Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Aussparung für Sechskantmutter

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Aussparung für Sechskantmutter (444 mal gelesen)
benztownrocker
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von benztownrocker an!   Senden Sie eine Private Message an benztownrocker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für benztownrocker

Beiträge: 1
Registriert: 03.01.2005

Aussparung Sechskantmutter, Sechskantmuttern DIN 934 / DIN EN ISO 4032 / DIN EN 24032

erstellt am: 03. Mrz. 2018 09:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Sechskantmutter.png

 
Hallo Zusammen,

es ist einfach zu lange her...Wie bekomme ich eine Aussparung für eine Sechskantmutter in mein Bauteil, dort an der Stelle, an der die beiden Bohrungen sind hin?
Klar, könnte eine Skizze zeichnen, geht das nicht schneller und einfacher?

Danke!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4486
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 03. Mrz. 2018 13:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für benztownrocker 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von benztownrocker:
Hallo Zusammen,

es ist einfach zu lange her...Wie bekomme ich eine Aussparung für eine Sechskantmutter in mein Bauteil, dort an der Stelle, an der die beiden Bohrungen sind hin?
Klar, könnte eine Skizze zeichnen, geht das nicht schneller und einfacher?

Danke!



Hallo

viel schneller als einen Ausschnitt mit einem Sechseckpolygon wirst Du es wohl nicht hinbekommen, oder?

D.h. Ausschnitt und die Polygonfunktion machen Dir das eigentlich mit einem einzigen Feature und darin einem einzigen Konturelement.


------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rüben-Rudi
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Landwirt, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rüben-Rudi an!   Senden Sie eine Private Message an Rüben-Rudi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rüben-Rudi

Beiträge: 2944
Registriert: 06.12.2002

SE ST7 MP5

erstellt am: 03. Mrz. 2018 19:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für benztownrocker 10 Unities + Antwort hilfreich

Seq. Modus

Ebene auswählen (eine Oberfläche oder die Ebene im KS)
6 Linien, im 6Eck skizzieren
an einen Winkel 60° anlegen, bemassen
Linien alle "Gleich" setzen
Schlüsselweite anlegen, bemassen

2 Ecken oder 2 Mittellinien an der Bohrung/um die Bohrung festmachen ...

Fertig ist dein "stabiler" Ausschnitt ...

Wenn du bei einem Element wie abgebildet sauber auf der "Mitte" arbeitest und das Teil tatsächlich gespiegelt ist, kannst du das Element dann auch Spiegeln ...

Ich fange immer mit einem Element an und verschibe dann die Spiegelung im Strukturbaum nach unten und ergänze die neuen Elemente .... ist übersichtlicher als doppelt zu skizzieren ...

VG
Bernd
PS: hast nen tolles System in DIN934        

EDIT: es gibt auch iwelche Makros ... so lernst du aber das saubere Skizzieren

------------------
Was der Bauer nicht kennt, das isst er nicht!
Würde der Städter wissen was er isst,
er würde Bauer werden!

[Diese Nachricht wurde von Rüben-Rudi am 03. Mrz. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4486
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 03. Mrz. 2018 19:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für benztownrocker 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Rüben-Rudi:
Seq. Modus

Ebene auswählen (eine Oberfläche oder die Ebene im KS)
6 Linien, im 6Eck skizzieren
an einen Winkel 60° anlegen, bemassen
Linien alle "Gleich" setzen
Schlüsselweite anlegen, bemassen

2 Ecken oder 2 Mittellinien an der Bohrung/um die Bohrung festmachen ...

Fertig ist dein "stabiler" Ausschnitt ...

Wenn du bei einem Element wie abgebildet sauber auf der "Mitte" arbeitest und das Teil tatsächlich gespiegelt ist, kannst du das Element dann auch Spiegeln ...

Ich fange immer mit einem Element an und verschibe dann die Spiegelung im Strukturbaum nach unten und ergänze die neuen Elemente .... ist übersichtlicher als doppelt zu skizzieren ...

VG
Bernd
PS: hast nen tolles System in DIN934           

EDIT: es gibt auch iwelche Makros ... so lernst du aber das saubere Skizzieren



Hallo Bernd,


bitte , bitte NEIN!

Einfach die Polygonfunktion mit Sechseck verwenden!


------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4486
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 03. Mrz. 2018 19:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für benztownrocker 10 Unities + Antwort hilfreich


20180303_1910.wmv

 

...  und hier der Film dazu:

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rüben-Rudi
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Landwirt, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rüben-Rudi an!   Senden Sie eine Private Message an Rüben-Rudi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rüben-Rudi

Beiträge: 2944
Registriert: 06.12.2002

SE ST7 MP5

erstellt am: 03. Mrz. 2018 22:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für benztownrocker 10 Unities + Antwort hilfreich

Klasse .... man sollte ab und an mal in die "Ausklapp" Menüs schauen

Wieso ist bei mir der Kreis aussen und bei dir innen?

VG
Bernd

------------------
Was der Bauer nicht kennt, das isst er nicht!
Würde der Städter wissen was er isst,
er würde Bauer werden!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4423
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 03. Mrz. 2018 23:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für benztownrocker 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Rüben-Rudi:
Wieso ist bei mir der Kreis aussen und bei dir innen?


Hallo Bernd,
das wurde irgendwann geändert. Bei einem Polygon mit Eckenmaß wird ein Umkreis zur Steuerung erstellt, sonst ein Inkreis.

------------------
Gruß
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4486
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 04. Mrz. 2018 07:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für benztownrocker 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

sollte aber in der ST7 auch schon richtig sein.

Schau Dir bei der Erstellung die beiden kleinen Optionsfelder an.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rüben-Rudi
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Landwirt, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rüben-Rudi an!   Senden Sie eine Private Message an Rüben-Rudi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rüben-Rudi

Beiträge: 2944
Registriert: 06.12.2002

SE ST7 MP5

erstellt am: 04. Mrz. 2018 08:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für benztownrocker 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Morgen,

der Kreis bleibt draussen ....

Ist aber ne geniale Ergänzung zu Bohrungen .... man kann sofort sehen wie viel Platz man für das Werkzeug mindestens braucht.

Habe viel "Nüsse" (6Kant Steckschlüssel) und Ringschlüssel modelliert um die Maschinen montierbar zu haben, für ausreichend Platz zum Schrauben. Aber immer im ASM, das klappt damit schon im PRT. Schick

Super, mit einem kleinen Befehl viel gelernt.

Bernd

PS: ich habe jetzt mal probehalber alle Linien auf Hilfslinien gestellt und dann die Schlüsselweite auf den Bohrungen festgelegt .... funktioniert sogar in Skizzen

------------------
Was der Bauer nicht kennt, das isst er nicht!
Würde der Städter wissen was er isst,
er würde Bauer werden!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4486
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 04. Mrz. 2018 10:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für benztownrocker 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Bernd,

dann dürfte die kleine nderung, dass der Kreis richtig Inkreis oder Umkreis ist erst mit ST8 gemacht worden sein.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rüben-Rudi
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Landwirt, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rüben-Rudi an!   Senden Sie eine Private Message an Rüben-Rudi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rüben-Rudi

Beiträge: 2944
Registriert: 06.12.2002

SE ST7 MP5

erstellt am: 04. Mrz. 2018 10:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für benztownrocker 10 Unities + Antwort hilfreich

Der Umkreis ist insofern Klasse, weil ich damit sofort den minimalen Bereich sehe den ich freihalten muß ....doch, das hilft echt und geht wirklich schneller als skizzieren .... klappt vor allem schon im PRT statt im ASM nochmal ein Teil mehr einzufügen, mit deaktivieren für Gewichte, StüLi etc ...

------------------
Was der Bauer nicht kennt, das isst er nicht!
Würde der Städter wissen was er isst,
er würde Bauer werden!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz