Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Heisse Eisen
  Fujitsu Battery Update - Virus?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Fujitsu Battery Update - Virus? (1484 mal gelesen)
Hohenöcker
Plauderprofi V.I.P. h.c.
Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Hohenöcker an!   Senden Sie eine Private Message an Hohenöcker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hohenöcker

Beiträge: 2969
Registriert: 07.12.2005

Inventor 2019

erstellt am: 01. Mrz. 2019 15:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat


Fujitsu1.png


Fujitsu2.png


Fujitsu3.png

 
Hallo zusammen,

auf meinem Laptop (Fujitsu Lifebook A mit Windows 7 Home Premium) erscheint eine merkwürdige Aufforderung in schlechtem Deutsch, ein Battery Charging Control Update Tool herunter zu laden.
Soll ich das machen, oder steckt da ein Virus dahinter? 

Danke für Euren Expertenrat!

------------------
Gert Dieter 

Freiheit ist auch immer die Freiheit des Andersdenkenden.
Rosa Luxemburg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hohenöcker
Plauderprofi V.I.P. h.c.
Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Hohenöcker an!   Senden Sie eine Private Message an Hohenöcker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hohenöcker

Beiträge: 2969
Registriert: 07.12.2005

Inventor 2019

erstellt am: 01. Mrz. 2019 15:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat


Fujitsu4.png

 
Hier der letzte Teil der Anleitung.

------------------
Gert Dieter 

Freiheit ist auch immer die Freiheit des Andersdenkenden.
Rosa Luxemburg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CWolf
Mitglied
KE.IN-Elektroniker


Sehen Sie sich das Profil von CWolf an!   Senden Sie eine Private Message an CWolf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CWolf

Beiträge: 81
Registriert: 10.07.2008

ePlan P8
2.5 BuildNr. 9380

erstellt am: 01. Mrz. 2019 16:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Schaue am ersten erstmal auf der Hersteller-HP vorbei, ob es dort das Update gibt & lade es lieber von da runter.
-> Verschwindet nach dem Update die Meldung, war es wohl kein Virus 
Spätestens wenn es dort (beim Hersteller) kein Update gibt, oder die Meldung hartnäckig nach einem Update ruft -> Prüfe Deinen Virenscanner (und lasse mal einen kompletten Scan laufen^^)
Wenn JETZT noch Probleme übrig sind.... wird es spannend 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ole
Plauderprofi V.I.P. h.c.
Schlossherr, sie schrieben's bei der Ausbildung nur ständig verkehrt



Sehen Sie sich das Profil von ole an!   Senden Sie eine Private Message an ole  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ole

Beiträge: 7514
Registriert: 02.08.2002

Kein Plan, kein System - trotzdem wichtig:it nicht, sondern nur
Zum testen mit und für zauberhaft!
z-Fanclub

erstellt am: 01. Mrz. 2019 16:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Gibt wohl sowas von Fujitsu:

http://www.fujitsu.com/hk/support/products/computing/pc/ap/announcements/battery-control-update-tool.html

Ich würde den Kram trotzdem nicht installieren. Akkulaufzeit sinkt in einigen Fällen bis zu 15%? Also ja, auch wenn es von Fujitu kommt, es muss ein Virus sein    .

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Plauderprofi V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 15911
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte ihre Werbung stehen!

erstellt am: 01. Mrz. 2019 16:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Diese Programme verhindern ein zu volles, bzw. ständiges Laden der Akkus um so die Lebensdauer zu verbessern.
Mein Firmenwanderkino hat das für beide Akkus, einstellbar ab wann (wenn ich mit 75% nach der Besprechung in die Dockingstation setze wird nicht gleich wieder geladen) und auf wie viel Prozent jeweils geladen wird.
Wenn man das von Anfang an hat, ist es OK.
Nach mehreren Jahren Normalbetrieb bringt es wenig, erst wenn ein neuer Akku reinkommt, dann schon.

------------------

------------------
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tag.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Mitglied
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 1454
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 05. Mrz. 2019 12:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hab ich beim Samsung Notebook.
Das lädt immer nur zu 80%. Mehr lässt sich da nicht einstellen.
Lt. Hersteller soll es die Akkulebensdauer verdreifachen.
Oh...sehe grade, mein Notebook ist 6 Jahre alt.
Der Akku ist wirklich noch gut.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hohenöcker
Plauderprofi V.I.P. h.c.
Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Hohenöcker an!   Senden Sie eine Private Message an Hohenöcker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hohenöcker

Beiträge: 2969
Registriert: 07.12.2005

Inventor 2019

erstellt am: 05. Mrz. 2019 14:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Also, ich habe es jetzt gemacht, damit Fujitsu mich in Ruhe lässt.
Ich hatte nur Angst, dass es was Bösartiges sein könnte.

Vielen Dank an Alle! 

------------------
Gert Dieter 

Freiheit ist auch immer die Freiheit des Andersdenkenden.
Rosa Luxemburg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz