Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Autodesk REVIT
  Wie können Familien in Ordner/Rubriken kategorisiert werden?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Wie können Familien in Ordner/Rubriken kategorisiert werden? (745 mal gelesen)
cadalacad
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von cadalacad an!   Senden Sie eine Private Message an cadalacad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadalacad

Beiträge: 73
Registriert: 04.05.2012

AEC-Collection, aktuell 2018 im Einsatz
Intel i7 CPU 4790 @ 3.60 GHz
NVIDIA Quadro K2200
32 GB RAM

erstellt am: 22. Jul. 2019 10:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


RevitProjektbrowser.png

 
Hallo,

folgendes Problem:
In unserer Firma soll für Revit 2020 eine Projektvorlage erstellt werden, für die Kollegen, welche Brandschutzpläne erstellen.
Dafür möchte ich im Projektbrowser unter Familien einen eigenen Ordner/Rubrik erstellen, der "Brandschutz" heißen soll und in dem ich dann bereits alle in der Revit Symbolbibliothek vorhandenen Familien zum Thema Brandschutz ablege.

Wenn ich aktuell eine Familie aus dem Revit Ordner "Beschriften-Symbol-Brandschutz" in das Projekt lade, so wird diese immer unter dem Ordner "Beschriftungssymbole" einsortiert (siehe Screenshot anbei). An welcher Stelle bei der jeweiligen Familiendefinition kann ich dem Symbol die Info mitgeben, dass es in die Rubrik "Brandschutz" gehört und dementsprechend beim Laden auch in eine solche abgelegt wird?

Vielen Dank und Gruß

------------------
"Wir dürfen jetzt nicht den Sand in den Kopf stecken!"

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADuceus
Moderator
BIM/CAD Administrator


Sehen Sie sich das Profil von CADuceus an!   Senden Sie eine Private Message an CADuceus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADuceus

Beiträge: 353
Registriert: 20.01.2005

Elektro- & Gebäudetechnik
Revit 2017/2019 (D/EN)
AutoCAD 2019
Win10 64bit / Chrome
Intel® Core™ i7-8550U 1.99GHz / 16GB
Radeon RX 540
HP DesignJet T795

erstellt am: 22. Jul. 2019 14:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cadalacad 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo cadalacad

Um es in Autodesk-Sprache schön zu sagen: Dies ist eine Limitation von Revit.
Genauer gesagt: Zwei Limitationen.

- Man kann in Revit keine eigenen Kategorien erstellen.

- Obwohl Beschriftungen zwar in Kategorien unterteilt werden, zeigt Revit diese im Browser nicht an.

Ich denke das zweite hat den Grund, dass Revit sowieso nach Kategorie beschriftet und man nie nach einer bestimmten Beschriftung im Browser suchen muss.

Stelle in Deiner Vorlage jedoch unter Beschriften -> Beschriftung -> Geladene Beschriftungen und Symbole hinter Brandmelder die Beschriftungsfamilie ein, mit welcher im Normalfall beschriftet werden soll.

Falls mal eine andere benötigt wird, einfach nach dem Platzieren über das Eigenschaftenfenster ändern. Dort bekommt man auch nur andere Brandmelder-Beschriftungen zur Auswahl.
Für Beschriftungen kann man auf den Browser gut verzichten.

------------------
Du kannst in anderen nur entzünden,
was in Dir selber brennt! 

Wollte noch ein File anhängen, aber habe die Kiste schon heruntergefahren.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadalacad
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von cadalacad an!   Senden Sie eine Private Message an cadalacad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadalacad

Beiträge: 73
Registriert: 04.05.2012

AEC-Collection, aktuell 2018 im Einsatz
Intel i7 CPU 4790 @ 3.60 GHz
NVIDIA Quadro K2200
32 GB RAM

erstellt am: 22. Jul. 2019 16:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo CADuceus,

erstmal vielen Dank für Deine Antwort.

Habe ich zwar soweit verstanden und ja, über das Eigenschaftsfenster bestehende Symboliken flink ändern geht natürlich gut.
Jedoch war der Grund, warum ich im Projektbrowser alle Brandschutzsymbole in einer Rubrik haben wollte der, dass die Kollegen, die entsprechende Pläne machen, alle Symbole an einer Stelle vorfinden und von dort fix in das Modell ziehen können. So wie Du das über die Eigenschaften beschreibst, müssten sie erst ein beliebiges Symbol aus dem Projektbrowser in die Zeichnung ziehen, nach dem Absetzen nochmal anklicken und über die Eigenschaften aus der Liste der bereits geladenen Symbole eine andere Symbolik auswählen. Finde ich jetzt ein wenig umständlich. Oder mache ich da was falsch?
Ich muss zugeben, dass ich in Revit noch ein relativ blutiger Anfänger bin. In AutoCAD würde man das ja über eine Palette lösen. Gibt es vielleicht einen ähnlichen Ansatz in Revit?

Viele Grüße
cadalacad

------------------
"Wir dürfen jetzt nicht den Sand in den Kopf stecken!"

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADuceus
Moderator
BIM/CAD Administrator


Sehen Sie sich das Profil von CADuceus an!   Senden Sie eine Private Message an CADuceus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADuceus

Beiträge: 353
Registriert: 20.01.2005

Elektro- & Gebäudetechnik
Revit 2017/2019 (D/EN)
AutoCAD 2019
Win10 64bit / Chrome
Intel® Core™ i7-8550U 1.99GHz / 16GB
Radeon RX 540
HP DesignJet T795

erstellt am: 22. Jul. 2019 16:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cadalacad 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo nochmal

Deine Kollegen werden schon alle Symbole unter der Rubrik Brandmelder finden.

Die Sachen, welche dort nicht aufgeführt sind, sind keine Symbole, es sind Beschriftungen.
Beschriftungen lassen sich auch nur auf Symbolen platzieren. Ohne Symbol kannst Du keine Beschriftung einfügen.
Und was ich gemeint habe ist, dass Beschriftungen nicht aus dem Browser genommen werden müssen (nur die Symbole).

Benutze stattdessen mal den in der Registerkarte Beschriften. Im Bereich Beschriftung findest Du den Befehl Nach Kategorie beschriften. Klick mal darauf! Danach kannst Du die Maus auf ein beliebiges Symbol halten. Die Beschriftungsfamilie wird dann automatisch an die Kategorie des Symbol angepasst, auf welches Du den Mauszeiger hältst.

Oder noch besser: Versuch mal den Befehl Alle beschriften.
Danach kannst Du den Haken bei Brandmelder (oder mehrere Haken) aktivieren und alle Symbole werden auf einen Schlag automatisch mit der entsprechenden Beschriftungsfamilie angeschrieben.

Einmal kennengelernt möchte ich auf diese Funktion nicht mehr verzichten und ich denke, es wird Dir auch so gehen.

------------------
Du kannst in anderen nur entzünden,
was in Dir selber brennt! 

Wollte noch ein File anhängen, aber habe die Kiste schon heruntergefahren.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadalacad
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von cadalacad an!   Senden Sie eine Private Message an cadalacad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadalacad

Beiträge: 73
Registriert: 04.05.2012

AEC-Collection, aktuell 2018 im Einsatz
Intel i7 CPU 4790 @ 3.60 GHz
NVIDIA Quadro K2200
32 GB RAM

erstellt am: 22. Jul. 2019 17:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


RevitProjektbrowser2.png

 
Hallo CADuceus,

ich glaube wir reden aneinander vorbei (oder ich kapiere es nicht  ).

Mir geht es gar nicht um die Möglichkeiten bzgl. Beschriftungen sondern lediglich um die Symboliken zum Thema Brandschutz.
Wenn ich eine Projektvorlage erstelle, in welche ich alle derzeit verfügbaren Symbole zum Brandschutz reinlade, dann werden die natürlich im Projektbrowser unter der Rubrik Familien/ Beschriftungssymbole aufgeführt. Aber dort sind sie alle alphabetisch einsortiert und mit den Beschriftungen durchmischt (siehe Screenshot).
Daher war meine (vielleicht laienhafte/blöde  ) Idee, dass es eine Rubrik geben könnte, unter der alle Brandschutz-Symboliken erscheinen. Dabei wollte ich ursprünglich sogar die Symboliken gemäß der DIN sortieren lassen, weil eine alphabetische Sortierung auch nicht so toll ist. Sicher finden die Kollegen die Symbole auch so irgendwie im Projektbrowser, aber komfortabel ist das nicht, wenn sie einfach nur flink die Bildchen in die Grundrisse ziehen möchhten.

Aber wie gesagt, vielleicht denke ich einfach zu sehr in AutoCAD-Maßstäben und kapier' die Revit-Logik nicht richtig .

Gruß
cadalacad

------------------
"Wir dürfen jetzt nicht den Sand in den Kopf stecken!"

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fetzerman
Ehrenmitglied
Tischlermeister / Planer / CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von fetzerman an!   Senden Sie eine Private Message an fetzerman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fetzerman

Beiträge: 1786
Registriert: 17.02.2002

Office PC:i7 @2,6;
16GB RAM; Win10 64Bit;
GTX 960 M
Office 2016; SketchUp2019Pro;
V-Ray for Sketchup
IV2019(APDSP) IV2020(PDSU);
Revit 2019+2020, Enscape
.
SCHENKER COMPACT 15:
Intel Core i7-7700HQ; 16GB RAM;
WIN10 64-Bit; Office 2016;
GF GTX 1070 8GB
2x 500GB SSD
SketchUp2019Pro; V-Ray for Sketchup
IV2019(APDSP) IV2020(PDSU);Acrobat 9 Pro;
Revit 2019 + 2020, Enscape

erstellt am: 22. Jul. 2019 18:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cadalacad 10 Unities + Antwort hilfreich


RevitBrandschutz-Symbol12019-07-22.PNG


RevitBrandschutz-Symbol22019-07-22.PNG


RevitBrandschutz-Symbol32019-07-22.PNG

 
Moin cadalacad,
lade alle für Dich und den Brandschutz relevanten Symbole in eine neue Familie der Kategorie "allgemeine Beschriftung".
Speichere diese Datei auf den Desktop (oder sonst wo hin) und zwar mit Namen "_Brandschutz".
Nun lege in dieser Datei für jedes Symbol einen Typen an.
Nun platziere das erste Symbol mittig auf das Fadenkreuz.
Jetzt erzeugst Du einen neuen Typenparameter "Famlientyp --> Allgemeine Beschriftung"
Dem Parameter gibst Du den Namen "Brandschutzsymbol-Typ"
Dann klickst Du das bereits platzierte Symbol an und weist im Eigenschaftsfenster unter Beschriftung den Parameter zu.
Unter den Famileentypen weist Du nun dem Parameter das jeweilige Symbol zu.

Nun kannst Du Deine Familie ins Projekt laden.
Alle Brandschutzsymbole sind nun, wenn man das + vor dem Familien namen "Brandschutzsymbol" anklickt sichtbar und können so per drag&drop in das Modellfenster gezogen werden.

Gruß, Bernhard

------------------
MÜSSTE SOLLTE KÖNNTE WÜRDE HÄTTE MACHEN !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fetzerman
Ehrenmitglied
Tischlermeister / Planer / CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von fetzerman an!   Senden Sie eine Private Message an fetzerman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fetzerman

Beiträge: 1786
Registriert: 17.02.2002

Office PC:i7 @2,6;
16GB RAM; Win10 64Bit;
GTX 960 M
Office 2016; SketchUp2019Pro;
V-Ray for Sketchup
IV2019(APDSP) IV2020(PDSU);
Revit 2019+2020, Enscape
.
SCHENKER COMPACT 15:
Intel Core i7-7700HQ; 16GB RAM;
WIN10 64-Bit; Office 2016;
GF GTX 1070 8GB
2x 500GB SSD
SketchUp2019Pro; V-Ray for Sketchup
IV2019(APDSP) IV2020(PDSU);Acrobat 9 Pro;
Revit 2019 + 2020, Enscape

erstellt am: 22. Jul. 2019 18:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cadalacad 10 Unities + Antwort hilfreich


RevitBrandschutz-Symbol42019-07-22.PNG


_Brandschutzsymbole.zip

 
im Anhang noch ein Beispiel als Revit 2019 Familie

[Edit]Upload spinnt[/Edit]
------------------
MÜSSTE SOLLTE KÖNNTE WÜRDE HÄTTE MACHEN !

[Diese Nachricht wurde von fetzerman am 22. Jul. 2019 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von fetzerman am 22. Jul. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadalacad
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von cadalacad an!   Senden Sie eine Private Message an cadalacad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadalacad

Beiträge: 73
Registriert: 04.05.2012

AEC-Collection, aktuell 2018 im Einsatz
Intel i7 CPU 4790 @ 3.60 GHz
NVIDIA Quadro K2200
32 GB RAM

erstellt am: 23. Jul. 2019 09:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin fetzerman,

super! Klappt 1A! 1000 Dank! 

Viele Grüße
cadalacad

------------------
"Wir dürfen jetzt nicht den Sand in den Kopf stecken!"

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadalacad
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von cadalacad an!   Senden Sie eine Private Message an cadalacad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadalacad

Beiträge: 73
Registriert: 04.05.2012

AEC-Collection, aktuell 2018 im Einsatz
Intel i7 CPU 4790 @ 3.60 GHz
NVIDIA Quadro K2200
32 GB RAM

erstellt am: 23. Jul. 2019 14:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


_Brandschutzsymbole-Kopie.zip


Einfugepunktfalsch.png

 
Hallo fetzerman,

hat wie gesagt alles gut geklappt (anbei meine Familie im 2020er Format) - bis auf eine Kleinigkeit:

Bei einigen Symbolen (z.B. Notruftelefon) ist der Einfügepunkt nicht im Zentrum. Wenn ich jetzt noch einmal in die Familiendatei gehe, dort den Befehl Familientypen aufrufe, den entsprechenden Typ einstelle, auf Anwenden und OK gehe und im Anschluss das Symbol so verschiebe, dass es exakt zentriert über dem Fadenkreuz steht, ist nach dem Speichern alles gut - aber nur für dieses Symbol   . Alle anderen sind nun um genau den Korrekturfaktor verschoben   .

Hast Du einen Tipp, wie ich richtig vorgehen kann um den Einfügepunkt einzelner Symbole zu korrigieren?

Gruß
cadalacad

------------------
"Wir dürfen jetzt nicht den Sand in den Kopf stecken!"

[Diese Nachricht wurde von cadalacad am 23. Jul. 2019 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von cadalacad am 23. Jul. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fetzerman
Ehrenmitglied
Tischlermeister / Planer / CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von fetzerman an!   Senden Sie eine Private Message an fetzerman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fetzerman

Beiträge: 1786
Registriert: 17.02.2002

Office PC:i7 @2,6;
16GB RAM; Win10 64Bit;
GTX 960 M
Office 2016; SketchUp2019Pro;
V-Ray for Sketchup
IV2019(APDSP) IV2020(PDSU);
Revit 2019+2020, Enscape
.
SCHENKER COMPACT 15:
Intel Core i7-7700HQ; 16GB RAM;
WIN10 64-Bit; Office 2016;
GF GTX 1070 8GB
2x 500GB SSD
SketchUp2019Pro; V-Ray for Sketchup
IV2019(APDSP) IV2020(PDSU);Acrobat 9 Pro;
Revit 2019 + 2020, Enscape

erstellt am: 23. Jul. 2019 19:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cadalacad 10 Unities + Antwort hilfreich


RevitBrandschutz-Symbol12019-07-23.PNG

 
Moin cadalacad,

nicht das Notruftelefon in der Datei "_Brandschutzsymbole" verschieben !
sondern in der Datei "Notruftelefon".

Hierzu z.B. die Datei "Notdusche" öffnen, alles markieren und in die Zwischenablage kopieren (STRG+C).

Datei "Notruftelefon" öffnen. Mit "Ändern"-->Einfügen an aktueller Ansicht ausgerichtet den Inhalt der Zwischenablage einfügen.
Nun das Nottelefon mit der Notdusche übereinbringen (Notdusche nicht verschieben sondern das Telefon !!). Notdusche löschen. Telefon speichern und neu in die Datei "_Brandschutzsymbole" laden. Fertig.

Hintergrund: Durch den Familientypparameter werden nur die einzelnen Familien getauscht. Und zwar an deren Einfügepunkt. Leider kann man in den Familien der Beschriftungen diesen Punkt nicht sehen. Revit-Manko 

Gruß, Bernhard

------------------
MÜSSTE SOLLTE KÖNNTE WÜRDE HÄTTE MACHEN !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadalacad
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von cadalacad an!   Senden Sie eine Private Message an cadalacad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadalacad

Beiträge: 73
Registriert: 04.05.2012

AEC-Collection, aktuell 2018 im Einsatz
Intel i7 CPU 4790 @ 3.60 GHz
NVIDIA Quadro K2200
32 GB RAM

erstellt am: 24. Jul. 2019 11:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Top! Vielen, vielen Dank! 
Bin echt begeistert, wie schnell und gut man hier im Forum Hilfe bekommt. Das hätte direkt bei Autodesk über 'ne Supportanfrage wahrscheinlich locker eine Woche gedauert.

Viele Grüße
cadalacad

------------------
"Wir dürfen jetzt nicht den Sand in den Kopf stecken!"

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz