Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Elements/Direct Modeling
  Creo Elements Express 8

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Rezepte für besseres Konstruieren - Mit Creo Simulation Live optimierter Lenkhebel
Autor Thema:  Creo Elements Express 8 (1785 mal gelesen)
sas-m2n
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von sas-m2n an!   Senden Sie eine Private Message an sas-m2n  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sas-m2n

Beiträge: 37
Registriert: 02.03.2011

@Work:
HP Z400, NVIDIA Quadro 4000, 12 GB RAM, WIN7 X64
NX6.0.2.8,NX I-deas 6 m2,Teamcenter 2005 SR1/2007,
Creo Elements/Direct 19.0 M060 Modelmanager 19
@home:
DELL Precision M4500
PE8.0 auf Win10 pro X64
FreeCAD 017 X64
TurboCAD 17 pro

erstellt am: 09. Okt. 2021 18:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

gibt es die PE-Version auch auf Deutsch. Ich habe von 6.0 auf 8.0 aktualisiert
und stellte fest das nach dem Start alles auf Englisch ist.

Viele Grüße

Steffen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

der_Wolfgang
Ehrenmitglied
Tastenhauer


Sehen Sie sich das Profil von der_Wolfgang an!   Senden Sie eine Private Message an der_Wolfgang  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für der_Wolfgang

Beiträge: 1895
Registriert: 3.20.

● PE6+8@home
● W10 Pro Build19044.1466
● Drafting V17~V20.4.1
● Modeling V17~V20.4.1
● @Scirotec201804

erstellt am: 10. Okt. 2021 12:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sas-m2n 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von sas-m2n:
gibt es die PE-Version auch auf Deutsch. Ich habe von 6.0 auf 8.0 aktualisiert
und stellte fest das nach dem Start alles auf Englisch ist. 

Vielleicht hilft es die Deutsche statt der Englischen Version runter zu laden ;-)

wieso heisst das Installations Paket wohl ModelingPE__setup_EN.exe?

Bei mir sieht das gerade so aus:
Code:
252551448 2018.05.01 12:34:46 ModelingPE60__setup_DE.exe
252093744 2018.05.01 12:34:36 ModelingPE60__setup_EN.exe
210172584 2020.11.03 17:54:53 ModelingPE__setup_DE.exe
220800552 2020.11.03 17:58:48 ModelingPE__setup_EN.exe


------------------
Firefox ESRJava Forum Stuttgart JUGS ● OSD Hilfeseite (de) / help page (en)NotePad++BuFDi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sas-m2n
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von sas-m2n an!   Senden Sie eine Private Message an sas-m2n  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sas-m2n

Beiträge: 37
Registriert: 02.03.2011

@Work:
HP Z400, NVIDIA Quadro 4000, 12 GB RAM, WIN7 X64
NX6.0.2.8,NX I-deas 6 m2,Teamcenter 2005 SR1/2007,
Creo Elements/Direct 19.0 M060 Modelmanager 19
@home:
DELL Precision M4500
PE8.0 auf Win10 pro X64
FreeCAD 017 X64
TurboCAD 17 pro

erstellt am: 11. Okt. 2021 12:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für den Link.

wenn ich auf der PTC-Seite bin

https://www.ptc.com/de/products/creo/elements-direct/modeling-express

wird mir nur Englisch angeboten.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

woho
Mitglied
Technik CAD


Sehen Sie sich das Profil von woho an!   Senden Sie eine Private Message an woho  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für woho

Beiträge: 1466
Registriert: 05.09.2000

von SolidDesigner ab 1.0
ueber Precision Engineering Dynamic Modeling
ueber CoCreate Modeling
bis Creo Elements/Direct 20.x

erstellt am: 13. Okt. 2021 14:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sas-m2n 10 Unities + Antwort hilfreich

https://www.ptc.com/-/media/Files/creo/elements-direct/64-bit/ModelingPE__setup_DE.exe

Den Link anzeigen lassen und statt EN auf DE aendern.
Schon funktioniert das.  :-)

Gruss
WoHo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

friedhelm at work
Mitglied
Techniker Aluminium Profile


Sehen Sie sich das Profil von friedhelm at work an!   Senden Sie eine Private Message an friedhelm at work  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für friedhelm at work

Beiträge: 848
Registriert: 01.04.2003

Creo Elements/Direct
Drafting 17+20.x
ui klassisch Tablett+Ribbon,
Modeling 16-20.
Lizenz auf usb Netzwerkadapter
PE-Express 6 + 8
Win 10 64 @work
Win 7 home prem. 64 @home
Notepad++,IrfanView,eDrawings,
Print2Cad,TracTrix,
....

erstellt am: 13. Okt. 2021 19:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sas-m2n 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,
ein klein wenig out of topic.

Habe schon früher gefragt, aber keine Antwort bekommen.
Was ist an der Version 8 gegenüber der Version 6 verändert worden?
Würde mich wirklich über Antworten freuen, da ich bisher nicht selber probieren konnte.
Siehe hier: https://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum29/HTML/004818.shtml#000004

Da die V6 wie ich weiss auf Win 10 problemlos läuft frage ich mich wieso PTC an einem Programm an dem sie nichts verdienen Verbesserungen vornehmen sollte.
Danke im Voraus.

------------------
Gruss Friedhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jpsonics
Mitglied
Auftragsabwicklung und Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von jpsonics an!   Senden Sie eine Private Message an jpsonics  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jpsonics

Beiträge: 692
Registriert: 04.01.2006

Master of the Unicorns

erstellt am: 14. Okt. 2021 10:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sas-m2n 10 Unities + Antwort hilfreich


2021-10-14__V8Error.png

 
Zitat:
Original erstellt von friedhelm at work:
Was ist an der Version 8 gegenüber der Version 6 verändert worden?
Würde mich wirklich über Antworten freuen, da ich bisher nicht selber probieren konnte.

Wenn ich sie installiert bekommen würde, würde ich dir zu gerne Antworten geben ... 

------------------
Grüße.
Christian -jpsonics- J.
'jp' on GrabCAD
-----------------------------------------------
Dieser Post kann Spuren von Ironie, Zynismus, Sarkasmus, Schwarzen Humor enthalten!
-----------------------------------------------
This post was sent using 100 recycled electrons
-----------------------------------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

woho
Mitglied
Technik CAD


Sehen Sie sich das Profil von woho an!   Senden Sie eine Private Message an woho  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für woho

Beiträge: 1466
Registriert: 05.09.2000

von SolidDesigner ab 1.0
ueber Precision Engineering Dynamic Modeling
ueber CoCreate Modeling
bis Creo Elements/Direct 20.x

erstellt am: 14. Okt. 2021 11:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sas-m2n 10 Unities + Antwort hilfreich

In der neuen Personal Edition sind die Neuerungen der 20.x drin.
Zum Besipiel:
In der Strukturliste mittlere Maustaste auf ein Modell - wird in kleinem Zusatzfenster allein dargestellt
Element auswaehlen - ausgewaehlte Elemente zoomen
im Annotation - Text und Bemassung suchen
.....

Gruss
WoHo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

der_Wolfgang
Ehrenmitglied
Tastenhauer


Sehen Sie sich das Profil von der_Wolfgang an!   Senden Sie eine Private Message an der_Wolfgang  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für der_Wolfgang

Beiträge: 1895
Registriert: 3.20.

● PE6+8@home
● W10 Pro Build19044.1466
● Drafting V17~V20.4.1
● Modeling V17~V20.4.1
● @Scirotec201804

erstellt am: 14. Okt. 2021 20:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sas-m2n 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von friedhelm at work:
frage ich mich wieso PTC an einem Programm an dem sie nichts verdienen Verbesserungen vornehmen sollte....

.. damit sich alt-gediente, wie Du, ein wenig freuen ..  :D

------------------------------------------------------

<nähkästchen auf />
PTC macht keine Verbesserungen an der Modeling Express Version.

Modeling Express ist ein "Abfall"-Produkt vom SolidDesiger Build.

Zum Bauen (compilieren) des Produktes ruft man statt

Code:
build SolidDesiger.exe

einfach
Code:
build SolidDesiger.exe -express

auf.

ob das immer noch mit k2mkmk anfängt?

Damit das auch was bewirkt stehen im Build Script, als auch im Source code (C, C++, lisp, usw) switches drin die auf das andere "Ziel" reagieren

Sinngemäß mal so:

Code:
# if EXPRESS
compile-code-pk2
# else
compile-code-pkg
# endif

oder

Code:
# if not EXPRESS
(compile-file "rendering")
# endif

Solche Switches haben vor langer langer Zeit die CoCreate'ler eingebaut.


Nun könnte man fragen warum dann nicht mit jeder 'großen' Modeling Version nicht einfach auch ein Modeling-Express raus kommt.

nun....Ein Unternehmen wie PTC will eben auch sicher gehen das die Modeling-Express Version sauber ist und gut läuft und nicht mit Fehlermeldungen um sich schmeißt oder 3 mal am Tag abstürzt. Das letzere Verhalten würde insbesondere auf einem Forum wie diesem (mit teils zahlungsschwachen Anwender:Innen) "schlechtes Karma" verursachen und auch die zahlenden Kunden zum Nachdenken bringen.

Also muss auch die Modeling-Express einige interne Test überstehen und diese Qualitätssicherung kostet eben Zeit und Geld. Das steckt man nicht jedes Jahr hinein.

Modeling-Express ist durchaus als Marketing Version zu verstehen, deswegen muss die Version gut sein.

Orkaleln wir mal und schätzen das es im Mai 2023 eine Modeling-Express10 gibt mit ein paar der Neuerungen von 20.3 / 20.4 / 20.5 / 20.6.

<nähkästchen zu />

------------------
Firefox ESRJava Forum Stuttgart JUGS ● OSD Hilfeseite (de) / help page (en)NotePad++BuFDi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

der_Wolfgang
Ehrenmitglied
Tastenhauer


Sehen Sie sich das Profil von der_Wolfgang an!   Senden Sie eine Private Message an der_Wolfgang  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für der_Wolfgang

Beiträge: 1895
Registriert: 3.20.

● PE6+8@home
● W10 Pro Build19044.1466
● Drafting V17~V20.4.1
● Modeling V17~V20.4.1
● @Scirotec201804

erstellt am: 14. Okt. 2021 20:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sas-m2n 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von jpsonics:
Wenn ich sie installiert bekommen würde
Ich habe die vor 2 Tagen heruntergeladene DE Verison von Express 8.0 problemlos auf meinem privaten PC (Windows 10.0.19043.1266) installieren können. Und sie startet auch so weit..

------------------
Firefox ESRJava Forum Stuttgart JUGS ● OSD Hilfeseite (de) / help page (en)NotePad++BuFDi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jpsonics
Mitglied
Auftragsabwicklung und Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von jpsonics an!   Senden Sie eine Private Message an jpsonics  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jpsonics

Beiträge: 692
Registriert: 04.01.2006

Master of the Unicorns

erstellt am: 15. Okt. 2021 08:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sas-m2n 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von der_Wolfgang:
problemlos auf meinem privaten PC (Windows 10.0.19043.1266) installieren können.
Bekomme es nicht hin 

Edition: Windows 10 Pro
Version: 21H1
Betriebssystembuild: 19043.1288
Leistung: Windows Feature Experience Pack 120.2212.3920.0

Prozessor: Intel(R) Xeon(R) CPU E5-1650 0 @ 3.20GHz  3.20 GHz
Installierter RAM: 32,0 GB

Der steigt mir jedesmal mit obiger Fehlermeldung aus ... traue mich aber schier nicht, die 6er zu deinstallieren und die 8er als Neuinstallation laufen zu lassen, da ich leider keine Installations-Datei mehr für die 6er habe. (Selbst in meinen Archiven/Datensicherungen ist nix zu finden ... Weiß der Geier warum  )

------------------
Grüße.
Christian -jpsonics- J.
'jp' on GrabCAD
-----------------------------------------------
Dieser Post kann Spuren von Ironie, Zynismus, Sarkasmus, Schwarzen Humor enthalten!
-----------------------------------------------
This post was sent using 100 recycled electrons
-----------------------------------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

friedhelm at work
Mitglied
Techniker Aluminium Profile


Sehen Sie sich das Profil von friedhelm at work an!   Senden Sie eine Private Message an friedhelm at work  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für friedhelm at work

Beiträge: 848
Registriert: 01.04.2003

Creo Elements/Direct
Drafting 17+20.x
ui klassisch Tablett+Ribbon,
Modeling 16-20.
Lizenz auf usb Netzwerkadapter
PE-Express 6 + 8
Win 10 64 @work
Win 7 home prem. 64 @home
Notepad++,IrfanView,eDrawings,
Print2Cad,TracTrix,
....

erstellt am: 15. Okt. 2021 19:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sas-m2n 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
erstmal Danke an Woho und der_Wolfgang für die "Einblicke". Gerne mehr 

Tja, habe Update auf v8, Deinstallation v6 und Neuinstallation v8 und auch folgendes aus einem "anderen Forum" probiert (Siehe Code).
Es will nicht. Tippe mal auf Win 7 

>da ich leider keine Installations-Datei mehr für die 6er habe.
Kannst du von mir haben. Email per PM und es WiTransfer't. Da können sich auch gerne Andere melden.
Bei mir sieht das gerade so aus:
  ModelingPE_6_0_setup_DE_64bit-20140624.exe
  ModelingPE_6_0_setup_EN_64bit-20140624.exe
  ModelingPE_v8_setup_DE_20210411.exe
  ModelingPE_v8_setup_EN_20210411.exe
(Schreibe das Downloaddatum in den Dateinamen, so geht es nicht verloren.)

Code:
Hi. I've encountered the same error when trying to upgrade "Creo Elements/Direct Modeling Express" from 6.0 to 8.0. It was on Windows 10. The only way I was able to workaround it, was to uninstall version 6.0 first and then doing a clean installation of version 8.0.
But even an uninstallation of the version 6.0 wasn't straightforward in my case. I got some weird error (I cannot remember) during the uninstallation process and CEDM Express wasn't really uninstalled. So I had to launch a setup package for the old CEDM Express 6.0, choose "Repair" option and only after that I could successfully uninstall it. From that point the installation of CEDM Express 8.0 succeeded without problems and it runs well.

------------------
Gruss Friedhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jpsonics
Mitglied
Auftragsabwicklung und Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von jpsonics an!   Senden Sie eine Private Message an jpsonics  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jpsonics

Beiträge: 692
Registriert: 04.01.2006

Master of the Unicorns

erstellt am: 18. Okt. 2021 13:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sas-m2n 10 Unities + Antwort hilfreich

Kurzes "Update":

Hab mich nun in der Mittagspause doch getraut die PE6 zu deinstallieren. (Man hatte ja ein "Sicherheitsnetz Friedhelm" ... Danke an dieser Stelle   )
Als "Neuinstallation hat sich die PE8 dann auch installieren lassen. Werde mich dann wohl heute Abend mal damit befassen und nach Neuerungen suchen bzw. sie probieren.
Was mir allerdings sofort aufgefallen ist ... sämtliche Anpassungen, die ich in der PE6 gemacht hatte sind verschollen  
Sollte man evtl. vorher wegsichern ^^ .oO(Macht außer mir vermutlich aber wohl eh jeder ... ^^ )

------------------
Grüße.
Christian -jpsonics- J.
'jp' on GrabCAD
-----------------------------------------------
Dieser Post kann Spuren von Ironie, Zynismus, Sarkasmus, Schwarzen Humor enthalten!
-----------------------------------------------
This post was sent using 100 recycled electrons
-----------------------------------------------

[Diese Nachricht wurde von jpsonics am 18. Okt. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

der_Wolfgang
Ehrenmitglied
Tastenhauer


Sehen Sie sich das Profil von der_Wolfgang an!   Senden Sie eine Private Message an der_Wolfgang  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für der_Wolfgang

Beiträge: 1895
Registriert: 3.20.

● PE6+8@home
● W10 Pro Build19044.1466
● Drafting V17~V20.4.1
● Modeling V17~V20.4.1
● @Scirotec201804

erstellt am: 18. Okt. 2021 22:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sas-m2n 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von jpsonics:
sämtliche Anpassungen, die ich in der PE6 gemacht hatte sind verschollen

Die liegen nur nicht mehr in dem Verzeichn wo sie die PE8 sucht, sondern liegen vermutlich noch ganz friedlich in dem Vezeichnis wo sie die PE6 abgelegt hat. Suche mal unterhalb deines APPDATA Verzeichnis nach Dateien sd_data.lsp oder allgemein *.lsp ..  da sollte sich was finden lassen.

Wenn gefunden KOPIERE die Dateien aus der PE6 Struktur in die PE8 Verzeichniss Struktur.


-------------------------

diese gerade gefundene URL http://www.cocreate.hp.com/products/creo-elements-direct/modeling-express/ lies mich doch ein wenig schmunzeln.. 

------------------
Firefox ESRJava Forum Stuttgart JUGS ● OSD Hilfeseite (de) / help page (en)NotePad++BuFDi

[Diese Nachricht wurde von der_Wolfgang am 22. Okt. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

der_Wolfgang
Ehrenmitglied
Tastenhauer


Sehen Sie sich das Profil von der_Wolfgang an!   Senden Sie eine Private Message an der_Wolfgang  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für der_Wolfgang

Beiträge: 1895
Registriert: 3.20.

● PE6+8@home
● W10 Pro Build19044.1466
● Drafting V17~V20.4.1
● Modeling V17~V20.4.1
● @Scirotec201804

erstellt am: 22. Okt. 2021 20:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sas-m2n 10 Unities + Antwort hilfreich

Ergänzung [22oct2021]

die Settings der PE6 liegen unter:

Code:
%APPDATA%/PTC/Creo Elements Direct Modeling Express 6.0/60.0

die Settings der PE8 liegen unter:
Code:
%APPDATA%/PTC/Creo Elements Direct Modeling Express 8.0/80.0

Umsteiger mögen ihre User Settings Dateien (ggf. eins nach dem anderem) also von 6 nach 8 kopieren. Meistens geht das recht gut. Bei harten Fehler, die eine Datei dann mal weglassen.

PE6 meldet sich mit

  • "PTC Creo Elements/Direct Modeling Express 60.0  21-May-2014"
  • :RELEASE-NAME "19.0"

PE8 meldet sich mit

  • "Creo Elements/Direct Modeling Express 20.3BP0810  10-Aug-2020"
  • :RELEASE-NAME "20.3"
Mit dem Release Name ist der Bezug zur Vollversion IMHO hinreichend hergestellt.

Zwischen PE6 und PE8 liegen also satte 6 Jahre. Ich muss daher mein (o.g.) Orakel zur PE10 revidieren 
_____________________

Beide PE Versionen koexistieren friedlich nebeneinander. Eine "Upgrade" Installation gabe es meines Wissens NIE bei der PE Version.

------------------
Firefox ESRJava Forum Stuttgart JUGS ● OSD Hilfeseite (de) / help page (en)NotePad++BuFDi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

friedhelm at work
Mitglied
Techniker Aluminium Profile


Sehen Sie sich das Profil von friedhelm at work an!   Senden Sie eine Private Message an friedhelm at work  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für friedhelm at work

Beiträge: 848
Registriert: 01.04.2003

Creo Elements/Direct
Drafting 17+20.x
ui klassisch Tablett+Ribbon,
Modeling 16-20.
Lizenz auf usb Netzwerkadapter
PE-Express 6 + 8
Win 10 64 @work
Win 7 home prem. 64 @home
Notepad++,IrfanView,eDrawings,
Print2Cad,TracTrix,
....

erstellt am: 23. Okt. 2021 10:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sas-m2n 10 Unities + Antwort hilfreich


Start_ModelingPE_v8_setup_DE_20210411.jpg

 
Hallo Wolfgang
Zitat:
Original erstellt von der_Wolfgang:
Ergänzung [22oct2021]
Eine "Upgrade" Installation gabe es meines Wissens NIE bei der PE Version.


Meines nach auch nicht. Hatte früher auch die v4 und v6 "friedlich" gleichzeitig zur Hand.
Aber das Beiliegende zeigt was das Download vom April beim Start angibt.
Vieleicht war ich zu früh dran und unfreiwilliger Betatester  
Werde mir das Programm noch einmal frisch besorgen und erneut versuchen.
Danke schon Mal und schönes Wochenende  


------------------
Gruss Friedhelm

[Diese Nachricht wurde von friedhelm at work am 23. Okt. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

der_Wolfgang
Ehrenmitglied
Tastenhauer


Sehen Sie sich das Profil von der_Wolfgang an!   Senden Sie eine Private Message an der_Wolfgang  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für der_Wolfgang

Beiträge: 1895
Registriert: 3.20.

● PE6+8@home
● W10 Pro Build19044.1466
● Drafting V17~V20.4.1
● Modeling V17~V20.4.1
● @Scirotec201804

erstellt am: 27. Okt. 2021 16:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sas-m2n 10 Unities + Antwort hilfreich

Ohh update inst.. ...

Ich glaube ich habe vor paar Tagen zuerst die 8er und dann die 6er installiert.

----

BTW: https://docs.microsoft.com/en-us/windows/win32/msi/windows-installer-error-messages -> suche nach 2254  ..  bringt leider keinen Geistesblitz (bei mir)

Habt ihr das setup.exe direkt als Admin gestartet? Den alten PE6 Shortcut auf meinem Desktop bin ich nur mit admin Rechten losgeworden. Vielleicht funktionert das bei der upgrade inst nicht richtig?

------------------
Firefox ESRJava Forum Stuttgart JUGS ● OSD Hilfeseite (de) / help page (en)NotePad++BuFDi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

friedhelm at work
Mitglied
Techniker Aluminium Profile


Sehen Sie sich das Profil von friedhelm at work an!   Senden Sie eine Private Message an friedhelm at work  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für friedhelm at work

Beiträge: 848
Registriert: 01.04.2003

Creo Elements/Direct
Drafting 17+20.x
ui klassisch Tablett+Ribbon,
Modeling 16-20.
Lizenz auf usb Netzwerkadapter
PE-Express 6 + 8
Win 10 64 @work
Win 7 home prem. 64 @home
Notepad++,IrfanView,eDrawings,
Print2Cad,TracTrix,
....

erstellt am: 28. Okt. 2021 17:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sas-m2n 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von friedhelm at work:

da ich leider keine Installations-Datei mehr für die 6er habe.

Kannst du von mir haben. Email per PM und es WiTransfer't. Da können sich auch gerne Andere melden.
  ModelingPE_6_0_setup_DE_64bit-20140624.exe
  ModelingPE_6_0_setup_EN_64bit-20140624.exe

Hallo zusammen,
die ersten Anfragen für die Installations-Datei sind bei mir angekommen.
Um das jetzt in einem Aufwasch zu erledigen, möchte ich die anderen Interessenten bitten sich mit ihrer Emailadresse bis Montag, den 01.11., sagen wir 16 Uhr, bei mir per PM zu melden.
Dann würde ich die beiden hier genannten Dateien bei Wetransfer für sie hochladen.
Die Versionen für 32bit sind übrigens auch vorhanden.
Die kommen aber nur auf besonderen Wunsch hinzu.

Zu meinem:
>Werde mir das Programm noch einmal frisch besorgen und erneut versuchen.
Genau so schief gegangen wie bei den vorigen Versuchen.   

------------------
Gruss Friedhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

highway45
Moderator
Bastler mit Diplom




Sehen Sie sich das Profil von highway45 an!   Senden Sie eine Private Message an highway45  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für highway45

Beiträge: 6294
Registriert: 14.12.2004

SolidDesigner + PhoenixPDM + Solidworks + PE8

erstellt am: 29. Jan. 2022 08:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sas-m2n 10 Unities + Antwort hilfreich


mfc140u.jpg

 
Hallo Leute

https://www.ptc.com/-/media/Files/creo/elements-direct/64-bit/ModelingPE__setup_DE.exe
habe ich auf einem ganz neuen Windows-10-64bit-Rechner installiert.

Da bekomme ich die Fehlermeldung, daß die Datei mfc140u.dll nicht vorhanden ist.
Die finde ich aber in vielen Windows Installations-Ordnern.

In den Eigenschaften der Desktop-Verknüpfung steht in
Ausführen in: "C\does not exist in Directory table\"
Fand ich seltsam und hab das mal geändert auf:
"C:\Program Files\PTC\Creo Elements\Direct Modeling Express 8.0\binx64"
Auch klicken auf SD.exe oder SolidDesigner.exe
macht dieselbe Fehlermeldung.

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

woho
Mitglied
Technik CAD


Sehen Sie sich das Profil von woho an!   Senden Sie eine Private Message an woho  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für woho

Beiträge: 1466
Registriert: 05.09.2000

von SolidDesigner ab 1.0
ueber Precision Engineering Dynamic Modeling
ueber CoCreate Modeling
bis Creo Elements/Direct 20.x

erstellt am: 29. Jan. 2022 09:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sas-m2n 10 Unities + Antwort hilfreich

Schau Dir mal die PATH Variable an.
Gibt es dort Eintraege von Verzeichnissen, welche nicht (mehr) existieren.
Gruss
WoHo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

highway45
Moderator
Bastler mit Diplom




Sehen Sie sich das Profil von highway45 an!   Senden Sie eine Private Message an highway45  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für highway45

Beiträge: 6294
Registriert: 14.12.2004

SolidDesigner + PhoenixPDM + Solidworks + PE8

erstellt am: 29. Jan. 2022 10:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sas-m2n 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi woho,

meinst du das hier ?
Ziel:
"C:\Program Files\PTC\Creo Elements\Direct Modeling Express 8.0\SD.exe" -e SDLANG=german "C:\Program Files\PTC\Creo Elements\Direct Modeling Express 8.0\binx64\SolidDesigner.exe"

Bei SD.exe passiert gar nichts.

Ich habe noch das hier gefunden:
https://windll.com/de/dll/microsoft-corporation/mfc140u
und daraufhin die mfc140u.dll mal in den system32 Ordner kopiert, dann kam vom CAD diese Meldung:
"Die Anwendung konnte nicht korrekt gestartet werden (0x000007b)."

Eigentlich habe ich keine Lust, auf einem nagelneuen PC in den Windows Installationsdateien oder der Registry herumzubasteln.
Schließlich ist die mfc140u.dll in elf verschiedenen Windows-Ordnern vorhanden.

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

woho
Mitglied
Technik CAD


Sehen Sie sich das Profil von woho an!   Senden Sie eine Private Message an woho  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für woho

Beiträge: 1466
Registriert: 05.09.2000

von SolidDesigner ab 1.0
ueber Precision Engineering Dynamic Modeling
ueber CoCreate Modeling
bis Creo Elements/Direct 20.x

erstellt am: 29. Jan. 2022 10:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sas-m2n 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Matthias,
gib mal in einem DOS Fenster
set
ein, da werden alle Umgebungsvariablen angezeigt.
Da schau Dir mal an, was bei PATH angezeigt wird und diese Verzeichnisse pruefe mal.
Gegebenenfalls nochmals deinstallieren und neu installieren.
Gruss
WoHo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

highway45
Moderator
Bastler mit Diplom




Sehen Sie sich das Profil von highway45 an!   Senden Sie eine Private Message an highway45  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für highway45

Beiträge: 6294
Registriert: 14.12.2004

SolidDesigner + PhoenixPDM + Solidworks + PE8

erstellt am: 29. Jan. 2022 11:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sas-m2n 10 Unities + Antwort hilfreich

Bin die ganze Liste durchgegangen, ist alles vorhanden.

Habe auch die Repair-Funktion der Installationsdatei ausprobiert.
Auch mal alles entfernt und neu installiert.
Kompatibilitätsmodus auf Win 7 und 8 umgestellt.
Fehler bleibt.

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

karl-josef_wernet
Mitglied
SysAdmin CAD-ME


Sehen Sie sich das Profil von karl-josef_wernet an!   Senden Sie eine Private Message an karl-josef_wernet  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für karl-josef_wernet

Beiträge: 969
Registriert: 27.11.2000

PTC-Direct-Modeling/Drafting 18.1 / 19.0
Classic/Tablett
DELL T5810, Precision7730, Workmanager/Model-/Drawing-Manager
XP/WIN7-64

erstellt am: 29. Jan. 2022 18:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sas-m2n 10 Unities + Antwort hilfreich

Mach Mal ein -v hinter den Programmaufruf, da solltest du dann beim Starten ja ein DOS-Fenster zu sehen bekommen. Was wird da ausgespuckt?

------------------
kjw

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

der_Wolfgang
Ehrenmitglied
Tastenhauer


Sehen Sie sich das Profil von der_Wolfgang an!   Senden Sie eine Private Message an der_Wolfgang  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für der_Wolfgang

Beiträge: 1895
Registriert: 3.20.

● PE6+8@home
● W10 Pro Build19044.1466
● Drafting V17~V20.4.1
● Modeling V17~V20.4.1
● @Scirotec201804

erstellt am: 29. Jan. 2022 19:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sas-m2n 10 Unities + Antwort hilfreich


CEDMX8DE.lnk.TXT

 
Zitat:
Original erstellt von highway45:
Ausführen in: [i]"C\does not exist in Directory table\"
Fand ich seltsam[/i]

Ja der Shortcut den sie da installieren ist etwas ... daneben.

Ich hatte das im Oktober versäumt mitzuteilen.  ( habe auch keinen Bug bei PTC eingegeben ) :D


meine shortcuts: 80 deutsch:

Code:
Ziel: "C:\Program Files\PTC\Creo Elements\Direct Modeling Express 8.0\SD.exe" -e SDLANG=german "C:\Program Files\PTC\Creo Elements\Direct Modeling Express 8.0\binx64\SolidDesigner.exe" -v -title "Express 80"
In: c:\temp

80 english:
Code:
Ziel: "C:\Program Files\PTC\Creo Elements\Direct Modeling Express 8.0\SD.exe" -e SDLANG=english "C:\Program Files\PTC\Creo Elements\Direct Modeling Express 8.0\binx64\SolidDesigner.exe" -v -title "Express 80"
In: c:\temp

Bei mir wird die mfc140u.dll in c:/WINDOWS/system32 gefunden:

Code:
Wolfgang@DESKTOP-F78028M:/mnt/c/temp$ which mfc140u.dll

/mnt/c/WINDOWS/system32/mfc140u.dll

Wolfgang@DESKTOP-F78028M:/mnt/c/temp$ ll /mnt/c/WINDOWS/system32/mfc140u.dll

-r-xr-xr-x 1 5639560 Sep 25  2020 /mnt/c/WINDOWS/system32/mfc140u.dll


Und ja, wie Karl-Josef schrieb:  bei Problemen mit -v starten....

und wie ich immer wieder sage: nicht mit einem Doppelklick auf irgendwas sondern in einem interaktiven cmd.exe  also "Eingabeaufforderunng", denn auch DA könnte noch was stehen im Fehlerfall was einen Hinweis gibt. Das "Ziel" im Shortcut kann man dann im cmd.exe so verwenden.

---------------------

ich habe mal meinen Shortcut versucht anzuhängen. Bitte sinnvoll zurück benennen. 

------------------
Firefox ESRJava Forum Stuttgart JUGS ● OSD Hilfeseite (de) / help page (en)NotePad++BuFDi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

der_Wolfgang
Ehrenmitglied
Tastenhauer


Sehen Sie sich das Profil von der_Wolfgang an!   Senden Sie eine Private Message an der_Wolfgang  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für der_Wolfgang

Beiträge: 1895
Registriert: 3.20.

● PE6+8@home
● W10 Pro Build19044.1466
● Drafting V17~V20.4.1
● Modeling V17~V20.4.1
● @Scirotec201804

erstellt am: 29. Jan. 2022 19:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sas-m2n 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von highway45:
Bin die ganze Liste durchgegangen, ist alles vorhanden.
In einer dieser Pfade muss dann aber auch die o.g. DLL vorhanden sein.  Ggf. kopierst du diese mal in das Verzeichnis "...\Direct Modeling Express 8.0\binx64"  nur so als Test.

------------------
Firefox ESRJava Forum Stuttgart JUGS ● OSD Hilfeseite (de) / help page (en)NotePad++BuFDi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

highway45
Moderator
Bastler mit Diplom




Sehen Sie sich das Profil von highway45 an!   Senden Sie eine Private Message an highway45  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für highway45

Beiträge: 6294
Registriert: 14.12.2004

SolidDesigner + PhoenixPDM + Solidworks + PE8

erstellt am: 29. Jan. 2022 20:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sas-m2n 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von karl-josef_wernet:
Mach Mal ein -v hinter den Programmaufruf, da solltest du dann beim Starten ja ein DOS-Fenster zu sehen bekommen. Was wird da ausgespuckt?
Passiert gar nichts, bis auf die Fehlermeldung:
"... da mfcu.dll nicht gefunden wurde."

Zitat:
Original erstellt von der_Wolfgang:
Ggf. kopierst du diese mal in das Verzeichnis "...\Direct Modeling Express 8.0\binx64" nur so als Test.
Dann kommt die andere Fehlermeldung:
"... konnte nicht korrekt gestartet werden (0x000007b)."

Dann hab ich wie in dem Link oben vorgeschlagen Visual C ++ Redistributable Package repariert, geht auch nicht.

Die genannte DLL kann also gefunden werden wenn vorhanden, funktioniert aber nicht mit unserem CAD.

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

karl-josef_wernet
Mitglied
SysAdmin CAD-ME


Sehen Sie sich das Profil von karl-josef_wernet an!   Senden Sie eine Private Message an karl-josef_wernet  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für karl-josef_wernet

Beiträge: 969
Registriert: 27.11.2000

PTC-Direct-Modeling/Drafting 18.1 / 19.0
Classic/Tablett
DELL T5810, Precision7730, Workmanager/Model-/Drawing-Manager
XP/WIN7-64

erstellt am: 30. Jan. 2022 16:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sas-m2n 10 Unities + Antwort hilfreich

Mal ganz trivial: hast du den Ordner
C:\users\<deinusername>\appdata\roaming\PTC\Creo Elements Direct Modeling Express 8.0
schon Mal gelöscht/umbenannt/weggeschoben? Nicht dass da was unsinniges grob steht?

------------------
kjw

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

highway45
Moderator
Bastler mit Diplom




Sehen Sie sich das Profil von highway45 an!   Senden Sie eine Private Message an highway45  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für highway45

Beiträge: 6294
Registriert: 14.12.2004

SolidDesigner + PhoenixPDM + Solidworks + PE8

erstellt am: 31. Jan. 2022 07:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sas-m2n 10 Unities + Antwort hilfreich

Den Ordner gibt es noch gar nicht, weil das Programm ja noch nicht gestartet wurde.

Scheint mir auch eher ein Kommunikationssproblem mit Windows zu sein.
Der Rechner ist ganz neu, dementsprechend das Betriebssystem auch.

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

molto
Mitglied
Rentner


Sehen Sie sich das Profil von molto an!   Senden Sie eine Private Message an molto  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für molto

Beiträge: 168
Registriert: 11.02.2009

CoCreate Modeling Personal Edition

erstellt am: 31. Jan. 2022 11:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sas-m2n 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
ich kann zu dem Problem nichts betragen, aber ich habe vor drei Wochen auf einen neuen Win10-Rechner die "Express 8" in deutsch neu installiert. Läuft ohne Probleme.

------------------
Gerd

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

der_Wolfgang
Ehrenmitglied
Tastenhauer


Sehen Sie sich das Profil von der_Wolfgang an!   Senden Sie eine Private Message an der_Wolfgang  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für der_Wolfgang

Beiträge: 1895
Registriert: 3.20.

● PE6+8@home
● W10 Pro Build19044.1466
● Drafting V17~V20.4.1
● Modeling V17~V20.4.1
● @Scirotec201804

erstellt am: 31. Jan. 2022 17:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sas-m2n 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von highway45:
Scheint mir auch eher ein Kommunikationssproblem mit Windows zu sein.
Der Rechner ist ganz neu, dementsprechend das Betriebssystem auch.


Halt halt halt  .  Windows 11?  so neu?

------------------
Firefox ESRJava Forum Stuttgart JUGS ● OSD Hilfeseite (de) / help page (en)NotePad++BuFDi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

highway45
Moderator
Bastler mit Diplom




Sehen Sie sich das Profil von highway45 an!   Senden Sie eine Private Message an highway45  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für highway45

Beiträge: 6294
Registriert: 14.12.2004

SolidDesigner + PhoenixPDM + Solidworks + PE8

erstellt am: 31. Jan. 2022 17:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sas-m2n 10 Unities + Antwort hilfreich

Nein, Windows 10 Home Version 20H2 build 19042.1466

Gerd, zumindest ist klar, daß die Kombination PE8 - deutsch - Win10 funktioniert.

Ich habe mir nun eine aktuelle Datei mfc140u.dll heruntergeladen und wie von Wolfgang vorgeschlagen einfach ins Verzeichnis "...\Direct Modeling Express 8.0\binx64" gelegt.
Danach mußte ich noch .net framework aktualisieren und dann funktionierte auch das CAD !
 

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2022 CAD.de | Impressum | Datenschutz