Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Autodesk GIS Produkte
  Texteigenschaften lassen sich nicht ändern

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Texteigenschaften lassen sich nicht ändern (1314 mal gelesen)
Sebastian1982
Mitglied
Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von Sebastian1982 an!   Senden Sie eine Private Message an Sebastian1982  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sebastian1982

Beiträge: 12
Registriert: 11.03.2009

erstellt am: 11. Mrz. 2009 14:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi,
ich habe ein "kleines" Problem und wir kommen hier nicht so wirklich weiter 
In der Regel ist es ja so, das Texte, MTexte und Bemaßungen über die Eigenschaften ändern lassen. Bei meinem Map 2009 lässt sich aber bei Texten (auch MTexten) weder Höhe, Textzeilenabstand oder Definierte Breite ändern. Bei Bemaßungen stellt sich das Problem ähnlich da, hier kommen noch Pfeilgröße und sämtlich Abstände/Längen hinzu. Dieses lässt sich auch nicht durch neustarten von Map, oder des Rechners beheben. 
An der Datei kann es nicht liegen, öffne ich Sie an nem anderen Arbeitsplatz, ist das Problem verschwunden. Erstelle ich eine neue Zeichnung ist es auch dort vorhanden...
Da ich nun auch Map 2007 auf dem Rechner habe, hab ich mir gedacht, machste das damit, aber mal wieder zu früh gefreut, auch hier das selbe Bild.
An den Textstilen kann es nicht liegen, hier ist die vordefinierte Höhe 0. Nach einigen Überlegungen sind wir zu dem Ergebnis gekommen, dass es doch eigentlich nur an irgendeiner Systemvariablen liegen kann, oder nicht?!?!? Hat da jemand evtl. ne Idee?

Viele Grüße
Sebastian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 11. Mrz. 2009 14:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi Sebastian,

und gibt AutoCAD eine Meldung zurück, wenn Du z.B. von einem Text die Höhe im Eigenschaftsfenster veränderst? Oder ist das Feld im Eigenschaftsfenster ausgegraut, so dass Du nicht ändern kannst?

Wenn Du sagst, dass es auf einem anderen Arbeitsplatz funktioniert, hast Du das mit der gleichen Zeichnung probiert oder mit einer anderen?

Was sagt AutoCAD, wenn Du die Zeichnung prüfst?

...es fallen mir sicher noch weitere Rückfragen ein 

- alfred -

------------------
www.hollaus.at

Sebastian1982
Mitglied
Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von Sebastian1982 an!   Senden Sie eine Private Message an Sebastian1982  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sebastian1982

Beiträge: 12
Registriert: 11.03.2009

erstellt am: 11. Mrz. 2009 14:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi Alfred,
also die Felder sind ausgegraut, so dass hier gar keine Eingabe möglich ist.
Wir haben das mit der selben Zeichnung ausprobiert. Da es da möglich war die Eigenschaften zu ändern, war die Vermutung, dass es nicht an der Datei liegt sonder ein lokales Problem ist.
Wenn ich die Zeichnung prüfe bekomm ich die Antwort: Mit der aktuellen Zeichnung sind keine Standartsdateien verknüpft.

Grüße

PS.: Ich warte auf mehr Fragen 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 11. Mrz. 2009 14:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi Sebastian,

womit hast Du die Zeichnung geprüft? Mit 'Prüfung'/'_audit'?

Läuft auf Deinem AutoCAD-Map noch eine zusätzliche Applikation?

Kannst Du mal bitte einen Text selektieren, vom Eigenschaftsfenster einen Screenshot machen und uploaden?

- alfred -

------------------
www.hollaus.at

Sebastian1982
Mitglied
Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von Sebastian1982 an!   Senden Sie eine Private Message an Sebastian1982  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sebastian1982

Beiträge: 12
Registriert: 11.03.2009

erstellt am: 11. Mrz. 2009 14:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Eigenschaften1.JPG

 
Ach, falschen Befehl verwendet, wer lesen kann ist klar im Vorteil 
Hab sie nochmal geprüft und keine Fehler gefunden.

Nein, es gibt keine weitere Applikation.

[Diese Nachricht wurde von Sebastian1982 am 11. Mrz. 2009 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 11. Mrz. 2009 15:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi Sebastian,

nun, entweder ich habe ein vollkommenes Blackout (und wer anderer greift rettend ein), oder ich hätte mal gesagt, ich kann's mir (leider) nicht erklären bzw. mich an eine Situation erinnern, wo ich das schon mal gesehen hätte.

Mal trotzdem Rückfragen (bis andere Rettung naht):
a) tritt das bei allen Zeichnungen auf Deinem Gerät auf
b) hast Du schon mal versucht, Dein AutoCAD-Map mit einem anderen Profil zu starten
c) (wenn Dein Computer einen anderen Windows-User kennt) kann dieser User mal einloggen, AutoCAD-Map starten und verifizieren
d) hast Du den Text selbst erstellt oder ist das eine externe Zeichnung

- alfred -

------------------
www.hollaus.at

Sebastian1982
Mitglied
Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von Sebastian1982 an!   Senden Sie eine Private Message an Sebastian1982  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sebastian1982

Beiträge: 12
Registriert: 11.03.2009

erstellt am: 11. Mrz. 2009 15:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi Alfred,
erstmal ist es schön zu hören, dass ich nicht zu dämlich bin das Programm zu bedienen   

Das Problem taucht bei allen Zeichnungen auf, egal ob neu erstellt, oder vorhanden. Das merkwürdige ist, dass es ja sowohl bei Map 2007 als auch bei Map 2009 auftaucht!
Bei den Texten ist das genauso, egal ob ich sie erstelle, oder sie vorher schon vorhanden waren.

b und c probier ich gleich nochmal aus.

Grüße Sebastian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TomSt
Mitglied
Geograf


Sehen Sie sich das Profil von TomSt an!   Senden Sie eine Private Message an TomSt  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TomSt

Beiträge: 86
Registriert: 05.09.2006

Intel Core i7-4790 3,60 GHz, 16 GB, Windows 10 Prof. 64 bit, AutoCAD Map 3D 2020;
Intel Core 2 Duo 2,66 GHz, 4 GB, Windows 7 64 bit
SP 1, Oracle 12.2.0.1.0

erstellt am: 11. Mrz. 2009 20:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sebastian1982 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Sebastian,

hast du mal nach der Schrift geschaut, die die Texte verwenden? Ist die vielleicht auf dem Rechner, an dem das Problem auftritt, nicht mehr installiert?

Grüße
Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Sebastian1982
Mitglied
Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von Sebastian1982 an!   Senden Sie eine Private Message an Sebastian1982  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sebastian1982

Beiträge: 12
Registriert: 11.03.2009

erstellt am: 12. Mrz. 2009 07:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin,

@a.n.: Habe b und c ausprobiert und keine Änderung erhalten

@TomSt: Wenn dies so wäre, dann müsste sich bei mir ja zumindest die Bemaßung ändern lassen. Ich hab trotzdem nachgesehen und festgestellt, dass es völlig egal ist welche Schriftart ich verwende. Der Text ändert sich auch mit den verschiedenen Textarten.

Ich habe auch noch etwas festgestellt, in den Eigenschaften werden auch keine Längen von Linien angezeigt, das Feld ist ebenfalls ausgegraut... 

Grüße
Sebastian

[Diese Nachricht wurde von Sebastian1982 am 12. Mrz. 2009 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Sebastian1982 am 12. Mrz. 2009 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 12. Mrz. 2009 10:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi Sebastian,

die Idee mit den Fonts halte ich durchaus für sehr gut. Auch die Bemassungen sind abhängig von einem Font, und last but not least haben wir ja doch die Situation, dass bei Dir der Fehler mit 2009 und mit 2007 auftritt.

Wenn also in den Vorlagenzeichnungen auch schon auf z.b. Arial verwiesen wird, dann kann ich mir auch gut vorstellen, wenn der Font fehlt oder kaputt ist (schon vorgekommen), dass es da auch Brösel mit AutoCAD gibt.

Da könntest Du mal probieren, eine neue Zeichnug zu erstellen, in dieser die vorhandenen Stile alle z.B. auf einen SHX-Font umzudrehen, speichern, AutoCAD neu starten und diese Zeichnung öffnen.

Alternativ ev. das Fonts-Verzeichnis von Windows mal mit einem anderen PC vergleichen.

- alfred -

PS: die Länge von einer Linie ist auch normalerweise ausgegraut und nicht änderbar, denn AutoCAD wüsste nicht, in welche Richtung Du die Linie verlängern/verkürzen wolltest.

------------------
www.hollaus.at

Sebastian1982
Mitglied
Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von Sebastian1982 an!   Senden Sie eine Private Message an Sebastian1982  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sebastian1982

Beiträge: 12
Registriert: 11.03.2009

erstellt am: 12. Mrz. 2009 10:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Eigenschaften3.JPG

 
Hi Alfred,

die Sache mit der Länge mein ich aber anders, es geht nicht darum sie zu verlängern/ändern, sondern nur um die Anzeige (Wert). Map zeigt dort gar keinen Wert an. Bei einer Polylinie z.B. müsste ja auch Länge und Fläche angezeigt werden, selbst wenn sie 0 wäre.
Ich hab mal nen Screenshot angehängt, um das zu verdeutlichen.

Ich werde die Fonts mal vergleichen.

Grüße Sebastian

[Diese Nachricht wurde von Sebastian1982 am 12. Mrz. 2009 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 12. Mrz. 2009 11:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi, das hab ich dann falsch verstanden, sorry 

...und das tritt auch sowohl in 2007 als auch in 2009 auf?

- alfred -

------------------
www.hollaus.at

Sebastian1982
Mitglied
Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von Sebastian1982 an!   Senden Sie eine Private Message an Sebastian1982  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sebastian1982

Beiträge: 12
Registriert: 11.03.2009

erstellt am: 12. Mrz. 2009 11:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi,
solangsam wird das Problem auch völlig konfus  
Ja, das tritt auch in beiden Versionen auf.

Ich hab noch etwas gefunden und zwar lässt sich im Papierbereich dem Ansichtsfenster kein Benutzerspeziefischerwert zuordnen, ich kann lediglich voreingestellte Maßstäbe auswählen. Es kommt mir so vor, als wenn Map alle Eingabezeilen aus den Eigenschaften entfernt hat 

Deshalb würde ich noch mal die Vermutung mit einer Systemvariablen aufwerfen. Haben beide Versionen eigene Variablen, oder greifen die gemeinsam auf einen Satz Variablen zu? Ich will jetzt auch nicht anfangen wahrlos irgendwelche Werte zu ändern...

Grüße Sebastian

[Diese Nachricht wurde von Sebastian1982 am 12. Mrz. 2009 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 12. Mrz. 2009 11:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi Sebastian,
 
Zitat:
Deshalb würde ich noch mal die Vermutung mit einer Systemvariablen aufwerfen
Grundsätzlich hat jede Version ihre eigenen Variablen, sprich Einstellungen, die Du im Profil von 2009 änderst haben keine Auswirkungen für 2007.

Mit folgenden zusätzlichen Erklärungen:

a) es gibt bei der Installation den Migration-Manager (ich hasse ihn  ), der beim ersten Aufruf von AutoCAD (je Windows-Login-User) fragt, ob Einstellungen von älteren Versionen transferiert werden sollen. Hat man diese Frage mal mit 'JA' beantwortet, gibt's kein zurück mehr, das geht leider sogar soweit, dass dann z.B. ARX's geladen werden, die vielleicht mit der neueren Version gar nicht funktionieren. Und da gibt's noch viel unsinniges mehr, darum installiere ich diesen NIE mit.

b) wenn Du Dein Profil so einstellst, dass 2009 auf die gleichen Vorlagenzeichnungen wie 2007 hingreift, dann sind natürlich die zeichnungsspezifischen Einstellungen in 2009 ident zu 2007.

 

Zitat:
die Vermutung mit einer Systemvariablen
IMHO gibt's aber keine Variable, die dieses bewirken. Auf das Eigenschaftsfenster hat man als Programmierer nur mittels OPM-Library Zugriff, sprich schwer einzubauen in VBA, mittelmäßig einzubauen in LISP/VB6/dotNET und relativ leicht zu beeinflussen mit ARX/DBX. Und das bringt mich nochmals zu der Idee, dass Du vielleicht mal prüfen solltest, ob Applikationen sich vielleicht darin einmischen (sind welche installiert und/oder geladen?)

[EDIT Ergänzung]oder sind vielleicht ObjectEnabler installiert? Wären in diesem Fall gleichbedeutend mit Applikationen[/EDIT]

- alfred -

------------------
www.hollaus.at

[Diese Nachricht wurde von a.n. am 12. Mrz. 2009 editiert.]

Sebastian1982
Mitglied
Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von Sebastian1982 an!   Senden Sie eine Private Message an Sebastian1982  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sebastian1982

Beiträge: 12
Registriert: 11.03.2009

erstellt am: 12. Mrz. 2009 12:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi,
also mit dem Import von irgendwelchen Daten kann das nicht zusammenhängen, es lief ja und die Installation ist Anfang Januar gewesen.

Ich hab mich nochmal mit den Aplikationen auseinander gesetzt:

Das einzige was geladen war, war eine AutoLISP, diese hab ich aus dem "Autostart" entfernt und Map neu gestartet, resultat war aber das gleiche.
Andere Aplikationen nutze ich nicht, es ist nur das stinknormale Map installiert.

Mit dem Begriff ObjectEnabler kann ich jetzt nicht allzuviel anfangen, da ich ihn aber auch nicht installiert habe wird es wohl auch daran nicht liegen....

Grüße Sebastian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 12. Mrz. 2009 13:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi Sebastian,

jetzt kommt schon langsam der Punkt, an dem es zu enden scheint, und die Ideen rar werden.

Ein Vorschlag wär mir noch eingefallen. Wenn Du Dein Map schon eine Zeitlang fehlerfrei verwenden konntest, und das Phänomen sowohl in 2007 als auch in 2009 auftritt, aber keine Zusatzapplikationen installiert sind, dann wenden wir uns immer mehr dem Betriebssystem zu.

Schau mal in der Systemsteuerung ==> Software (mit Hakerl bei Updates anzeigen) und vergleiche diese mit dem funktionierenden Gerät. Da könnte man vielleicht auch rausbekommen, was ev. über automatisches Windows-Update reingekommen ist oder welche Programme in dem Zeitraum installiert wurden, seit dem das Problem auftritt.

Ich weiss nicht wieso (Bauchgefühl), fang mal den Vergleich damit an, ob Framework 3.5 (samt eventueller Updates) auf beiden Rechnern gleich installiert ist (bzw. ob es überhaupt installiert ist, wenn nicht, dann eh besser).

Langsam geht mir aber in Deinem Fall die (Ideen-)Luft aus 

- alfred -

------------------
www.hollaus.at

Sebastian1982
Mitglied
Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von Sebastian1982 an!   Senden Sie eine Private Message an Sebastian1982  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sebastian1982

Beiträge: 12
Registriert: 11.03.2009

erstellt am: 12. Mrz. 2009 13:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi Alfred,
ich bin aber froh, dass du immer noch eifrig nach einer Lösung suchst

Ich hab mal die Updates verglichen. Du hast recht für den besagten Zeitraum gab es 3 Updates, 2 Sicherheitsupdates für XP und eines für den Mediaplayer. Auf beiden Rechnern sind die Sicherheitsupdates installiert, dass für den Mediaplayer aber nur bei mir.

Zu .NET Framework:
Bei mir auf dem Rechner läuft 3.5, dazu ist das SP1 und nen Hotfix (KB 958484) installiert. Auf dem anderen Rechner ist hingegen, warum auch immer, noch 2.0 installiert.

Das Update für den Mediaplayer wird es nicht sein (?), jetzt ist die Frage, ob der Hotfix für .NET Framwork den Fehler verursacht hat (und ob er durch deinstallieren wieder behoben werden kann).

Grüße Sebastian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 12. Mrz. 2009 14:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi Sebastian,

ein kleiner Lichtblick, und hoffentlich auch Ursache in Deinem Fall.

Quellinformation: http://discussion.autodesk.com/forums/thread.jspa?threadID=685493
Von Microsoft HotFix dafür: http://code.msdn.microsoft.com/KB957542

D.h. entweder 3.5 deinstallieren oder HotFix von Microsoft installieren, ... und hoffen 

bin gespannt, - alfred -

------------------
www.hollaus.at

Sebastian1982
Mitglied
Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von Sebastian1982 an!   Senden Sie eine Private Message an Sebastian1982  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sebastian1982

Beiträge: 12
Registriert: 11.03.2009

erstellt am: 12. Mrz. 2009 15:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi Alfred,

ich habe erst versucht den Hotfix zu installieren mit dem Ergebnis, dass sich nichts ändert.

Dann hab ich Framework 3.5 deinstalliert und das Problem ist immer noch da. Jetzt läuft der Rechner mit Framework 3.0 SP2.

Sollte das auch noch runter?!?

Grüße Sebastian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 12. Mrz. 2009 15:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi, 
Zitat:
Jetzt läuft der Rechner mit Framework 3.0 SP2. Sollte das auch noch runter?!?
...nein, da ging's rein um das mit dem Vektorrechnen vom 3.5 mit SP1.

Den Computer hast Du zwischenzeitlich (nach Deinstallation von FrameWork) schon neu gestaret?

Ich bin jetzt mit meinen Ideen (derzeit) leider am Ende, wenn mir was einfällt, dann meld ich mich sicher wieder.

Viel Erfolg, - alfred -

------------------
www.hollaus.at

Sebastian1982
Mitglied
Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von Sebastian1982 an!   Senden Sie eine Private Message an Sebastian1982  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sebastian1982

Beiträge: 12
Registriert: 11.03.2009

erstellt am: 12. Mrz. 2009 15:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi,

ja ich hab den Rechner mehrfach neu gestartet.

Schade, dass dir nichts mehr einfällt, trotzdem Danke!!
Wenn ich die Lösung wiedererwartend selber finden sollte sag ich dir aber wie es funktioniert 

Grüße Sebastian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Straßen- / Tiefbau



Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 8017
Registriert: 09.03.2006

sw:
Win7x64
MS-Office2007
C3D & LT
ET; DACH; Extensions
STRATIS bis 12.1
ARRIBAbauen 14.x
ARRIBAfinanzen 7.x
-------------------
hw:
NVIDIA Quadro FX3800
i5 CPU 670 (3.47GHz)
8GB RAM

erstellt am: 12. Mrz. 2009 17:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sebastian1982 10 Unities + Antwort hilfreich

N'Abend zusammen,
weil das bislang (wenn ich es richtig überflogenhabe) noch keiner vorgeschlagen hat und Aussagen wie 
Zitat:
"Es kommt mir so vor, als wenn Map alle Eingabezeilen aus den Eigenschaften entfernt hat"
"öffne ich Sie an nem anderen Arbeitsplatz, ist das Problem verschwunden"
"Das Problem taucht bei allen Zeichnungen auf" und
"es sind updates gelaufen"
mich irgendwie immer zum Thema RegCleaner bringen:
Führ bitte einmal eine Reparatur-Installation Deiner ACADs durch.
Schaden kann es nicht, Du verlierst allenfalls ein paar Minuten Zeit.

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

System-Info     Excel -Suche    RuA-Suche     FAQ-ACAD     Hilfe zu CAD.de 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Sebastian1982
Mitglied
Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von Sebastian1982 an!   Senden Sie eine Private Message an Sebastian1982  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sebastian1982

Beiträge: 12
Registriert: 11.03.2009

erstellt am: 13. Mrz. 2009 08:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin,

ich hab die Reparatur von Map 2009 durchgeführt und siehe da, alles funzt wieder   

Hätte ich mit nen bischen Nachdenken auch selber drauf kommen können, tja wenn man sich auf irgendwelche Einstellungen versteift sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht 

Interessant ist lediglich, dass ich nur 2009 repariert habe, aber beide ohne Probleme laufen 

Ich bin auf jeden Fall erstmal froh, dass alles wieder läuft!!
Vielen Dank!

Grüße Sebastian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz