Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  3 Tafel Projektion

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Turbocad
Autor Thema:  3 Tafel Projektion (840 mal gelesen)
Houdon
Mitglied
Steinbildhauer


Sehen Sie sich das Profil von Houdon an!   Senden Sie eine Private Message an Houdon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Houdon

Beiträge: 35
Registriert: 14.12.2015

WIN 10 mit TC2019 Pro Platinium

erstellt am: 08. Apr. 2022 17:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Sockelneuforum.tcw

 
Hallo.

Ich möchte gerne eine sogenannte 3 Tafel Projektion im Papierbereich erstellen.

Dazu sollen 3 Ansichten, Oben, Vorne, Seite z.B. gleich groß (massstäblich) in Relation zu einander stehen.

Einen Tipp habe ich im Forum gefunden, wo es heißt eine Ansicht einfügen, diese kopieren über das Kontextmenü der Auswahl. Dann diese Kopie wieder über das Kontextmenü einfügen und über die Eigenschaften die jemeilige Ansicht auswählen.

Leider funktioniert das nicht wie gewünscht.

Wie wäre denn der richtige Weg? Die Ansichten erstelle ich im Modellbereich. Da das aufgezogene Markierfeld immer unterschiedlich ist, ist auch die Ausgabe im Papierbereich unterschiedlich, bzw. nicht maßstäblich gleich groß.

Ich füge meine Zeichnung mal an. Bitte gerade den Papierbereich beachten.

------------------
Mmmm - dunkel die andere Seite ist!
Sei still Yoda, und iss deinen Toast!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
TZ der hilft --> PM



Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 2905
Registriert: 20.08.2013

Rechner 1, alt mit W7
NVidia GT540M
Rechner 2, neu mit W10
NVidia GeForce GTX1060
Drucker: Ender 3 Pro

erstellt am: 08. Apr. 2022 18:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Houdon 10 Unities + Antwort hilfreich


Sockelneuforum_V02_20220408.png

 
Hallo,

dann solltest du dir unbedingt folgendes Kapitel in der Hilfe reinziehen:

Erstellen von Entwurfsansichten.

 

EDIT:Bild angehängt
------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities
NEU, aus gegebenem Anlass: Keinesfalls will ich Jemand beleidigen oder provizieren. Ich will nur helfen.
Two hours of trial and error saves you 10 minutes of reading the manual.

[Diese Nachricht wurde von TC17pro am 08. Apr. 2022 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Construction man
Mitglied
TurboCAD-Lehrling


Sehen Sie sich das Profil von Construction man an!   Senden Sie eine Private Message an Construction man  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Construction man

Beiträge: 36
Registriert: 11.04.2016

TurboCAD 2015 Pro Platinum 64Bit

erstellt am: 11. Apr. 2022 09:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Houdon 10 Unities + Antwort hilfreich


Auswahl_220411.PNG


Eigenschaften_220411.PNG

 
Moin Moin!

Ja, entweder mit dem Entwurfsmanager gleich "in Schön" arbeiten oder konventionell mit Ansichtsfenster.
Für letzteres muss man dann entweder in der Auswahl oder in den Eigenschaften den Maßstab auf "Fest" einstellen und kann dann für jede Ansicht den gleichen Maßstab wählen (hier z.B. 1 : 1,5).
Musst nur dran denken JEDES Deiner Ansichtsfenster zu berichtigen.
Viele Spass damit!

VG aus der Kurpfalz,
Construction Man


------------------
  MERKE:  
*Man ist erst dann ein Superheld, wenn man sich selbst für super hält*

[Diese Nachricht wurde von Construction man am 11. Apr. 2022 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Houdon
Mitglied
Steinbildhauer


Sehen Sie sich das Profil von Houdon an!   Senden Sie eine Private Message an Houdon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Houdon

Beiträge: 35
Registriert: 14.12.2015

WIN 10 mit TC2019 Pro Platinium

erstellt am: 12. Apr. 2022 12:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo.

Danke. Das hat beides geklappt.

Ich habe auch gelesen dass es so etwas wie "automatisch" die Ansichten erstellen. Finde es aber leider nicht.

Und wie bringt ihr die Ansichten in Position zu einander?

Das Gitter benutzen oder gibt es eine Ausrichtungsfunktion.

Die Hilfslinien sind immer etwas umständlich zu löschen, bzw. auszuwählen zum Löschen.

------------------
Mmmm - dunkel die andere Seite ist!
Sei still Yoda, und iss deinen Toast!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ManniBlue
Mitglied
Applikationsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von ManniBlue an!   Senden Sie eine Private Message an ManniBlue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ManniBlue

Beiträge: 179
Registriert: 31.01.2015

Acer Aspire F 15
TC2018 Pro Platinum Build 83.3, CADSymbols 12.0
TC2019 Pro Platinum Build 84.0, CADSymbols 13.0
TC2020 Pro Platinum Build 51.4, CADSymbols 14.0
TC2021 Pro Platinum Build 82.3, CADSymbols 15.0
Win10 Home/64

erstellt am: 12. Apr. 2022 13:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Houdon 10 Unities + Antwort hilfreich

  Hallo Houdon,

wenn Du die Ansichten über die Entwurfspalette erstellst und sie dann in den Papierbereich einfügst, dann gehe wie folgt vor:

- Erstelle zuerst alle Ansichten die Du verwenden willst in der Entwurfspalette.
- Wähle beispielsweise die Ansicht "vorne" in der Entwurfspalette unten aus und ziehe diese in den Papierbereich.
- Mit der Tab-Taste kann auf das Feld Maßstab gewechselt werden und dort gleich der richtige Maßstab eingestellt werden.
- Wird nun die Ansicht "links" in den Papierbereich gezogen, dann diese über die Ansicht "vorne" im Papierbereich ziehen, bis die Kontur pink wird, dann nach rechts verschieben bis die gewünschte Position erreicht ist. Falls die Kontur nicht pink werden will, dann bitte "kein Fang" einstellen. Wie man erkennt lässt sich die Kontur jetzt nur noch nach links und rechts verschieben, aber die vertikale Ausrichtung ist fixiert.
- Wird nun zusätzlich die Ansicht "hinten" in den Papierbereich gezogen, dann diese über die Ansicht "links" im Papierbereich ziehen, bis die Kontur pink wird, dann nach rechts verschieben bis die gewünschte Position erreicht ist. Falls die Kontur nicht pink werden will, dann bitte "kein Fang" einstellen. Wie man erkennt lässt sich die Kontur jetzt nur noch nach links und rechts verschieben, aber die vertikale Ausrichtung ist fixiert.
- Wird nun die Ansicht "plan" in den Papierbereich gezogen, dann diese über die Ansicht "vorne" im Papierbereich ziehen, bis die Kontur pink wird, dann nach unten verschieben bis die gewünschte Position erreicht ist. Falls die Kontur nicht pink werden will, dann bitte "kein Fang" einstellen. Wie man erkennt lässt sich die Kontur jetzt nur noch nach oben und unten verschieben, aber die horizontale Ausrichtung ist fixiert.
- Falls noch eine isometrische Ansicht eingefügt werden soll, diese bitte nicht mehr über eine bestehende Ansicht ziehen, da die Ansicht unabhängig von den anderen ist.

Wenn eine spezielle Ansicht gewünscht ist, dann die Ansicht im Modellbereich so hindrehen und hinschieben bis es den Wünschen entspricht. Dann Arbeitsebene durch Ansicht auswählen. In der Entwurfspalette in der Mitte "Ansicht durch aktuelle Arbeitsebene" auswählen und auf Ansicht "plan" auswählen. Mit dem "+"-Zeichen Ansicht übernehmen.

Werden mehrere Teile ausgewählt wird daraus eine Baugruppenansicht erstellt.

Falls noch weitere Fragezeichen dazugekommen sind, dann einfach antworten!! ;-)

------------------
Grüße aus dem Schwarzwald

Manfred

____________________________________________

Bitte bleibt dem Corona-Virus fern!
;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
TZ der hilft --> PM



Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 2905
Registriert: 20.08.2013

Rechner 1, alt mit W7
NVidia GT540M
Rechner 2, neu mit W10
NVidia GeForce GTX1060
Drucker: Ender 3 Pro

erstellt am: 12. Apr. 2022 15:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Houdon 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Manfred,

Note 1+ 

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities
NEU, aus gegebenem Anlass: Keinesfalls will ich Jemand beleidigen oder provizieren. Ich will nur helfen.
Two hours of trial and error saves you 10 minutes of reading the manual.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Houdon
Mitglied
Steinbildhauer


Sehen Sie sich das Profil von Houdon an!   Senden Sie eine Private Message an Houdon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Houdon

Beiträge: 35
Registriert: 14.12.2015

WIN 10 mit TC2019 Pro Platinium

erstellt am: 12. Apr. 2022 15:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo.

Das war ja eine super gute Erklärung. Vielen Dank.

Ich habe schon 15 min gebraucht um herauszufinden, dass das "Entwurfsfenster" bei mir nur "Entwurf" heiß.

Ich werde das baldig testen.

Grüße-

------------------
Mmmm - dunkel die andere Seite ist!
Sei still Yoda, und iss deinen Toast!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
TZ der hilft --> PM



Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 2905
Registriert: 20.08.2013

Rechner 1, alt mit W7
NVidia GT540M
Rechner 2, neu mit W10
NVidia GeForce GTX1060
Drucker: Ender 3 Pro

erstellt am: 12. Apr. 2022 15:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Houdon 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Houdon,

Zitat:
Ich habe auch gelesen dass es so etwas wie "automatisch" die Ansichten erstellen. Finde es aber leider nicht.

Einen Automatismus der dir auf einen Klick alle Ansichten erstellt gibt es (leider noch) nicht.
Wäre allerdings mal ein Verbesserungsvorschlag an die Entwickler wert.

Zitat:
Die Hilfslinien sind immer etwas umständlich zu löschen, bzw. auszuwählen zum Löschen.

Zu diesem Thema solltest Du dir mal bei Gelegenheit (evtl. über Ostern) das bzw. die Themen
Symbolleisten
Anpassen von Symbolleiste bzw. eigene Symbolleisten
reinziehen.

Unter "Anpassen" Reiter "Befehle" findest du alle benötigten Befehle u.a. auch zum löschen
"aller Hilfslinien" und "Löschen (einzelne) Hilfslinie" und viele andere mehr.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities
NEU, aus gegebenem Anlass: Keinesfalls will ich Jemand beleidigen oder provizieren. Ich will nur helfen.
Two hours of trial and error saves you 10 minutes of reading the manual.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Houdon
Mitglied
Steinbildhauer


Sehen Sie sich das Profil von Houdon an!   Senden Sie eine Private Message an Houdon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Houdon

Beiträge: 35
Registriert: 14.12.2015

WIN 10 mit TC2019 Pro Platinium

erstellt am: 13. Apr. 2022 17:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Grablampe.TCW

 
Ich habe den ausführlichen Tipp nun mal versucht und es hat wie beschrieben geklappt.

Allerdings stimmen nun die Masse nicht mehr. Es wird alles mal 10, also statt 22 cm werden 220 cm angezeigt. Außerdem sind die Maßlinien riesig.

Was ist den jetzt wieder verkehrt eingestellt.

Ich habe das schon bemerkt dass das auch schon mal nach Änderungen o.ä. passiert, weiß aber nicht woran das liegt bzw. wie man es berichtigt. Offensichtlich hat es was mit dem Massstab zu tun.

In der Datei "Grablaterne" ist im Papierbereich1 konventionell gearbeitet. Also Ansichten im Modellbereich erstellt und dann eingefügt.
Im Papierbereich 2 habe ich es über die Entwurfspalette wie beschrieben gemacht. Da stimmen die Masse plötzlich nicht mehr.

Ich habe das gleich Ergebnis auch in einer Testdatei meines Sockels. Da ist es genauso 

------------------
Mmmm - dunkel die andere Seite ist!
Sei still Yoda, und iss deinen Toast!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
TZ der hilft --> PM



Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 2905
Registriert: 20.08.2013

Rechner 1, alt mit W7
NVidia GT540M
Rechner 2, neu mit W10
NVidia GeForce GTX1060
Drucker: Ender 3 Pro

erstellt am: 13. Apr. 2022 18:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Houdon 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Papierbereich 2 / Entwurfspalette

Zitat:
Es wird alles mal 10, also statt 22 cm werden 220 cm angezeigt.

Hier unter Masstab einzustellen.
Massstab 1:10 --> 1 geteilt durch 10 = 0,1 

Zitat:
Außerdem sind die Maßlinien riesig.

Hier unter Bemassungsfaktor einzustellen.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities
NEU, aus gegebenem Anlass: Keinesfalls will ich Jemand beleidigen oder provizieren. Ich will nur helfen.
Two hours of trial and error saves you 10 minutes of reading the manual.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
TZ der hilft --> PM



Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 2905
Registriert: 20.08.2013

Rechner 1, alt mit W7
NVidia GT540M
Rechner 2, neu mit W10
NVidia GeForce GTX1060
Drucker: Ender 3 Pro

erstellt am: 13. Apr. 2022 18:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Houdon 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ich habe mir gerade deine Grablampe angeschaut.

Du hast in deinen Papierbereichen so ziemlich alles verstellt was man so verstellen kann.
Ich empfehlen dir:
- Gehe in den Modellbereich und markieren dein ganzes Modell
- kopiere das Modell
- öfffne eine neue Datei, die noch nicht verstellt ist
- füge dein Modell dort ein
Jetzt kannst du mit neuen (Grund-)Einstellungen nochmals die Ansichten und dann die
Papierbereiche füllen und bemassen.

Bemerkung:
Ich weiss nicht ob es sinnvoll oder gewollt ist, aber du solltest meiner Meinung nach mit
einer Masseinheit (also entweder cm oder m) arbeiten. Zumindest bis du etwas mehr Übung mit TC hast.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities
NEU, aus gegebenem Anlass: Keinesfalls will ich Jemand beleidigen oder provizieren. Ich will nur helfen.
Two hours of trial and error saves you 10 minutes of reading the manual.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1808
Registriert: 05.03.2009

Windows10 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 2016 Pro Platinum
TC 2017 Pro Platinum
TC 2019/2020 Pro Platinum
TC 2020/2021 Pro Platinum

erstellt am: 18. Apr. 2022 11:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Houdon 10 Unities + Antwort hilfreich


FuerHoudenals2017.tcw

 
Hallo zusammen.

@ Houdon.
Deine Zeichnung hatte ich mir mal angesehen.
Irgendwie ist da der Wurm drin.
Das ganze hatte ich mal nachgezeichnet.

Hüte dich davor bei den Bemaßungseinstellungen den Maßstab anders wie 1:1 einzustellen. Beim Bemaßen erkennt TC den Maßstab automatisch.

In der Zeichnung habe ich die Ansichten: Oben, Vorne, Rechts und Links, Isometrisch und eine Schnittansicht mit der Entwurfspalette eingefügt.
Weiterhin befindet sich noch ein Ansichtsfenster dort.
Alles im Maßstab 1:5

Das Ansichtsfenster kann gerendert werden.
Die einzelnen Teile habe ich übrigens nicht boolesch vereinigt.

Erlaube dir mal den Spass und versetze das Teil im Modellbereich mal.
Wohin ist egal. Aktuell befindet es sich auf Position x,y und z auf 0.
Dann wirst du einen gravierenden Unterschied zwischen einem Anichtsfenster und der Ansicht aus der Entwurfspalette bemerken.

Gruß aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Houdon
Mitglied
Steinbildhauer


Sehen Sie sich das Profil von Houdon an!   Senden Sie eine Private Message an Houdon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Houdon

Beiträge: 35
Registriert: 14.12.2015

WIN 10 mit TC2019 Pro Platinium

erstellt am: 21. Apr. 2022 16:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo.

Zitat:
Du hast in deinen Papierbereichen so ziemlich alles verstellt was man so verstellen kann.

Eigentlich verstelle ich so wenig wie möglich. Was die Maßeinheiten angeht, verwende ich die Vorlage "Zentimeter", weil Bauleute (und auch Bildhauer) mit Zentimetern bemaßen.

Ich habe deinen Tipp beherzigt und die Laterne in eine neue  Zeichnung "Zentimeter-Vorlage" eingfügt. Dann über die Entwurfsansicht die Ansichten eingefügt und beim Bemaßen steht wieder alles in "mm". Also statt 22 cm steht 220 mm.

Das ist der Punkt wo ich die Maßeinheiten in den Eigenschaften immer "Durch Zeichnung" in "cm" geändert.

Wo liegt denn nun mein Denkfehler?

Abgesehen davon hatte ich in der Stilvorlage (endlich gefunden) die Schrift allgemein in "Arial" geändert. Jetzt ist es schon wieder Times NewRoman.

Trotzdem danke für deine Geduld!!!

------------------
Mmmm - dunkel die andere Seite ist!
Sei still Yoda, und iss deinen Toast!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Houdon
Mitglied
Steinbildhauer


Sehen Sie sich das Profil von Houdon an!   Senden Sie eine Private Message an Houdon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Houdon

Beiträge: 35
Registriert: 14.12.2015

WIN 10 mit TC2019 Pro Platinium

erstellt am: 21. Apr. 2022 16:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@ Wilhelm

Danke für die Hilfe. Leider kann ich die Zeichnung nicht öffnen.

"Datei konnte nicht geöffnet werden: Kein Filter für diese Datei vorhanden"

------------------
Mmmm - dunkel die andere Seite ist!
Sei still Yoda, und iss deinen Toast!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1808
Registriert: 05.03.2009

Windows10 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 2016 Pro Platinum
TC 2017 Pro Platinum
TC 2019/2020 Pro Platinum
TC 2020/2021 Pro Platinum

erstellt am: 23. Apr. 2022 06:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Houdon 10 Unities + Antwort hilfreich


FuerHoudenalsDWG.DWG

 
Hallo Houdon.
Hier als DWG.

Gruß aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
TZ der hilft --> PM



Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 2905
Registriert: 20.08.2013

Rechner 1, alt mit W7
NVidia GT540M
Rechner 2, neu mit W10
NVidia GeForce GTX1060
Drucker: Ender 3 Pro

erstellt am: 25. Apr. 2022 15:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Houdon 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Zitat:
Was die Maßeinheiten angeht, verwende ich die Vorlage "Zentimeter", weil Bauleute (und auch Bildhauer) mit Zentimetern bemaßen.
Ich habe deinen Tipp beherzigt und die Laterne in eine neue  Zeichnung "Zentimeter-Vorlage" eingfügt.
Dann über die Entwurfsansicht die Ansichten eingefügt und ...
... beim Bemaßen steht wieder alles in "mm". Also statt 22 cm steht 220 mm.
Das ist der Punkt wo ich die Maßeinheiten in den Eigenschaften immer "Durch Zeichnung" in "cm" geändert.
Wo liegt denn nun mein Denkfehler?

BEVOR du die erste Bemassung einfügst soltest du deine Bemassung eingestellt haben.
Wie?
Klicke mit der rechten Maustaste auf das Bemassungssymbol und stelle deine Bemassungen in den Eigenschaften ein.


Zitat:
Abgesehen davon hatte ich in der Stilvorlage (endlich gefunden) die Schrift allgemein in "Arial" geändert. Jetzt ist es schon wieder Times NewRoman.

Auch hier, BEVOR du Text einfügst, einfach mal auf das entsprechende Symbol einen rechten Mausklick machen.

Tipp:
Erstelle eine neu Testdatei, nimm in dieser Datei deine gewünschten Einstellungen vor, und speichere
diese Datei unter z.B. der Bezeichnung "DIN_A3_cm" mit der Endung .TCT bzw. als Vorlage in dein
Vorlagenverzeichnis. Dieses Verzeichnis findest Du hier unter Dateiablage. Evtl. mußt du auf ändern klicken um den Pfad herauszufinden.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities
NEU, aus gegebenem Anlass: Keinesfalls will ich Jemand beleidigen oder provizieren. Ich will nur helfen.
Two hours of trial and error saves you 10 minutes of reading the manual.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Houdon
Mitglied
Steinbildhauer


Sehen Sie sich das Profil von Houdon an!   Senden Sie eine Private Message an Houdon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Houdon

Beiträge: 35
Registriert: 14.12.2015

WIN 10 mit TC2019 Pro Platinium

erstellt am: 07. Jun. 2022 10:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


EinstellungMaseinheiten.jpg

 
Hallo.

Ich habe nun alle Vorschläge beherzigt und mal wieder eine neue Zeichung erstellt.

Dabei habe ich herausgefunden, dass sich der Maßstab im Papierbereich tatsächlich selbst einstellt. Man muss nur lange genug mit dem Entwurf über der Papierfläche wedeln.

Nur die Bemaßung will immer noch nicht.

Ich nahm die Vorlage Zentimeter, Objekt erstellt, im Entwurf die Ansichten erstellt, vor dem Bemaßen auf "cm" eingestellt. Dann bemaßt.

Und wieder wird alles in Millimeter angezeigt/bemaßt. Nur die Maßeinheiten heißen cm. Also statt 200 mm steht 200 cm.

Nachdem ich lange herumprobiert habe, konnte ich nachdem alles in mm bemaßt war, alles markieren und dann in den Einstellungen auf cm gestellt. Und siehe da, nun war alles richtit (z.B. statt 200 mm stand dann plötzlich 20 cm wie gewünscht).
Leider wurden dann wieder alle neuen Bemaßungen in mm angezeigt.

Lustigerweise werden im Modellbereich die richtigen Einheiten angezeigt.

Ich komme einfach nicht dahinter was ich verkehrt mache. Sorry. Schon gar nicht, weil die Orignial-Vorlage von TC "Zentimeter" heißt.

------------------
Mmmm - dunkel die andere Seite ist!
Sei still Yoda, und iss deinen Toast!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
TZ der hilft --> PM



Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 2905
Registriert: 20.08.2013

Rechner 1, alt mit W7
NVidia GT540M
Rechner 2, neu mit W10
NVidia GeForce GTX1060
Drucker: Ender 3 Pro

erstellt am: 07. Jun. 2022 17:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Houdon 10 Unities + Antwort hilfreich


DINA4hochZentimeter_1.TCT.txt

 
Hallo,

ich habe dir mal eine Vorlage gezeichnet.
Speichere die Datei zuerst in einem beliebigen Verzeichnis.
Ändere die Endung von ".txt" in ".tct"
Kopiere die Datei, damit das Original erhalten bleibt, nun in dein Vorlagenverzeichnis.
Wie du den Pfad findest hatte ich weiter oben schon mal beschrieben.

Starte dein Turbocad, erstelle eine neue Datei aus Vorlage.
Schau dir die Datei bzw. die Bestandteile genau an.
- Im Stilmanager findest du mehrere Bemassungsstile, weiter habe ich den
Textstil "Standard" auf Arial umgestellt.
- Im Modellbereich sind mehrere Objekte gezeichnt und bemaßt.
Klicke auf eine Bemassung und rufe die Eigenschaften der Bemassung auf.
Auf der Seite "Allgemein" ist der Bemassungstil Modellbereich und
der Layer Bemassung Modellbereich eingestellt.
- Im Papierbereich 1
ist ein Ansichtsfenster eingefügt. In den Eigenschaften des Ansichtfenster
habe ich in diesem Fall unter Ansichtsfenster "Massstab"
"fest" und den Masstab "1:20" manuell eingestellt.
Wenn du nun wieder die Eigenschaften einer Bemassung aufrufst, siehst du auch
hier wieder den Bemassungstil "Papierbereich 1" sowie den Layer "Bemassung Papier 1".
- Im Papierbereich 2
Vorgehensweise wie bei Papierbereich 1

Noch Fragen? Einfach melden. 

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities
NEU, aus gegebenem Anlass: Keinesfalls will ich Jemand beleidigen oder provizieren. Ich will nur helfen.
Two hours of trial and error saves you 10 minutes of reading the manual.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Houdon
Mitglied
Steinbildhauer


Sehen Sie sich das Profil von Houdon an!   Senden Sie eine Private Message an Houdon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Houdon

Beiträge: 35
Registriert: 14.12.2015

WIN 10 mit TC2019 Pro Platinium

erstellt am: 07. Jun. 2022 18:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo.

Vielen Dank für die Mühe. Auch wenn ich meinen Fehler immer noch nicht gefunden bzw. verstanden habe, komme ich damit wieder ein Stück weiter.

Wenn ich es recht verstehe, kann ich über die Änderungen im Stilmanager die Bemaßung global für einen Papierbereich ändern.

Bisher hatte ich das immer über "Eigenschaften" von Bemaßung gemacht. Hier waren allerdings die Höhenangaben für Bemaßungstext immer mit 3 mm passend. Jetzt muss ich 30 mm einstellen. Ist aber egal - hauptsache es funzt.

------------------
Mmmm - dunkel die andere Seite ist!
Sei still Yoda, und iss deinen Toast!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
TZ der hilft --> PM



Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 2905
Registriert: 20.08.2013

Rechner 1, alt mit W7
NVidia GT540M
Rechner 2, neu mit W10
NVidia GeForce GTX1060
Drucker: Ender 3 Pro

erstellt am: 08. Jun. 2022 15:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Houdon 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Zitat:
Wenn ich es recht verstehe, kann ich über die Änderungen im Stilmanager die Bemaßung global für einen Papierbereich ändern.

Meiner Ansicht nach müßte der Satz wie folgt lauten:
Wenn ich es recht verstehe, kann ich über die Änderungen im Stilmanager die Bemaßung global für einen Papierbereich ändern.
Ich habe den Namen so vergeben. Der Name könnte auch z.B. Gelbe Rübe lauten.

Zitat:
Bisher hatte ich das immer über "Eigenschaften" von Bemaßung gemacht. Hier waren allerdings die Höhenangaben für Bemaßungstext immer mit 3 mm passend. Jetzt muss ich 30 mm einstellen.

Die Erkenntnis für Dich sollte sein, daß es in Turbocad durchaus verschiedene Wege/Möglichkeiten gibt
um etwas zu erreichen. Will sagen, ein anderes Forummitglied wird das gleiche hier besprochene wieder
anders lösen.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities
NEU, aus gegebenem Anlass: Keinesfalls will ich Jemand beleidigen oder provizieren. Ich will nur helfen.
Two hours of trial and error saves you 10 minutes of reading the manual.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ManniBlue
Mitglied
Applikationsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von ManniBlue an!   Senden Sie eine Private Message an ManniBlue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ManniBlue

Beiträge: 179
Registriert: 31.01.2015

Acer Aspire F 15
TC2018 Pro Platinum Build 83.3, CADSymbols 12.0
TC2019 Pro Platinum Build 84.0, CADSymbols 13.0
TC2020 Pro Platinum Build 51.4, CADSymbols 14.0
TC2021 Pro Platinum Build 82.3, CADSymbols 15.0
Win10 Home/64

erstellt am: 08. Jun. 2022 18:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Houdon 10 Unities + Antwort hilfreich


A3-QuerformatcmimPapierbereich.tcw


Bemassungstile.png

 
  Hallo Houdon,

habe Dir mal eine Vorlage angehängt, bei der im Modellbereich die Einheit mm und im Papierbereich die Einheit cm eingestellt ist. Beim Bemaßen muss nur beachtet werden, dass der entsprechende Bemaßungsstil eingestellt wird. Assoziative Maße werden dabei automatisch im Maßstab angepasst.

Die Vorlage ist mit der 2019er Version gespeichert. Vorlage nur in *.TCT umbenennen und im Vorlagenordner speichern!

Die Einheiteneinstellung unter "Optionen" - "Einheiten" für den jeweiligen Bereich separat einstellen. (Dazu Modellbereich aufrufen -> Einheiten einstellen, dann Papierbereich aufrufen -> Einheiten einstellen)

Wenn's funktioniert, dann freut es mich!

------------------
Grüße aus dem Schwarzwald

Manfred

____________________________________________

Bitte bleibt dem Corona-Virus fern!
;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Houdon
Mitglied
Steinbildhauer


Sehen Sie sich das Profil von Houdon an!   Senden Sie eine Private Message an Houdon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Houdon

Beiträge: 35
Registriert: 14.12.2015

WIN 10 mit TC2019 Pro Platinium

erstellt am: 09. Jun. 2022 08:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


KeinFilter.jpg

 
Hallo.

Danke für die geduldige Hilfe von euch.

Leider konnte ich das Template von Manfred nicht öffnen :-(

------------------
Mmmm - dunkel die andere Seite ist!
Sei still Yoda, und iss deinen Toast!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ManniBlue
Mitglied
Applikationsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von ManniBlue an!   Senden Sie eine Private Message an ManniBlue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ManniBlue

Beiträge: 179
Registriert: 31.01.2015

Acer Aspire F 15
TC2018 Pro Platinum Build 83.3, CADSymbols 12.0
TC2019 Pro Platinum Build 84.0, CADSymbols 13.0
TC2020 Pro Platinum Build 51.4, CADSymbols 14.0
TC2021 Pro Platinum Build 82.3, CADSymbols 15.0
Win10 Home/64

erstellt am: 09. Jun. 2022 19:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Houdon 10 Unities + Antwort hilfreich


A3-QuerformatcmimPapierbereich.tcw

 
Hallo Houdon,

habe die Datei nochmals in TC2019 als Vorlage gespeichert und in *.tcw umbenannt.

Wenn Du die Datei in *.tct umbenennst, dann hoffe ich, dass Du die Datei öffnen kannst.

------------------
Grüße aus dem Schwarzwald

Manfred

____________________________________________

Bitte bleibt dem Corona-Virus fern!
;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
TZ der hilft --> PM



Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 2905
Registriert: 20.08.2013

Rechner 1, alt mit W7
NVidia GT540M
Rechner 2, neu mit W10
NVidia GeForce GTX1060
Drucker: Ender 3 Pro

erstellt am: 10. Jun. 2022 06:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Houdon 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Manfred,

vermutlich kann Houdon die Datei wieder nicht öffnen 

Laut seiner Sys-Info verwendet er "TC19.1 Pro 64 Bit Build 43.5 " nicht TC 2019. 

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities
NEU, aus gegebenem Anlass: Keinesfalls will ich Jemand beleidigen oder provizieren. Ich will nur helfen.
Two hours of trial and error saves you 10 minutes of reading the manual.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Houdon
Mitglied
Steinbildhauer


Sehen Sie sich das Profil von Houdon an!   Senden Sie eine Private Message an Houdon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Houdon

Beiträge: 35
Registriert: 14.12.2015

WIN 10 mit TC2019 Pro Platinium

erstellt am: 28. Jun. 2022 10:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


ScreenshotVorlageA4Hoch.jpg

 
Hallo.

Ich habe inzwischen auf TC 2019/2020 pro Platinium upgedatet.

Jetzt wollte ich eure Vorlagen verwenden und scheitere 

Im TC 19 konnte ich die Vorlage mit Papierbereich 1 und 2 ganz gut an meine Bedürfnisse anpassen.

Jetzt geht es nicht mehr. Übrigens geht auch die Auswahl per Leertaste nicht mehr.

Ich ändere z.B. im Stilmanager die Farbe auf Schwarz und es tut sich gar nichts. Der "Änderungen übernehmen" Button ist auch mal da oder nicht.

Aber selbst wenn ich die Farbe, Schriftgröße der Bemaßung geändert habe, ist der Rest noch viel zu groß. Geht das nicht einfach über den allgemeinen Maßstab oder ähnlich.

Sorry wenn ich nerve, aber ich komme so nicht weiter.

------------------
Mmmm - dunkel die andere Seite ist!
Sei still Yoda, und iss deinen Toast!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Houdon
Mitglied
Steinbildhauer


Sehen Sie sich das Profil von Houdon an!   Senden Sie eine Private Message an Houdon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Houdon

Beiträge: 35
Registriert: 14.12.2015

WIN 10 mit TC2019 Pro Platinium

erstellt am: 28. Jun. 2022 10:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


A3QuerVorlageManfred.jpg

 
Hallo Manfred.

Vielleicht hast du es gelesen, ich habe jetzt die Version 2019 pro platinium und konnte deine Vorlage verwenden.

Ist ganz schön. Aber ich habe nur einen A4 Drucker und brauche auch keine Ausdruckvorlage mit Feldern etc. Für meine pimpfeligen Zeichnungen von Grabanlagen reicht eine leere DIN A4 Seite.

Wenn ich nun bei deiner Vorlage einen Papierbereich einfüge ist alles in "mm" und die Pfeile sind weg/verschwunden ?

Wie kann ich deine Papiervorlage (die mit den Feldern) so ändern, dass ich nur eine leere A4 Seite habe.

Und noch etwas. Wenn ich die Stile für die Bemaßung umschalte, steht plötzlich nicht mehr "100" sondern "6" als Einheit dort.

------------------
Mmmm - dunkel die andere Seite ist!
Sei still Yoda, und iss deinen Toast!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
TZ der hilft --> PM



Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 2905
Registriert: 20.08.2013

Rechner 1, alt mit W7
NVidia GT540M
Rechner 2, neu mit W10
NVidia GeForce GTX1060
Drucker: Ender 3 Pro

erstellt am: 28. Jun. 2022 15:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Houdon 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

hast du meine DINA4hochZentimeter_1.TCT.txt getestet? 

Folge dem Link, dann mit Rechtsklick "Datei speichern unter" die Datei speichern.
Den Speicherort aufsuchen und die ".txt" Endung entfernen So daß der
Dateiname "DINA4hochZentimeter_1.TCT" heißt. Die Datei in dein Vorlagenverzeichnis
verschieben.
Turbocad starten, neue Datei aus Vorlage und die "DINA4hochZentimeter_1.TCT" auswählen.
Jetzt testen ob es wie gewünscht funktioniert.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities
NEU, aus gegebenem Anlass: Keinesfalls will ich Jemand beleidigen oder provizieren. Ich will nur helfen.
Two hours of trial and error saves you 10 minutes of reading the manual.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ManniBlue
Mitglied
Applikationsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von ManniBlue an!   Senden Sie eine Private Message an ManniBlue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ManniBlue

Beiträge: 179
Registriert: 31.01.2015

Acer Aspire F 15
TC2018 Pro Platinum Build 83.3, CADSymbols 12.0
TC2019 Pro Platinum Build 84.0, CADSymbols 13.0
TC2020 Pro Platinum Build 51.4, CADSymbols 14.0
TC2021 Pro Platinum Build 82.3, CADSymbols 15.0
Win10 Home/64

erstellt am: 28. Jun. 2022 15:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Houdon 10 Unities + Antwort hilfreich

   Hallo,

das ist eines der seltsamen Phänomene in TC, dass wenn ein anderes Blatt eingefügt wird, die Bemaßungsstile und Textstile neu angelegt und konvertiert werden, obwohl nirgendwo spezifiziert.
Passe die Werte alle an. Die Einheiten sollten stimmen. Lösche den Rahmen und das Schriftfeld und unter Seite einrichten spezifiziere das A4-Format. Dann speichere sie in der Vorlage erneut. (Kann überschrieben werden!)

------------------
Grüße aus dem Schwarzwald

Manfred

____________________________________________

Bitte bleibt dem Corona-Virus fern!
;-)

[Diese Nachricht wurde von ManniBlue am 28. Jun. 2022 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Houdon
Mitglied
Steinbildhauer


Sehen Sie sich das Profil von Houdon an!   Senden Sie eine Private Message an Houdon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Houdon

Beiträge: 35
Registriert: 14.12.2015

WIN 10 mit TC2019 Pro Platinium

erstellt am: 28. Jun. 2022 15:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@ T17 Pro

Hallo.

Ja, habe ich. Der Screenshot bezieht sich auf diese Vorlage.

Wie gesagt hatte ich das ja auch schon beim ersten Mal hinbekommen.

Jetzt war halt die Beschriftungstextgröße zu groß. Also geändert im Stilmanger. Aber dann bleiben die Pfeile groß.

Mein Gedanke war, ob es einen Weg gibt über z.B. automatisch Beschriftung mit dem Massstab zu ändern.

Hoffe das war einigermaßen verständlich  

------------------
Mmmm - dunkel die andere Seite ist!
Sei still Yoda, und iss deinen Toast!

[Diese Nachricht wurde von Houdon am 28. Jun. 2022 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ManniBlue
Mitglied
Applikationsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von ManniBlue an!   Senden Sie eine Private Message an ManniBlue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ManniBlue

Beiträge: 179
Registriert: 31.01.2015

Acer Aspire F 15
TC2018 Pro Platinum Build 83.3, CADSymbols 12.0
TC2019 Pro Platinum Build 84.0, CADSymbols 13.0
TC2020 Pro Platinum Build 51.4, CADSymbols 14.0
TC2021 Pro Platinum Build 82.3, CADSymbols 15.0
Win10 Home/64

erstellt am: 28. Jun. 2022 16:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Houdon 10 Unities + Antwort hilfreich

  Hallo Houdon,

die Bemaßungspfeilgröße stellst Du einmal im Bemaßungsstil ein. (In der Vorlage und abspeichern, dann Datei neu aus Vorlage. Vorlage auswählen und ...)

------------------
Grüße aus dem Schwarzwald

Manfred

____________________________________________

Bitte bleibt dem Corona-Virus fern!
;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ManniBlue
Mitglied
Applikationsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von ManniBlue an!   Senden Sie eine Private Message an ManniBlue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ManniBlue

Beiträge: 179
Registriert: 31.01.2015

Acer Aspire F 15
TC2018 Pro Platinum Build 83.3, CADSymbols 12.0
TC2019 Pro Platinum Build 84.0, CADSymbols 13.0
TC2020 Pro Platinum Build 51.4, CADSymbols 14.0
TC2021 Pro Platinum Build 82.3, CADSymbols 15.0
Win10 Home/64

erstellt am: 28. Jun. 2022 16:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Houdon 10 Unities + Antwort hilfreich

  Hallo Houdon,

es gibt den Faktor, jedoch was Du alles damit auch noch änderst ist fraglich!

Unter Bemaßung, Format findest Du den Bemaßungsfaktor der alles auf einen Schlag ändert!

------------------
Grüße aus dem Schwarzwald

Manfred

____________________________________________

Bitte bleibt dem Corona-Virus fern!
;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ManniBlue
Mitglied
Applikationsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von ManniBlue an!   Senden Sie eine Private Message an ManniBlue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ManniBlue

Beiträge: 179
Registriert: 31.01.2015

Acer Aspire F 15
TC2018 Pro Platinum Build 83.3, CADSymbols 12.0
TC2019 Pro Platinum Build 84.0, CADSymbols 13.0
TC2020 Pro Platinum Build 51.4, CADSymbols 14.0
TC2021 Pro Platinum Build 82.3, CADSymbols 15.0
Win10 Home/64

erstellt am: 30. Jun. 2022 18:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Houdon 10 Unities + Antwort hilfreich

  Hallo Houdon,

... Jetzt war halt die Beschriftungstextgröße zu groß. Also geändert im Stilmanager. Aber dann bleiben die Pfeile groß. ...

Da ist meiner Erachtens ein Bug in der Software. Wenn eine Vorlage erstellt wurde, die ursprünglich auf dem englischen System basierte, dann werden die Texthöhen, ... automatisch umgerechnet und stimmen deshalb nicht mehr! Bin noch nicht dahinter gekommen, welchen Einstellung ich ändern müsste um dies zu umgehen.

Man braucht eine neutrale Vorlage! Also eine Vorlage mit dem Assistenten (Datei neu - Assistent verwenden) erstellen. Dort die korrekten Daten eintragen und Rahmen, Schriftfeld, ... neu erstellen (nicht irgendwoher kopieren!) und die Vorlage dann unter dem gewünschten Namen speichern.

Dann Datei neu - Vorlage verwenden, die erstellte Vorlage verwenden. Danach sollten sich die Höhen und Größen nicht mehr automatisch ändern!

Vorlagen aus anderen TC-Versionen sind nicht ganz identisch und somit schleichen sich diese Fehler ein!

Einmal richtig machen lautet die Devise!

------------------
Grüße aus dem Schwarzwald

Manfred

____________________________________________

Bitte bleibt dem Corona-Virus fern!
;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns  an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1808
Registriert: 05.03.2009

Windows10 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 2016 Pro Platinum
TC 2017 Pro Platinum
TC 2019/2020 Pro Platinum
TC 2020/2021 Pro Platinum

erstellt am: 30. Jun. 2022 20:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Houdon 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Manfred.
Wo muss ich Unterscheiben?

Gruss aus dem Münsterland : Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ManniBlue
Mitglied
Applikationsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von ManniBlue an!   Senden Sie eine Private Message an ManniBlue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ManniBlue

Beiträge: 179
Registriert: 31.01.2015

Acer Aspire F 15
TC2018 Pro Platinum Build 83.3, CADSymbols 12.0
TC2019 Pro Platinum Build 84.0, CADSymbols 13.0
TC2020 Pro Platinum Build 51.4, CADSymbols 14.0
TC2021 Pro Platinum Build 82.3, CADSymbols 15.0
Win10 Home/64

erstellt am: 30. Jun. 2022 21:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Houdon 10 Unities + Antwort hilfreich

  Hallo Wilhelm,

habe gerade den Effekt, dass bei ausgewähltem Papierbereich die Texthöhen in den Textstilen korrekt sind. Wechsle ich auf den Modellbereich, dann sind die Texthöhen um Faktor 10 größer! Woher der Faktor 10 kommt kann ich mir nicht erklären! Faktor 254 bzw. 0,003937 kann ich mir ja herleiten. Verdacht, dass die Einheitendefinitionen im Modell- und Papierbereich die Ursache sind!

Ein Weiteres:
Bei Verwendung von Form- und Lagetoleranzen kann man nicht den Schriftstil einstellen. Außerdem sind die Rahmen aus Einzellinien aufgebaut und aus dem Komma wird automatisch ein Punkt???? Deshalb habe ich diese explodiert, korrigiert und als Symbole abgespeichert. (Korrekte Schriftart und Schrifthöhe sowie Linienstärke eingestellt!) Ziehe ich jetzt das Symbol in den Papierbereich wird für jedes Textelement ein neuer Schriftstil angelegt, obwohl dieser bereits existiert! 

------------------
Grüße aus dem Schwarzwald

Manfred

____________________________________________

Bitte bleibt dem Corona-Virus fern!
;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

alhena24
Mitglied
Maschinenbautechniker/ Werkzeugmacher


Sehen Sie sich das Profil von alhena24 an!   Senden Sie eine Private Message an alhena24  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für alhena24

Beiträge: 70
Registriert: 15.05.2013

TurboCAD 2D 2017
TurboCAD Update 2020
Windows 10 64 Bit

erstellt am: 01. Jul. 2022 09:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Houdon 10 Unities + Antwort hilfreich

Der Faktor 0,03937 kommt bei mir auch
dann und wann zum Einsatz, aber nur
bei einigen Kundenzeichnungen.
Merkwürdigerweise ist es aber nie bei allen
Zeichnungen vom gleichen Kunden der Fall.

------------------
"Die Freiheit des Einzelnen endet dort,
wo die Freiheit des Anderen beginnt."
Immanuel Kant (1724-1804)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2022 CAD.de | Impressum | Datenschutz