Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  Wie Symbol-Bibliotheken vergleichen?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Wie Symbol-Bibliotheken vergleichen? (885 mal gelesen)

Ex-Mitglied

erstellt am: 29. Jul. 2003 12:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo zusammen,

gibt es eine Möglichkeit, Symbol-Bibliotheken auf doppelte Symbole zu vergleichen?

In meinem Projekt arbeite ich und der Kunde parallel an 2 verschieden Bibliotheken, jeder hat also seine "eigene".

Nun kam es schon ein paar mal vor, dass wir beide per Zufall den gleichen Namen für ein neues Symbol gewählt haben, was natürlich schief ging.

Danke schon mal.
Uli

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5213
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 29. Jul. 2003 14:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo,

oeffne die symboldatei, dann "Ausgabe", "Bibliothek", "Ascii Schreiben" in eine Datei. das ganze mit der 2. bibliothek wiederholen,
in eine andere datei. und dann mit zb. "fc" (file compare) vergleichen.

ciao
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 29. Jul. 2003 14:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo,

klingt gut, das file-compare macht auch einen guten Eindruck.

Danke
Uli


Ex-Mitglied

erstellt am: 06. Aug. 2003 10:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo,

das File-Compare geht nur bis zu einer bestimmten Zeilen-Anzahl.

Nun wollte ich 2 Biblotheken vergleichen, bekomme aber immer den Fehler "Falscher Paratmeter", selbst wenn ich bei Dateityp "Text" oder "None" angebe. Bei kleinen Dateien (ca 100 Zeilen) geht es.

Gibt es vielleicht noch ein ähnliches Programm, dass auch funktioniert?

Gruss
Uli

DGr
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von DGr an!   Senden Sie eine Private Message an DGr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DGr

Beiträge: 65
Registriert: 29.10.2002

erstellt am: 06. Aug. 2003 12:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi,
ich persönlich bevorzuge TextPad 4.5. Das ist ein Text-Editor, der sehr schnell ist und keine Probleme hat mit Dateien, die mehrere hunderttausend Zeilen haben.

Gruß
  Dirk

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 06. Aug. 2003 13:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo,

kann ich mit dem TextPad auch Dateien automatisch vergleichen lassen?

Uli

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5213
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 06. Aug. 2003 13:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo,

das file-compare kann mehr als 100 zeilen, die syntax der eingabe ist flasch........
                      fc datei1 datei2
oder                  fc datei1 datei2>compare.doc

ciao
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DGr
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von DGr an!   Senden Sie eine Private Message an DGr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DGr

Beiträge: 65
Registriert: 29.10.2002

erstellt am: 06. Aug. 2003 13:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


vergleichen.jpg

 
Welche Dateien verglichen werden sollen, muss in die entsprechende Maske eingetragen werden. Wenn Du allerdings die beiden Dateien gleichzeitig geöffnet hast und dann die Funktion anwählst, sind die entsprechenden Felder vorbelegt.
Die Differenzen werden dann in einem separaten Fenster angezeigt.

Hier noch ein Auszug aus der Online-Hilfe, was alles erkannt wird:

Textdateien vergleichen
Um zwei Text-Dateien miteinander zu vergleichen und die Unterschiede anzuzeigen, gehen Sie wie folgt vor.

Wählen Sie im Menü Extras den Befehl Dateien vergleichen. Es erscheint das Dialogfeld Textdateien vergleichen.
In das Feld Erste Datei tragen Sie den Namen der ersten Datei ein, die verglichen werden soll. Dieses Feld ist gegebenenfalls vorbelegt mit dem Namen des aktiven Dokuments.
In das Feld Zweite Datei tragen Sie den Namen der zweiten Datei ein, die verglichen werden soll. Wenn diese Datei denselben Namen hat wie die erste, aber in einem anderen Verzeichnis steht, genügt es, wenn Sie nur das Verzeichnis der zweiten Datei eingeben.
Wenn es bei dem Vergleich nicht auf Unterschiede in der Groß-/Kleinschreibung ankommt, aktivieren Sie die Option Unterschiede ignorieren bei: Groß-/Kleinschreibung.
Wenn es bei dem Vergleich nicht auf eine unterschiedliche Anzahl von Leerzeichen oder Tabulator-Zeichen ankommt, aktivieren Sie die Option Unterschiede ignorieren bei: Anzahl der Leerzeichen oder Tabstopps. Leerzeichen bzw. Tabstopps werden aber dennoch als Unterschied markiert, wenn an der entsprechenden Stelle im anderen Dokument keine stehen, es sei denn, sie befinden sich am Anfang oder am Ende der Zeile.
Klicken Sie auf OK, um den Vergleich zu starten.
Die Ergebnisse des Vergleichs werden in das Programmausgabe-Fenster geschrieben. TextPad vergleicht die beiden Dateien nicht Zeichen für Zeichen, sondern erkennt Veränderungen zwischen ihnen. Dies ist besonders nützlich, wenn man zwei Versionen eines Dokuments vergleichen möchte, eine neuere (Datei 1) und eine ältere (Datei 2).

Die folgende Notation wird benutzt, um die ermittelten Unterschiede darzustellen:

Symbol: Bedeutung:
< Steht vor jeder Zeile aus der ersten Datei, in der Unterschiede erkannt wurden.
> Steht vor jeder Zeile aus der zweiten Datei, in der Unterschiede erkannt wurden.
a Die nachfolgenden Zeilen wurden hinzugefügt ("added"). Sie befinden sich also nur in Datei 1 und nicht in Datei 2.
d Die nachfolgenden Zeilen wurden gelöscht ("deleted"). Sie befinden sich also nur in Datei 2 und nicht (mehr) in Datei 1.
c Die nachfolgenden Zeilen wurden verändert ("changed").
--- Unterteilt die Ausgabe der unterschiedlichen Zeilen in solche aus der ersten und solche aus der zweiten Datei.

Gruß
    Dirk

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 06. Aug. 2003 13:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo,

ich habe eben gelesen, dass das Textpad Shareware ist. Geht die Software nur 30 Tage, oder stehen mir so manche Funktionen nicht zur Verfügung?

Danke schon mal
Uli

DGr
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von DGr an!   Senden Sie eine Private Message an DGr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DGr

Beiträge: 65
Registriert: 29.10.2002

erstellt am: 06. Aug. 2003 14:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

So viel ich weiß, stehen bei der Shareware nicht alle Funktionen zur Verfügung (Makrorekorder, ...).

Alle weiteren Details findest Du unter: http://www.textpad.com/

Gruß
    Dirk

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 06. Aug. 2003 15:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo

Textpad vergleicht nicht intelligent, sondern nur Zeile 1 mit Zeile 1 usw. Füge ich in eine von beiden Dateien eine Zeile ein, ist ab genau dieser Zeile alles falsch...

File-Compare bringt mir schon beim Öfnnen einer Datei den Fehler "Parameter falsch". Eine Befehlseingabe kann ich dort nicht finden.


Meine Symbol-Dateien haben beide über 65.000 Zeilen.

Gruss
Uli

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5213
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 06. Aug. 2003 15:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo,

ich dachte es ginge um gleiche namen ??? wenn ich eine symbol-bibliothek ascii ausgebe hat sie maximal 2500 zeilen, weil max. 2500 symbole pro bibliothek.

ciao
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 06. Aug. 2003 15:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Nur mal ein Beispiel aus der Elcad7-Biblothek:


NAME,"CD_CON_L","Abbruchzeichen links"

  SYMBOLTYP,3

  SYMBOLKLASSE,"CD","CON"

  DIALOG,1,1018,"Registername","Betriebsmittel"
  DIALOG,2,4,"Abbruchzeichen",""
  DIALOG,3,40,"Kommentar",""
  DIALOG,4,3,"Einbauort",""
  DIALOG,5,1,"Anlage",""
  DIALOG,6,2,"Funktion",""
  DIALOG,7,1014,"Bmk-Aufbau","3,4"
  DIALOG,8,1018,"Registername","Verweise"
  DIALOG,9,21,"Anschluá",""
  DIALOG,10,10,"Darstellung",""
  DIALOG,11,12,"Fremd. Korrespondent",""

  ANS,0,0,9

  TEX,-1,0,2.5,0,8,0,0,10
  TEX,0,-0.5,2.5,0,1,0,0,2
  TEX,0,0.5,2.5,0,3,0,0,11
  PLR,4,0,4,0,1.5,0,-1.5,-4,0,0,1.5,
    FILL,4,0,0,0.175

ENDE

Und die ELCAD7 hat ebenfalls 65.000 Zeilen, wenn ich sie als Ascii ausgebe...

Uli

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5213
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 06. Aug. 2003 15:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo,

wenn es um die symbol namen geht, dann ....bibliothek oeffnen, in der kommandozeile "sv" eingeben, ausgabe auf "Plattendatei".........

ciao
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Projektleiter (m/w/d) für EMSR-Technik

Die HERMOS AG ist ein mittelständisches Unternehmen der Elevion Gruppe.

Wir formen aktiv die Zukunft nach unseren Ideen und den Anforderungen unserer Kunden ? das bereits seit 1980.

Die Kompetenz von HERMOS sind Automations- und IT-Lösungen für Industrie, Energie, Umwelt, Gebäude und Gesundheit.

Derzeit beschäftigt die HERMOS-Gruppe ein Team von mehr als 500 Mitarbeitern, etwa 360 davon arbeiten am Stammsitz in Mistelgau bei Bayreuth....

Anzeige ansehenProjektmanagement

Ex-Mitglied

erstellt am: 06. Aug. 2003 15:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo,

hey, das klappt. War gerade kurz davor, die weisse Fahne zu hissen.

Danke an alle!
Uli

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz