Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Draft Auflösung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Draft Auflösung (4076 mal gelesen)
Saram
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Saram an!   Senden Sie eine Private Message an Saram  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Saram

Beiträge: 157
Registriert: 02.04.2008

erstellt am: 17. Dez. 2010 14:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Draft.jpg

 
Hallo

Ist es möglich die Draft Auflösung der Ansichtfenster zu erhöhen? Schräge oder runde Kanten werden stark gestuft dargestellt (siehe Bild).


Herzlichen Dank

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

N.Lesch
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von N.Lesch an!   Senden Sie eine Private Message an N.Lesch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für N.Lesch

Beiträge: 4489
Registriert: 05.12.2005

V 20

erstellt am: 17. Dez. 2010 15:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Saram 10 Unities + Antwort hilfreich

Das hängt von der Auflösung Deines Bildschirms ab.

Eventuell hat die Graka auch noch Einfluss

------------------
Klaus           Solid Edge V 20 SP15

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4055
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i7-6700 @ 8x 4.20GHz,32GB DDR4-RAM,nVidia GeForce GTX 1080, MS Windows 10 64Bit, ST110.00.01.106 x64, German (ST10MP1).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
Samsung S4 GT I9505, Android 4.2.2 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 17. Dez. 2010 15:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Saram 10 Unities + Antwort hilfreich

Visuell auf dem Monitor erhöht man die Auflösung, indem man sich einen hochauflösenden Monitor kauft oder zoomt. (/edit: achja und natürlich stellt man dann im TFT Monitor auch die korrekte höchste Einstellung ein, für die der Monitor gebaut wurde, jede andere Auflösung taugt nichts. Wem bei hochauflösenden Monitoren die Schrift zu klein ist, der sollte sich eine Brille kaufen oder den Monitor näher zum Gesicht stellen, es macht total keinen Sinn einen Monitor mit 1920x1680 Punkte zu besitzen aber denn dann auf 800x600 zu stellen, weil einem die Schrift zu klein wird).


Man kann wahlweise auch die Druckansicht darstellen, dh. auf dem Monitor sieht man die realen Strichstärken, wie man es gedruckt sehen wird.
Speichert man als Bild ab, erhöht man die Auflösung des Bildes über die Bildoptionen.
Die Genauigkeit der abgeleiteten Zeichnungsansicht kann man über die Eigenschaften beeinflussen (Einzelheiten, VHL Toleranz).
Man kann auch Zeichnungen skalieren und sie zbsp. 100x grösser zeichnen, wenn man irgendetwas besonderes vorhat.
Im 3d kann man antialias usw. einstellen, das geht im Draft nicht.

Praktischerweise benutze ich für Snapshots meist das PDF-Format (speichern unter als pdf). Das sieht hinreichend gut aus für die meisten Zwecke.

[Diese Nachricht wurde von kmw am 17. Dez. 2010 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Saram
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Saram an!   Senden Sie eine Private Message an Saram  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Saram

Beiträge: 157
Registriert: 02.04.2008

erstellt am: 17. Dez. 2010 16:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für eure ernst gemeinten Antworten!
Warum soll es an der Bildschirmauflösung liegen, wenn der Featurbaum sehr fein dargestell wird.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rüben-Rudi
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Landwirt, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rüben-Rudi an!   Senden Sie eine Private Message an Rüben-Rudi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rüben-Rudi

Beiträge: 2791
Registriert: 06.12.2002

SE ST7 MP5

erstellt am: 18. Dez. 2010 09:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Saram 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

mal nen paar Zahlen und ein Maßstab wären schon schön .... bei extremer Vergößerung wird es immer etwas pixelig .... ist am Monitor genauso.
Weiter kommt die Auflösung vom Drucker dazu, wenn der nicht mehr kann ....

Gruß

Bernd

------------------
Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht!
Würde der Städter wissen was er frisst,
er würde Bauer werden!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Saram
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Saram an!   Senden Sie eine Private Message an Saram  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Saram

Beiträge: 157
Registriert: 02.04.2008

erstellt am: 20. Dez. 2010 09:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Bildschirmauflösung liegt bei 1680*1050
Massstab 1:1
Nicht gezommt. Ob herangezoomt oder nicht es sind immer starke Stufen zu erkennen.

Grüsse

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lars
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Lars an!   Senden Sie eine Private Message an Lars  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lars

Beiträge: 4319
Registriert: 23.10.2000

Solid Edge

erstellt am: 20. Dez. 2010 10:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Saram 10 Unities + Antwort hilfreich

Wie soll auf einem Bildschirm eine solche Linie anders dargestellt werden? Ich denke das sind Grenzen der Hardware.

Lars

------------------
Ich habe gar nix gemacht, nur installiert. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Karsten09
Mitglied
SE-Rookie


Sehen Sie sich das Profil von Karsten09 an!   Senden Sie eine Private Message an Karsten09  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Karsten09

Beiträge: 239
Registriert: 17.06.2009

Win 7 Pro; Intel Xeon W3530; 12 GB RAM; NVIDIA Quadro 4000; SpaceExplorer
Solid Edge ST7 MP10

erstellt am: 20. Dez. 2010 10:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Saram 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Saram,

ohne Treppenstufen geht's nicht!
Jedenfalls nicht, wenn du einen Monitor benutzt, der eine feste horizontale und vertikale Auflösung besitzt. Grundsätzlich gilt: je höher die Auflösung, desto unsichtbarer der Trepppeneffekt; vorausgesetzt, SE arbeitet im Bereich der Ansichtsfenster nicht mit einer geringeren Auflösung, als dein Monitor. Dann wird es nämlich pixeliger, als notwendig.
Alternativ könnte man dir auch weichere Übergänge vorgaukeln, indem graue Zwischenpixel berechnet werden. Dadurch erscheint die Darstellung dann aber auch insgesamt "matschiger".

Wozu brauchst du eine so detaillierte Ansicht?
Spätestens beim Drucken (Papier, PDF) wird dieser Effekt von den Druckeinstellungen überlagert.

Gruß, Karsten.

------------------
"Das beste Werkzeug ist ein Tand, in eines tumben Toren Hand!"
Daniel Düsentrieb zitiert Konfuzius Peng (Fataler Rechenfehler, 1957)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Saram
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Saram an!   Senden Sie eine Private Message an Saram  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Saram

Beiträge: 157
Registriert: 02.04.2008

erstellt am: 20. Dez. 2010 11:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Darstellung.jpg

 
Hallo

Damit ihr mein Problem besser versteht habe ich für euch ein Bild beigefügt. Die Masszahlen werden sehr rund (fein) und ohne Treppenstufen dargestellt. Vergleicht man diese jedoch mit den seitlichen Pfeilen, sind deutliche Stufen vorhanden. D.h. das es nicht an der Hardware und der Bildschirmauflösung liegen kann, sondern an der Darstellung von SE.

Grüsse

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rafi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von rafi an!   Senden Sie eine Private Message an rafi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rafi

Beiträge: 822
Registriert: 27.06.2003

Software:
Win 7 - x64 SP1
Solid Edge ST8 MP6 - x64
Hardware:
Celsius M720 Power;Xeon E5-1620 3,6GHz;16GB RAM
Quadro 4000 2GB; Treiber 275.89

erstellt am: 20. Dez. 2010 13:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Saram 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Saram,

ich kann zwar nachvollziehen was Du meinst, jedoch behaupte ich einfach mal, dass bei den Ziffern in Deinem Maßzahl-Bsp. auch Treppenstufen sind.
Ich glaube, dass man bei diesen Ziffern die Treppenstufen nur nicht so sehr sieht, da die Zahlen so gestaltet sind, dass es relativ viele Steigungen in 45° gibt (also Steigung = 1).

Schau Dir mal die Maßpfeile in Deinem Beispiel an. Diese haben eine relativ geringe Steigung, also muss der Monitor mehr Pixel horizontal darstellen um 1 Pixel Höhenunterschied darzustellen zu können (auflösungsbdeingt). Andersherum gesagt, ist es natürlich das Gleiche, wenn die Steigung gegen unendlich geht (fast senkrecht). Die feinste Darstellung habe ich folglich, wenn ich mir einen Kreis vorstelle, bei 45, 135, 225 und 315°. Ich hab es bei mir mal nachgestellt und bin zum selben Ergebnis gekommen.

Das die Trepenstufen so extrem ausschauen, liegt meines Erachtens an den großen Radien welche die Bögen beschreiben. Kleinerer Radius = weniger extreme Treppenstufen (wie bei den Maßzahlen) <-- zumindest optisch.

------------------
Gruß

rafi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Saram
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Saram an!   Senden Sie eine Private Message an Saram  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Saram

Beiträge: 157
Registriert: 02.04.2008

erstellt am: 20. Dez. 2010 15:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Linien.jpg

 
Das gewisse Treppenstufen entstehen verstehe ich auch. Wenn ich das Ganze aber zum Beispiel im Illustrator anschaue, sieht dies deutlich besser aus. Es ist eine feiner Darstellung der Treppen zu sehen (Siehe Anhang). Dies bringt mich wieder zum Anfang meiner gestellten Frage. Ist es im SE möglich eine feiner Darstellung der Ansichten einzustellen?

Grüsse

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lars
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Lars an!   Senden Sie eine Private Message an Lars  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lars

Beiträge: 4319
Registriert: 23.10.2000

Solid Edge

erstellt am: 20. Dez. 2010 16:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Saram 10 Unities + Antwort hilfreich

Zeichne doch mal die gleichen Strahlen in Solid Edge. Wie sieht das Ergebnis aus? In Deim ersten Screenshot geht es um einen Radius und nun um Geraden. Im 3D gibt es so etwas wie Bogenglättung. Das gibt es jedoch nicht im 2D.

Lars

------------------
Ich habe gar nix gemacht, nur installiert. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Saram
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Saram an!   Senden Sie eine Private Message an Saram  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Saram

Beiträge: 157
Registriert: 02.04.2008

erstellt am: 20. Dez. 2010 17:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Es geht einfach nicht!
SE stellt die 2D Umgebung sehr grob dar und fertig.


Dankä für eure Antworten

Grüsse
Saram

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4055
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i7-6700 @ 8x 4.20GHz,32GB DDR4-RAM,nVidia GeForce GTX 1080, MS Windows 10 64Bit, ST110.00.01.106 x64, German (ST10MP1).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
Samsung S4 GT I9505, Android 4.2.2 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 21. Dez. 2010 08:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Saram 10 Unities + Antwort hilfreich

Probier mal einen Monitor aus mit einer besseren Auflösung, ich benutze schon immer 1920x1200 und würde da nicht mehr drauf verzichten.
Dann sieht das ganze schon viel besser aus.

Im übrigen, der Antialias Modus im 3d gaukelt dir nur vor, das die immer vorhandenen Treppenstufen nicht vorhanden sind. Es sieht uU. schöner aus, bedeutet aber für die praktische Arbeit keinen Vorteil. Im Gegenteil, der Bildaufbau wird langsamer.

[Diese Nachricht wurde von kmw am 21. Dez. 2010 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

N.Lesch
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von N.Lesch an!   Senden Sie eine Private Message an N.Lesch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für N.Lesch

Beiträge: 4489
Registriert: 05.12.2005

V 20

erstellt am: 21. Dez. 2010 10:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Saram 10 Unities + Antwort hilfreich


Schrift_glaett.PNG

 
Bei der Schrift gibt es eine Glättungsfunktion.

Siehe Bild.

------------------
Klaus           Solid Edge V 20 SP15

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Saram
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Saram an!   Senden Sie eine Private Message an Saram  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Saram

Beiträge: 157
Registriert: 02.04.2008

erstellt am: 21. Dez. 2010 11:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für die Antworten. Leider kann ich momentan nicht auf einen anderen Monitor ausweichen.

Grüsse

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4262
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 21. Dez. 2010 11:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Saram 10 Unities + Antwort hilfreich


Kantenglaettung.png

 
Also ich kann bei mir hier keinen Unterschied zwischen Schrift und Solid Edge Geometrie sehen. Hab allerdings auch die Kantenglättung für Schriftzeichen unter Windows deaktiviert. Das Limit ist m.E. das Auflösungsvermögen des Bildschirms, alles was dargestellt wird ist gerastert.

------------------
Gruß
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rüben-Rudi
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Landwirt, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rüben-Rudi an!   Senden Sie eine Private Message an Rüben-Rudi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rüben-Rudi

Beiträge: 2791
Registriert: 06.12.2002

SE ST7 MP5

erstellt am: 21. Dez. 2010 15:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Saram 10 Unities + Antwort hilfreich

Hmm,

versteh ich das richtig?
Dir gefällt die Auflösung der DFT auf dem Monitor nicht? In den gedruckten Zeichnungen ist es OK?

Dnn liegst wahrscheinlich am Zoomfaktor und der Vergrößerung, sicherlich speilt der Grafiktreiber auch eine nicht zu unterschätzende Rolle.

Wenn es wirklich NUR die Darstellung am Monitor ist, würde ich mir mal überlegen ob ich damit leben kann und auf Dauer nen anderen Monitor, Grafikkarte und Treiber einsetzen.

Gruß

Bernd

------------------
Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht!
Würde der Städter wissen was er frisst,
er würde Bauer werden!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Saram
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Saram an!   Senden Sie eine Private Message an Saram  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Saram

Beiträge: 157
Registriert: 02.04.2008

erstellt am: 21. Dez. 2010 16:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Unterschied.jpg

 
Wenn ihr euch die im Anhang angehängte Datei anschaut, ist ein deutlicher Unterschied der zwei Darstellung zu sehen. Links im Illustrator wird das Ganze viel feiner dargestellt als die Solid Edge Darstellung auf der rechten Seite. Ein Monitor, eine Auflösung, eine Grafikkarte aber zwei verschiedene Darstellungenqualitäten. Die Linien in SE sind stark abgestuft zu sehen was im Illustrator nicht der Fall ist. Ich möchte mit Solid Edge so klare und feine Darstellung wie im Illustrator einstellen können.

Grüsse

Saram

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4055
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i7-6700 @ 8x 4.20GHz,32GB DDR4-RAM,nVidia GeForce GTX 1080, MS Windows 10 64Bit, ST110.00.01.106 x64, German (ST10MP1).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
Samsung S4 GT I9505, Android 4.2.2 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 21. Dez. 2010 16:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Saram 10 Unities + Antwort hilfreich

Was dann auch hilft ist http://de.wikipedia.org/wiki/Wodka

Das ändert zwar nichts an der Auflösung, aber nach eine Flasche ist einem das sch*issegal.

Ich wünsche allen ein frohes Fest, das war mein letzter Beitrag (nicht ganz ernstgemeint natürlich) für dieses Jahr.

Vielleicht hilfts Dir ganz fest einen neuen Monitor zu wünschen und hoffen auf Weihnachten. Jeder CAD Anwendern sollte einen guten Monitor haben, schliesslich schaut er ja den ganzen Tag da hinein und heutzutage kosten die Dinger ja kaum noch was. Ich hab übrigens daheim 3 Stück davon an meiner Kiste hängen, alle mit höchster Auflösung. Da macht das arbeiten Spass !

Viel Glück und einen guten Rutsch ins neue Jahr !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rüben-Rudi
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Landwirt, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rüben-Rudi an!   Senden Sie eine Private Message an Rüben-Rudi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rüben-Rudi

Beiträge: 2791
Registriert: 06.12.2002

SE ST7 MP5

erstellt am: 21. Dez. 2010 19:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Saram 10 Unities + Antwort hilfreich

Dennoch sagt dein Bild nichts über die Skalierung und tatsächliche Liniengröße aus .....

Mach das Ganze doch mal mit echten Maßen im Massstab 1:1 .... ich bin immer noch der Überzeugung das es am Treiber liegt ....

Und selbst wenn, was hilft es dir wenns am Monitor schön rund ist und dein Drucker das nicht mehr packt .....

Manchmal muß man mit auch mit Kompromissen leben. Warum krallst du dich an dieser Stufung so fest? Warum kannst du damit nicht leben?

Nachdenkliche Grüße

Bernd

------------------
Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht!
Würde der Städter wissen was er frisst,
er würde Bauer werden!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Saram
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Saram an!   Senden Sie eine Private Message an Saram  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Saram

Beiträge: 157
Registriert: 02.04.2008

erstellt am: 23. Dez. 2010 10:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Und noch ein Fremdwort aufs neue Jahr: Antialias

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rüben-Rudi
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Landwirt, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rüben-Rudi an!   Senden Sie eine Private Message an Rüben-Rudi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rüben-Rudi

Beiträge: 2791
Registriert: 06.12.2002

SE ST7 MP5

erstellt am: 23. Dez. 2010 12:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Saram 10 Unities + Antwort hilfreich

http://de.wikipedia.org/wiki/Antialiasing_%28Signalverarbeitung%29

------------------
Was
  der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht!
Würde der Städter wissen was er frisst,
er würde Bauer werden!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kaetho
Mitglied
dipl. Masch.Ing. HTL


Sehen Sie sich das Profil von kaetho an!   Senden Sie eine Private Message an kaetho  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kaetho

Beiträge: 682
Registriert: 16.11.2005

Dell Precision M6600
Windows10 pro, x64
Intel Core i7
NVIDIA Quadro FX 3000M
12GB RAM
512GB SSD (Systemplatte)
750GB SATA (7,200 rpm)
17" WUXGA (1920 x 1200)
SE/ST9

erstellt am: 23. Dez. 2010 14:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Saram 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,
beim Durchlesen gehen mir da schon ein paar Sachen durch den Kopf; und Verhaltensmuster von alten Bekannten (z.B. ikso o.ä.) scheinen mir hier nicht fern.
SE ist doch ein technisches CAD und kein "Malprogramm"; zudem muss ein A0 mit tausenden von Strichen immer noch akzeptabel performant dargestellt werden. Warum also soll SE die Linien feiner darstellen als hardwareseitig nativ nötig/möglich? Da werden nur Recourcen vergeben, um "Schönheitssalon" zu betreiben. Mir wäre noch nie aufgefallen, dass meine Konstruktionsqualität abhängig ist von der Darstellungsqualität einer Linie am Bildschirm.

Schöne geruhsame Festtage (ohne Treppenlinien o.ä. vor den Augen  ) wünsche ich euch allen.

Gruss, Thomas

------------------
-----
SE ST2, MP8

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 5799
Registriert: 24.05.2002

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 23. Dez. 2010 15:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Saram 10 Unities + Antwort hilfreich

Solid Edge macht auf dem Bildschirm im Draft kein Antialiasing.
Der Ausdruck ist davon nicht betroffen.
Ich persönlich halte es auch für überflüssig.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de