Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Heisse Eisen
  Heiße Kochplatten bei heiße Eisen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Heiße Kochplatten bei heiße Eisen (706 mal gelesen)
Abmaler
Mitglied
Tote Pferde Reiter i.R.


Sehen Sie sich das Profil von Abmaler an!   Senden Sie eine Private Message an Abmaler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Abmaler

Beiträge: 160
Registriert: 08.12.2018

erstellt am: 28. Aug. 2019 12:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Nachdem immer mehr Anfänger und Laien im TV ihre "Kochkünste" präsentieren folgt hier demnächst
"Kochen mit einem Umgestrickten Konstrukteur".

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Plauderprofi V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 15676
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte ihre Werbung stehen!

erstellt am: 28. Aug. 2019 13:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

aber nicht das Teewasser anbrennen lassen  .

------------------

------------------
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tag.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadwomen
Mitglied
Mädchen für fast alles


Sehen Sie sich das Profil von cadwomen an!   Senden Sie eine Private Message an cadwomen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadwomen

Beiträge: 284
Registriert: 26.08.2002

ACAD R11 - 2018.1.2
(Plant3D)
AVIS
ACAD LT 2013- 2020
ZWCAD 2015 Versuch "nun ja"
[s]History P3D 2012/(13) SP und Hotfix([/s]<P>
Windows 10 / 64 Bit
Xeon CPU 3.5GHz
16GB Ram
NVIDIA Quadro P2000
3x Dell TV100 88P Monitore

erstellt am: 28. Aug. 2019 13:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

ganz schlecht zur Middachszeit

------------------
Also ich finde Unities gut ... und andere sicher auch
------------------------------------------------
cadwomen™
Plant ist nur die Spitze des Berges der da treibt ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Abmaler
Mitglied
Tote Pferde Reiter i.R.


Sehen Sie sich das Profil von Abmaler an!   Senden Sie eine Private Message an Abmaler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Abmaler

Beiträge: 160
Registriert: 08.12.2018

erstellt am: 28. Aug. 2019 14:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von cadwomen:
ganz schlecht zur Middachszeit


Deshalb folgt es auch später.  
Ich muss zuerst abwarten, ob außer bei mir auch noch
den anderen Mittagsessensmitessern der Magen rebelliert oder auch nich.
Und ob es wohl doch von den gefüllten Zucchini kommt.  
Also bis später.

[Diese Nachricht wurde von Abmaler am 28. Aug. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Abmaler
Mitglied
Tote Pferde Reiter i.R.


Sehen Sie sich das Profil von Abmaler an!   Senden Sie eine Private Message an Abmaler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Abmaler

Beiträge: 160
Registriert: 08.12.2018

erstellt am: 28. Aug. 2019 14:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Nein, keine Sorge, war nur blinder Alarm. 
Nach einem doppelten dreifachen Kümmel war wieder alles bestens.
Und die Flatulenzen werden auch bald .... 
Da war ja auch schon die erste Frage: wieso Zucchini füllen?
Da ist doch eh schon was drin. Ähnlich wie bei Geflügel.
Allerdings ist das Innere der Zucchi eher geschmacksneutral, (deshalb raus damit)
so dass sich eine Füllung mit z.B. angebratenem Hackfleisch gemischt mit Reis anbietet. 
Und wem bis jetzt der Appetit noch nicht vergangen ist: morgen geht es weiter.

[Diese Nachricht wurde von Abmaler am 28. Aug. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Plauderprofi V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 15676
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte ihre Werbung stehen!

erstellt am: 28. Aug. 2019 15:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zur Info:
Es gab hier im Brett schon mal die Kochecke
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum232/HTML/001642-15.shtml#000000

------------------

------------------
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tag.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Abmaler
Mitglied
Tote Pferde Reiter i.R.


Sehen Sie sich das Profil von Abmaler an!   Senden Sie eine Private Message an Abmaler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Abmaler

Beiträge: 160
Registriert: 08.12.2018

erstellt am: 28. Aug. 2019 15:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Ja das ist mir schon bekannt,
aber was soll ich in einer Koch "ecke"?
Ich brauche schon etwas mehr Platz.
Und unter uns: der Hinweis, dass ich nicht das Teewasser
anbrennen lassen soll ist ja schon...
Das haut den stärksten Inuit vom Hundeschlitten.
Ich bin ja kein Pfälzer, die für die Herstellung von Eiswürfeln
auf ein Rezept angewiesen sind.
Nur Mut. Dranbleiben. Dann entwickelt sich jeder Mitleser
in den nächsten Wochen zu einem Küchenmeister,
genauso wie ich einer werden sollte.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Mitglied
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 1428
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 28. Aug. 2019 17:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Apropos Teewasser.
Das kann man frei nach Uli Stein in diese kleinen Portionsbehälter füllen und einfrieren. Dann kann man sich immer nach Bedarf heiß Wasser machen.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jpsonics
Plauderprofi V.I.P. h.c.
Auftragsabwicklung und Konstruktion



Sehen Sie sich das Profil von jpsonics an!   Senden Sie eine Private Message an jpsonics  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jpsonics

Beiträge: 7262
Registriert: 04.01.2006

Hinter dir! Ein dreiköpfiges Eichhörnchen!

erstellt am: 28. Aug. 2019 17:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

So 'ne gefüllte Zucchini schmeckt übrigens viel besser, wenn man die Zucchini vorher durch Speck oder Schinken ersetzt 

Weitere "Koch-Hacks"?

- Mit Käse überbacken schmeckt sowieso schon mal alles besser. Sogar Käse. 
- Nudelwasser niemals in den Abguss schütten. In Flaschen abfüllen und in Kühlschrank legen. Wenn du das nächste mal Nudeln kochst sparst du dir somit das Nudelwasser erst kochen zu müssen.

------------------
Grüße.
Christian -jpsonics- J.
-----------------------------------------------
Dieser Post kann Spuren von Ironie, Zynismus, Sarkasmus, Schwarzen Humor enthalten!
-----------------------------------------------
This post was sent using 100 recycled electrons
-----------------------------------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThoMay
Moderator
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von ThoMay an!   Senden Sie eine Private Message an ThoMay  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThoMay

Beiträge: 917
Registriert: 15.04.2007

SWX 2017
Windows 10 x64

erstellt am: 28. Aug. 2019 17:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Gemeinde.

Mein Vater hatte mal das Eierwasser verkochen lassen. Wir waren bei Gartenarbeiten draußen.
Plötzlich gibt es 3 sehr laute Explosionen.
Anschließend durften wir die Küche renovieren.

Etwas ähnliche passiert, wenn man auf der Baustelle den Montageschaum mit einem Tauchsieder im Wasser aufwärmen will und das dann vergisst.
Nicht ganz so schlimm:
Grünkohl anbrennen lassen. würg.

Gruß
ThoMay


------------------
Hast du Fragen?
Brauchst du
Schaut mal nach im Bereich
Alle Foren => Wissenstransfer.
oder
Konstrukteure Online hier bei CAD.de
Richtig fragen -
Nettiquette - Konstruktionshilfen - Systeminfo - Unities - CAD Freeware - Forenübersicht - 3D Modelle - SolidWorks Videos

[Diese Nachricht wurde von ThoMay am 28. Aug. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Plauderprofi V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 15676
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte ihre Werbung stehen!

erstellt am: 29. Aug. 2019 07:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von jpsonics:
die Zucchini vorher durch Speck oder Schinken ersetzt 

und das von dir 

Ähnliches gilt auch für Grünkernlaibchen ...

------------------

------------------
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tag.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Abmaler
Mitglied
Tote Pferde Reiter i.R.


Sehen Sie sich das Profil von Abmaler an!   Senden Sie eine Private Message an Abmaler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Abmaler

Beiträge: 160
Registriert: 08.12.2018

erstellt am: 30. Aug. 2019 12:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Die Idee mit dem Speck ist schon mal gar nicht so gut.
Könnte man ja in die ausgehöhlte Zucchi hineinlegen und dann
die Füllung drauf.
Wie wir alle Küchenmeister wissen ist die Zucchi ziemlich geschmacksneutral.
Einzig und allein der Gehalt an Vitaminen und Mineralien (insbesondere in der Schale)
motiviert mich dazu, sowas überhaupt auf den Speiseplan zu nehmen.

Also Z. längs halbieren. Aushöhlen. Geht am Besten mit einem Suppenlöffel.
Vorher mal ein Stückchen schmecken. Ist sie bitter: weg damit.
Das innere nicht wegwerfen, immer noch gut für ein Süppchen.
Die Z.-Schiffchen innen würzen. Sojasoße, Salz, Pfeffer, Knoblauchbutter.
Dann in einen Bräter, mit ca. 1/4 Liter Gemüsebrühe oder Fleischbrühe,
und in den Backofen damit, 200°C und ca. 30-40 Min.
Bei 400°C nur 20 Min.
Dann aus dem Backofen nehmen und die zwischenzeitlich vorbereitete Füllung rein.
Das kann sein: vorgebratenes und gewürztes Hackfleisch, mit Reis gemischt.
oder auch Nudelreste mit Ei verquirlt oder
Lachsfilet in Stücke geschnitten oder oder ....
Nochmals ca. 10 Min. in die Röhre und den Gargrad der Zucchi mit der Gabel testen.
Käseraspeln drüwwer und nochmals in die Röhre.
Wenn der Käse geschmolzen und leicht gebräunt:raus damit.
Die Brühe im Bräter etwas andicken mit Speisestärke und eventl. nachwürzen.

Guten Hunger
Foto folgt. Bevor ich eines machen konnte haben die Freßköpfe schon mal die Hälfe weg gefressen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Mitglied
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 1428
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 30. Aug. 2019 13:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von Abmaler:
[...]
Bei 400°C nur 20 Min.
[...]


Zuchhini-Krematorium ? 
Meine Pizza braucht bei 300°C nach 5 min.
Aber toller Ofen. 

Toppen tun die Zuchhini bei der Geschmacksneutraliät noch die Auberginen. 
Selbige wiederum kann man prima durch Schwämme ersetzen, wenn man daran denkt, die grüne Scheuerseite abzuziehen.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

smittytomcat
Moderator
Naval Architect / Dipl.-Ing. Schiffbau, selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von smittytomcat an!   Senden Sie eine Private Message an smittytomcat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für smittytomcat

Beiträge: 1367
Registriert: 23.08.2005

ANSYS
Bricscad
Windows XP Prof 32 bit SP 3
Windoof 7 Prof 64 bit
Dell Precision's
Bleistift
Radiergummi
Dreieck
Papier
Dubbel etc.
Taschenrechner
den eigenen Kopf
...

erstellt am: 30. Aug. 2019 13:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zum Kochen ha ich ein sehr ambivalentes Verhältnis.
Pizza machen, Eicher kochen & braten, Rührei ok. Bratkartoffeln, Kartoffelauflauf , Leberkäs ist ok.
Aber sonst kochen???? Nee, nicht meine Welt.
Ich war eine Woche beim Seefahrtpraktikum für 6 Leute der Smut - ich habe es überlebt!!!! Das muß reichen, denn man soll keine unkalkulierbare Risiken eingehen

------------------
Gruß
Gerd
Hunde haben ein Herrchen oder Frauchen - Katzen haben Personal.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Abmaler
Mitglied
Tote Pferde Reiter i.R.


Sehen Sie sich das Profil von Abmaler an!   Senden Sie eine Private Message an Abmaler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Abmaler

Beiträge: 160
Registriert: 08.12.2018

erstellt am: 30. Aug. 2019 15:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von Arne Peters:

Zuchhini-Krematorium ?   
Meine Pizza braucht bei 300°C nach 5 min.
Aber toller Ofen.   
Toppen tun die Zuchhini bei der Geschmacksneutraliät noch die Auberginen. 
Selbige wiederum kann man prima durch Schwämme ersetzen, wenn man daran denkt, die grüne Scheuerseite abzuziehen.


Hi Arne
400°C war Scherz   das ist die Temp. für Zucchini-Briketts,
dem Ersatz für Pellets.
Das mit den Schwämmen klingt ja ausgebrochen kötzlich  
Schon probiert?  
@Gerd:
bei den ersten Kochversuchen sollte man die Rufnummer für den Notarzt und die Nummer der Spezialklinik für Vergiftungen bereit halten. Und es empfiehlt sich selbstredend, dass man Gäste dabei hat. Da ist immer einer dabei, mit einem unempfindlichen Magen, der dann im Fall der Fälle in der Lage ist, die bereitliegenden Nummern zu wählen. Bei den ersten Versuchen, ein Chilli-Gericht zu kochen würde ich auch noch die Nummer der Feuerwehr...
Nur Mut, sage ich immer, einmal wird es schon gelingen, dass es ausnahmslos keinem schlecht wird. Also überlebt hat bisher noch jeder. Obwohl einmal zu Befürchten war, dass es fast zu einem Magendurchbruch gekömmen wäre.

[Diese Nachricht wurde von Abmaler am 30. Aug. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Mitglied
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 1428
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 30. Aug. 2019 17:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Na komm. Einen zum Wochenende.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Plauderprofi V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 15676
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte ihre Werbung stehen!

erstellt am: 30. Aug. 2019 18:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von Arne Peters:
Einen zum Wochenende.

Den Chianti   nehm ich auch unter der Woche 

------------------

------------------
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tag.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Abmaler
Mitglied
Tote Pferde Reiter i.R.


Sehen Sie sich das Profil von Abmaler an!   Senden Sie eine Private Message an Abmaler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Abmaler

Beiträge: 160
Registriert: 08.12.2018

erstellt am: 30. Aug. 2019 20:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Wow Arne
Isst du das alleine?
Sicher nicht, da gehört noch ein 300 gr. Steak dazu 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Mitglied
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 1428
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 30. Aug. 2019 20:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von nightsta1k3r:

Den Chianti   nehm ich auch unter der Woche  

Der ist geil.
Den Peppoli hatte ich schon länger nicht mehr.
Aber da steht doch tatsächlich beim Versand "Für unter der Woche". naja, bei 18,10 / Flasche 

Ich muss gestehen, das Foto ist älter.
Aber (fast) alles selbstgemacht.
Find ich viel schöner als Arbeiten.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jpsonics
Plauderprofi V.I.P. h.c.
Auftragsabwicklung und Konstruktion



Sehen Sie sich das Profil von jpsonics an!   Senden Sie eine Private Message an jpsonics  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jpsonics

Beiträge: 7262
Registriert: 04.01.2006

Hinter dir! Ein dreiköpfiges Eichhörnchen!

erstellt am: 30. Aug. 2019 22:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat


2012_06_29.jpg

 
Der/Die ein oder andere hier dürfte evtl. ja noch das rot markierte gut im Gedächtnis (oder in der Nase) haben 
Das Hotelpersonal und die anderen Hotelgäste ziemlich wahrscheinlich auch noch 

BTW. da fällt mir ein, dass es schon lange kein cad.de-MUC-Biergartentreffen mehr gab 

------------------
Grüße.
Christian -jpsonics- J.
-----------------------------------------------
Dieser Post kann Spuren von Ironie, Zynismus, Sarkasmus, Schwarzen Humor enthalten!
-----------------------------------------------
This post was sent using 100 recycled electrons
-----------------------------------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

boiknsebb
Mitglied
CAD und GIS


Sehen Sie sich das Profil von boiknsebb an!   Senden Sie eine Private Message an boiknsebb  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für boiknsebb

Beiträge: 216
Registriert: 27.09.2011

V8.05, Win7 64 Bit, AMD FX Eight-Core, ATIRadeon HD 5400, 128 SSD,

erstellt am: 30. Aug. 2019 22:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi Chris, ja es hat schon lange keinen muc Stammtisch mehr gegeben. Michi hat leider keine Zeit mehr den zu organisieren und ich bin zu weit außerhalb
Ich bin aber auch zuversichtlich dass Mal wieder einer kommt  

------------------
Gruß
da sebb

Wenn man beginnt, seinem Passfoto ähnlich zu sehen, sollte man in den Urlaub fahren.
"Ephraim Kishon"

Man kann die Faust nicht ballen, wenn man die Finger überall drin hat.
"Dieter Hildebrand"

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 1034
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 31. Aug. 2019 01:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Rot? TEUFELSZEUG!
Wobei eigentlich harmlos, nach dem letzten Grillabend bei dem Ich zu Gast was hatte
sich Madame 3 Tage abgewendet sobald
ich den Mund aufmachte, oder hat aus der Nase
ausatmete.
Tückisch war, soo schlimm war es zuvor nicht
zu richen oder zu schmecken
t

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

smittytomcat
Moderator
Naval Architect / Dipl.-Ing. Schiffbau, selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von smittytomcat an!   Senden Sie eine Private Message an smittytomcat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für smittytomcat

Beiträge: 1367
Registriert: 23.08.2005

ANSYS
Bricscad
Windows XP Prof 32 bit SP 3
Windoof 7 Prof 64 bit
Dell Precision's
Bleistift
Radiergummi
Dreieck
Papier
Dubbel etc.
Taschenrechner
den eigenen Kopf
...

erstellt am: 31. Aug. 2019 10:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

was war das rote Teufelszeug denn???

Meine Empfehlung für ein gepflegtes Picknick ist ne Dose Surströmming als besonderer Leckerbissen (hatte auch mal IKEA im Sortiment)

------------------
Gruß
Gerd
Hunde haben ein Herrchen oder Frauchen - Katzen haben Personal.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jpsonics
Plauderprofi V.I.P. h.c.
Auftragsabwicklung und Konstruktion



Sehen Sie sich das Profil von jpsonics an!   Senden Sie eine Private Message an jpsonics  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jpsonics

Beiträge: 7262
Registriert: 04.01.2006

Hinter dir! Ein dreiköpfiges Eichhörnchen!

erstellt am: 31. Aug. 2019 14:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

@Gerd: Ein perfektes Hausmittel gegen:

- Vampire
- Mücken
- Schwiegermütter
- Unerwünschte Annäherungsversuche
- Menschen und Lebewesen allgemein     

------------------
Grüße.
Christian -jpsonics- J.
-----------------------------------------------
Dieser Post kann Spuren von Ironie, Zynismus, Sarkasmus, Schwarzen Humor enthalten!
-----------------------------------------------
This post was sent using 100 recycled electrons
-----------------------------------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Plauderprofi V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 15676
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte ihre Werbung stehen!

erstellt am: 31. Aug. 2019 18:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

sowas wie gixens Spezialschnaps 
Der hatte auch intensives Garlic-Aroma.

------------------

------------------
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tag.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jpsonics
Plauderprofi V.I.P. h.c.
Auftragsabwicklung und Konstruktion



Sehen Sie sich das Profil von jpsonics an!   Senden Sie eine Private Message an jpsonics  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jpsonics

Beiträge: 7262
Registriert: 04.01.2006

Hinter dir! Ein dreiköpfiges Eichhörnchen!

erstellt am: 31. Aug. 2019 20:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von nightsta1k3r:
sowas wie gixens Spezialschnaps  
Der hatte auch intensives Garlic-Aroma.

Ziemlich genau das .... nur als Brotaufstrich 

------------------
Grüße.
Christian -jpsonics- J.
-----------------------------------------------
Dieser Post kann Spuren von Ironie, Zynismus, Sarkasmus, Schwarzen Humor enthalten!
-----------------------------------------------
This post was sent using 100 recycled electrons
-----------------------------------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-Dienstleister



Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 4168
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 02. Sep. 2019 11:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von nightsta1k3r:
aber nicht das Teewasser anbrennen lassen   .



Hier passiert.
Historischer Teekessel aus Alu-Schwenkguss der unsere Großfamilie seit Menschengedenken gedient hat, neulich auf der E-Platte leergedampft und ein Loch gebrannt (in den Kessel, nicht in die Platte).
Jetzt bin ich auf der Suche nach einer kleinen Alu-Niete um das Kesselflicker-mäßig wieder zu reparieren...

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Abmaler
Mitglied
Tote Pferde Reiter i.R.


Sehen Sie sich das Profil von Abmaler an!   Senden Sie eine Private Message an Abmaler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Abmaler

Beiträge: 160
Registriert: 08.12.2018

erstellt am: 08. Sep. 2019 10:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat


DSCI0054.JPG

 
Und hier das Foto zur gefüllten Zucchini.
Kommt gerade aus der Röhre. Fehlt noch bissel Garnitur.
Z.B. frische Kräuter.
Gibt immer noch im Garten neue Z.
Zwei Pflanzen machen sich Konkurrenz, wer die längsten, dicksten ...
Aber Vorsicht: vor der Zubereitung ein rohes Stückchen kosten.
Schmeckt sie bitter: weg damit.
Mahlzeit

[Diese Nachricht wurde von Abmaler am 08. Sep. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jpsonics
Plauderprofi V.I.P. h.c.
Auftragsabwicklung und Konstruktion



Sehen Sie sich das Profil von jpsonics an!   Senden Sie eine Private Message an jpsonics  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jpsonics

Beiträge: 7262
Registriert: 04.01.2006

Hinter dir! Ein dreiköpfiges Eichhörnchen!

erstellt am: 08. Sep. 2019 19:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Das schaut ja mal gar nicht soooo lecker aus. 

Ich glaube Zucchini wird bei mir nur noch von Rosenkohl getoppt. Aber viel um is da nicht.

Guten Hunger. 

------------------
Grüße.
Christian -jpsonics- J.
-----------------------------------------------
Dieser Post kann Spuren von Ironie, Zynismus, Sarkasmus, Schwarzen Humor enthalten!
-----------------------------------------------
This post was sent using 100 recycled electrons
-----------------------------------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Abmaler
Mitglied
Tote Pferde Reiter i.R.


Sehen Sie sich das Profil von Abmaler an!   Senden Sie eine Private Message an Abmaler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Abmaler

Beiträge: 160
Registriert: 08.12.2018

erstellt am: 08. Sep. 2019 20:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Was hast du gegen Rosenkohl?
Vor der Ernte brauchen sie bissel Frost,
(kann also gar nicht mehr lange dauern).
Dann putzen, blanchieren,
halbieren und in heißer Butter gut anbraten,
wegen der Röstaromen, wen die Bitterstoffe
stören: etwas Zucker drüwwer.
abschmecken mit Salz und Pfeffer.

[Diese Nachricht wurde von Abmaler am 08. Sep. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jpsonics
Plauderprofi V.I.P. h.c.
Auftragsabwicklung und Konstruktion



Sehen Sie sich das Profil von jpsonics an!   Senden Sie eine Private Message an jpsonics  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jpsonics

Beiträge: 7262
Registriert: 04.01.2006

Hinter dir! Ein dreiköpfiges Eichhörnchen!

erstellt am: 09. Sep. 2019 06:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von Abmaler:
Was hast du gegen Rosenkohl?
Nix, das ist es ja. Wenn ich was dagegen hätte, würde es ihn gar nicht mehr geben. 

------------------
Grüße.
Christian -jpsonics- J.
-----------------------------------------------
Dieser Post kann Spuren von Ironie, Zynismus, Sarkasmus, Schwarzen Humor enthalten!
-----------------------------------------------
This post was sent using 100 recycled electrons
-----------------------------------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Abmaler
Mitglied
Tote Pferde Reiter i.R.


Sehen Sie sich das Profil von Abmaler an!   Senden Sie eine Private Message an Abmaler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Abmaler

Beiträge: 160
Registriert: 08.12.2018

erstellt am: 09. Sep. 2019 06:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Achso.
Ist schon was dran: das Geschmacksempfinden entwickelt sich mit zunehmendem Alter weiter. Trockener Rotwein hat mir früher auch nicht geschmeckt, außer verdünnt mit Cola. Also die Hoffnung nicht aufgeben.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jpsonics
Plauderprofi V.I.P. h.c.
Auftragsabwicklung und Konstruktion



Sehen Sie sich das Profil von jpsonics an!   Senden Sie eine Private Message an jpsonics  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jpsonics

Beiträge: 7262
Registriert: 04.01.2006

Hinter dir! Ein dreiköpfiges Eichhörnchen!

erstellt am: 09. Sep. 2019 07:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von Abmaler:
Trockener Rotwein verdünnt mit Cola
Hierzulande bekannt als "Korea" .... in manchen Wirtshäusern auch als "Kalte Muschi". 
Was hab ich das Zeug früher in mich rein gekippt  Aber gut, war Billig. TetraPack-Wein und Cola vom Aldi - Nie wieder war ein Rausch billiger 

Wobei ich trockenes Zeug schon immer mochte. Egal ob Wein oder Wiskey. Je trockener desto besser. Von letzterem hatte ich mal 'ne Flasche von 'nem richtig geilem Zeug. Weiß allerdings nicht mehr was das für einer war. Das war so trocken und rauchig, wenn man nicht gesehen hätte, dass es eigentlich flüssig ist, man hätte es im Mund nicht gemerkt.   

------------------
Grüße.
Christian -jpsonics- J.
-----------------------------------------------
Dieser Post kann Spuren von Ironie, Zynismus, Sarkasmus, Schwarzen Humor enthalten!
-----------------------------------------------
This post was sent using 100 recycled electrons
-----------------------------------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Abmaler
Mitglied
Tote Pferde Reiter i.R.


Sehen Sie sich das Profil von Abmaler an!   Senden Sie eine Private Message an Abmaler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Abmaler

Beiträge: 160
Registriert: 08.12.2018

erstellt am: 09. Sep. 2019 08:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von jpsonics:
Je trockener desto besser. Von letzterem hatte ich mal 'ne Flasche von 'nem richtig geilem Zeug. Weiß allerdings nicht mehr was das für einer war. Das war so trocken und rauchig, wenn man nicht gesehen hätte, dass es eigentlich flüssig ist, man hätte es im Mund nicht gemerkt.     


Hoffentlich hat es beim Öffnen der Buddel nicht gestaubt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Mitglied
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 1428
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 09. Sep. 2019 09:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von jpsonics:
[...]Von letzterem hatte ich mal 'ne Flasche von 'nem richtig geilem Zeug. Weiß allerdings nicht mehr was das für einer war. Das war so trocken und rauchig, wenn man nicht gesehen hätte, dass es eigentlich flüssig ist, man hätte es im Mund nicht gemerkt.     

Irgendwas von Islay?

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Ehrenmitglied
Straßen- / Tiefbau


Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 1501
Registriert: 09.03.2006

Exilschalker

erstellt am: 09. Sep. 2019 09:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat


teamRosenkohl.JPG

 
>> Und hier das Foto zur gefüllten Zucchini.

Sorry, aber was ist das denn? Küchenunfall? 

Der Könner nimmt übrigens Kugelzucchini (oder Paprika), da paßt mehr rein, und läßt den Reis weg. Low Carb und so, ihr wißt schon 
Oder man umwickelt die Füllung mit Bacon, dann kann man höher stapeln.
Als Soße bietet sich pürierte Tomaten-Paprika mit nem Schuß Sahne, (ggfs. mit nem Hauch Sherry) an.

Grad kein Bild auf'm smartie. Aber vom Rosenkohlauflauf hätte ich eins. Allerdings erst nach dem Probieren geknipst. (Hack, Kartoffeln, Rosenkohl mischen und in Auflaufform geben, Sahne-Ei-Mischung würzen, drüber schütten, ab ins Rohr, nach der Hälfte der Garzeit Käse drüber (hier nur auf die Schnelle Scheiben-Gouda, nicht ganz so hübsch, aber funktional)).
#teamRosenkohl 

Am Wochenende gab's Schweinefilet süß-sauer:
Filet kleinschneiden, mit Stärke ummanteln, anbraten, nach gewisser Zeit kleingeschnittene Paprika dazu, immer mal wieder a weng Reisessig, zum Abschluß mit Kokosmilch und Ananas nochmal paar Minütchen ganz leise köcheln lassen. Dazu Glasnudeln. (Ich mag halt keinen Reis)
Geht natürlich auch ohne Fleisch, dürfte dann schon fast vegan sein? Kenne mich damit nicht so aus, versuche zwar, den Fleischkonsum ein wenig einzuschränken, mache da aber keine Wissenschaft draus.

PS: bei den selbstgezogenen Zucchini muß man rechtzeitig ernten, sobald die Kinderbeingröße haben, schmecken sie nicht mehr.
PPS: mit der Bacon-Wickeltechnik bekommt man übrigens auch vollere Rouladen hin, aber dazu dann im Herbst mehr 

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Abmaler
Mitglied
Tote Pferde Reiter i.R.


Sehen Sie sich das Profil von Abmaler an!   Senden Sie eine Private Message an Abmaler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Abmaler

Beiträge: 160
Registriert: 08.12.2018

erstellt am: 09. Sep. 2019 09:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von runkelruebe:
und läßt den Reis weg. Low Carb und so, ihr wißt schon 

https://www.gesundheit.de/ernaehrung/lebensmittel/getreide/reis

Statt dessen Glasnudeln verwenden?
Klar wenn man keinen Reis mag, passt der nicht zu low carb.
Es soll aber auch Menschen geben, welche für Kohlenhydrate gute
Verwendung haben, die ausser Mausschubsen körperlich
was arbeiten.
Auf jeden Fall hat der "Küchenunfall" den 4 Essern gut geschmeckt,
natürlich nicht aus dem Bräter, sondern auf Tellern angerichtet.
Aber der Rosenkohlauflauf sieht gut aus. Werde das Recep mal versuchen nachzukochen,
wenn es meine knappe Zeit erlaubt. Bin eher für schnelle unkomplizierte Küche.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Ehrenmitglied
Straßen- / Tiefbau


Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 1501
Registriert: 09.03.2006

Exilschalker

erstellt am: 09. Sep. 2019 10:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Nee, die Glasnudeln natürlich nicht in die Zucchini, sondern nur als Ersatzsättigungsbeilage zu Asia-Gedöns.
Die haben tatsächlich mehr Kohlenhydrate als Reis. Reis wird ja nicht umsonst von vielen Gymbewohnern konsumiert: Gedünstete Vögel mit Reis ohne Soße. Nun denn, wer's mag. Soll ja jeder so halten, wie er/sie/es meint. Bin selber z.B. Kartoffelkind, die passen aber meistens schlecht zu Wok-Gerichten.

Ist wirklich unkompliziert. Auch wenn ich am WE gern mal paar Minuten länger in der Küche stehe, die reine Schnibbel- und Vorbereitungszeit sollte deutlich unter 1 Stunde liegen. Deshalb auch so gern Aufläufe und Eintöpfe oder irgendwelche Schmorsachen. Köcheln darfs auch gern mal den halben Tag, es sollte halt darauf klarkommen, dass ich nicht alle Viertelstunde vorbeischaue zum Betätscheln.

Sorry für den "Unfall"  viele Dinge schmecken besser als sie aussehen, deshalb gibt's z.B. auch kein Bild von der Süß-Sauer-Pfanne 

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Abmaler
Mitglied
Tote Pferde Reiter i.R.


Sehen Sie sich das Profil von Abmaler an!   Senden Sie eine Private Message an Abmaler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Abmaler

Beiträge: 160
Registriert: 08.12.2018

erstellt am: 09. Sep. 2019 10:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Kartoffelkind   
Bin auch so einer. Reis gab es früher hier nur in der (Rinderbrühe- oder Hühner-)Suppe.
Erdäpfel sind hier in meiner Gegend so vielseitig verwendet worden, das glaubste nicht.
Pfannkuchen, (Speck-)Waffeln (die hängt die Straussjugend im Nachbardorf sogar an den Kirmesstrauß), Hoorige,
Dibbelabbes, Gefüllte (Knödel), Schales und Gequellte (in der Schale gekocht, dann mit Quark mit Zwiebeln), Kartoffelsuppe usw usw usw.  Viele Gerichte sind mittlerweile kaum noch auf den Speisekarten zu finden. Wegen Low Carb. Aber es ja auch die Menge, die man hineinstopft. Und wenn es gut schmeckt kann es dann gerne mehr sein.

https://www.youtube.com/watch?v=yLMdGGRMMGI

Im Gegensatz zum Video: der Dibbelabbes gelingt am besten in einem Gusseisenbräter. Mit Zwiebeln und Lauch.
Was früher ein Armeleuteessen aufm Dorf (Kartoffeln, Mehl, Äpfel waren ja immer vorhanden) ist heute ein absoluter Schmaus bei Dorffesten. Allein schon der Duft, da fangen schon einige an zu sabbern.

[Diese Nachricht wurde von Abmaler am 09. Sep. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz