Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  rendern in Version 2D/3D 2018 mit Lightworks

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   rendern in Version 2D/3D 2018 mit Lightworks (953 mal gelesen)
robkug
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von robkug an!   Senden Sie eine Private Message an robkug  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robkug

Beiträge: 26
Registriert: 22.10.2019

WIN10 64bit
TC 2016 Pro Platinum

erstellt am: 25. Okt. 2019 08:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

die Version 2D/3D 2018/2019 kann ja von Haus aus mit Lightworks rendern.
Was mich aber etwas verwundert, ist die extrem schlechte Qualität beim fein Rendern einfachster Objekte (rechte Tasse). Während gerade Linien noch einigermaßen akzeptabel dargestellt werden, bestehen Rundungen bzw. Bohrungen aus groben Vielecken.
Ist das aus eurer Erfahrung eher der Grafikkarte geschuldet, oder eher der Nicht-Platinum-Version ? Oder ist das nur eine Einstellungssache ?

Grüsse
robkug

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1645
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 2016 Pro Platinum
TC 2017 Pro Platinum
TC 2019/2020 Pro Platinum

erstellt am: 25. Okt. 2019 13:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für robkug 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo robkug.

Die von dir (ohne zu wissen welche) benutzte Grafikkarte sollte einfache Gegenstände akzeptabel darstellen.
Rendern ist eigentlich bei beiden Versionen gleich.
Experementiere mal ein wenig mit den Rendereinstellungen.

Das Rundungen eckig dargestellt werden liegt an der Programmversion.
Die 2D/3D Version arbeitet mit Oberflächen.
Damit kannst du nur annähernd Rundungen erzeugen.
Stelle mal unter den 3D Optionen glatt ein.
Überprüfe mal die Zahl der Näherungslinien. Sie sollte möglichst hoch sein.
Aber auch hier wirst du keine befriedigende Ansicht erhalten.

Richtig gut wird es jedoch erst mit einer Pro/Platinum Version.

Gruß aus dem Münsterland: Wilhelm

Nachtrag: Je tiefer du in das Programm einsteigst desto mehr wirst du Funktionen bei der 2D/3D Version vermissen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

robkug
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von robkug an!   Senden Sie eine Private Message an robkug  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robkug

Beiträge: 26
Registriert: 22.10.2019

WIN10 64bit
TC 2016 Pro Platinum

erstellt am: 25. Okt. 2019 16:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Screenshot.jpg

 
Hallo Wilhelm Bruns,

Danke, aber die Umstellung auf glatt hat leider nichts gebracht. Ich hab mal einen Screenshot drangehängt.
Meine Grafikkarte ist eine NVIDIA Geforce GTX 1060 3GB. Das ist ja nicht unbedingt ein High End Modell. Aber solch einfache Rundungen sollten damit doch machbar sein, oder ?

Grüsse
robkug

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RexDanni
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von RexDanni an!   Senden Sie eine Private Message an RexDanni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RexDanni

Beiträge: 1999
Registriert: 06.06.2000

TurboCAD V2018 Pro Platinum German
Workstation HP Z4 G6
Intel Xeon W2123 3,6GHz, 8,25 MB
16GB DDR4 SDRAM
256 HP T Turbo Drive PCle SSD
Windows 10 pro 64 for Workstations
NVIDIA Quadro M4000 8GB

erstellt am: 25. Okt. 2019 16:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für robkug 10 Unities + Antwort hilfreich

Vermute mal Du hast das Teil aus einer Extrusion erstellt?
Schau mal ob Dein Profil aus Bögen und Geraden besteht oder ob die
Bögen eigentlich lauter kurze, gerade Stücke sind...

------------------
Beste Grüße
H.J.

Hans Jörg Bayer - TurboCAD Training Center

www.turbocadkurse.de

Besucht mich auf meinem Youtubekanal:

www.youtube.com/c/TTCTurboCADTrainingCenter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

robkug
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von robkug an!   Senden Sie eine Private Message an robkug  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robkug

Beiträge: 26
Registriert: 22.10.2019

WIN10 64bit
TC 2016 Pro Platinum

erstellt am: 25. Okt. 2019 18:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Richtig, der Körper ist aus einem extrudiertem Kreis entstanden.
Aber ich habe jetzt mal spaßeshalber einen 3D Zylinder platziert, mit dem gleichen Ergebnis.

Grüsse
robkug

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bastler0815
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Bastler0815 an!   Senden Sie eine Private Message an Bastler0815  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bastler0815

Beiträge: 32
Registriert: 05.01.2018

TurboCAD 2017 64-Bit Version 24.0 Build 53.3
Windows 10

erstellt am: 25. Okt. 2019 21:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für robkug 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo robkug,

versuch mal unter Option - Zeichnung einrichten hier unter ACIS die Facettenqualität höher zu setzen.

Gruß
Bastler0815

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

robkug
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von robkug an!   Senden Sie eine Private Message an robkug  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robkug

Beiträge: 26
Registriert: 22.10.2019

WIN10 64bit
TC 2016 Pro Platinum

erstellt am: 25. Okt. 2019 22:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke, aber ACIS und Facettenqualität gibt es bei mir nicht.

Zitat:
Je tiefer du in das Programm einsteigst desto mehr wirst du Funktionen bei der 2D/3D Version vermissen

So sieht es aus, leider !
Wobei ich noch nicht so richtig glauben kann, daß das mit der Programmversion zusammenhängt.

Grüsse
robkug

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1645
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 2016 Pro Platinum
TC 2017 Pro Platinum
TC 2019/2020 Pro Platinum

erstellt am: 26. Okt. 2019 07:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für robkug 10 Unities + Antwort hilfreich


fuerrobkug.JPG

 
Hallo robkug.

Es ist die Programmversion woran es liegt.

Zur Verdeutlichung des habe ich mal einen Anhang beigefügt.
Das schwarze Teil ist ein Oberflächenmodell und das blaue Teil ist ein Volumenkörper.
Beide Teile sind mit der gleichen Polylinie erstellt worden.

Man erkennt eindeutig die Abstufungen im Oberflächenmodell,während das Volumenmodell rund dargestellt wird.
Um das noch besser zu erkennen vergrössere das ganze.

Gruß aus dem Münsterland: Wilhelm

Nachtrag: Mal ein Auszug aus dem Thema: Ich bitte um hilfe.


_______________________________________________________________________
Mitglied: helirolf
AD`ler

Beiträge: 14
Registriert: 22.01.2012
erstellt am: 04. Apr. 2012 08:47
Ich danke euch allen für die Hilfe.
Jetzt bin ich wieder genau so weit wie bei meinen früheren Problemen z.B. boolsche Operation usw.
Das Problem steckt wieder einmal in meiner Programmversion. Es ist einfach nicht möglich, die im Handbuch oder in den TC Tutorials gezeigten Beispiele abzuarbeiten, da ständig irgendwelche Aktionen nicht unterstützt werden.
Da ich das Prog. für meinen reinen privaten Zweck nutzen wollte, waren mir 50 Euro eigentlich genug. Jetzt rate ich jeden davon ab, solche abgespeckten Versionen zu kaufen. (Das war beim Kauf noch nicht einmal ersichtlich. Es wurde nur mit den grandiosen Möglichkeiten geworben.)
Schade ist es nur, das man in solchen Fällen noch nicht einmal ein Update anbietet. Nein man muß komplett neu kaufen.
Ich werde jetzt in den sauren Apfel beißen und mir eine Prov.-Version kaufen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

robkug
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von robkug an!   Senden Sie eine Private Message an robkug  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robkug

Beiträge: 26
Registriert: 22.10.2019

WIN10 64bit
TC 2016 Pro Platinum

erstellt am: 26. Okt. 2019 11:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nochmals Danke an euch,

durch etwas Herumprobieren habe ich das gerenderte Modell "einigermaßen" hinbekommen. Da die 2D/3D Version kein ACIS Volumenkörpermodell kennt, muß man im TC Oberflächenmodell die Anzahl der Facetten auf 90 setzen(mehr geht nicht). Dieser Wert kann dummerweise auch nicht gespeichert werden (Standard ist immer 14). Man sollte darauf achten, die Facetten in den Eigenschaften des Körpers, sofort nach der Erstellung (Extrusion) hoch zu setzen.  Da sind dann zwar noch immer kleine Ecken zu sehen, aber kein Vergleich zu vorher. Sind die 3D-Körper erst einmal vereinigt, geht nichts mehr.
Mit dem ACIS Volumenkörpermodell wäre das mit Sicherheit nochmal um Klassen besser. Aber über 500.- für ein Upgrade auf die Pro sind mir dann für Hobbyzwecke doch etwas zu heftig.

Grüsse
robkug

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1645
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 2016 Pro Platinum
TC 2017 Pro Platinum
TC 2019/2020 Pro Platinum

erstellt am: 26. Okt. 2019 11:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für robkug 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo robkug.

Es muss ja keine neue Version sein.
Siehe mal im Netz nach älteren Versionen.
Da wirst du bestimmt fündig.
Selbst ältere Pro Versionen sind besser wie die 2D/3D.

Gruß aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Ehrenmitglied
Hast Du Zeichenarbeiten?-->PM an mich


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 1658
Registriert: 20.08.2013

Rechner 1, alt mit W7
NVidia GT540M
Rechner 2, neu mit W10
NVidia GeForce GTX1060

erstellt am: 26. Okt. 2019 11:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für robkug 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Zitat:
Selbst ältere Pro Versionen sind besser wie die 2D/3D.

Meine Zustimmung. Meine Version, siehe unten. 

Und das Gute, sie läuft immer noch.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

robkug
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von robkug an!   Senden Sie eine Private Message an robkug  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robkug

Beiträge: 26
Registriert: 22.10.2019

WIN10 64bit
TC 2016 Pro Platinum

erstellt am: 26. Okt. 2019 14:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für die Tipps mit einer älteren Pro Version. Wie sieht es mit Win10 (64bit) Unterstützung bei diesen Versionen aus ?

Grüsse
robku

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Ehrenmitglied
Hast Du Zeichenarbeiten?-->PM an mich


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 1658
Registriert: 20.08.2013

Rechner 1, alt mit W7
NVidia GT540M
Rechner 2, neu mit W10
NVidia GeForce GTX1060

erstellt am: 26. Okt. 2019 15:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für robkug 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

schau mal in Leopoldis Sys-Info Leopoldis Sys-Info

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

robkug
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von robkug an!   Senden Sie eine Private Message an robkug  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robkug

Beiträge: 26
Registriert: 22.10.2019

WIN10 64bit
TC 2016 Pro Platinum

erstellt am: 29. Okt. 2019 18:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Loch_.png

 
Hallo Leute,

aufgrund eurer Hinweise, habe ich noch eine ältere Platinum Version (V21) für wenig Geld kaufen können. Spätere Versionen sind alle vergriffen. Die V21 läuft bei mir unter WIN10 (64bit) soweit anstandslos.
Was mich jetzt aber stutzig macht, ist die Tatsache, daß mir z.B. der Loch-Befehl fehlt. Den müsste aber aber in der Platinum Version geben. Auf diversen Videos mit dieser und früherer Versionen ist das Icon für Loch hinzufügen zu sehen. Ich kann den Befehl nur in den Optionen unter den Befehlen finden (s. Screenshot), jedoch sieht das Icon ganz anders aus und es funktioniert auch nicht (ist ausgegraut). Unter Ändern -> 3D Objekt, gibt es den Befehl nicht, und auch nicht bei den Werkzeugen im 3D Modell. Die Software habe ich noch nicht aktiviert, aber damit kann es ja wohl nicht zusammenhängen, wenn Befehle fehlen, oder ?

Grüsse
robkug

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Ehrenmitglied
Hast Du Zeichenarbeiten?-->PM an mich


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 1658
Registriert: 20.08.2013

Rechner 1, alt mit W7
NVidia GT540M
Rechner 2, neu mit W10
NVidia GeForce GTX1060

erstellt am: 29. Okt. 2019 19:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für robkug 10 Unities + Antwort hilfreich


F1.png

 
Hallo,

Zitat:
...mir z.B. der Loch-Befehl fehlt...

Lösung --> siehe Bild

Lochbefehl --> Drücke auf der Tastatur F1 und suche nach "Menü: Einfügen, 3D-Objekt, Loch".

Zitat:
damit kann es ja wohl nicht zusammenhängen, wenn Befehle fehlen, oder ?

Nein.

Und noch ein Bild. 

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Ehrenmitglied
Hast Du Zeichenarbeiten?-->PM an mich


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 1658
Registriert: 20.08.2013

Rechner 1, alt mit W7
NVidia GT540M
Rechner 2, neu mit W10
NVidia GeForce GTX1060

erstellt am: 29. Okt. 2019 19:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für robkug 10 Unities + Antwort hilfreich


Bild_Anpassen_Befehle.png

 

Uppps erstes Bild ist weg. Jetzt aber. 

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

robkug
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von robkug an!   Senden Sie eine Private Message an robkug  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robkug

Beiträge: 26
Registriert: 22.10.2019

WIN10 64bit
TC 2016 Pro Platinum

erstellt am: 29. Okt. 2019 20:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Lochbefehl_.png

 
Danke,

über F1 hatte ich schon probiert. Ich bekomme den richtigen "Loch einfügen" Befehl nicht. Der Button (s. Screenshot) ist bei mir nicht existent, auch nicht unter allen Befehlen. Muß aber in der V21 da sein, lt. Hilfe.

Grüsse
robkug

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leopoldi
Mitglied
Heimwerker i.R. www.max-mg.de


Sehen Sie sich das Profil von Leopoldi an!   Senden Sie eine Private Message an Leopoldi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leopoldi

Beiträge: 1244
Registriert: 16.07.2009

Unter Win10-Pro:
(TC21)-TC2018 Pro Platinum 32Bit

erstellt am: 29. Okt. 2019 22:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für robkug 10 Unities + Antwort hilfreich


DasTurboCad-Loch.jpg

 
Hallo robkug,

Löcher mache ich so:  siehe Anhang --->

Das Loch wandert mit der Position des Punktobjektes

Mit freundlichen Grüßen

------------------
- Heimwerker

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

robkug
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von robkug an!   Senden Sie eine Private Message an robkug  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robkug

Beiträge: 26
Registriert: 22.10.2019

WIN10 64bit
TC 2016 Pro Platinum

erstellt am: 29. Okt. 2019 23:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leopoldi,
genau so möchte ich es ja machen. Aber wie gesagt, das Loch-Werkzeug (blaues Plus mit Punkt) ist bei mir nicht existent. Auch nicht unter Anpassen - Befehle.
Ich habe noch eine Version 2D/3D 2018  parallel installiert allerdings in einem anderen Verzeichnis. Ich hoffe nicht, dass sich die zwei Versionen in die Quere kommen.

Grüsse
robkug

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Ehrenmitglied
Hast Du Zeichenarbeiten?-->PM an mich


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 1658
Registriert: 20.08.2013

Rechner 1, alt mit W7
NVidia GT540M
Rechner 2, neu mit W10
NVidia GeForce GTX1060

erstellt am: 30. Okt. 2019 04:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für robkug 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

nochmal Lochwerkzeug.

Optionen, Befehle, 3D-Objekte. Da muss der Befehl zu finden sein.

Vermutlich bist Du im 2D-Modus. Mal unten auf den Schalter "Wechsel "2D/3D" drücken.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1645
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 2016 Pro Platinum
TC 2017 Pro Platinum
TC 2019/2020 Pro Platinum

erstellt am: 30. Okt. 2019 04:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für robkug 10 Unities + Antwort hilfreich


robkug.JPG

 
Hallo robkug.

Es war eine weise Entscheidung auf eine Platinumversion zu wechseln.
Der Befehl Loch sollte schon da sein.
Gehe mal mit der Maus über einen freien Zeichenbereich. Jetzt RMT und du kannst die den Befehl einblenden.
Siehe den Anhang

Wichtig zu wissen:
Der Befehl Loch geht erst wenn du ein echtes 3D Objekt (extrusionen gehen auch)im Volumenkörpermodus zeichnest.
Bei Oberflächen geht es nicht.
Im vorfeld kannst du bereits einstellen ob es Volumenkörper werden sollen.

Ergänzung zu Leopoldies Tipp:
Der Punkt muss sich auf dder Facette befinden wo das Loch eingefügt werden soll.

Gruß aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

robkug
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von robkug an!   Senden Sie eine Private Message an robkug  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robkug

Beiträge: 26
Registriert: 22.10.2019

WIN10 64bit
TC 2016 Pro Platinum

erstellt am: 30. Okt. 2019 07:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

Danke für eure Lösungsansätze. Leider hat bislang keiner gefruchtet.
-Bin im 3D Modus
-Habe einen Volumenkörper (Quader)
-Symbolleisten wie im Screenshot von Wilhelm Bruns sind eingeblendet

Das Symbol für den Lochbefehl gibt es einfach nicht, und somit kann ich den Befehl auch nicht auf einen existierenden Punkt auf einer Facette des Volumenkörpers anwenden.

@ Wilhelm Bruns: Ich habe dieselben Symbolleisten, wie in deinem Screenshot zu sehen, eingeblendet. In welcher Symbolleiste müsste der Lochbefehl zu finden sein. Lt. Hilfe müsste der Befehl in den 3D-Objekten sein.

Grüsse
robkug

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Ehrenmitglied
Hast Du Zeichenarbeiten?-->PM an mich


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 1658
Registriert: 20.08.2013

Rechner 1, alt mit W7
NVidia GT540M
Rechner 2, neu mit W10
NVidia GeForce GTX1060

erstellt am: 30. Okt. 2019 07:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für robkug 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

so langsam glaub ich an Hexen. 

Drücke doch mal auf Hilfe und dann "Über Turbocad", mach einen Screenshot von deiner Version,
dann ins Forum einstellen.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Ehrenmitglied
Hast Du Zeichenarbeiten?-->PM an mich


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 1658
Registriert: 20.08.2013

Rechner 1, alt mit W7
NVidia GT540M
Rechner 2, neu mit W10
NVidia GeForce GTX1060

erstellt am: 30. Okt. 2019 08:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für robkug 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

hier die Anleitung.

Wichtig, du solltest im Drahtmodellmodus sein (Tassen-Symbol).

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

robkug
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von robkug an!   Senden Sie eine Private Message an robkug  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robkug

Beiträge: 26
Registriert: 22.10.2019

WIN10 64bit
TC 2016 Pro Platinum

erstellt am: 30. Okt. 2019 13:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


TC21-Info.png


Aendern-3DObjekt.png

 
Hallo,

Zitat:
so langsam glaub ich an Hexen.

Ich schon lange !
Im Anhang meine Info zur Version.
Außerdem ein Screenshot aus dem Menü Ändern-->3D Objekt. Dort sollte der Befehl eigentlich stecken.

Grüsse
robkug

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leopoldi
Mitglied
Heimwerker i.R. www.max-mg.de


Sehen Sie sich das Profil von Leopoldi an!   Senden Sie eine Private Message an Leopoldi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leopoldi

Beiträge: 1244
Registriert: 16.07.2009

Unter Win10-Pro:
(TC21)-TC2018 Pro Platinum 32Bit

erstellt am: 30. Okt. 2019 14:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für robkug 10 Unities + Antwort hilfreich


TC21.2.jpg

 
Hallo,
bei mir steht folgendes --->

Lade dir hier mal den letzten Patch der Version 21 runter

https://www.turbocad.de/cad/118-turbocad-pro-platinum-patches

und installiere diesen.

Hier gibt es die v21 für 69€ noch zu kaufen.
https://www.turbocad.de/turbocad-pc/217-turbocad-pro-platinum-v21-download-exklusiv-angebot.html
!! Die v21 ist offiziell nicht für Windows 10 freigegeben.
Evtl. gibt es beim ein oder anderen Befehl Probleme.
Meine einfachen Zeichnungen funktionieren allerdings wunderbar.

Viel Erfolg

------------------
- Heimwerker

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Ehrenmitglied
Hast Du Zeichenarbeiten?-->PM an mich


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 1658
Registriert: 20.08.2013

Rechner 1, alt mit W7
NVidia GT540M
Rechner 2, neu mit W10
NVidia GeForce GTX1060

erstellt am: 30. Okt. 2019 14:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für robkug 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

oben rechts steht Standardpaket. Bei meiner Version steht da Architektur und Konstruktionspaket.

@Leopoldi: Den Patch 21.2.83.0 müßte er draufhaben, laut Bild.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities

[Diese Nachricht wurde von TC17pro am 30. Okt. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

robkug
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von robkug an!   Senden Sie eine Private Message an robkug  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robkug

Beiträge: 26
Registriert: 22.10.2019

WIN10 64bit
TC 2016 Pro Platinum

erstellt am: 30. Okt. 2019 15:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

zur Info, das Problem hat sich nach einem kurzem Mailverkehr mit dem TC Support geklärt. Es ist tatsächlich so, daß erst nach einer vollständigen Aktivierung alle Funktionen freigeschaltet werden. Und dann steht da auch nicht mehr nur Standardpaket in der Info.

Wie ich weiter oben erwähnt hatte, war meine Version noch nicht aktiviert.

Grüsse und Danke für eure Unterstützung
robkug

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Ehrenmitglied
Hast Du Zeichenarbeiten?-->PM an mich


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 1658
Registriert: 20.08.2013

Rechner 1, alt mit W7
NVidia GT540M
Rechner 2, neu mit W10
NVidia GeForce GTX1060

erstellt am: 30. Okt. 2019 17:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für robkug 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

das wußte ich auch nicht. Danke für deine Info.

  Dann ist ja jetzt alles gut.   

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1645
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 2016 Pro Platinum
TC 2017 Pro Platinum
TC 2019/2020 Pro Platinum

erstellt am: 30. Okt. 2019 19:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für robkug 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo robkug.

Selbst mit der alten V21 Platinum wirst du die 2D/3D nicht vermissen.
Gruß aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz