Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Autodesk REVIT
  Abzugskörper in Familien kommen nicht ins Projekt ?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Abzugskörper in Familien kommen nicht ins Projekt ? (362 mal gelesen)
heiko_hems
Mitglied
Freier Architekt


Sehen Sie sich das Profil von heiko_hems an!   Senden Sie eine Private Message an heiko_hems  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für heiko_hems

Beiträge: 1291
Registriert: 14.01.2005

BuildingDesignSuitePremium 2019 im Umstieg auf 2020
Revit / ACA

erstellt am: 21. Okt. 2019 19:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


R19-AbzugskorperinderFamiliekommennichtinsProjetk.pdf

 
Hallo Zusammen,

ich bin grad etwas ratlos:
Ich habe ein Familie gebastelt mit versch.Abugskörpern modelliert (Nuten und Fasen, s.linke Bildhälfte).
Sobald ich diese Familie in ein Projekt lade habe ich keine Abzüge mehr dran (s.rechte Bildhälfte).

Wo ist mein Denkfehler ?

Danke für Euer Hirnschmalz 

------------------
Gruß
Heiko

"Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann" - Francis-Marie Martinez Picabia

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fetzerman
Ehrenmitglied
Tischlermeister / Planer / CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von fetzerman an!   Senden Sie eine Private Message an fetzerman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fetzerman

Beiträge: 1786
Registriert: 17.02.2002

Office PC:i7 @2,6;
16GB RAM; Win10 64Bit;
GTX 960 M
Office 2016; SketchUp2019Pro;
V-Ray for Sketchup
IV2019(APDSP) IV2020(PDSU);
Revit 2019+2020, Enscape
.
SCHENKER COMPACT 15:
Intel Core i7-7700HQ; 16GB RAM;
WIN10 64-Bit; Office 2016;
GF GTX 1070 8GB
2x 500GB SSD
SketchUp2019Pro; V-Ray for Sketchup
IV2019(APDSP) IV2020(PDSU);Acrobat 9 Pro;
Revit 2019 + 2020, Enscape

erstellt am: 23. Okt. 2019 19:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für heiko_hems 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin Heiko!
Ad hoc fällt mir dazu nichts ein.
Kannst Du die Familie mal hier hochladen ? Oder ist die streng geheim ?

Gruß, Bernhard

------------------
MÜSSTE SOLLTE KÖNNTE WÜRDE HÄTTE MACHEN !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

heiko_hems
Mitglied
Freier Architekt


Sehen Sie sich das Profil von heiko_hems an!   Senden Sie eine Private Message an heiko_hems  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für heiko_hems

Beiträge: 1291
Registriert: 14.01.2005

BuildingDesignSuitePremium 2019 im Umstieg auf 2020
Revit / ACA

erstellt am: 24. Okt. 2019 10:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


SPKistePlanausgabe.rvt.txt


foo.rvt.txt

 
Hallo Bernhard,

nein gar nicht geheim - aber rätselhaft.

Eine Familie mit einem 'Kleinmöbel' ist zusammengesetzt aus Subfamilien Plattenmaterial und Nutungen / Aussparungen
In der Familie sieht alles super aus.

Nun soll die Familie in ein Projekt (SPKiste Planausgabe.rvt) um Pläne und Listen auszugeben.
Und im Projekt werden die 'Abzugs-Familien' nicht mehr umgesetzt.

Ich hab dann nochmal eine kleine Dummy-Familie (foo.rvt) nachgebaut - und bei der funst alles wie es soll.

Vermutlich hat die Familie einen Hau, ich komme aber nicht dahinter wo der liegen soll.
Bin drauf und dran nochmal von vorne zu beginnen...

------------------
Gruß
Heiko

"Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann" - Francis-Marie Martinez Picabia

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fetzerman
Ehrenmitglied
Tischlermeister / Planer / CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von fetzerman an!   Senden Sie eine Private Message an fetzerman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fetzerman

Beiträge: 1786
Registriert: 17.02.2002

Office PC:i7 @2,6;
16GB RAM; Win10 64Bit;
GTX 960 M
Office 2016; SketchUp2019Pro;
V-Ray for Sketchup
IV2019(APDSP) IV2020(PDSU);
Revit 2019+2020, Enscape
.
SCHENKER COMPACT 15:
Intel Core i7-7700HQ; 16GB RAM;
WIN10 64-Bit; Office 2016;
GF GTX 1070 8GB
2x 500GB SSD
SketchUp2019Pro; V-Ray for Sketchup
IV2019(APDSP) IV2020(PDSU);Acrobat 9 Pro;
Revit 2019 + 2020, Enscape

erstellt am: 24. Okt. 2019 19:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für heiko_hems 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Heiko,
ich konnte den Fehler auch nicht finden 

Aber warum so kompliziert aufgebaut ?
Wenn Du schon alle Einzelteile erstellen musst, warum dann nicht bereits mit den erforderlichen Rundungen in den Ursprungsfamilien ?


Gruß, Bernhard

------------------
MÜSSTE SOLLTE KÖNNTE WÜRDE HÄTTE MACHEN !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

heiko_hems
Mitglied
Freier Architekt


Sehen Sie sich das Profil von heiko_hems an!   Senden Sie eine Private Message an heiko_hems  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für heiko_hems

Beiträge: 1291
Registriert: 14.01.2005

BuildingDesignSuitePremium 2019 im Umstieg auf 2020
Revit / ACA

erstellt am: 27. Okt. 2019 09:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Bernhard,

die Idee war eben auch Bauteillisten zu bekommen für's Plattenmaterial, für die Nutungen und Fasen...

Noch ein Versuch ging in die Hose:
Ich baue die Kiste direkt in einem Projekt zusammen: Platten / Fasen / Nuten alles schneidet wie es soll
Dann mache ich eine Modellgruppe draus und speichere die als Familie.
Füge diese wieder in ein Projekt ein und - voilá - nix geht mehr...

Natürlich gehe ich am Ende den Weg des geringsten Widerstands,
aber ich hätt's halt gerne verstanden warum es nicht so geht wie es zu erwarten wäre.

------------------
Gruß
Heiko

"Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann" - Francis-Marie Martinez Picabia

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz