Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  XRef werden falsch dargestellt

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   XRef werden falsch dargestellt (291 mal gelesen)
PB-KL
Mitglied
Elektro-Meister


Sehen Sie sich das Profil von PB-KL an!   Senden Sie eine Private Message an PB-KL  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PB-KL

Beiträge: 32
Registriert: 07.05.2016

TC 2015 und 2018 Pro,
TC CADsymbols V9
AutoCAD / LT 2020
Win 10 Pro / 64bit

erstellt am: 19. Sep. 2019 19:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


XRefb.png

 
Hallo mal wieder,
gemäß der beigefügten Beispiele wird nicht alles richtig in der XRef angezeigt.
Nach ..zig Tests ist und bleibt es so, dass weder die Layer-Reihenfolge eingehalten wird, div. Füllungen verschoben sind noch dass div. Rundungen richtig dargestellt werden. Die Original-Datei wurde auch schon mehrfach getestet - hier liegt alles richtig und wird auch sauber dargestellt. Auch ist nicht nur diese Datei betroffen, sondern passiert dies mit anderen XRef-Verbindungen.
Der Fehler ist wohl wieder vor dem Bildschirm zu suchen ...     
Meine Fragen sind also:
Wie können die Kanten im [XRef b] geglättet werden ?
Wie wird die Layer-Reihenfolge wieder hergestellt + verschobene Füllung [XRef a] ?

Hat jemand eine Erklärung und Lösung hierfür ?

https://ww3.cad.de/foren/ubb/upl/P/PB-KL/ORIGINALa.png
https://ww3.cad.de/foren/ubb/upl/P/PB-KL/XRefa.png
https://ww3.cad.de/foren/ubb/upl/P/PB-KL/ORIGINALB.png
https://ww3.cad.de/foren/ubb/upl/P/PB-KL/XRefb.png

vielen Dank für Hilfe oder konstruktive Kritik
K. L.

[Diese Nachricht wurde von PB-KL am 19. Sep. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
Herausforderung, wo bist du?


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 1391
Registriert: 20.08.2013

...

erstellt am: 27. Sep. 2019 08:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für PB-KL 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

besser spät als nie.

Woher kommen denn die xRefs? Aus einem anderen Programm?
Könnte es sein, daß es die Reihenfolge nur in Turbocad gibt und diese aus den (Fremd-)xRefs nicht übernommen wird?
XRefs werden laut Handbuch als Blöcke importiert. Vielleicht würde "explodieren" das Problem beheben?

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
Herausforderung, wo bist du?


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 1391
Registriert: 20.08.2013

...

erstellt am: 28. Sep. 2019 07:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für PB-KL 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Zitat aus dem englischen Forum:

Zitat:
By the way, XREFS in TC are a different animal than XREFS in AC. In TC, they are merely glorified blocks. If you try to apply anything from AC XREFS to TC, you will waste a lot of time and be sorely disappointed.

Google-Übersetzung:
Übrigens sind XREFS in TC ein anderes Tier als XREFS in AC. In TC sind sie lediglich verherrlichte Blöcke. Wenn Sie versuchen, AC XREFS auf TC anzuwenden, verlieren Sie viel Zeit und werden schwer enttäuscht.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PB-KL
Mitglied
Elektro-Meister


Sehen Sie sich das Profil von PB-KL an!   Senden Sie eine Private Message an PB-KL  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PB-KL

Beiträge: 32
Registriert: 07.05.2016

TC 2015 und 2018 Pro,
TC CADsymbols V9
AutoCAD / LT 2020
Win 10 Pro / 64bit

erstellt am: 28. Sep. 2019 13:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo TC17pro,
die Grundrisse wurden in TC erstellt und als diese im System hinterlegt.
In TC wurde nun eine völlig neue Datei erstellt - mit XRef auf diesen Grundriss.
AutoCAD hat hier überhaupt NICHTS mit zu tun.
Die XRef (BlocK) zu explodieren ist keine Option. Zu oft benötige ich diesen einen Grundriss in zu vielen verschiedenen Dateien. Und da sich der Grundriss immer wieder ändert (Einkaufszentrum), müssten diese Änderungen dann in zu vielen Dateien angepasst werden. Der Arbeitsaufwand wäre enorm und zu groß die "Gefahr", etwas zu übersehen.

Leider ist noch keine Antwort in Sicht, dass die XRef vernünftig dargestellt wird - sowohl als tcw als auch im pdf-Druck.

An den Moderator: wo sind die Hinweise vom User cffcad und meine Originalen .tcw + .pdf Dateien die vor Kurzem noch im Forum zu sehen waren? 

------------------
vielen Dank für Hilfe oder konstruktive Kritik
K. L.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19355
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 28. Sep. 2019 14:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für PB-KL 10 Unities + Antwort hilfreich

Bin hier zwar kein Mod, aber

Redest du von cadffm und deinem anderen Thread bzgl. PDF?
Das ist weiter an der selben stelle wie immer!?
https://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum23/HTML/004503.shtml

Dort wurde auch meine Theorie(PM) bzgl des PDF Problem bestätigt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PB-KL
Mitglied
Elektro-Meister


Sehen Sie sich das Profil von PB-KL an!   Senden Sie eine Private Message an PB-KL  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PB-KL

Beiträge: 32
Registriert: 07.05.2016

TC 2015 und 2018 Pro,
TC CADsymbols V9
AutoCAD / LT 2020
Win 10 Pro / 64bit

erstellt am: 28. Sep. 2019 14:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
hatte tatsächlich dich gemeint aber den User nur aus dem Gedächtnis benannt.
Nach mehrfachen Test (auch mit Kommentaren von TC17pro) hab` ich nun festgestellt, nur immer einen Teil des Beitrages zu sehen.
Daher auch meine komisch anmutende Frage.

------------------
vielen Dank für Hilfe oder konstruktive Kritik
K. L.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
Herausforderung, wo bist du?


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 1391
Registriert: 20.08.2013

...

erstellt am: 29. Sep. 2019 06:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für PB-KL 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Verwirrung pur. 

Lade bitte mal die xRef und die TCW-Datei ins Forum hoch.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PB-KL
Mitglied
Elektro-Meister


Sehen Sie sich das Profil von PB-KL an!   Senden Sie eine Private Message an PB-KL  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PB-KL

Beiträge: 32
Registriert: 07.05.2016

TC 2015 und 2018 Pro,
TC CADsymbols V9
AutoCAD / LT 2020
Win 10 Pro / 64bit

erstellt am: 29. Sep. 2019 09:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


GrundrissORIGINALTC21.tcw


GrundrissXRefTC21.tcw

 
Hallo,
habe nun sowohl das bereinigte ORIGINAL als auch die dazugehörige XRef eingestellt. (Bezüge müsst ihr natürlich anpassen)
Meine zwei offensichtlichen Probleme wurden rot umrahmt und kommentiert.

zu 1.: warum werden manche Rundungen eckig ausgegeben
zu 2.: wieso wird die Layer-Reihenfolge nicht eingehalten, obwohl sie ja anzeigemäßig vom Original übernommen wurde
 

------------------
vielen Dank für Hilfe oder konstruktive Kritik
K. L.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
Herausforderung, wo bist du?


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 1391
Registriert: 20.08.2013

...

erstellt am: 30. Sep. 2019 07:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für PB-KL 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

zu 1.: warum werden manche Rundungen eckig ausgegeben
Das kann ich mir auch nicht erklären

zu 2.: wieso wird die Layer-Reihenfolge nicht eingehalten, obwohl sie ja anzeigemäßig vom Original übernommen wurde
Ich würde das ganze über Layer und nicht über die Layer-Reihenfolge machen.

Ich versuch mal ein bischen zu analysieren: 

Die GrundrissOriginalTC21.tcw konnte ich öffnen.
1. unendlich viele Textstile.
2. Druckstil auf monochrome-ctb. (Mal umstellen auf "normal")
3. Wenn ich alles markiere, habe ich eine Z-Höhe von 3204,...mm. Ich denke es ist (sollte) eine 2D-Zeichnung.
  --> Alles auf Arbeitsebene Welt platzieren. Wenn Du in 2D arbeitest, solltest Du TC auch auf 2D einstellen.
Wo? Unten neben der Kontrollleiste Umstellen 2D/3D.

Die GrundrissXRefTC21.tcw konnte ich weder öffnen noch xRef-en (heißt das so?)
Somit kann ich hierzu im Moment nichts sagen.

Zitat:
Meine zwei offensichtlichen Probleme wurden rot umrahmt und kommentiert.

Kann nichts sehen bzw. finden.


Bei der pdf-Druck.tcw aus deinem anderen Beitrag.
- In dieser Datei habe ich auch Objekte auf verschiedenen Höhen bzw. Arbeitsebenen.
- Bemassungen in "km" ???
- Einige bis viele Linien mehrmals übereinander
- Auch hier würde ich den Druckstil mal auf "Normal" umstellen.

Im großen und ganzen sind !!meiner Meinung nach!! die Zeichnungen, na sagen wir mal, etwas unordentlich aufgebaut.

Zu Testzwecken mal:
- Alle Layer ein
- Alles markieren bzw. auswählen
- neue, jungfräuliche Zeichnung !!keine eigene Vorlage!! öffnen.
- Alles reinkopieren und Alles auf Arbeitsebene platzieren.
- Jetzt mal ausdrucken, Druckstil "normal"

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz