Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  gebrauchte worstation

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   gebrauchte worstation (159 mal gelesen)
hvige
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von hvige an!   Senden Sie eine Private Message an hvige  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hvige

Beiträge: 178
Registriert: 16.04.2007

TC21 64Bit Konstr.-Paket TC2017 Plat.
i3 3.10 GHz, 16GB RAM
SSD 125 + 250 GB, NVIDIA Quadro M2000
Win 10 Prof., 64 Bit
(ja, muß verbessert werden)

erstellt am: 23. Mrz. 2020 15:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Liebes Team,

die aktuellen Randbedingungen geben uns unfreiwillig mehr Zeit für alle möglichen Dinge und so kommt es zu folgender Idee:

Was haltet Ihr von gebrauchten Workstations?
Viele Geräte sind von HP (viele Z440), rund 3 Jahre alt und recht gut ausgestattet (Quadro).
Preislich liegen sie rund bei der Hälfte einer aktuellen Workstation.

Wäre das aus Eurer Sicht eine brauchbare Alternative? Folgend ein paar links:

https://www.itsco.de/workstation
https://www.cyberport.de/pc-und-zubehoer/server-workstations/workstations.html?productsPerPage=24&sort=price_asc&manufacturerName=Hewlett%20Packard&page=1
https://www.cyberport.de/pc-und-zubehoer/server-workstations/workstations/hewlett-packard/pdp/1k03-27n/refurbished-hp-z440-xeon-e5-1650-v3-32gb-256gb-ssd-500gb-nvidia-k4200-w10pro.html

Gruß
Hans

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Ehrenmitglied
Hast Du Zeichenarbeiten?-->PM an mich


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 1753
Registriert: 20.08.2013

Rechner 1, alt mit W7
NVidia GT540M
Rechner 2, neu mit W10
NVidia GeForce GTX1060

erstellt am: 23. Mrz. 2020 17:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hvige 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

die sehen von außen alle gut aus. 
Daran habe ich auch schon gedacht, ob ich das mal wagen sollte.

Bei dem einen Lieferanten sehe ich nirgends was von Garantie.
Beim anderen Lieferanten erhälst Du "wenigsten" 12 Monate Garantie, so wie ich das lese.
Was sagt denn dein Steuerberater? Zwecks Abschreibung und so?

wie heißt es so schön: "No Risk no Fun".

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hvige
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von hvige an!   Senden Sie eine Private Message an hvige  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hvige

Beiträge: 178
Registriert: 16.04.2007

TC21 64Bit Konstr.-Paket TC2017 Plat.
i3 3.10 GHz, 16GB RAM
SSD 125 + 250 GB, NVIDIA Quadro M2000
Win 10 Prof., 64 Bit
(ja, muß verbessert werden)

erstellt am: 23. Mrz. 2020 19:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo TC17pro,

ja von außen auf innen zu schließen, geht sicher nicht.

Wegen Garantie denke ich, daß ein Gerät nach 3 Jahren Laufzeit sicher nur noch brauchbare Teile hat, da die "wackeligen" schon in dieser Zeit den Geist aufgegeben haben. Meine Erfahrung ist, daß die Dinger entweder richtig lange halten ohne irgendein Defekt, oder ein Platte innerhalb 2 Jahren abraucht (2 x ausprobiert).

Also würde ich einfach eine weitere neue SSD einbauen und diese als aktive Platte verwenden und die bisherige als Sicherung (evtl.).

Mein Steuerberater meint, daß auch ein gebrauchtes Gerät für Abschreibung taugt, das wäre weniger das Problem.

Ich warte mal die Krise und ein paar weitere Posts ab (hoffentlich) und dann werde ich das Wagnis eingehen. Fun werde ich dann sicher haben, da alles weit weit schneller laufen sollte als jetzt.

LG
Hans

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Ehrenmitglied
Hast Du Zeichenarbeiten?-->PM an mich


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 1753
Registriert: 20.08.2013

Rechner 1, alt mit W7
NVidia GT540M
Rechner 2, neu mit W10
NVidia GeForce GTX1060

erstellt am: 23. Mrz. 2020 19:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hvige 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Wie sieht es denn mit Rückgaberechten aus? Da gibt es doch Belastungstests um die Hardware zu testen?

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hvige
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von hvige an!   Senden Sie eine Private Message an hvige  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hvige

Beiträge: 178
Registriert: 16.04.2007

TC21 64Bit Konstr.-Paket TC2017 Plat.
i3 3.10 GHz, 16GB RAM
SSD 125 + 250 GB, NVIDIA Quadro M2000
Win 10 Prof., 64 Bit
(ja, muß verbessert werden)

erstellt am: 23. Mrz. 2020 20:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo TC17pro,

ich kenne solche Belastungstests nur vor Konzeption und Auslieferung von Neuware. Bei gebrauchter Ware könnte das auch erfolgen, dazu habe ich aber keine klaren Aussagen gefunden. Bei einigen Verkäufern wird das Ding zumindest vor Auslieferung durchgetestet, ob das einen klassischen Belsastungstest einschließt, weiß ich nicht. Für die gebrauchten Geräte könnte die 3-jährige Nutzung als Dauer-Belastungstest angesehen werden?

Was die Rechenwerte betrifft, also Schnelligkeit der Platte oder Hitzeentwicklung, so dürfte das auch weitgehend durch sein.

Ich gehe davon aus, daß so ein Ding einfach durchtrainiert ist und wenn es 3-4 Jahre hält, bin ich gut bei weggekommen. Schnellerer Rechner für weniger Geld, das paßt doch.

Ansonsten wie Du schon sagtest: no risk no fun

Gruß
Hans

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz