Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Solid Edge Systemabsturz bei 2D Ableitung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Solid Edge Systemabsturz bei 2D Ableitung (1215 mal gelesen)
ThomasWiesneth
Mitglied
Maschinenbautechniker

Sehen Sie sich das Profil von ThomasWiesneth an!   Senden Sie eine Private Message an ThomasWiesneth  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThomasWiesneth

Beiträge: 6
Registriert: 30.07.2012

erstellt am: 30. Jul. 2012 16:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Habe ein Notebook Dell XPS17, mit I7-2630QM, 8GB Arbeitsspeicher, einer GeForce GT 555M mit 3GB und arbeite mit SE 103.00.12.03 x64 unter Windows7
Im 3D Modellbereich läuft alles eingentlich immer recht flüssig.
Bei der 2D Ableitung hängt sich das System immer wieder auf.
Wer kann helfen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 5799
Registriert: 24.05.2002

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 30. Jul. 2012 17:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThomasWiesneth 10 Unities + Antwort hilfreich

Sind in der Baugruppe irgendwelche importierten Flächenmodelle / Kaufteile verbaut, die korrupte Flächen enthalten könnten?

Oder das Notebook schaltet bei der Zeichnungsableitung auf die Intel HD-Grafik und und SE kommt dmit durcheinander. 

------------------
Arne

[Diese Nachricht wurde von Arne Peters am 30. Jul. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4262
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 30. Jul. 2012 18:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThomasWiesneth 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Thomas,

ich glaube Arne meint diesen Beitrag.

------------------
Gruß
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MikeSchmid
Mitglied
Applikationsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von MikeSchmid an!   Senden Sie eine Private Message an MikeSchmid  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MikeSchmid

Beiträge: 120
Registriert: 05.04.2012

Solid Edge ST6
Dell Precision M6600
Win7 Pro x64
Intel i7 2760QM
16GB RAM
Nvidia Quadro 4000

erstellt am: 30. Jul. 2012 23:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThomasWiesneth 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn das wie im Beitrag von Markus genannt so sein sollte:
Solid Edge automatisch mit einem Dokument (Part) starten lassen (SE-Optionen-Hilfen).
Dann startet SE immer mit der eingestellten Graka, vorrausgesetzt das ist richtig eingesellt.
Problem am Ganzen ist immer noch ein Bug der Nvidia-Intel Optimus Technologie.

------------------
http://www.facebook.com/SolidEdgeDeutschland
  -  Jeden Freitag: Call der Woche - der SolidEdge Helpdesk http://www.cad-helpdesk.de/sst

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThomasWiesneth
Mitglied
Maschinenbautechniker

Sehen Sie sich das Profil von ThomasWiesneth an!   Senden Sie eine Private Message an ThomasWiesneth  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThomasWiesneth

Beiträge: 6
Registriert: 30.07.2012

erstellt am: 31. Jul. 2012 07:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich schaue mir das mal genauer an, habe aber so meine Zweifel.
Was ich dabei nicht verstehe ist dass das ganze funktioniert, wenn wirklich Graphikleistung benötigt wird, also auf der Modellebene, aber nicht mehr wenn bloss ein paar schwarze Striche angezeigt werden sollen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThomasWiesneth
Mitglied
Maschinenbautechniker

Sehen Sie sich das Profil von ThomasWiesneth an!   Senden Sie eine Private Message an ThomasWiesneth  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThomasWiesneth

Beiträge: 6
Registriert: 30.07.2012

erstellt am: 31. Jul. 2012 07:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Im Modell gibt es einige Zukaufteile. Die Probleme traten auch erst auf, als die Fremdteile dazugekommen sind.
Insofern habe ich diese vereinfacht, was aber gar nichts gebracht hat.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThomasWiesneth
Mitglied
Maschinenbautechniker

Sehen Sie sich das Profil von ThomasWiesneth an!   Senden Sie eine Private Message an ThomasWiesneth  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThomasWiesneth

Beiträge: 6
Registriert: 30.07.2012

erstellt am: 31. Jul. 2012 08:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 5799
Registriert: 24.05.2002

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 31. Jul. 2012 08:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThomasWiesneth 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von ThomasWiesneth:
Im Modell gibt es einige Zukaufteile. Die Probleme traten auch erst auf, als die Fremdteile dazugekommen sind.
Insofern habe ich diese vereinfacht, was aber gar nichts gebracht hat.

Ich denke das ist eher die Ursache.
Dann diese Teile mit der Geometrieprüfung checken.
Ich bin auch eher für korrupte Flächen, denn Draft ist 2D. Bei 3D-Treiberproblemene stürzen die 3D-Modul ab.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThomasWiesneth
Mitglied
Maschinenbautechniker

Sehen Sie sich das Profil von ThomasWiesneth an!   Senden Sie eine Private Message an ThomasWiesneth  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThomasWiesneth

Beiträge: 6
Registriert: 30.07.2012

erstellt am: 31. Jul. 2012 09:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

SE hat bei der Geometrieprüfung 34 fehlerhafte Teile gefunden.
Alle Fehler sind in einer einzigen Datei, dabei handelt es sich um gar kein echtes Teil ist sondern um eine Vielzahl von Teilkopien.
In erster Linie habe wir dort widersprüchliche Teilfächen und eine widersprüchliche Schleife.

Aber was tun mit all den fehlerhaften Teilen? Löschen und Neukonstruieren kommt nicht in Frage (ich habe das Teil ja als Arbeitserleichterung bekommen) und da es sich um keine Volumenkörper handelt, kann ich auch keine X_T-Datei daraus machen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 5799
Registriert: 24.05.2002

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 31. Jul. 2012 09:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThomasWiesneth 10 Unities + Antwort hilfreich

Das ist die Ursache.
Bisher ist es ja keine Arbeitserleichterung.
Die Fehler müssen raus. Mindestens die fehlerhaften Elemente löschen.

Je nachdem woher es kommt, kann man es ja evtl. neu oder in einem anderen Format anfordern.

Oder erst mal versuchen die die Datei in eine Baugruppe zu importieren.

------------------
Arne

[Diese Nachricht wurde von Arne Peters am 31. Jul. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 5799
Registriert: 24.05.2002

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 31. Jul. 2012 10:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThomasWiesneth 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von ThomasWiesneth:
[...]dabei handelt es sich um gar kein echtes Teil ist sondern um eine Vielzahl von Teilkopien.[...]

Echte Teile bilden einen Body. Die Teilkopien können Fehler haben, da sie nur FLächen sind. Genau da liegt der Haken. Das muss man immer prüfen.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de