Kollege hat Bedenken.

Danke im voraus

Detlef
 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 20. Apr. 2004 11:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dete 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

besser als rücksetzen ist im hauptmenue unter extras "Rekonstruieren".

bedenken gibt es natuerlich immer :-))

welche automatiken wurden benutzt? ist die anlage schon gebaut?
nach dem erneuten auswerten könnten sich kontakt- bzw. klemmennummern aendern. um das zu verhindern kann das projekt "eingefroren" werden aber bitte nicht auftauen, sonst gibt es vielleicht noch mehr probleme.

WICHTIG: wenn es schon gebaut war !!!! nie ohne vorherige kopie von dem projekt !!!

tschuess aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dete
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Dete an!   Senden Sie eine Private Message an Dete  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dete

Beiträge: 221
Registriert: 23.06.2003

erstellt am: 20. Apr. 2004 13:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

danke für die Tips.
1. Das Projekt ist noch nicht realisiert.
2. Wie ich gesehen habe, beinhaltet das "Rekonstruieren" ebenfalls
  ein Rücksetzen.
  Wo ist der Unterschied zum "Rücksetzen im Stapel"
3. Danke im voraus

Detlef

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 20. Apr. 2004 13:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dete 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

das rekonstruieren ist ein schnelles "aufraeumen" der bmk dateien.
mit dem rekonstruieren werden auch unsinnige eintraege, sogenannte "geister bmk´s" entfernt.

tschuess aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 20. Apr. 2004 13:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dete 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

ich nochmal  

das rekonstruieren im hauptmenu und das rekonstruieren im stapel, bzw. rmt sind nicht gleich. das rekonstruieren stapel und mit der rmt wird bei defekten blaettern verwendet.

tschuess aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dete
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Dete an!   Senden Sie eine Private Message an Dete  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dete

Beiträge: 221
Registriert: 23.06.2003

erstellt am: 21. Apr. 2004 13:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

nochmals vielen Dank.
Da es ja nicht ganz unproblematisch ist, werden wir es
an einem vorher dublizierten Projekt testen und danach vergleichen,
ob oder wieviel sich verschoben hat und daraus die weiteren Schritte
ableiten.

Tschüss aus dem sonnigen Osten

Detlef

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

iceman_one
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von iceman_one an!   Senden Sie eine Private Message an iceman_one  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für iceman_one

Beiträge: 123
Registriert: 11.02.2004

ELCAD 5 - 7.3
EPLAN 5.20 - 5.70

erstellt am: 21. Apr. 2004 15:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dete 10 Unities + Antwort hilfreich

Hey Detlef,

ich Rekonstruiere Grundsätzlich jedes Projekt bevor ich Klemmenpläne
Stücklisten und sonstige Auswertungen mache !
Aber wie Bodo schon schrieb unbedingt vorher Einfrieren !!

Stapel "X" mit Zeichnungen anlegen
(Aktionen: Einfrieren, Auswerten)

Im Hauptmenü Rekonstruktion ausführen

Stapel "X" nochmals ausführen

Bisher hatte ich noch nie Probleme damit.
Der Vorteil davon => die Projekte sind "sauber"

Viel Erfolg

iceman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dete
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Dete an!   Senden Sie eine Private Message an Dete  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dete

Beiträge: 221
Registriert: 23.06.2003

erstellt am: 26. Apr. 2004 11:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo iceman,

danke für die Hinweise.
Ich habe dazu nur noch zwei Fragen:

a) Bezieht sich deine Ausführung auch auf ELCAD 7.2.0 ?? (benutzen
  wir momentan)

b) Bodo hat vor dem Auftauen gewarnt.
  In der Praxis muss ich das Projekt doch später wieder bearbeiten.
  Geht das bei einem eingefrorenem Projekt ohne Probleme?

c) Wenn es grössere Änderungen sind, kann ich dann ein eingefrorenes
  Projekt nochmals einfrieren und dann wieder neue Klemmenpläne
  generieren??

Ich würde mich über kurze Antworten freuen. Ist allerdings nicht so eilig, da wir erst Ende der Woche soweit sind.

Detlef   

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 26. Apr. 2004 11:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo,

beim Einfrieren werden die Dialoge von "Automatik-Eintrag" auf "Hand-Eintrag" gesetzt.

Schreibe mal in die Kommandozeile "service on" und öffne dann ein Formblatt oder ein Symbol. In der dritten Spalte findest Du die Werte 00001 und 00010. Diese werden geändert.

Bein Auftauen kannst Du Dir eventuell Dein Projekt tierisch schrotten. Bearbeiten kannst Du es auch eingefrohren problemlos.

Gruss Uli

iceman_one
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von iceman_one an!   Senden Sie eine Private Message an iceman_one  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für iceman_one

Beiträge: 123
Registriert: 11.02.2004

ELCAD 5 - 7.3
EPLAN 5.20 - 5.70

erstellt am: 26. Apr. 2004 11:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dete 10 Unities + Antwort hilfreich

Hey Detlef,

zu a) ja

zu b) ja, mach ich ja auch ! Aber aufpassen: Ich taue nur einzelne
      Seiten händisch auf (unfreeze) => da sehe ich gleich ob es
      Probleme gibt (z.B. alle nicht automatisch vergebenen
      Klemmennummern weg)


zu c) ja


Wie Uli schon beschrieben hat würde ich nie ein ganzes Projekt auftauen und dann daran arbeiten.

Gruß

iceman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Elektrokonstrukteur (m/w/d) EPLAN
Sie teilen unsere Leidenschaft für Innovationen und Technologien und wollen sich den Herausforderungen der Zukunft stellen? Dann kommen Sie zu FERCHAU: als ambitionierter Kollege, der wie wir Technologien auf die nächste Stufe bringen möchte. Wir realisieren spannende Projekte für namhafte Kunden in den Technologiebereichen Elektro- und Automatisierungstechnik und bringen die Themen Digitalisierung und Vernetzung nach vorne....
Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
Dete
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Dete an!   Senden Sie eine Private Message an Dete  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dete

Beiträge: 221
Registriert: 23.06.2003

erstellt am: 26. Apr. 2004 13:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

das ging ja wieder sagenhaft schnell.
Kaum hat man sich die Frage überlegt, ist die Antwort schon da.
So etwas gibt es sonst recht selten.
Deshalb besonderen Dank für Eure aussagekräftigen Tips.

Die besten Grüsse aus dem etwas trüben Gräfenhainichen

Detlef

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz