Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  ältere TurboCAD-Versionen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   ältere TurboCAD-Versionen (560 mal gelesen)
Construction man
Mitglied
TurboCAD-Lehrling


Sehen Sie sich das Profil von Construction man an!   Senden Sie eine Private Message an Construction man  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Construction man

Beiträge: 24
Registriert: 11.04.2016

Win 7 64 Bit auf
Athlon II X4 640 mit
AMD Radeon HD 6570
TurboCAD V19.2 Pro Platinum 64Bit
Win XP SP3 auf
Lifebook E8010 mit Pentium M "725" @ 1,6GHz
Grafikkarte onboard
TurboCAD V19.2 Pro Platinum 32Bit

erstellt am: 18. Jan. 2017 22:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen!

Habe soeben gesehen, dass es bei einem bekannten Online-Versandhaus die Versionen "ProPlantinum V20" und "ProPlantinum V21" zum Super-Schnäppchen-Preis gibt.
Interessanter Weise ist die V21 hier sogar noch etwas preiswerter als die V20.
Jetzt haben sich für mich sofort Fragen ergeben:
* Wieso ist die V21 preiswerter zu haben?
* Wo ist der technische Unterschied der beiden Versionen zu meiner V19?
* Darf ich erwarten, dass eine der beiden Versionen (wenn ja - dann welche?) mit meiner Grafikkarte "AMD Radeon HD 6570" besser zusammenarbeitet?
 
Für ein kurzes Feedback der geneigten Leserschaft wäre ich sehr dankbar!

Viele Grüße aus Ladenburg

Construction man

------------------
MERKE: 
*Man ist erst dann ein Superheld, wenn man sich selbst für super hält*

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 17419
Registriert: 14.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 18. Jan. 2017 22:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Construction man 10 Unities + Antwort hilfreich

Versandhaus:
Entweder du vergleichst nicht vergleichbare Angebote (ein Angebot mit zusätzlichen Umfang, das andere ohne)
Oder du vergleichst Angebote von unterschiedlichen Anbietern.
VarianteC: Die Preisfindung eines Anbieters kann auch über die Nachfrage oder für Dritte nicht nachvollziehbare Dinge stattfinden.

Ich tippe auf Variante A

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TCsun
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von TCsun an!   Senden Sie eine Private Message an TCsun  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TCsun

Beiträge: 2
Registriert: 10.02.2017

erstellt am: 10. Feb. 2017 14:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Construction man 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin Construction man,

ich bin heute über gleichen Sachverhalt gestolpert und finde auf den ersten Blick keinen umfangreicheren Funktionsumfang der V.20 gegenüber der V.21.
Wie hast du dich entschieden und warum?

[pearl - IMSI TurboCAD Version 20 Pro Platinum vs. IMSI TurboCAD Version 21 Pro Platinum]

Viele Gruesse
TCsun

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

devo
Mitglied
Holzverarbeiter


Sehen Sie sich das Profil von devo an!   Senden Sie eine Private Message an devo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für devo

Beiträge: 345
Registriert: 11.02.2010

dell Latitude E6410 i5, 4 GB Ram, Win 7
TC V6-V10,V16 US; V6,11,12,17-20 D

erstellt am: 13. Feb. 2017 10:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Construction man 10 Unities + Antwort hilfreich

Kenne zwar keine Einzelheiten zur Preisgestaltung von Pearl, könnte aber daran liegen, dass
man die V20 noch auf einem alten System mit Windows XP zum laufen kriegt - sogar auf einem
uralten p4 mit 2gB Ram... Die V21 funktioniert meines Wissens nur ab Win 7.
Doch Achtung - ab V20 ist es nicht mehr möglich Sicherheitskopien auf anderen Rechnern
anzulegen - da kann nur 1 Rechner aktiv sein. Dies gilt allerdings nur für die deutsche Version,
bei der US Version ist das sowohl möglich wie auch legal.

gruss mike

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TCsun
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von TCsun an!   Senden Sie eine Private Message an TCsun  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TCsun

Beiträge: 2
Registriert: 10.02.2017

erstellt am: 13. Feb. 2017 12:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Construction man 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von devo:
Kenne zwar keine Einzelheiten zur Preisgestaltung von Pearl, könnte aber daran liegen, dass
man die V20 noch auf einem alten System mit Windows XP zum laufen kriegt -

Das habe ich übersehen, guter Punkt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de