Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Kritik
  Edit gibt Smeilies Leerzeichen hinzu

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Edit gibt Smeilies Leerzeichen hinzu (1283 mal gelesen)
Doc Snyder
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen



Sehen Sie sich das Profil von Doc Snyder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 12278
Registriert: 02.04.2004

Inventor

erstellt am: 21. Apr. 2011 23:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin!

Und noch ein Beitrag zur Frühjahrs-Bugjagd:

Wenn man einen Beitrag editert, wird an jedem Smeilie, der ja vermutlich zur Dekodierbarkeit der ":"- und-")"-Zeichenfolgen immer automatisch in Leerzeichen eingeschlossen wird, immer neu ein weiteres Leerzeichen angehängt. Wenn man einen Beitrag mehrfach editiert (was ja u.a. bei mir öfter mal vorkommt), entstehen da überall größere Lücken.

Das ist auch schon ewig so, kann aber eigentlich nicht gewollt sein.

Ist es auch leicht zu beheben?

------------------
Roli  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

[Diese Nachricht wurde höchstwahrscheinlich nach ihrer Erstellung von Doc Snyder noch ein Mal editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 02. Mai. 2011 19:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo,

ich stimme zu. :-) Möge Andreas es mir verzeihen, aber auch zwischen UBB-Befehlen werden
beim Editieren Leerzeichen eingefügt. Es folgen 2 Tests mit meiner Signatur...

------------------
Viele Grüße aus Nürnberg
Uli


Ex-Mitglied

erstellt am: 02. Mai. 2011 19:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Nach 1x editieren

------------------
Viele Grüße aus Nürnberg
Uli


Ex-Mitglied

erstellt am: 02. Mai. 2011 19:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Nach 2x editieren   

------------------
Viele Grüße aus Nürnberg
Uli

*** Anmerkung: Geht jetzt *** Gruß AndreasK

Doc Snyder
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen



Sehen Sie sich das Profil von Doc Snyder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 12278
Registriert: 02.04.2004

Inventor

erstellt am: 06. Jun. 2012 19:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin!

Ich muss es noch mal wiederholen, weil mir damit das Editieren grad wieder so unnötig mühselig war: Vor jedem Smeilie wird immer wieder ein Leerezeichen mehr hinzugefügt und auch vor jedem Quote.

Hingegen fehlt die Funktion, am Ende der Links ein Leerzeichen zu ergänzen (oder den daraus folgenden Fehler abzufangen). Sooo viele Links sind korrupt, weil der Konverter das Ende der Webadresse nicht erkennt und die Signatur oder sonstigen Text mit dran hängt. Das ist ein überaus häufiger und noch viel lästigerer Fehler!

------------------
Roli  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

[Diese Nachricht wurde von Doc Snyder am 06. Jun. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AndreasK
Administrator
Daseinsinformatiker


Sehen Sie sich das Profil von AndreasK an!   Senden Sie eine Private Message an AndreasK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AndreasK

Beiträge: 1002
Registriert: 02.03.2000

Unter allen Umständen kann Vernunft durch Vernunft aufgeklärt werden (Alexander von Humboldt)

erstellt am: 07. Jun. 2012 12:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Doc Snyder 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Doc Snyder:
... am Ende der Links ein Leerzeichen zu ergänzen ...
[/i]

Links sollte man nun auflisten können, also nur durch Leerzeichen oder LF trennen.

------------------
Beste Grüße

Andreas Kippenberg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz