Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Referenzebenen einblenden shortcut

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Importformate aus dem Windows Dateiexplorer heraus öffnen
Autor Thema:   Referenzebenen einblenden shortcut (3626 mal gelesen)
stjk13
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von stjk13 an!   Senden Sie eine Private Message an stjk13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für stjk13

Beiträge: 15
Registriert: 26.05.2009

erstellt am: 30. Aug. 2017 12:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

es kommt häufiger vor, dass ich Teile in der Baugruppe anhand ihrer Referenzebenen ausrichten muss. Der übliche Weg für das Einblenden der Referenzebenen ist: (ST5) Teil rechtsklick > Komponenten ein- / ausblenden > Referenzebenen Haken > OK.

Hierfür wäre ein shortcut sehr hilfreich. Einen vordefinierten shortcut gibt es nicht, und bei Schnellzugriffsleiste > Anpassen habe ich auch nichts gefunden.

Kennt jemand für das Definieren eines shortcuts zum Ein- und Ausblenden der Referenzebenen eine Möglichkeit?

Vielen Dank im Voraus, mit freundlichen Grüßen,

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SuperB1
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von SuperB1 an!   Senden Sie eine Private Message an SuperB1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SuperB1

Beiträge: 23
Registriert: 04.05.2010

Solid-Edge ST8
WIN-7 64 Bit

erstellt am: 30. Aug. 2017 13:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für stjk13 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi stjk13,
ich glaube folgender Ablauf ist der schnellste:
- Hereinziehen des neuen Teils, damit landest du ja direkt im Befehl Komponentenmontage (FlashFit vorausgewählt)
- In der Befehlsleiste gibt es dort den Button Konstruktionsanzeige wo du die Referenzebenen einblenden kannst
- Anwählen der entsprechenden Referenzebene
- mit der Maus über das Zielteil fahren -> R drücken => Referenzebenen des Zielteils werden eingeblendet => Ebene auswählen

Der Vorteile gegenüber deiner Methode ist u.A., dass die Ebenen nach der Montage automatisch wieder ausgeblendet sind...

Ich hoffe das war einigermaßen verständlich :-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 5035
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 30. Aug. 2017 15:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für stjk13 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von stjk13:
Hallo zusammen,

es kommt häufiger vor, dass ich Teile in der Baugruppe anhand ihrer Referenzebenen ausrichten muss. Der übliche Weg für das Einblenden der Referenzebenen ist: (ST5) Teil rechtsklick > Komponenten ein- / ausblenden > Referenzebenen Haken > OK.

Hierfür wäre ein shortcut sehr hilfreich. Einen vordefinierten shortcut gibt es nicht, und bei Schnellzugriffsleiste > Anpassen habe ich auch nichts gefunden.

Kennt jemand für das Definieren eines shortcuts zum Ein- und Ausblenden der Referenzebenen eine Möglichkeit?

Vielen Dank im Voraus, mit freundlichen Grüßen,


Eine Antwort hast Du ja bereits erhalten, aber die eigentliche Frage lautet: "Wozu benötigst Du die Referenzebene im Einbau?"

Oftmals hat man sich an deren Benutzung gewöhnt, ohne sich zu hinterfragen, ob dies auch die beste Methode ist.
Ich verwende Ebenen in einer BG schon fast gar nicht mehr, habe sie sogar von Anfang an ausgeblendet

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6682
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 30. Aug. 2017 16:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für stjk13 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Basisreferenzebenen sind neben dem Koordinatensystem die einzigen Komponenten, die beim Ersetzen des Teils garantiert identisch sind.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

stjk13
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von stjk13 an!   Senden Sie eine Private Message an stjk13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für stjk13

Beiträge: 15
Registriert: 26.05.2009

erstellt am: 30. Aug. 2017 16:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Wolha,

danke für deine Antwort.

Ein Beispiel sind kleine Zylinder (Scheibenmagnete o.ä.), die später auf eine ebene Fläche geklebt werden sollen, asymmetrisch, x mm von der Mitte entfernt (tangential mit Abstand fällt aus, da die Pos. zur Mitte gleich bleiben soll; Mittelebene fällt aus da asymmetrisch, axial ausrichten fällt aus da keine Bohrungsachse im Zielteil vorhanden). Natürlich kann man im Zielteil an der Zielpos. eine Skizze mit Achse malen, aber die muss ich ja dann auch wieder einblenden (allerdings nur einmal).

Wahrscheinlich gibt es da irgend einen Trick, aber ich kenne mich mit SE nicht so gut aus.

Besten Gruß, stjk13

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stropp
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Stropp an!   Senden Sie eine Private Message an Stropp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stropp

Beiträge: 101
Registriert: 18.01.2008

Solid Edge ST10 - 64 Bit
Win 10

erstellt am: 31. Aug. 2017 08:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für stjk13 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ich blende die Referenzebenen von gewählten Teilen mit Strg+R ein.
Unter Anpassen heißt der Befehl: Alle Referenzebenen einblenden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Matthias Leemann
Mitglied
Masch. Ing HTL


Sehen Sie sich das Profil von Matthias Leemann an!   Senden Sie eine Private Message an Matthias Leemann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Matthias Leemann

Beiträge: 374
Registriert: 03.10.2003

Windows 10 Pro
Solid Edge 2020

erstellt am: 31. Aug. 2017 14:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für stjk13 10 Unities + Antwort hilfreich

Gibt es einen ähnlichen Befehl für Koordinatensystem einblenden? Ich möchte nur vom selektierten Teil das Koordinatensystem einblenden. Die anderen Möglichkeiten für das einblenden von Koordinatensysteme einblenden kenne ich.
Hintergrund meiner Frage ist folgendes Szenario: In der Baugruppe verbaue ich ein Teil, das noch keine Beziehungen besitzt. Zuerst selektiere ich das Teil und wähle dann Koordinatensystem ausrichten. Logischerweise müsste doch in diesem Moment das Koordinatensystem vom Platzierungsteil eingeblendet werden. Aber so intuitiv ist Solid Edge nicht oder noch nicht.

------------------
SE ST9
SePropManager.NET und SeDimPro2 von
www.leemann-software.net

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SuperB1
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von SuperB1 an!   Senden Sie eine Private Message an SuperB1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SuperB1

Beiträge: 23
Registriert: 04.05.2010

Solid-Edge ST8
WIN-7 64 Bit

erstellt am: 31. Aug. 2017 14:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für stjk13 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Matthias Leemann:
Logischerweise müsste doch in diesem Moment das Koordinatensystem vom Platzierungsteil eingeblendet werden. Aber so intuitiv ist Solid Edge nicht oder noch nicht.



Bei mir passiert genau das :-) Sobald ich ich auf Koordinatensystem ausrichten klicke, wird es auch eingeblendet ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SuperB1
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von SuperB1 an!   Senden Sie eine Private Message an SuperB1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SuperB1

Beiträge: 23
Registriert: 04.05.2010

Solid-Edge ST8
WIN-7 64 Bit

erstellt am: 31. Aug. 2017 14:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für stjk13 10 Unities + Antwort hilfreich

Alternativ kannst du das neue Teil auch mit gedrückter STRG-Taste hereinziehen, dann wird automatisch das Basis-Koordinatensystem des Teils auf das der Baugruppe gelegt, allerdings mit einer "fixiert"-Bedingung...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Matthias Leemann
Mitglied
Masch. Ing HTL


Sehen Sie sich das Profil von Matthias Leemann an!   Senden Sie eine Private Message an Matthias Leemann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Matthias Leemann

Beiträge: 374
Registriert: 03.10.2003

Windows 10 Pro
Solid Edge 2020

erstellt am: 31. Aug. 2017 16:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für stjk13 10 Unities + Antwort hilfreich

Danke für die Ratschläge. Vielleicht habe ich mich zu wenig genau ausgedrückt: Das Teil, das ich platzieren will, ist bereits in der Baugruppe, das Koordinatensystem ist ausgeblendet. Nun starte ich mit "Koordinatensystem ausrichten" den Platzierungsvorgang. Weil das Koordinatensystem (bei mir) nicht autom. eingeblendet wird, suche ich nach einem Befehl (wie STRG +R für Ebenen einblenden) der das betreffende Koordinatensystem einblendet.

------------------
SE ST9
SePropManager.NET und SeDimPro2 von
www.leemann-software.net

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 5035
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 31. Aug. 2017 19:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für stjk13 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Matthias Leemann:
Gibt es einen ähnlichen Befehl für Koordinatensystem einblenden? Ich möchte nur vom selektierten Teil das Koordinatensystem einblenden. Die anderen Möglichkeiten für das einblenden von Koordinatensysteme einblenden kenne ich.
Hintergrund meiner Frage ist folgendes Szenario: In der Baugruppe verbaue ich ein Teil, das noch keine Beziehungen besitzt. Zuerst selektiere ich das Teil und wähle dann Koordinatensystem ausrichten. Logischerweise müsste doch in diesem Moment das Koordinatensystem vom Platzierungsteil eingeblendet werden. Aber so intuitiv ist Solid Edge nicht oder noch nicht.



Seit der ST9 gibt es aber eine Baugruppenoption, die Dir automatisch Ebenene und Koordinatensystem für eingefügte Teile anzeigt.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Matthias Leemann
Mitglied
Masch. Ing HTL


Sehen Sie sich das Profil von Matthias Leemann an!   Senden Sie eine Private Message an Matthias Leemann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Matthias Leemann

Beiträge: 374
Registriert: 03.10.2003

Windows 10 Pro
Solid Edge 2020

erstellt am: 01. Sep. 2017 07:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für stjk13 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Option habe ich auch eingeschaltet.
Der Befehl "Alle Koordinatensysteme anzeigen" arbeitet anders als "Alle Referenzebenen einblenden". Ersterer wirkt sich leider auf alle Teile in der Baugruppe aus, was meiner Meinung nach fast kein Sinn macht. "Alle Referenzebenen einblenden" blendet alle Ebenen eines selektierten Teils ein. So ein Befehl suche ich auch für die Koordinatensysteme.

------------------
SE ST9
SePropManager.NET und SeDimPro2 von
www.leemann-software.net

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 5035
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 01. Sep. 2017 10:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für stjk13 10 Unities + Antwort hilfreich


20170901_1029.PNG

 
Zitat:
Original erstellt von Matthias Leemann:
Die Option habe ich auch eingeschaltet.
Der Befehl "Alle Koordinatensysteme anzeigen" arbeitet anders als "Alle Referenzebenen einblenden". Ersterer wirkt sich leider auf alle Teile in der Baugruppe aus, was meiner Meinung nach fast kein Sinn macht. "Alle Referenzebenen einblenden" blendet alle Ebenen eines selektierten Teils ein. So ein Befehl suche ich auch für die Koordinatensysteme.



Hallo Matthias,

reden wir da von den selben Einstellungen?

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Matthias Leemann
Mitglied
Masch. Ing HTL


Sehen Sie sich das Profil von Matthias Leemann an!   Senden Sie eine Private Message an Matthias Leemann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Matthias Leemann

Beiträge: 374
Registriert: 03.10.2003

Windows 10 Pro
Solid Edge 2020

erstellt am: 01. Sep. 2017 10:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für stjk13 10 Unities + Antwort hilfreich

Ja genau diese Optionen sind bei mir eingeschaltet. Die bewirken nur gerade beim hineinziehen eines Teils in die Baugruppe das Gewünschte. Willst du nachträglich das Teil über "Koordinatensystem ausrichten" neu positionieren, brauche ich das Koordinatensystem erneut, falls ausgeblendet.

------------------
SE ST9
SePropManager.NET und SeDimPro2 von
www.leemann-software.net

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 5035
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 01. Sep. 2017 12:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für stjk13 10 Unities + Antwort hilfreich


20170901_1221.PNG

 
Zitat:
Original erstellt von Matthias Leemann:
Ja genau diese Optionen sind bei mir eingeschaltet. Die bewirken nur gerade beim hineinziehen eines Teils in die Baugruppe das Gewünschte. Willst du nachträglich das Teil über "Koordinatensystem ausrichten" neu positionieren, brauche ich das Koordinatensystem erneut, falls ausgeblendet.


Hallo Matthias,

dann hilft Dir doch das temporäre Einblenden der gewünschten Elemente für die betroffenen Teile

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Matthias Leemann
Mitglied
Masch. Ing HTL


Sehen Sie sich das Profil von Matthias Leemann an!   Senden Sie eine Private Message an Matthias Leemann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Matthias Leemann

Beiträge: 374
Registriert: 03.10.2003

Windows 10 Pro
Solid Edge 2020

erstellt am: 01. Sep. 2017 14:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für stjk13 10 Unities + Antwort hilfreich


KoordinatenAusrichtenDirekt.png


DeaktivierteBefehle.png

 
Über die Komponentenmontage ist das möglich, da gebe ich dir recht. Über "Koordinatensysteme ausrichten" leider nicht, weil dann die Einblendoptionen deaktiviert sind, siehe Bilder...
Ich suche immer den kürzesten Weg (wenigsten Klicks) zum Ziel.

------------------
SE ST9
SePropManager.NET und SeDimPro2 von
www.leemann-software.net

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 5035
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 01. Sep. 2017 15:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für stjk13 10 Unities + Antwort hilfreich


20170901_1525.wmv

 
Zitat:
Original erstellt von Matthias Leemann:
Über die Komponentenmontage ist das möglich, da gebe ich dir recht. Über "Koordinatensysteme ausrichten" leider nicht, weil dann die Einblendoptionen deaktiviert sind, siehe Bilder...
Ich suche immer den kürzesten Weg (wenigsten Klicks) zum Ziel.


Hallo Matthias,

schalte doch die reduzierten Schritte aus und schon geht es auch mit dem Koordinatensystem wie gehabt und automatisch!


------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Matthias Leemann
Mitglied
Masch. Ing HTL


Sehen Sie sich das Profil von Matthias Leemann an!   Senden Sie eine Private Message an Matthias Leemann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Matthias Leemann

Beiträge: 374
Registriert: 03.10.2003

Windows 10 Pro
Solid Edge 2020

erstellt am: 01. Sep. 2017 15:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für stjk13 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Wolfgang,
danke vielmals für den Hinweis. Genau diese Einstellung habe ich jetzt rausgenommen und jetzt kommt sogar das Koordinatensystem zum Vorschein, ohne etwas zusätzliches zu klicken. Für mich nicht ganz logisch aber jetzt funktioniert es so wie es soll.
Schönes Wochenende
Matthias

------------------
SE ST9
SePropManager.NET und SeDimPro2 von
www.leemann-software.net

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz