Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Kritik
  Unities geben geht nicht mehr bei mir

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Unities geben geht nicht mehr bei mir (1801 mal gelesen)
Roland Schröder
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen



Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 12278
Registriert: 02.04.2004

Inventor

erstellt am: 28. Dez. 2017 18:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin!

Seit ein paar Tagen kann ich keine Unities mehr  vergeben. Es kommt stattdessen die Meldung, dass "der Nutzer (Roland Schröder)" nicht mehr registriert sei.

Ist da was verstellt worden? Wo? Was? Vielleicht auch mein Browser (Firefox 57.0.2)? Den habe ich so eingestellt, dass ich viele Vorgänge erst immer freigegen muss, aber das war sonst kein Hindernis. Nur gab es ja jüngst ein paar auch zweifelhafte Neuerungen.

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

thomas109
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dompteur



Sehen Sie sich das Profil von thomas109 an!   Senden Sie eine Private Message an thomas109  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thomas109

Beiträge: 9260
Registriert: 19.03.2002

erstellt am: 28. Dez. 2017 18:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Roland Schröder 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Roland Schröder:
dass "der Nutzer (Roland Schröder)"

Versuche es vielleicht mal mit einem anderen Browser, denn wenn dein Feuerfuchs so ein ö schreibt könnte noch mehr inkompatibel sein.
Us an dich vergeben hat jedenfalls funktioniert.

------------------
lg   
Tom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roland Schröder
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen



Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 12278
Registriert: 02.04.2004

Inventor

erstellt am: 28. Dez. 2017 19:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von thomas109:
...mal mit einem anderen Browser,
Och nöö, solche Experimente sind mir zuwider.

Die Umlautschwäche ist schon länger zu beobachten, und diese Meldung kam auch früher gelegentlich, aber erst jetzt seit Neuestem gehen die U.s nicht mehr.

Das muss doch irgendeine Einstellung sein. Oder ich ändere halt noch mal den Namen 

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

N.Lesch
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von N.Lesch an!   Senden Sie eine Private Message an N.Lesch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für N.Lesch

Beiträge: 4795
Registriert: 05.12.2005

WF 4

erstellt am: 28. Dez. 2017 20:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Roland Schröder 10 Unities + Antwort hilfreich

" Och nöö, solche Experimente sind mir zuwider. "

Mir auch, mußte aber trotzdem umstellen auf Seamonkey, bevor die Festplatte den Geist aufgibt.

------------------
Klaus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roland Schröder
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen



Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 12278
Registriert: 02.04.2004

Inventor

erstellt am: 28. Dez. 2017 21:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von N.Lesch:
...Seamonkey, bevor die Festplatte den Geist aufgibt.
 

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

thomas109
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dompteur



Sehen Sie sich das Profil von thomas109 an!   Senden Sie eine Private Message an thomas109  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thomas109

Beiträge: 9260
Registriert: 19.03.2002

erstellt am: 28. Dez. 2017 21:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Roland Schröder 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Roland Schröder:
Och nöö, solche Experimente sind mir zuwider.

ein default-IE wird wohl auf der Kiste sein? 
Auch wenns Überwindung fordert  , mal aufs blaue e drücken und gegenprüfen.

------------------
lg   
Tom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

murphy
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von murphy an!   Senden Sie eine Private Message an murphy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für murphy

Beiträge: 1027
Registriert: 09.07.2002

erstellt am: 28. Dez. 2017 22:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Roland Schröder 10 Unities + Antwort hilfreich

Hab's grade mal probiert, dem Hr. Dr. Schröder 10 Us vererbt.

FF war der 57.01 unter Linux.

Sofern das mit dem ö kein CAD.DE-internes Datenbankproblem ist, kann es noch an der Zeichencodierung hängen (aber eher unwahrscheinlich), bei mir steht die auf Unicode.

Bei mir ging das mit den Us auch mal nicht, ich hatte den sog. Referrer abgeschaltet. Wie man den ein- und ausschaltet, verrät google. Der Referrer ist sowieso ein übles Spionagewerkzeug.


Für das Internet habe ich immer extra Rechner oder starte die vom USB-Stick (z. B. Xubuntu), einmal auf Stick installieren, Image ziehen und das wöchentlich wieder auf den Stick zurückschreiben. Dann kann man auch rumexperimentieren, soviel man will. Oder gleich von der DVD starten (dauert aber ein paar Minunten).

Ach so ja, SWX und IV, ich hab sie beide und absichtlich in den zugehörigen Themen dann nichts gesagt. Das sollte genug sagen.

Schönes neues Jahr allerseits.


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roland Schröder
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen



Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 12278
Registriert: 02.04.2004

Inventor

erstellt am: 28. Dez. 2017 23:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von murphy:
Hab's grade mal probiert, dem Hr. Dr. Schröder 10 Us vererbt.
Äh, danke, das haben jetzt auch schon mehrere gemacht, aber mein Problem ist, dass ich selber keine U.s vergeben kann, obwohl ich mehr als genug habe.

Und die OT-SWX Frage ist inzwischen erledigt; ich bleibe bei IV, denn auch abzüglich der von Dassault zeitweilig beworbenen "Abwrackprämie" würde mich ein Wechsel deutlich mehr kosten, als mir die eventuellen Vorteile wert sind.

Dass IE installiert ist, hab ich vergessen. Damit geht es. Und komischerweise, und das sehe ich jetzt auch im FF, hat das Vergeben auch gestern schon funktioniert. Sonderbar. Vielleicht habe ich nur falsch gekuckt. Egal. Erledigt. Danke! 

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Ehrenmitglied
Hast Du Zeichenarbeiten?-->PM an mich


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 1658
Registriert: 20.08.2013

erstellt am: 29. Dez. 2017 05:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Roland Schröder 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo murphy,

Zitat:
Für das Internet habe ich immer extra Rechner oder starte die vom USB-Stick (z. B. Xubuntu), einmal auf Stick installieren, Image ziehen und das wöchentlich wieder auf den Stick zurückschreiben. Dann kann man auch rumexperimentieren, soviel man will. Oder gleich von der DVD starten (dauert aber ein paar Minunten).

Das würde mich brennend interessieren.
Gibt es hierfür irgendwo eine Anleitung für Dummys die ein Nichtfachmann auch verstehen kann?

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Info---Sys-Info---Richtig fragen
Dateianhänge hochladen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

murphy
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von murphy an!   Senden Sie eine Private Message an murphy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für murphy

Beiträge: 1027
Registriert: 09.07.2002

erstellt am: 29. Dez. 2017 14:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Roland Schröder 10 Unities + Antwort hilfreich

Beschreibung findet man u. a. hier:

https://wiki.ubuntuusers.de/Installation_auf_externen_Speichermedien/

Die Wiki ist ein guter Anlaufpunkt bei Problemen. Denn unter Linux geht manche Hardware nicht.

Das Image der Betriebssystem-DVD bekommt man hier:

https://www.ubuntu.com/download

oder auch hier:

https://xubuntu.org/download/

Der Unterschied ist, Ubuntu braucht mehr Rechnerleistung, kann auch mehr, Xubuntu ist "schlanker", d. h. da reicht auch ein 1600er Atom schon aus. Sieht aus wie ein einfaches Windows, ist aber Linux.

LTS heisst "Long time stable", d. h. es gibt für 4 Jahre Updates, Sie brauchen die Desktop-Version und je nach Prozessor 64-Bit oder 32Bit, wobei man mit 32-Bit nichts falsch macht.

Das heruntergeladene Image (.ISO) muß nun auf eine DVD gebrannt werden, hier nicht einfach die .iso draufkopieren, sondern z. B. bei Nero die Funktion "Image auf DVD brennen" verwenden. Damit haben Sie Ihr Installationsmedium, das Sie so oft kopieren dürfen, wie Sie wollen.

Nun die interne Platte am besten abstöpseln, damit der nichts passieren kann. USB-Stick anstecken und den Rechner von der DVD starten, Sie werden gefragt, ob Sie das Live-System von der DVD aus starten wollten (dauert halt ein paar Minuten) oder installieren wollen. Der Installer führt Sie dann durch.

Für die Erstinstallation noch keine Verschlüsselung wählen, später schon, weil dann keiner was mit den Daten auf dem Stick anfangen kann, wenn er das Passwort nicht kennt.

Ist der Installer durch, Insallationsmedium raus und von USB starten, er müsste den Stick jetzt finden.

Bei Xubuntu finden Sie die Anwendungen (u. a. ist ein kostenloses Libre-office dabei, auch der Firefox) mit Klick auf die rechte Maustaste ins freie Feld.


Wenn alles auf dem Stick läuft, stöpseln Sie die Festplatte wieder an, die stört künftig nicht. Startreihenfolge auf USB, CD und danach Platte einstellen, dann startet der Rechner vom USB, falls vorhanden.

Um den Stick nun als Image zu kopieren, können Sie das kostenlose Prog Imaging-Tool nehmen, ist ungefähr in der Mitte:

https://download.securepoint.de/

Das installieren Sie unter Windows und damit können Sie dann den Stick als Image-Datei auf die Festplatte sichern udn ggf. wieder zurückschreiben, wie man es von Acronis und Konsorten auch kennt. Aber aufpassen, daß die Richtung stimmt und Sie sich nicht Ihre Daten mit leeren Datenträgern überschreiben.

Genauso gut geht auch das Programm DiscImager

https://www.heise.de/download/product/win32-disk-imager-92033


Wenn Ihnen das alles zu kompliziert ist, Sie alles einfach mal probieren wollen, besorgen Sie sich den Raspberry-Minirechner als Komplettset

https://www.pollin.de/p/raspberry-pi-3-model-b-starter-kit-702852?gclid=EAIaIQobChMIqffm2KGv2AIVdjPTCh32qgx9EAAYASAAEgJ7qfD_BwE

Der Rechner ist grad so an der Grenze, daß man damit brauchbar arbeiten kann, beim HDMI-Anschluss braucht man ggf. noch ein Kabel auf DVI. Er kann nur von der SD-Karte (als Festplatte) starten, die Karte kann man sich mit dem Programm DiscImager vor der ersten Benutzung auf Festplatte sichert. Sinn macht hier ohnehin eine 32GB-Karte (für den Anfang nicht mehr).

Die Karten halten den Einsatz als Festplatte nicht dauerhaft aus, also wirklich ein Image machen.


Am besten also mit dem Raspi oder einem Rechner üben, den Sie nicht mehr brauchen, dann haben Sie es bald raus. Sinn macht das Ganze vor allem als Quarantäne-System, wo man sich eben Mails mal anschauen möchte, bevor man das mit dem Window-Rechner tut.

War jetzt nicht ganz off-topic, denn mit so einem System kann man Us vergeben.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Ehrenmitglied
Hast Du Zeichenarbeiten?-->PM an mich


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 1658
Registriert: 20.08.2013

Rechner 1, alt mit W7
NVidia GT540M
Rechner 2, neu mit W10
NVidia GeForce GTX1060

erstellt am: 29. Dez. 2017 15:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Roland Schröder 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo murphy,

Supertopbeitrag. Der wäre was fürs Archiv auf Cad.de.

Us sind unterwegs. 

Danke und einen guten und gesunden Rutsch ins neue Jahr.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Info---Sys-Info---Richtig fragen
Dateianhänge hochladen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

N.Lesch
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von N.Lesch an!   Senden Sie eine Private Message an N.Lesch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für N.Lesch

Beiträge: 4795
Registriert: 05.12.2005

WF 4

erstellt am: 30. Dez. 2017 11:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Roland Schröder 10 Unities + Antwort hilfreich

SeaMonkey
ist die Spar Version vom Feuerfuchs.

------------------
Klaus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roland Schröder
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen



Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 12278
Registriert: 02.04.2004

Inventor

erstellt am: 30. Dez. 2017 17:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von N.Lesch:
SeaMonkey ist die Spar-Version vom Feuerfuchs.
Ja, das habe ich inzwischen auch rausgefunden, aber was hat das damit zu tun, wann die Festplatte den Geist aufgibt?

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

N.Lesch
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von N.Lesch an!   Senden Sie eine Private Message an N.Lesch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für N.Lesch

Beiträge: 4795
Registriert: 05.12.2005

WF 4

erstellt am: 30. Dez. 2017 20:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Roland Schröder 10 Unities + Antwort hilfreich

Der FireFox griff ständig auf die Festplatte zu, was erstens zu laut
und zweitens für diese nicht so gut war.
Alle Tricks und Updates halfen nicht bis ich den Sea Monkey installierte.

------------------
Klaus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

murphy
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von murphy an!   Senden Sie eine Private Message an murphy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für murphy

Beiträge: 1027
Registriert: 09.07.2002

erstellt am: 31. Dez. 2017 00:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Roland Schröder 10 Unities + Antwort hilfreich

Um die Festplatte zu schonen, kann die RAM-Disk helfen, in die man vor allem temporäre Dateien umleitet.

Bei Linux schon länger gang und gäbe, Amiga hatte das auch:

https://wiki.ubuntuusers.de/RAM-Disk_erstellen/

RamDisk gibt's auch für Windows und hier kann man den Cache auf die RAM-Disk legen:

https://www.bjoerns-choice.de/archives/230/comment-page-1


Semmelt der Rechner zwischendurch ab oder fältl der Strom bei Desktoprechnern aus, sind die Daten der RamDisk allerdings auch futsch.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz