Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  CAD stimmt nicht mit der Realität überein

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   CAD stimmt nicht mit der Realität überein (1365 mal gelesen)
wrhk
Mitglied
Modellbauer


Sehen Sie sich das Profil von wrhk an!   Senden Sie eine Private Message an wrhk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wrhk

Beiträge: 30
Registriert: 14.04.2012

erstellt am: 17. Jan. 2014 09:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

jetzt habe ich schon mal einige sachen gezeichnet, und das funktioniert bisher recht gut. Bisher waren es auch nur einfache Dinge. Jetzt habe ich aber ein für meine Begriffe Komplexes Teil gezeichnet.

Das Teil sieht auch auf TC V17 Prof gut aus. Nur dass nach einer Umwandlung in .STL das Ganze dann nicht mehr so aussieht, wie im CAD. Die Schräge ist nur als Stufe dargestellt. Nach dem Rändern sieht es gut aus, und im Drahtmodell kann ich auch keine Stufe erkennen.

Kann mir jemand helfen?

Gruss

Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Gonzo
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Gonzo an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Gonzo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Gonzo

Beiträge: 12
Registriert: 17.01.2014

TC18Prof

erstellt am: 17. Jan. 2014 12:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wrhk 10 Unities + Antwort hilfreich

STL=StereoLithografie. Die Auflösung muss an den 3D-Drucker angepasst werden, anscheinend ists zu grob.
Gruß
Frank

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wrhk
Mitglied
Modellbauer


Sehen Sie sich das Profil von wrhk an!   Senden Sie eine Private Message an wrhk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wrhk

Beiträge: 30
Registriert: 14.04.2012

erstellt am: 17. Jan. 2014 21:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich habe die Auflösung schon auf Fein stehen. Es wird am Bildschirm, auch wunderbar angezeigt.
Ich bin gerade noch dabei die Datei einzustellen, es klappt blos noch nicht,

Gruss

Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1319
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 21 Pro Platinum
TC 2015 Pro Platinum
TC 2016 Pro Platinum

erstellt am: 17. Jan. 2014 22:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wrhk 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Wolfgang und alle anderen Leser/innen

Stelle doch mal in TC die Facettierung von grob nach fein.
Zu finden unter: Optionen->ACIS

Gruss aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wrhk
Mitglied
Modellbauer


Sehen Sie sich das Profil von wrhk an!   Senden Sie eine Private Message an wrhk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wrhk

Beiträge: 30
Registriert: 14.04.2012

erstellt am: 18. Jan. 2014 17:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

besten Dank, das habe ich schon gemacht, aber es ändert leider nichts.
Es ist immer noch eine Grosse Stufe vorhanden,

Was muss ich beachten, damit das klappt, dass ich ein .TCW einstellen kann. Die forensoftware bringt immer fehler

Gruss

Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leopoldi
Mitglied
Heimwerker i.R.


Sehen Sie sich das Profil von Leopoldi an!   Senden Sie eine Private Message an Leopoldi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leopoldi

Beiträge: 1037
Registriert: 16.07.2009

Unter Win7-Pro:
TC20 Pro Platinum 32Bit
TC21 Pro Platinum 32Bit
Palit Geforce GTX 750 Kalm X

erstellt am: 18. Jan. 2014 22:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wrhk 10 Unities + Antwort hilfreich


tcw-Anhang.jpg

 
Hallo Wolfgang,

tcw wird nicht als CAD-Datenformat von den Großadministratoren erlaubt.
Hier sollten unsere Moderatoren einmal Stellung nehmen bzw. aktiv werden  .

1.
Du kannst deine Datei-extension  erweitern durch z.B. xxx.tcw.jpg
Nach dem Download müssen die Leser dann das .jpg einfach löschen.

2.
Durch packst deine Datei mit einem Zip-Programm.  zip ist ja erlaubt und empfhielt sich eh für große Dateien.
Das Programm 7zip gibt es ja kostenlos. Da musst du dann
"Hinzufügen zu  xxx.zip"  wählen da sonst das eigene *.7z Format gewählt wird.


Viel Erfolg

Suchindex: Anhang, Datei anhängen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

arom
Ehrenmitglied
Interiordesign


Sehen Sie sich das Profil von arom an!   Senden Sie eine Private Message an arom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für arom

Beiträge: 1585
Registriert: 01.11.2004

TC 20 Pro
Blender
MOI 3D V2

erstellt am: 18. Jan. 2014 23:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wrhk 10 Unities + Antwort hilfreich

Oder einfach Datei vor dem Hochladen im Ordner mit Rechtsklick auswählen und dann Senden an Zip-Komprimierten Ordner.

Rudl

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leopoldi
Mitglied
Heimwerker i.R.


Sehen Sie sich das Profil von Leopoldi an!   Senden Sie eine Private Message an Leopoldi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leopoldi

Beiträge: 1037
Registriert: 16.07.2009

Unter Win7-Pro:
TC20 Pro Platinum 32Bit
TC21 Pro Platinum 32Bit
Palit Geforce GTX 750 Kalm X

erstellt am: 19. Jan. 2014 14:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wrhk 10 Unities + Antwort hilfreich

Ergänzung:

3.
Mein wichtigstes Hilfsmittel um Bilder einzustellen habe ich ganz vergessen:

FastStoneCapture 5.3 ist kostenlos.

Hier lassen sich Bildschirmausschnitte erfassen und als , z.B.  jpg speichern.
Die Ausschnitte kann man auch bearbeiten (ähnlich MS-Paint?).


Die aktuelle kostenpflichtige Version (z.Z. 7.6) kann auch direkt
- Bildschirmausschnitte als pdf speichern
- Überlange Seiten erfassen (Capture Scrolling Window)
- Filme aufnehmen  (Screen Recorder)
- u.v.m

Das Ganze war mir schon ein paar Dollar für eine Livetime-Lizenz wert   

mfg.

[Diese Nachricht wurde von Leopoldi am 19. Jan. 2014 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Leopoldi am 19. Jan. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wrhk
Mitglied
Modellbauer


Sehen Sie sich das Profil von wrhk an!   Senden Sie eine Private Message an wrhk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wrhk

Beiträge: 30
Registriert: 14.04.2012

erstellt am: 20. Jan. 2014 07:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Besten Dank,

da fühle ich mich gleich wieder wie bei  WIN 3.1 Zeitalter.

Ich werde mir mühe geben, und es nochmals probieren,

Gruss

Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wrhk
Mitglied
Modellbauer


Sehen Sie sich das Profil von wrhk an!   Senden Sie eine Private Message an wrhk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wrhk

Beiträge: 30
Registriert: 14.04.2012

erstellt am: 20. Jan. 2014 14:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


ScheibemitSchrage2_13.tcw.zip

 
Anhang müsste jetzt als ZIP dabei sein,

Gruss

Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

arom
Ehrenmitglied
Interiordesign


Sehen Sie sich das Profil von arom an!   Senden Sie eine Private Message an arom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für arom

Beiträge: 1585
Registriert: 01.11.2004

TC 20 Pro
Blender
MOI 3D V2

erstellt am: 20. Jan. 2014 15:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wrhk 10 Unities + Antwort hilfreich

Hast daraus vor dem Verzippen ein .jpg gemacht?

Rudl

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Gonzo
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Gonzo an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Gonzo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Gonzo

Beiträge: 12
Registriert: 17.01.2014

TC18Prof

erstellt am: 20. Jan. 2014 19:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wrhk 10 Unities + Antwort hilfreich


STL-gerendert.jpg

 
Ich sehe da keine Stufe...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leopoldi
Mitglied
Heimwerker i.R.


Sehen Sie sich das Profil von Leopoldi an!   Senden Sie eine Private Message an Leopoldi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leopoldi

Beiträge: 1037
Registriert: 16.07.2009

Unter Win7-Pro:
TC20 Pro Platinum 32Bit
TC21 Pro Platinum 32Bit
Palit Geforce GTX 750 Kalm X

erstellt am: 20. Jan. 2014 22:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wrhk 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Wolfgang

das grenzt schon an Verschlüsselung   

Zuerst an die tcw ein jpg angehangen und dann noch gezippt.

Du hast alles verstanden aber eine Akton reicht.

Schöne Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wrhk
Mitglied
Modellbauer


Sehen Sie sich das Profil von wrhk an!   Senden Sie eine Private Message an wrhk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wrhk

Beiträge: 30
Registriert: 14.04.2012

erstellt am: 21. Jan. 2014 07:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen,

mit dem Zip und jpg, ich habs doch nur Gutgemeint :-)), ich war froh, dass es jetzt endlich mal geklappt hat.
Wenn Ihr an der Schräge auch keine Stufe seht, dann muss ich weitersuchen, woran es liegt.
Nach der Umwandlung in STL, ist mir auch keine Stufe aufgefallen, erst als ich das ganze dann mit REPETIER umgewnadelt habe, dass der Drucker das macht, kam eine Stufe raus.

Gruss

WOlfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

JohnK
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von JohnK an!   Senden Sie eine Private Message an JohnK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JohnK

Beiträge: 264
Registriert: 16.05.2009

TC20pro
Win7pro, 64Bit
Intel i7, 16GB RAM
Nvidia Quadro K2200

erstellt am: 21. Jan. 2014 08:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wrhk 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Wolfgang,

STL und 3D-Druck sind eine Wissenschaft für sich.

Ein paar Dinge, die es zu beachten gilt:
- in TC die Facettierung mindestens auf "fein" einstellen
- der STL-Export von TC ist IMMER fehlerhaft. Das liegt z.B. an minimalen Rundungsdifferenzen. Daher muss jedes STL-File von einem Spezialprogramm repariert werden, z.B. netfabb; gibt's auch als kostenlose online-Funktion mit hervorragenden Ergebnissen. Im kostenlosen netfabb-Studio kann man sich das facettierte Ergebnis vorab anschauen.
- Dein Teil hat eine sehr flache Schräge an der Oberseite. Der 3D-Druck arbeitet Schichtweise, da MÜSSEN bei diesem Teil Stufen entstehen. Die Frage ist nur, wie hoch ist die Auflösung des Druckers, d.h. wie fein sind diese Stufen. Bei einem professionellen Drucker sind es wenige hundertstel Millimeter, da braucht man eine Lupe; bei den Hobby-Druckern in Holland und Belgien mit Auflösungen um 0,1 mm wird man die Stufen immer deutlich sehen.

Kann das des Rätsels Lösung sein?

Grüße, JohnK

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wrhk
Mitglied
Modellbauer


Sehen Sie sich das Profil von wrhk an!   Senden Sie eine Private Message an wrhk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wrhk

Beiträge: 30
Registriert: 14.04.2012

erstellt am: 21. Jan. 2014 08:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Besten Dank für den Tip, werde ich mal versuchen.

Ich rede nicht von vielen kleinen Stufen, sondern von einer grossen, so ca 3mm Gross. Als ob er die gesammte Schräge mit einer einzigen Stufe macht.
Darum habe ich mir gedacht, vielleicht habe ich die Schräge nicht gezeichent, und sie ist vielleicht darunter hohl. Darum war halt für mich die Frage, ob jemand schauen kann, ob da richtig gezeichnet ist,

Gruss

Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

JohnK
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von JohnK an!   Senden Sie eine Private Message an JohnK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JohnK

Beiträge: 264
Registriert: 16.05.2009

TC20pro
Win7pro, 64Bit
Intel i7, 16GB RAM
Nvidia Quadro K2200

erstellt am: 21. Jan. 2014 14:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wrhk 10 Unities + Antwort hilfreich


ScheibemitSchrage2_13_stl.jpg


ScheibemitSchrage2_13repariert.zip

 
Die TCW-Datei ist m.E. in Ordnung.
Das exportierte STL-File hatte dagegen ein Loch; das kann zu unerwarteten Ergebnissen führen.

In der Anlage ist ein repariertes STL-File; probiere mal, ob Du damit bessere Ergebnisse bekommst.

Grüße, JohnK

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1319
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 21 Pro Platinum
TC 2015 Pro Platinum
TC 2016 Pro Platinum

erstellt am: 22. Jan. 2014 06:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wrhk 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo wrhk und alle aneren Leser/innen

Speichere die Datei doch mal im STEP Format.

Gruss aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wrhk
Mitglied
Modellbauer


Sehen Sie sich das Profil von wrhk an!   Senden Sie eine Private Message an wrhk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wrhk

Beiträge: 30
Registriert: 14.04.2012

erstellt am: 22. Jan. 2014 07:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo JohnK, besten Dank, das werde ich jetzt mal versuchen, und Bescheid geben.

Hallo Wilhelm, ich brauche aber für die weiterverarbeitung stl. ANdere Endung haben bisher noch nicht funktioniert. Oder sollte ich bei Repetier was übersehen haben,

Gruss

Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wrhk
Mitglied
Modellbauer


Sehen Sie sich das Profil von wrhk an!   Senden Sie eine Private Message an wrhk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wrhk

Beiträge: 30
Registriert: 14.04.2012

erstellt am: 24. Jan. 2014 07:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

Besten Dank an JohnK, wohin soll ich die blumen Schicken.
Hatte gestern Abend einen Druck gemacht, und es hat super funktioniert. Woran, bzw womit kann ich sehen dass meine Zeichnung ein Loch hat, bzw mit was kann ich sowas reparieren?

Gruss und einen schönen Tag,

Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

LeiLei
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von LeiLei an!   Senden Sie eine Private Message an LeiLei  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für LeiLei

Beiträge: 10
Registriert: 29.05.2008

erstellt am: 24. Jan. 2014 08:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wrhk 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi
Versuche es mit netfabb.com. Da gibts eine Gratisversion mit eingeschränktem Funtktionsumfang.
Klaus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

JohnK
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von JohnK an!   Senden Sie eine Private Message an JohnK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JohnK

Beiträge: 264
Registriert: 16.05.2009

TC20pro
Win7pro, 64Bit
Intel i7, 16GB RAM
Nvidia Quadro K2200

erstellt am: 24. Jan. 2014 09:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wrhk 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Wolfgang,

wie schon LeiLei geschrieben hat, gibt es bei netfabb.com eine kostenlose Software namens netfabb-Studio Basic. Mit der kannst Du Deine STL-Datei analysieren, wie viele Hüllen (Shells), Grenzkanten, falsch orientierte Kanten und Löcher das Modell hat. Der Idealfall ist eine Hülle und alles andere auf Null.

Zum Reparieren nutze besser den Online-Dienst von netfabb, der liefert bessere Ergebnisse als die integrierte Reparaturfunktionen der Basic-Version.

Grüße,
JohnK

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wrhk
Mitglied
Modellbauer


Sehen Sie sich das Profil von wrhk an!   Senden Sie eine Private Message an wrhk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wrhk

Beiträge: 30
Registriert: 14.04.2012

erstellt am: 27. Jan. 2014 08:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

besten Dank. Das Programm werde ich mit Sicherheit bei meinem nächsten Projekt einem 20 Fuss Ses KOntainer werde ich das mit scherheit brauchen, denn den will ich innen Hohl machen.

Gruss

Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de