Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  3D-Objekte Oberflächen statt ACIS-Volumenkörper

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   3D-Objekte Oberflächen statt ACIS-Volumenkörper (840 mal gelesen)
Konzius Fu
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Konzius Fu an!   Senden Sie eine Private Message an Konzius Fu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Konzius Fu

Beiträge: 40
Registriert: 18.06.2016

TC V19 PP
WinXP

erstellt am: 26. Feb. 2017 18:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Tag liebe Leute,

gibt es eine Einstellung die bewirken kann, daß neuerdings 3D-Objekte nicht mehr als ACIS-Volumenkörper sondern stattdessen als Oberflächen erstellt werden?

Die betreffenden Objekte lassen sich auch nicht umschalten, wie sonst gewohnt. Es geht um Quader und Zylinder in diesem Fall, damit hatte ich noch nie solche Probleme.

Was mir auffällt und vielleicht damit zu tun haben könnte: In dieser Zeichnung ist bereits ein Oberflächen-3D-Objekt vorhanden, entstanden aus der Extrusion eines relativ komplexen Profils. Aber auch den Fall hatte ich schon und konnte trotzdem Volumenkörper erstellen

Ratlose Grüße,
KF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Konzius Fu
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Konzius Fu an!   Senden Sie eine Private Message an Konzius Fu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Konzius Fu

Beiträge: 40
Registriert: 18.06.2016

TC V19 PP
WinXP

erstellt am: 26. Feb. 2017 19:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Mehr Info:

Sie lassen sich doch umschalten, aber nicht via Menü "andern - 3D-Objekt - Volumenkörper..." sondern in der Palette "Auswahl". Dort kann ich den Objekttyp umschalten. Der (schlechte) Witz dabei ist, wenn ich einen Volumenkörper möchte, muß ich dort auf "einfarbig" umschalten!

Ja, genau. "einfarbig" = "Volumenköpermodus". Wtf?

Warum die Objekt als Oberflächen erstellt werden, weiß ich noch nicht. Durchkämme grade die Zeichnungseinstellungen...

Kopfschüttelnd,
Ingrid

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1319
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 21 Pro Platinum
TC 2015 Pro Platinum
TC 2016 Pro Platinum

erstellt am: 27. Feb. 2017 07:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Konzius Fu 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Ingrid.

Hast du unter "Optionen" -> ACIS -> Teilestruktur ein Häkchen gesetzt?

Gruß aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Halvar62
Mitglied
Motorradtechnik


Sehen Sie sich das Profil von Halvar62 an!   Senden Sie eine Private Message an Halvar62  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Halvar62

Beiträge: 22
Registriert: 10.01.2016

Windows XP und 8.1
Turbo CAD 20 Platinum

erstellt am: 27. Feb. 2017 12:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Konzius Fu 10 Unities + Antwort hilfreich

Hei Ingrid,

diesen Effekt habe ich auch. Zuanfang waren die Funktionen zur Erstellung geometrisch einfacher Körper von sich aus auf Volumenkörper voreingestellt (glaube ich). Im Moment ist es mal so mal so aus für mich nicht ersichtlichen Gründen. Jetzt suche ich nach Anwahl der entsprechenden Funktion vorsorglich!! mit der rechten Maustaste <Eigenschaften> den Punkt <3D> auf um zu prüfen wie die Funktion diesesmal voreingestellt ist.

Tobi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Konzius Fu
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Konzius Fu an!   Senden Sie eine Private Message an Konzius Fu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Konzius Fu

Beiträge: 40
Registriert: 18.06.2016

TC V19 PP
WinXP

erstellt am: 27. Feb. 2017 23:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Malyan_m150_parts_-_Bearing_Block.stl

 
Zitat:
Original erstellt von Wilhelm Bruns:
Hallo Ingrid.

Hast du unter "Optionen" -> ACIS -> Teilestruktur ein Häkchen gesetzt?

Gruß aus dem Münsterland: Wilhelm


Nein, nicht Ingrid. Den Namen hab ich nur wg. Selbstantwort druntergesetzt. Siehe dazu https://de.wikipedia.org/wiki/Ingrid#Sonstiges

Aber die Option für die Teilestruktur ist aktiv. Immer. Eben kontrolliert auch in der fraglichen Datei.

Ich bin dem Problem allerdings mittlerweile (hoffentlich) noch etwas näher gekommen. Es scheint genau dann aufzutreten, wenn die Datei entweder eine .STL-Datei war und als .TCW gespeichert wurde, oder auch wenn Elemente aus der STL-Datei übernommen wurden.

Volumenobjekte erstellen geht normal, sobald ich aber 3D-Bool'sche Operationen ausführe, Addition oder Subtraktion, mutiert mindestens ein Zylinder oder das ganze Teil zur Oberfläche. Ein schneller Test mit einer neuen Datei und gleichen Geometrien zeigt dieses Verhalten nicht.

Also liegt es entweder an der Anwesenheit eines Oberflächenkörpers aus der STL oder an einem Problem, wenn man STL als TCW speichert. Vielleicht wird da irgendwas - wie die von Dir benannte Option, danke dafür - nicht aktiviert.

Mich würde intressieren, ob dieses Verhalten in neueren Versionen, insbesondere der preisfreundlichen 21pp, behoben ist.

Die Ursprungsdatei, die das Problem verursacht zu haben scheint, suche ich raus und stelle sie hier ein. -> Done.

KF

---
Konfuzius sagt: "Es ist besser, ein Licht zu entzünden, als auf die Dunkelheit zu schimpfen."
Konfusius sagt: "Alles so schön bunt hier!"
Konzius Fu sagt: " Einfarbig!"

[Diese Nachricht wurde von Konzius Fu am 28. Feb. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Konzius Fu
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Konzius Fu an!   Senden Sie eine Private Message an Konzius Fu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Konzius Fu

Beiträge: 40
Registriert: 18.06.2016

TC V19 PP
WinXP

erstellt am: 03. Mrz. 2017 02:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich schon wieder,

nachvollziehbar ist das Problem wirklich sobald ein STL als Basis benutzt wurde. Danach werden alle Volumenobjekte per default als Oberflächen erstellt, nicht als Volumenkörper. Man kann Umschalten, muß man aber auch. Sehr lästig insgesamt. Selbst wenn man das Oberflächenobjekt in einen Volumenkörper umschaltet (einfarbig wählen...) andert sich nichts.

Als letztes nochmal die Bitte: Kann jemand das mal mit TC21 ausprobieren?

Also die oben angehängte STL-Zeichnung öffnen, als TCW speichern und dann einen Quader zeichnen. Ist der Quader dann eine TC-Oberfläche?

Beim Alter von TC19 muß man wohl mit diesem Bug leben.
KF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1319
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 21 Pro Platinum
TC 2015 Pro Platinum
TC 2016 Pro Platinum

erstellt am: 04. Mrz. 2017 15:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Konzius Fu 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Konzius Fu.

Habe das mal mit der 21er nachvollzogen.
Bei mir werden Quader und Zylinder weiterhin als Volumenkörper erzeugt.
Auch eine boolesche Vereinigung ändert daran nichts.

Gruß aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Konzius Fu
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Konzius Fu an!   Senden Sie eine Private Message an Konzius Fu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Konzius Fu

Beiträge: 40
Registriert: 18.06.2016

TC V19 PP
WinXP

erstellt am: 04. Mrz. 2017 16:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke!

Das ist dann der erste Grund, tatsächlich mal eine neuere Version zu benutzen. Und IMO ein Bug in TC19.

Kurze Nachfrage, falls Du magst: Bleiben die Teile auch dann Volumenkörper, wenn man sie miteinander bool'sch addiert?

KF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1319
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 21 Pro Platinum
TC 2015 Pro Platinum
TC 2016 Pro Platinum

erstellt am: 04. Mrz. 2017 18:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Konzius Fu 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Konzius Fu

Die Antwort ist: Ja, auch nach booleschen Operationen bleiben es bei mir Volumenkörper.

Gruß aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Konzius Fu
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Konzius Fu an!   Senden Sie eine Private Message an Konzius Fu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Konzius Fu

Beiträge: 40
Registriert: 18.06.2016

TC V19 PP
WinXP

erstellt am: 05. Mrz. 2017 00:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nochmal vielen Dank für's ausprobiern.

Die Aussicht auf ein Update gefällt mir zwar überhaupt nicht, wieder Probeinstalltion, etablierte Verfahren testen, Zeichnungen konvertieren und wenn die Zeit knapp wird, klappt garantiert irgendwas nicht. ;(

Dazu noch Windows aktualisieren von XP...

Na denn,
KF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Konzius Fu
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Konzius Fu an!   Senden Sie eine Private Message an Konzius Fu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Konzius Fu

Beiträge: 40
Registriert: 18.06.2016

TC V19 PP
WinXP

erstellt am: 11. Mrz. 2017 14:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nachtrag:

Das Problem scheint sich auf 32-Bit-Windows XP zu beschränken. Unter Windows7 und 64-Bit-TurboCAD tritt es bei kurzem Test nicht auf.

Klar, ist keine Garantie und Exoten wie XP 64 Bit oder Win7 32 Bit (gibt es das überhaupt?) hab ich nicht getestet. Also keine Garantie. 

KF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1319
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 21 Pro Platinum
TC 2015 Pro Platinum
TC 2016 Pro Platinum

erstellt am: 12. Mrz. 2017 09:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Konzius Fu 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Konzius Fu.
Schön wenn es nun funktioniert.

Gruß aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de