Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Kritik
  Reihenfolge von Beiträgen bei langen Threads

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Reihenfolge von Beiträgen bei langen Threads (1292 mal gelesen)
autocart
Mitglied
Technischer Redakteur


Sehen Sie sich das Profil von autocart an!   Senden Sie eine Private Message an autocart  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für autocart

Beiträge: 695
Registriert: 08.09.2003

erstellt am: 25. Nov. 2011 15:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Bitte dieses Bsp anschauen:
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum481/HTML/000135-6.shtml#000000
Ich zitiere aus dem ersten Beitrag:
"Die Aktuelle Version ist immer hier im Anhang dieses ersten Postings"
Es geht dabei um eine herunterladbare Datei.

Ich habe das Umkehren der Beitrags-Reihenfolge bei langen Threads schon immer verwirrend und mehr negativ als positiv gesehen, aber dieses Beispiel macht es wirklich klar, dass das eine schlechte Idee war.

Kann man das nicht ändern, so dass auch bei langen Threads der erste Beitrag am Anfang stehen bleibt und sofort sichtbar ist, wenn man normal "reingeht"? Für die am Thread intensiv Beteiligten könnte man ja ab einer 2. Thread-Seite einen alternativen Einstiegslink machen, der gleich auf die letzte Seite verlinkt.

Bitte.

------------------
Gruß, Stephan
www.stbartl.at

"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden, aber nicht einfacher." - Albert Einstein

[Diese Nachricht wurde von autocart am 25. Nov. 2011 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19656
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 25. Nov. 2011 15:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für autocart 10 Unities + Antwort hilfreich

Endlich mal ein frisches Thema zu kritteln ;D - ich unterstütze es nach wie vor 

------------------
CAD.de System-Angaben  -  CAD on demand  -  User:FAQ(Acad)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StefanBerlitz
Guter-Geist-Moderator
IT Admin (CAx)



Sehen Sie sich das Profil von StefanBerlitz an!   Senden Sie eine Private Message an StefanBerlitz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StefanBerlitz

Beiträge: 8756
Registriert: 02.03.2000

SunZu sagt:
Analysiere die Vorteile, die
du aus meinem Ratschlag ziehst.
Dann gliedere deine Kräfte
entsprechend und mache dir
außergewöhnliche Taktiken zunutze.

erstellt am: 25. Nov. 2011 15:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für autocart 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Stephan,

schau mal in den letzten Thread zu diesem Thema hier im Kritikbrett, der nur knapp eine halbe Seite unter deinem stand: von hinten nach vorne...? oder in einen älteren zu diesem Thema unter Reihenfolge der Beiträge.

An der Argumentation hat sich auch bis heute nichts wesentliches geändert. Und nur den ersten Beitrag zu pinnen mag in diesem Fall bei dir vielleicht erfolgversprechend sein, aber letztlich noch viel mehr verwirren.

Ciao,
Stefan

------------------
Inoffizielle deutsche SolidWorks Hilfeseite    http://solidworks.cad.de
Stefans SolidWorks Blog

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

autocart
Mitglied
Technischer Redakteur


Sehen Sie sich das Profil von autocart an!   Senden Sie eine Private Message an autocart  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für autocart

Beiträge: 695
Registriert: 08.09.2003

erstellt am: 25. Nov. 2011 22:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ok, in diesem Fall erst mal danke  , Stefan, für die geduldige  Antwort.

Zweit mal möchte ich dann aber doch nachfragen, ob zumindest das Anker-Problem (Permalink auf einzelne Beiträge) bereits von den Forums-Programmierern (bist das nicht eh du?) behandelt wird   , oder wird es einfach nur ignoriert  ? Zumindest dies ist nämlich nicht Geschmackssache, sondern einfach ein Bug  .


Bitte erlaubt mir aber trotzdem noch ein Nachsatz zur gesamten derzeitigen "Lösung" mit dem Umbruch nach xx Beiträgen. (Bitte mit dem nötigen Humor nehmen   aber die Kritik ernst nehmen  , danke.   ):

Seid ihr Forums-Verantwortlichen wirklich sicher, dass ihr Deutsche seid und nicht österreichische Politiker? Dies sieht nämlich mehr nach einer typisch österreich-politischen "Lösung" aus: "Wir können uns nicht entscheiden und wollen keiner der beiden Seiten auf die Zehen steigen. Also mach ma halt eine Lösung irgentwo in der Mitte, die in Wirklichkeit nicht funktionell ist und (fast) keinen zufriedenstellt."   (Und ich darf das schreiben, weil ich komme aus Österreich.)

------------------
Gruß, Stephan
www.stbartl.at

"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden, aber nicht einfacher." - Albert Einstein

[Diese Nachricht wurde von autocart am 25. Nov. 2011 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 10409
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte ihre Werbung stehen!

erstellt am: 26. Nov. 2011 08:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für autocart 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von autocart:
bist das nicht eh du?

Nein.
Stefan  ist (nur) der dienstälteste  Moderator.

cad.de wird von wem anderen technisch betreut, rauszufinden u.a. über das Impressum.

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AndreasK
Administrator
Daseinsinformatiker


Sehen Sie sich das Profil von AndreasK an!   Senden Sie eine Private Message an AndreasK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AndreasK

Beiträge: 1002
Registriert: 02.03.2000

Unter allen Umständen kann Vernunft durch Vernunft aufgeklärt werden (Alexander von Humboldt)

erstellt am: 26. Nov. 2011 10:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für autocart 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von autocart:
... Seid ihr ... wirklich sicher, dass ihr ... nicht österreichische Politiker (seid)? ...

Das hat bisher noch niemand behauptet und es haut ja wohl auch dem Fass den Boden aus, oder? (Ich darf das sagen, weil ich ..., ach, eh wurscht).

Es gibt ja durchaus Argumente die sowohl dagegen, als auch dafür sprechen es so zu lassen, wenn man es ändert.

Neue Lösung:

Thraeds mit mehr als 50 Antworten werden wie bisher auf mehrere Seiten verteilt (es bleibt also wie bisher), die Anzahl der Beiträge pro Seite wird n icht auf 10 reduziert, sondern bleibt bei 50 (ein Kompromiss) und die Reihenfolge wird nicht umgekehrt (also völlig anders als bisher) ...

------------------
Beste Grüße

Andreas Kippenberg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 10409
Registriert: 25.02.2004

erstellt am: 26. Nov. 2011 10:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für autocart 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich habe das Umkehren der Beitrags-Reihenfolge bei langen Threads schon immer beste Lösung und mehr positiv als negativ , und dieses Beispiel macht es wirklich klar.

Aber wissen ja, wen wir ab jetzt prügeln können 
Lieber Stephan, dein Beitrag war nicht nur beleidgend gegenüber Andreas, sondern auch unüberlegt.

Bin gespannt, ob wir nächste Woche wieder auf die alte Version, die eindeutig besser war, zurückkommen.
Nicht jeder, der am lautesten schreit, hat auch Recht  .

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Thomas Harmening
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Arbeiter ツ



Sehen Sie sich das Profil von Thomas Harmening an!   Senden Sie eine Private Message an Thomas Harmening  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thomas Harmening

Beiträge: 2896
Registriert: 06.07.2001

erstellt am: 26. Nov. 2011 11:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für autocart 10 Unities + Antwort hilfreich

ähm, da in den Fachforen selterner umgebrochen wird, könnte ich mit der neuen Formatierung leben...

Für die beiden einschlägig bekannten Foren, finde ich aber die bisherige Lösung besser - Aktuelle Postings zuerst bei Antworten >50

kann man das individuell einstellen... oder hier zurück zu den Wurzeln ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AndreasK
Administrator
Daseinsinformatiker


Sehen Sie sich das Profil von AndreasK an!   Senden Sie eine Private Message an AndreasK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AndreasK

Beiträge: 1002
Registriert: 02.03.2000

Unter allen Umständen kann Vernunft durch Vernunft aufgeklärt werden (Alexander von Humboldt)

erstellt am: 26. Nov. 2011 11:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für autocart 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Thomas Harmening:
... Für die beiden einschlägig bekannten Foren, finde ich aber die bisherige Lösung besser - Aktuelle Postings zuerst bei Antworten >50

OK, bei den Einschlägigen wird umsortiert.

------------------
Beste Grüße

Andreas Kippenberg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Press play on tape
Ehrenmitglied
Konstrukteur und sonst nix!


Sehen Sie sich das Profil von Press play on tape an!   Senden Sie eine Private Message an Press play on tape  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Press play on tape

Beiträge: 1937
Registriert: 30.04.2007

erstellt am: 26. Nov. 2011 12:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für autocart 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ich möchte jetzt nicht noch eine Änderung anregen aber einfach ein Statement abgeben. Zunächst mal stelle ich die Behauptung in den Raum daß nur ein kleiner Teil der Regelmäßigen CAD.de Nutzer ins Kritik Brett schaut! Deshalb kommt hier auch kein Ansturm gegen eine neue Sortierweise.

Zum eigentlichen Thema, die Umknackung, ich fand das wie es bisher war sehr gut. CAD.de ist ein Fachforum und ich verfolge des öfteren die Beiträge auch ohne etwas zu schreiben. Wenn ich also einen aktuellen Beitrag verfolge, das heißt ich bleibe dabei und lese jeden Tag mehrmals mit, dann ist die aktuelle Umknackung meiner Meinung nach die beste.

Dem Gegenübergestellt keine Umkehrung zu machen hilft denjenigen die eine alten Beitrag lesen. Ein alter Beitrag ist jedoch alt und es wird wohl zu diesem moment nicht weiter diskutiert. Man muß deshalb nicht so sehr am Ball bleiben sondern kann ganz gemütlich durchlesen. Wann kommt das zustande? Eigentlich nur wenn man konkret nach einem Problem sucht und sich von diesem Beitrag eine Lösung verspricht. Meist setehn die Lösungen am Ende eines Beitrags also auch hier eine Umkehr der Reihenfolge im Vorteil.

Ich finde es bietet mehr Vorteile als Nachteile die Beiträge umzukehren. Sicher anfangs muß man das erstmal kapieren, aber nur weil es anders ist als man selbst denkt ist es nicht schlecht! Ich habe den Eindruck es wird auf die schnelle ein durchdachtes System kurz mal geä. um dann zu merken daß nicht alles Gold ist was glänzt! Passt sowieso in die heutige Zeit, alles viel zu schnell und deshlab unüberlegt.

gruß Heiko

EDIT: die reduzierung von 50 Beiträgen auf 10 nach dem Umknacken war übrigens auch nicht so schlecht, ich habe hier eine für heutige Verhältnisse eher schlechte internet Verbindung auf der Arbeit und das hilft besonders in den "einschlägigen Foren" mit vielen Smylies. Über die exakte Anzahl könnte man natürlich streiten.

------------------
CAD.de Treffen Stuttgart nicht nur Pro/E!!!!

64bit sind kein Thema mehr ;-)

[Diese Nachricht wurde von Press play on tape am 26. Nov. 2011 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jpsonics
Mitglied
Auftragsabwicklung und Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von jpsonics an!   Senden Sie eine Private Message an jpsonics  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jpsonics

Beiträge: 589
Registriert: 04.01.2006

Master of the Unicorns

erstellt am: 26. Nov. 2011 13:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für autocart 10 Unities + Antwort hilfreich

Naja, die Diskussion wurde ja schon das ein oder andere mal geführt ... zu einem Ergebnis, welches allen passt wird man wohl nie kommen ...

aber dennoch ... ich fand den Umbruch nach 50 Beiträgen ehrlich gesagt ganz gut. Betreue, administriere und moderiere nebenher einige Foren zu unterschiedlichen Themen. Und mir persönlich ist es einfach das liebste, wenn die neuesten Beiträge ganz oben stehen. Glaube sogar, dass ich erst durch cad.de auf diese Formatierung aufmerksam wurde und es gefiel mir von Anfang an.
Aber da hier ja wirklich jeder anders denkt und jeder seine Idee für die Beste hält, bringt es auch nix, ne großartige Diskussion vom Zaun zu brechen. Jeder ist es halt anders gewohnt und der Mensch ist nunmal ein Gewohnheitstier.

Aber als kleine Anregungen mal etwas, dass ich in den von mir erstellten Foren halt eingerichtet habe:

- Sortierung der Beitragsreihenfolge durch eine Option im Profil (älteste/neueste Beiträge zuerst)
- Durch den Favoriten-Link im Profil automatisch auf den ersten ungelesenen Beitrag verlinken
- Einen Button neben dem Thema einer Forenübersicht der einen zum ersten ungelesenen Beitrag führt

Aber ich bin schon lange genug ein cad.deler und bin mir sicher, dass unsere Häuptlinge das schon zur zufriedenheit aller lösen werden. 

------------------
Grüße.
Christian -jpsonics- J.
--------------------------------------

Life is for living

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

startrek
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von startrek an!   Senden Sie eine Private Message an startrek  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für startrek

Beiträge: 1361
Registriert: 13.02.2003

.

erstellt am: 26. Nov. 2011 13:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für autocart 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

also ich finde die jetzige Lösung optimal.

In High-Traffic Threads wie im HE oder Tset steht die aktuellste Antwort auf Seite 1 und der Eingangsbeitrag hinten unter ferner liefen (da eh meist völlig irrelevant)  

In den Fachbrettern, wo man wirklich erstmal die allererste Frage und deren weiteren Lösungsprozess kennen sollte, gehts ganz klassisch (v.o.n.u.) zu.

Ansich schön und auch logisch gelöst.

Was den 'Breakpoint' angeht, wäre mir mit meinem lahmen Zugang irgendwas bei konstant 20 oder 25 Beiträgen/Seite angenehm, aber egal, ich komm auch mit den 50/10 klar. Soll heissen, will damit keine neue Diskussion lostreten.

Wiegesagt, ich finds ganz okay und auch logisch, so wie es jetzt ist.

Schönes erstes Advents-WE,
Nancy

[Diese Nachricht wurde von startrek am 26. Nov. 2011 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

murphy2
Ehrenmitglied
-


Sehen Sie sich das Profil von murphy2 an!   Senden Sie eine Private Message an murphy2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für murphy2

Beiträge: 1725
Registriert: 30.07.2002

C 64
Amiga 1000 mit
8.5 MB RAM und
Seagate ST225
RLL formatiert

erstellt am: 26. Nov. 2011 16:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für autocart 10 Unities + Antwort hilfreich

Im SPON-Forum lese ich fast immer rückwärts, also erst den aktuellen Beitrag und dann den davor usw.

Und Heise sortiert rückwärts
http://www.heise.de/resale/o/foren/S-Verwerter-fordern-hoehere-Urheberrechtsabgaben-auf-externe-Festplatten/forum-216452/list/


Wichtig ist, daß es was zu lesen gibt. Und das muß geschrieben werden. Damit es das wird, braucht es Anreize. Sonst löst sich das Problem von selber, weil's nichts mehr zu sortieren gibt.


------------------
-

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

autocart
Mitglied
Technischer Redakteur


Sehen Sie sich das Profil von autocart an!   Senden Sie eine Private Message an autocart  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für autocart

Beiträge: 695
Registriert: 08.09.2003

erstellt am: 26. Nov. 2011 21:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von startrek:
also ich finde die jetzige Lösung optimal.
Ich auch. DANKE für die Änderungen an Andreas und an alle, die vielleicht sonst noch daran beteiligt waren!!!!!!

------------------
Gruß, Stephan
www.stbartl.at

"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden, aber nicht einfacher." - Albert Einstein

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz