Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Multibody-Part

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Multibody-Part (1080 mal gelesen)
Tommes01
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Tommes01 an!   Senden Sie eine Private Message an Tommes01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tommes01

Beiträge: 564
Registriert: 21.02.2003

Solid Edge ST9 MP12
NX 11

erstellt am: 12. Jan. 2016 15:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich habe ein Multibody-Part.
Ich habe Bohrungen in den Entwurfskörper 1 gemacht.
Jetzt möchte ich (im Nachhinein) die Bohrung auf den Entwurfskörper 2 anwenden. Geht das?
Ich möchte vermeiden, einen neuen Bohrbefehl zu erstellen.

Danke und Gruß,
Tommes

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeisser
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeisser an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2645
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 12. Jan. 2016 15:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommes01 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Tommes01:
[...]
Jetzt möchte ich (im Nachhinein) die Bohrung auf den Entwurfskörper 2 anwenden. Geht das?
[...]

Nein geht nicht, habe ich gerade auf ST8 mit MP03 getestet!  

In der ST9 steigen die Chancen, dass man das im nachhinein ändern werden können wird!  

------------------

Nur wer auf den Punkt kommt, hat auch die Chance, das Zentrum im Kreis zu erreichen.
Licht das durchs Dunkel bricht (Christa Schyboll, 2014)
------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pommfryz
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Pommfryz an!   Senden Sie eine Private Message an Pommfryz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pommfryz

Beiträge: 190
Registriert: 14.11.2003

SolidEdge Classic ST8/x64 MP10
SolidWorks Professional 2014/x64 SP14

erstellt am: 10. Feb. 2017 09:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommes01 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Zusammen,

ich testen zurzeit die Multibody Funktion im Part. Hat sich da beim Ändern in der Version ST9 etwas getan?
Gibt es Dinge die beim Arbeiten mit Multibody nicht funktionieren bzw. beachtet werden sollten?

Ich habe es zum Beispiel nicht hinbekommen von meinem Teil eine Teilefamilie abzuleiten. Ich wollte darstellen wie ein Schweißteil schrittweiße aufgebaut wird. Dazu wäre es nicht schlecht, wenn man wie in der Baugruppe verschiedenen Anzeigekonfigurationen speichern oder Teilefamilien anlegen könnte. Leider habe ich beides noch nicht hinbekommen. Hat jemand eine Idee wie ich vorgehen könnte bzw. gibt es dazu in ST9 neue Funktionen?

Gruß Pommfryz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeißer
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeißer an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2645
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 10. Feb. 2017 11:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommes01 10 Unities + Antwort hilfreich


Schweisen_im_Part.wmv

 
Zitat:
Original erstellt von Pommfryz:
[...]darstellen wie ein Schweißteil schrittweiße aufgebaut wird.[...]

Siehe Video im Anhang!

Für Einschränkungen im Multibody schau mal in der SE-Hilfe!

Aja das geht schon seit der ST7 oder ST8 glaub ich...

------------------

Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
Victor Hugo
------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pommfryz
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Pommfryz an!   Senden Sie eine Private Message an Pommfryz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pommfryz

Beiträge: 190
Registriert: 14.11.2003

SolidEdge Classic ST8/x64 MP10
SolidWorks Professional 2014/x64 SP14

erstellt am: 10. Feb. 2017 11:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommes01 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Zeitbeißer,

danke für Deine Mühe mit dem Video. Das mit dem Abspielen ist mir bekannt, das gibt es schon seit dem ich mit SolidEdge arbeite.

Ich habe leider vergessen zu schreiben das ich den Aufbau mit den Schweißteilen in der 2D-Ableitung darstellen möchte (mein Fehler).

Beispiel:
erste Ansicht: Bodenplatte + Seitenwänden und Schweißnähten
zweite Ansicht: wie erste Ansicht + weitere Platten und Schweißnähte
usw.


Gruß Pommfryz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeißer
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeißer an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2645
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 10. Feb. 2017 11:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommes01 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Pommfryz:
[...]
Ich habe leider vergessen zu schreiben das ich den Aufbau mit den Schweißteilen in der 2D-Ableitung darstellen möchte (mein Fehler).
[...]

Fehler machen wir alle mal! 

Stichwort "Anzeigekonfigurationen" -> Bei abgeleiteten Ansichten einer ASM in der Draft lassen sich diese anwählen...

Edit: Wäre deine Frage nicht einen neuen Beitrag im Forum wert gewesen??

------------------

Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
Victor Hugo
------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pommfryz
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Pommfryz an!   Senden Sie eine Private Message an Pommfryz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pommfryz

Beiträge: 190
Registriert: 14.11.2003

SolidEdge Classic ST8/x64 MP10
SolidWorks Professional 2014/x64 SP14

erstellt am: 10. Feb. 2017 13:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommes01 10 Unities + Antwort hilfreich

"Anzeigekonfigurationen" gehen die auch in Part? Ich habe es nicht hinbekommen bzw. ist bei mir ausgegraut.
Die Muldibody-Teile extra zu speichern und in einer Baugruppe wieder zusammensetzen sollte ich eigentlich nicht.

Grüße und ein schönes Wochenende,
Pommfryz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RayBan
Mitglied
CAD/PLM-Consultant


Sehen Sie sich das Profil von RayBan an!   Senden Sie eine Private Message an RayBan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RayBan

Beiträge: 608
Registriert: 04.02.2002

erstellt am: 10. Feb. 2017 13:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommes01 10 Unities + Antwort hilfreich


Multibodyeinzelnanzeigen.wmv

 
Hallo,

es wurde ja in einem Beitrag weiter oben erwähnt, dass es so ähnlich wie in der Zeichnung einer ASM funktionieren soll.

Ich habe hierzu mal ein Video erstellt, man kann entweder im 3D-Modell PMI-Ansichten erstellen und dann bei Bedarf abrufen.
Eine Explosionsdarstellung wird allerdings nicht gehen.

------------------
Und er sagte noch: "noch nicht klicken".....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeißer
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeißer an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2645
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 10. Feb. 2017 13:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommes01 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Pommfryz:
"Anzeigekonfigurationen" gehen die auch in Part? Ich habe es nicht hinbekommen bzw. ist bei mir ausgegraut.
Die Muldibody-Teile extra zu speichern und in einer Baugruppe wieder zusammensetzen sollte ich eigentlich nicht.[...]

Nein tun sie nicht, aber im vorigen Beitrag wurde ein Weg gezeigt über Ansichten!

Generell sollten die Teile eines Multibody "veröffentlicht" werden, da man sonst schnell an die Grenzen stößt bei verschiedenen Materialen und Teilenummern usw. -> Bei Blechen wäre neben den erwähnten auch das alle Blechmember nur eine Materialstärke haben könnnen!

Aber jeder wie er meint! -> Ein neues zusammensetzen eines veröffentlichten Multibodys ist nicht notwendig, da eine Baugruppenkopie beim veröffentlichen entsteht und die Position der Teile ohnehin aus dem Multibody übernommen wird...

Die Idee ist nicht unbedingt die "TEILE" einer Mehrkörperdatei in dieser zu belassen...

------------------

Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
Victor Hugo
------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pommfryz
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Pommfryz an!   Senden Sie eine Private Message an Pommfryz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pommfryz

Beiträge: 190
Registriert: 14.11.2003

SolidEdge Classic ST8/x64 MP10
SolidWorks Professional 2014/x64 SP14

erstellt am: 10. Feb. 2017 14:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommes01 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo RayBan,

genau das habe ich gesucht. Werde es nächste Woche an meinem Teil ausprobieren.

An das Erstellen von Ansichten habe ich nicht gedacht.

Gruß Pommfryz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pommfryz
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Pommfryz an!   Senden Sie eine Private Message an Pommfryz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pommfryz

Beiträge: 190
Registriert: 14.11.2003

SolidEdge Classic ST8/x64 MP10
SolidWorks Professional 2014/x64 SP14

erstellt am: 14. Feb. 2017 08:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommes01 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo RayBan,

ich das mit den Ansichten nun ausprobiert, doch leider hat es noch nicht funktioniert.
Weißt Du ob das auch schon in ST8 ging oder gibt es diese Möglichkeit erst ab ST9?

Gruß Pommfryz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeißer
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeißer an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2645
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 14. Feb. 2017 09:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommes01 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Pommfryz:
[...]
Weißt Du ob das auch schon in ST8 ging oder gibt es diese Möglichkeit erst ab ST9?
[...]

Ansichten gibt es schon lange, sollte eigentlich auch in der ST8 klappen. An was scheitert es?

------------------

Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
Victor Hugo
------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pommfryz
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Pommfryz an!   Senden Sie eine Private Message an Pommfryz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pommfryz

Beiträge: 190
Registriert: 14.11.2003

SolidEdge Classic ST8/x64 MP10
SolidWorks Professional 2014/x64 SP14

erstellt am: 14. Feb. 2017 09:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommes01 10 Unities + Antwort hilfreich

bei mir werden in der 2D-Ableitung die erstellten Ansichten nicht richtig dargestellt.

Ich bekomme in den Eigenschaften zwar die erstellten Ansichten angezeigt, es werden aber nicht die sichtbaren Teile  als eingeblendet dargestellt.

Dann liegt es wohl an einer Einstellung in meinem SolidEdge. Wenn es generell geht, bekomme ich das sicher auch noch hin.

Danke für Deine Hilfe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Karsten09
Mitglied
SE-Rookie


Sehen Sie sich das Profil von Karsten09 an!   Senden Sie eine Private Message an Karsten09  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Karsten09

Beiträge: 255
Registriert: 17.06.2009

Win 7 Pro; Intel Xeon W3530; 12 GB RAM; NVIDIA Quadro 4000; SpaceExplorer
Solid Edge ST7 MP10

erstellt am: 14. Feb. 2017 09:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommes01 10 Unities + Antwort hilfreich

Alternativ kannst du auch ohne vordefinierte Ansichten arbeiten.
Wähle aus der Drop-Down-Liste der "Konfiguration oder PMI-Modellansicht" den Punkt "keine Auswahl" und blende dann in der Stückliste die einzelnen Körper ein oder aus.
Bei einem Multibody überschaubarer Größe dauert das auch nicht länger.

------------------
"Das beste Werkzeug ist ein Tand, in eines tumben Toren Hand!"
Daniel Düsentrieb zitiert Konfuzius Peng (Fataler Rechenfehler, 1957)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz