Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  DXF farbig ausgeben?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   DXF farbig ausgeben? (969 mal gelesen)

Ex-Mitglied

erstellt am: 13. Okt. 2003 18:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo zusammen,

habe ich bei der Ausgabe als DXF auch die Möglichkeit die Zeichnungen -wie beim Plotten- farbig auszugeben?

Ist es ausserdem möglich, die Layer und Strichstärken der Pläne beizubehalten?

Bei einem Testdruck, war zwischen Strich 0,7 und 0,18 kein Unterschied zu sehen.

Danke schon mal

Uli

s.koni
Mitglied
Elektrotechnischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von s.koni an!   Senden Sie eine Private Message an s.koni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für s.koni

Beiträge: 312
Registriert: 17.06.2002

ELCAD 7.8.0
EPLAN P8 2.4.4

erstellt am: 13. Okt. 2003 22:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hy IS-AG,

Die DXF Ausgabe ist meines Wissens nicht manipulierbar. Das manipulieren von DXF-Dateien ist beim Einlesen ins ELCAD über Konfigurationsdateien möglich - ich glaube die Dateien heißen CFG-Dateien. Ich schau morgen im Geschäft nochmal nach und sag dir dann genau bescheid.

mfg
S.Koni

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Erwin Fortelny
Mitglied
Tech. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Erwin Fortelny an!   Senden Sie eine Private Message an Erwin Fortelny  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Erwin Fortelny

Beiträge: 868
Registriert: 13.12.2001

-Firma:
Lenovo S30 + 2x Acer B246HL, Win7 x64 Enterprise
AutoCAD 10 bis 2014
ELCAD 3.5 bis 7.12

erstellt am: 14. Okt. 2003 08:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Uli!

Womit gibt's Du eure DXF-Dateien denn aus?! AutoCAD?!

Wenn's AutoCAD(LT) ist, dann mußt Du dort je nach Version entweder eine passende "Stiftzuordnungdatei" anlegen, bis Version 14 ist es eine PCP- oder PC2-Datei, ab Version 2000 sind es CTB-(STB-)Dateien!!!

Auderdem darf man nicht vergessen die ELCAD-Fonts für AutoCAD ins passende AutoCAD-Verzeichnis zu kopieren (entweder ins ACAD-Fonts-Verzeichnis, oder einfach zu den DXF-Dateien ins Verzeichnis)!

Für weitere Fragen bez. ELCAD-2-AutoCAD stehe ich gerne zur Verfügung!

------------------
Servus, Erwin
--
erwin.fortelny@gmx.at

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

s.koni
Mitglied
Elektrotechnischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von s.koni an!   Senden Sie eine Private Message an s.koni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für s.koni

Beiträge: 312
Registriert: 17.06.2002

ELCAD 7.8.0
EPLAN P8 2.4.4

erstellt am: 14. Okt. 2003 11:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo IS-AG,

ich gehe davon aus, das deine Frage auf die Ausgabe von DXF aus ELCAD bezieht, denn sonst ist die Frage in diesem Forum falsch plaziert. Ich habe nun nochmal in den Unterlagen nachgeschaut. Ich war mal auf einem DXF-Workshop bei AUCOTEC. Wie ich vermutet habe wird durch die Konfigurationsdatei (Konvert.cfg) nur das einlesen von Zeichnungen gesteuert, zumindest haben wir im Workshop nur die eingelesenen Daten analysiert und manipuliert. Falls du aber etwas anderes noch herausbekommst (Workshop bezog sich auf ELCAD 5, kann in der 7er anderst sein!) lass es mich bitte wissen!

mfg
s.koni

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 14. Okt. 2003 20:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo,

warum sollte meine Frage hier falsch platziert sein? Das ist doch ein ELCAD-Forum...

Richtig, es bezieht sich rein auf die Ausgabe von DXF. Da dieses DXF ja unabhängig von der Software ist, mit der man es öffnet, frage ich, ob es eine Möglichkeit gibt, dem DXF-File gleich die passenden Informationen (Layer, LTY, PEN, Farbe) mitzugeben, damit beispielsweise die Nachbearbeitung im AutoCad(LT) enfallen kann.

Wie es aber aussieht, scheint es nichts dergleichen zu geben, wie z.B. eine cfg-Datei zur Ausgabe.

Danke trotzdem für die Antworten
Uli

Erwin Fortelny
Mitglied
Tech. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Erwin Fortelny an!   Senden Sie eine Private Message an Erwin Fortelny  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Erwin Fortelny

Beiträge: 868
Registriert: 13.12.2001

-Firma:
Lenovo S30 + 2x Acer B246HL, Win7 x64 Enterprise
AutoCAD 10 bis 2014
ELCAD 3.5 bis 7.12

erstellt am: 15. Okt. 2003 09:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!

Zitat:
Original erstellt von IS-AG:
warum sollte meine Frage hier falsch platziert sein? Das ist doch ein ELCAD-Forum...

Natürlich, aber DXF an-und-für-sich wäre ein AutoCAD-Thema! 

Zitat:
Original erstellt von IS-AG:
Da dieses DXF ja unabhängig von der Software ist, mit der man es öffnet, ...

Uih ... dafür würde ich meine Hand nicht ins Feuer legen! DXF ist leider nicht DXF!!!

Zitat:
Original erstellt von IS-AG:
... frage ich, ob es eine Möglichkeit gibt, dem DXF-File gleich die passenden Informationen (Layer, LTY, PEN, Farbe) mitzugeben, damit beispielsweise die Nachbearbeitung im AutoCad(LT) enfallen kann.

Wie es aber aussieht, scheint es nichts dergleichen zu geben, wie z.B. eine cfg-Datei zur Ausgabe.



Mir wäre da leider nix bekannt, aber in Bezug zu Acad: Da kann man sich "relativ" einfach sogenannte Script-Dateien erstellen (sind ähnlich den DOS-Batch-Dateien) die solche Änderungen (Layer, LTY, PEN, Farbe) leicht bewerkstelligen!

------------------
Servus, Erwin
--
erwin.fortelny@gmx.at

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Elektrokonstrukteur (m/w/d) EPLAN
Sie interessieren sich für spannende Projekte? In den unterschiedlichsten Branchen? Dann sind Sie bei FERCHAU richtig. Als Marktführer stehen wir mit mehr als 8.400 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten seit vielen Jahren für die ganze Welt des Engineerings. Unseren namhaften Kunden bieten wir individuelle Lösungen für neue technische Herausforderungen. Ihnen eröffnen wir die Möglichkeit, durch Leistung Ihre Zukunft selbst zu steuern....
Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
Erwin Fortelny
Mitglied
Tech. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Erwin Fortelny an!   Senden Sie eine Private Message an Erwin Fortelny  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Erwin Fortelny

Beiträge: 868
Registriert: 13.12.2001

-Firma:
Lenovo S30 + 2x Acer B246HL, Win7 x64 Enterprise
AutoCAD 10 bis 2014
ELCAD 3.5 bis 7.12

erstellt am: 22. Okt. 2003 09:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!

Zitat:
Original erstellt von IS-AG:
warum sollte meine Frage hier falsch platziert sein? Das ist doch ein ELCAD-Forum...

Danke trotzdem für die Antworten



Guck's Du mal hier -> http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum38/HTML/000268.shtml

------------------
Servus, Erwin
--
erwin.fortelny@gmx.at

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz