Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Lizenzen für CAD Trainer Solid Edge

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Lizenzen für CAD Trainer Solid Edge (349 mal gelesen)
trainercad1972
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von trainercad1972 an!   Senden Sie eine Private Message an trainercad1972  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für trainercad1972

Beiträge: 1
Registriert: 03.03.2017

erstellt am: 03. Mrz. 2017 18:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen, weiß jemand,ob ich als freiberufler Cad Trainer eine Solid Edge Studentversion zum Ünterrichten nutzen darf?  Ich wunsche euch ein schönes  Wochenende

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeißer
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeißer an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2433
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 03. Mrz. 2017 18:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für trainercad1972 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von trainercad1972:
Hallo zusammen, weiß jemand,ob ich als freiberufler Cad Trainer eine Solid Edge Studentversion zum Ünterrichten nutzen darf?[...]

Ich bin mir zwar nicht ganz sicher, würde aber auf Nein tippen da wenn man Geld mit den Trainings verdient das eine gewerbliche Nutzung ist.

Um ganz sicher zu gehen würde ich den Hersteller selbst kontaktieren, dann gibt es später kein böses erwachen...

------------------

Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
Victor Hugo
------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 3636
Registriert: 30.01.2002

ST9 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 04. Mrz. 2017 17:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für trainercad1972 10 Unities + Antwort hilfreich

... sehe ich auch so!

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rüben-Rudi
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Landwirt, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rüben-Rudi an!   Senden Sie eine Private Message an Rüben-Rudi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rüben-Rudi

Beiträge: 2733
Registriert: 06.12.2002

SE ST7 MP5

erstellt am: 05. Mrz. 2017 08:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für trainercad1972 10 Unities + Antwort hilfreich

hmm .... Siemens kontaktieren ist auf jede Fall OK, der erste Weg

ABER, nur mal zum Nachdenken

verdient ein Dozent (egal an welcher Bildungseinrichtung!) kein Geld?
wenn ich es richtig sehe, haben auch Vertriebsfirmen SE als eingeschränkte (?? was genau??) Version am Laufen

Was hilft letzlich dem Vertrieb mehr?
Ein Dozent der sein Geld mit der Schulung von SE verdient, der aus der Praxis kommt? der bei vielen Stolpersteinen die Workarounds kennt?

Oder ein Dozent der aus dem Bildungsbereich kommt, die Hilfe/Tutorials abarbeitet und (vielleicht) selber nicht mal richtig versteht was er macht.

Zwei Extreme ..... ich weiß, geben aber ein Bild....

------------------
Was der Bauer nicht kennt, das isst er nicht!
Würde der Städter wissen was er isst,
er würde Bauer werden!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



In Direktvermittlung: Konstrukteur m/w
DIS AG - In Direktvermittlung: Konstrukteur m/w Sämtliche Bezeichnungen richten sich an alle Geschlechter. In Direktvermittlung: Konstrukteur m/w Kennziffer 90451 Bei einem unserer namhaften Kunden in Durmersheim, einem Unternehmen aus dem Anlagenbau, bietet sich diese interessante Perspektive im Rahmen der Personalvermittlung. Ihre Aufgaben Sie entwickeln und konstruieren Maschinen- und Anlagen ...
Anzeige ansehenKonstruktion, Visualisierung
wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 3636
Registriert: 30.01.2002

ST9 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 05. Mrz. 2017 08:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für trainercad1972 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Rüben-Rudi:
hmm .... Siemens kontaktieren ist auf jede Fall OK, der erste Weg

ABER, nur mal zum Nachdenken

verdient ein Dozent (egal an welcher Bildungseinrichtung!) kein Geld?
wenn ich es richtig sehe, haben auch Vertriebsfirmen SE als eingeschränkte (?? was genau??) Version am Laufen

Was hilft letzlich dem Vertrieb mehr?
Ein Dozent der sein Geld mit der Schulung von SE verdient, der aus der Praxis kommt? der bei vielen Stolpersteinen die Workarounds kennt?

Oder ein Dozent der aus dem Bildungsbereich kommt, die Hilfe/Tutorials abarbeitet und (vielleicht) selber nicht mal richtig versteht was er macht.

Zwei Extreme ..... ich weiß, geben aber ein Bild....



Hallo @Rüben-Rudi,


bis jetzt war hier aber nicht von einem Dozenten die Rede.

Für mich klang das nach einem Anwender/User, wobei dann hätte er j eine Lizenz.

Geht es um eine akademische Einrichtung, dann gibt es ja ohnehin die Uni/Schullizenzen bzw. die Studentenlizenzen, die alle mehr oder weniger kostenlos verfügbar sind.

Und jeder Professor/Dozent/Lehrer kann diese dann auch für den Unterricht nutzen.
Das ist ja der tieferer Sinn davon.

Das ich als "Privater" dann mit kostenloser Lizenz Geld verdiene, widerspricht dem akademischen Gedanken.

Aber auch hier gilt wie immer im Leben:
"Einfach mit den Leuten darüber sprechen!"

Wo ein Wille ist ist meistens auch ein Weg.

Und wenn es sich um eine befristete Schulung handelt, kann man immer noch für ein Monat eine Lizenz "mieten"

Dann ist und bleibt alle legal und keiner hat ein Problem damit.
Und die Kosten halten sich auch in Grenzen.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de