Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  Problem beim Tauschen der Formblätter

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Problem beim Tauschen der Formblätter (858 mal gelesen)
Zeichenfritze
Mitglied
Ex-Student und hoffentlich bald Berufstätig


Sehen Sie sich das Profil von Zeichenfritze an!   Senden Sie eine Private Message an Zeichenfritze  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeichenfritze

Beiträge: 43
Registriert: 22.10.2003

erstellt am: 12. Nov. 2003 14:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo
Aus meinem letzten Problem resultiert schon wieder mein nächstes Problem.
Ein Teufelskreis
Ich konnte ein Deckblatt was als dxf erhalten habe nicht ins ELCAD importieren, weil mir schlicht und einfach die Lizens fehlt.
Also habe ich mühevoll angefangen das Deckblatt im Symbolbau neu zu zeichenen.
Als Vorlage hatte ich einfach ein anderes Formblatt genommen und soweit verändert.
Jetzt habe ich allerdings das Problem das dieses Formblatt nicht zentriert wie die Standardfromblätter auf dem Zeichnblatt erscheinen, sondern um einiges nach links versetzt nun she ich leider nur noch 1/4 des Blattes.
Gibt es irgendeinen Bezugspunkt den ich vergessen habe zu setzten, obwohl ich eigentlich dachte das ist bloß bei richtigen Symbolen so ?

PS: Mit richtigen Symbolen meine ich Symbole die noch im entferntesten eine Ähnlichkeit mit Bauelementen haben, aber ein Blatt ist für mich ein Blatt.  
Danke für die Hilfe

[Diese Nachricht wurde von Zeichenfritze am 12. November 2003 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Zeichenfritze am 12. November 2003 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeichenfritze
Mitglied
Ex-Student und hoffentlich bald Berufstätig


Sehen Sie sich das Profil von Zeichenfritze an!   Senden Sie eine Private Message an Zeichenfritze  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeichenfritze

Beiträge: 43
Registriert: 22.10.2003

erstellt am: 12. Nov. 2003 15:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Kommando zurück jetzt gehts
Und ich weiß sogar warum, ich wußte ja nicht das es eine Rolle spielt wohin man beim Symbolspeichern mit dem Kreuz hingeht.

[Diese Nachricht wurde von Zeichenfritze am 12. November 2003 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Entwicklungsingenieur (m/w/d)

?WERDEN WAHR. DARAN ARBEITEN WIR JEDEN TAG.
VIELLEICHT BALD MIT IHNEN!

Knorr-Bremse ist der weltweit führende Hersteller von Bremssystemen und Anbieter weiterer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Mit technologischer Exzellenz, nachhaltigem Wirtschaften und sozialer Verantwortung machen unsere rund 29.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern Mobilität sicher....

Anzeige ansehenEntwicklung
Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5213
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 12. Nov. 2003 15:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zeichenfritze 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

der bezugspunkt von den symbolen ist prinzipiell egal - nur bei formblaettern sollte er bei 0 | 0 liegen. dabei ist zu beachten das bei formblaettern > a3 der nullpunkt in der mitte liegt. das hat was mit den grossen druckern zu tun.

tschuess aus hannover
bodo m

ps. ich wusste gar nicht das es auch falsche symbole gibt 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz