Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  Fehler in der TC 20 Platinum

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Fehler in der TC 20 Platinum (2557 mal gelesen)
GWS Planer
Mitglied
Planer im Kläranlagenbau


Sehen Sie sich das Profil von GWS Planer an!   Senden Sie eine Private Message an GWS Planer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GWS Planer

Beiträge: 101
Registriert: 30.01.2013

Ich arbeite mit TCad 16, 18, 19, 20, 21 - 64bit
auf einem Quad Core 64 Bit mit Win 10

erstellt am: 16. Nov. 2013 22:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo an alle,

in diesem Thread möchte ich mal die Fehler die TC20 Palatinum
betreffen aufführen oder sammeln. Dabei sind auch Fehler die bereits
in früheren Versionen von TC schon drin waren. Einige wurden durch
Programm Aktualisierungen behoben, aber in der 20'er Version wohl
nicht berücksichtigt wurden. Vielleicht gibt es ja jemand
in der Runde der die dann mal auswerten und an die zuständigen
Programmierer weiterleiten kann.

Wer also irgendwelche Ungereimtheiten mit der TC20 Platinum feststellt, einfach hier Posten.

Gruß Stephan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

GWS Planer
Mitglied
Planer im Kläranlagenbau


Sehen Sie sich das Profil von GWS Planer an!   Senden Sie eine Private Message an GWS Planer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GWS Planer

Beiträge: 101
Registriert: 30.01.2013

Ich arbeite mit TCad 16, 18, 19, 20, 21 - 64bit
auf einem Quad Core 64 Bit mit Win 10

erstellt am: 16. Nov. 2013 22:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Fehlerhafte Installation der Software,
bzw gar keine Installation möglich

siehe nachfolgender Thread.

http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum23/HTML/003373.shtml

Gruss
Stephan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

GWS Planer
Mitglied
Planer im Kläranlagenbau


Sehen Sie sich das Profil von GWS Planer an!   Senden Sie eine Private Message an GWS Planer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GWS Planer

Beiträge: 101
Registriert: 30.01.2013

Ich arbeite mit TCad 16, 18, 19, 20, 21 - 64bit
auf einem Quad Core 64 Bit mit Win 10

erstellt am: 16. Nov. 2013 22:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Plötzliches auftauchen von mehreren identischen Befehlen.

Bei jedem Neustart der Software wir der gleiche Befehl im Menü hinzugefügt.
Bei 20 TC Starts hast du in den Menü 20x den selben Befehl drin.

Der Befehl oder die Funktion wird wohl rein zufällig ausgewählt (3D Gewinde / Druckbereich ......)

Durch ein erneutes ausführen von Setup und dann die Reparatur Funktion
wird alles wider korrigiert.

Dieser Fehler war auch schon in der 19'er und 18'er

siehe auch:

http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum23/HTML/003248.shtml

Gruß
Stephan


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

GWS Planer
Mitglied
Planer im Kläranlagenbau


Sehen Sie sich das Profil von GWS Planer an!   Senden Sie eine Private Message an GWS Planer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GWS Planer

Beiträge: 101
Registriert: 30.01.2013

Ich arbeite mit TCad 16, 18, 19, 20, 21 - 64bit
auf einem Quad Core 64 Bit mit Win 10

erstellt am: 16. Nov. 2013 23:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Mann erstellt eine Fertigungszeichnung, es spielt dabei keinen Rolle ob jetzt 2D, oder 3D, mit allem
drum und dran. Speichert und schickt die zum I.-Büro zur Prüfung und Freigabe.

Jetzt kommt die nach einigen Tagen zurück, mit eingetragenen Änderungen und Ergänzungen.

Man überarbeitet die Zeichnung und setzt in der Regel noch weitere Bauteile ein die in
DWG oder DXF vorliegen oder was auch immer, vielleicht auch schon etwas älter.
Nach dem speichern und neuöffnen wird dir die Bemaßung zerschossen auf richtig Groß.

Bei einer späteren Änderung war die Bemaßung dann ganz klein.

Dieser Fehler gibt es schon seit der 16'er Version, wurde bis heute nicht korrigiert.

Gruß
Stephan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mlaufer
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von mlaufer an!   Senden Sie eine Private Message an mlaufer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mlaufer

Beiträge: 822
Registriert: 10.07.2001

erstellt am: 17. Nov. 2013 14:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GWS Planer 10 Unities + Antwort hilfreich

Immer noch der alte Fehler....
Hängt seit TC 19 am Programm wie ne Zecke!
Bei ‘Einfügen/Papierbereich/Duplizieren‘ wird
nach wie vor die komplette Vermaßung in
der kopierten Zeichnung verstellt.
Hab ich schon so oft angesprochen, wird nicht
korrigiert! 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RexDanni
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von RexDanni an!   Senden Sie eine Private Message an RexDanni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RexDanni

Beiträge: 1772
Registriert: 06.06.2000

TurboCAD V2016 Build 58 Pro Platinum German
Windows 7 Professional 64 Bit
Intel® Core(TM)i7-4770 CPU @ 3.40GHz 3.40 GHz)
Ungepufferter DDR3-ECC-Arbeitsspeicher mit 32 GB und 1600 MHz
256 GB SATA SSD
NVIDIA Quadro K2000
Grafikspeicher 9881 MB

erstellt am: 17. Nov. 2013 15:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GWS Planer 10 Unities + Antwort hilfreich

Das sich die Maßzahlen in DXF Dateien verändern die von einem anderen Programm zurückkommen, liegt an den Einstellungen in dem CAD Programm auf dem die Datei im DXF Format gespeichert wurde.

Die Probleme mit dem Template entstehen nur dann wenn, das Template aus einer Vorgängerversion stammt. Neue Version heißt immer neues Template erstellen, da ja die Programmänderungen der neuen Version im Template der Vorgängerversion nicht eingebaut sind. Dazu beim Programmstart "keine Vorlage" wählen, und auf dieser Basis das neue Template aufbauen.

Zum Thema Installation wurde ja bereits alles in einem eigenen Beitrag gesagt, es wird daran gearbeitet. Ich persönlich empfinde das nicht als Fehler, Netzwerkkabel rein und fertig. Ist aber meine Meinung....

------------------
www.turbocadkurse.de

www.cnc-modellbautechnik.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1319
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 21 Pro Platinum
TC 2015 Pro Platinum
TC 2016 Pro Platinum

erstellt am: 17. Nov. 2013 18:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GWS Planer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen.

In der kurzen Zeit die ich zum Testen hatte, funktionierte die Extrusion
nicht ganz richtig.

Und zwar die Pfadextrusion "durch Schleife"
Bei meiner 18er geht das ohne Probleme
Gruss aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RexDanni
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von RexDanni an!   Senden Sie eine Private Message an RexDanni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RexDanni

Beiträge: 1772
Registriert: 06.06.2000

TurboCAD V2016 Build 58 Pro Platinum German
Windows 7 Professional 64 Bit
Intel® Core(TM)i7-4770 CPU @ 3.40GHz 3.40 GHz)
Ungepufferter DDR3-ECC-Arbeitsspeicher mit 32 GB und 1600 MHz
256 GB SATA SSD
NVIDIA Quadro K2000
Grafikspeicher 9881 MB

erstellt am: 17. Nov. 2013 20:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GWS Planer 10 Unities + Antwort hilfreich

Was soll das sein "Pfadextrusion entlang Schleife"
Den Befehl kenn ich nicht, welchen genau meinst Du?
Ich konnte bisher keinen Fehler in den Extrusionswerkzeugen finden.

------------------
www.turbocadkurse.de

www.cnc-modellbautechnik.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mlaufer
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von mlaufer an!   Senden Sie eine Private Message an mlaufer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mlaufer

Beiträge: 822
Registriert: 10.07.2001

erstellt am: 17. Nov. 2013 21:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GWS Planer 10 Unities + Antwort hilfreich


Duplizieren.zip

 
Hallo Hans-Jörg!
Mit Template, meinst Du da mich damit?
Die Maße verstellen sich auch mit den
orginalen Voragen von TC 20.
Habe A1 und Normal dazu hergenommen...
Nach Duplizieren sind alle Maße unleserlich
verkleinert...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

GWS Planer
Mitglied
Planer im Kläranlagenbau


Sehen Sie sich das Profil von GWS Planer an!   Senden Sie eine Private Message an GWS Planer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GWS Planer

Beiträge: 101
Registriert: 30.01.2013

Ich arbeite mit TCad 16, 18, 19, 20, 21 - 64bit
auf einem Quad Core 64 Bit mit Win 10

erstellt am: 17. Nov. 2013 21:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Wilhelm,

ja bei diese Unterfunktion in der Pfadextrusion habe ich mir auch die Zähnen ausgebissen.

Hallo Hans Jörg,

Nach Auswahl der Funktion Pfadextrusion sind links unten 2 Icon's hinzugekommen:

1. " verwende Kante als Pfad " diese Anweisung geht prima.
2. " verwende Schleife als Pfad " kann mir hier keinen reim drauf machen.
   Die Online Hilfe ist hier wenig hilfreich.

Gruß Stephan

[Diese Nachricht wurde von GWS Planer am 17. Nov. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

GWS Planer
Mitglied
Planer im Kläranlagenbau


Sehen Sie sich das Profil von GWS Planer an!   Senden Sie eine Private Message an GWS Planer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GWS Planer

Beiträge: 101
Registriert: 30.01.2013

Ich arbeite mit TCad 16, 18, 19, 20, 21 - 64bit
auf einem Quad Core 64 Bit mit Win 10

erstellt am: 17. Nov. 2013 21:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Habe noch einen Nachtrag,
zu dem Einfügen vom DWG Dateien.

Nicht nur das die Bemaßung zerschossen wird, es wird auch noch
ein zusätzliches Layout eingefügt.

Legst du nun ne Rohrleitung, mit Bogen, T-Stücken, Reduzierungen
bzw. Schieber und Klappen, Pumpen die dein AG möchte, hast du in kürzester Zeit
mehrere Layout zusätzlich.

Auch hier sehe ich keinen Grund das ein eingefügtes Objekt ein neues Layout öffnet.

Gruß Stephan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Honzknecht01
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Honzknecht01 an!   Senden Sie eine Private Message an Honzknecht01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Honzknecht01

Beiträge: 72
Registriert: 01.02.2010

erstellt am: 18. Nov. 2013 15:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GWS Planer 10 Unities + Antwort hilfreich


Template.zip

 
Die Templates von IMSI kann man
in der Pfeife rauchen. Stammen
wahrscheinlich noch aus der Vers. 1

mit selbst erstellten Templates
funktioniert alles wie es soll.

ich bemaße alles im Modellbereich
( Maße bleiben bei Veränderung des Maßstab erhalten
bei Veränderung der Grundrisse, Schnitte usw werden
die Maßketten automatisch angepasst.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

thomaskrone
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von thomaskrone an!   Senden Sie eine Private Message an thomaskrone  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thomaskrone

Beiträge: 16
Registriert: 06.06.2012

Turbocad pro 21
i7-3770, 32GB, W7pro64,240GB-SSD,1TB FP
FirePro V5900

erstellt am: 21. Nov. 2013 17:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GWS Planer 10 Unities + Antwort hilfreich

kann mir mal jemand sagen warum die ENTF Taste und die TAB Taste in TCADPRO20 nicht gehen
mein Gott vielleicht wären Betatester mal ne Option ein besseres System zu generieren.
Muste jetzt wieder auf die TC19 zurückwechseln.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RexDanni
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von RexDanni an!   Senden Sie eine Private Message an RexDanni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RexDanni

Beiträge: 1772
Registriert: 06.06.2000

TurboCAD V2016 Build 58 Pro Platinum German
Windows 7 Professional 64 Bit
Intel® Core(TM)i7-4770 CPU @ 3.40GHz 3.40 GHz)
Ungepufferter DDR3-ECC-Arbeitsspeicher mit 32 GB und 1600 MHz
256 GB SATA SSD
NVIDIA Quadro K2000
Grafikspeicher 9881 MB

erstellt am: 21. Nov. 2013 17:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GWS Planer 10 Unities + Antwort hilfreich

Welche Windows Version benutzt Du?
Einfach die config Datei für die Programmoberfläche neu laden, dann gehts wieder.
Ist ein Windows Problem....

------------------
www.turbocadkurse.de

www.cnc-modellbautechnik.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

GWS Planer
Mitglied
Planer im Kläranlagenbau


Sehen Sie sich das Profil von GWS Planer an!   Senden Sie eine Private Message an GWS Planer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GWS Planer

Beiträge: 101
Registriert: 30.01.2013

Ich arbeite mit TCad 16, 18, 19, 20, 21 - 64bit
auf einem Quad Core 64 Bit mit Win 10

erstellt am: 21. Nov. 2013 20:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Arbeite jetzt schon mehrere Tage schon intensiv mit TC20,
nämlich 8 Stunden am Tag.

Die Hilfe, oder die F1 Taste oder aber auch das PDF Handbuch zum runterladen, hatte ich mir gestern nochmals angeschaut.

Auch hier ist noch einiges zum nachbessern.

Da verstehe ich die Programmierer nicht. Die entwickeln und schreiben eine neue Funktion. Dann muss man doch auch eine Anleitung mitliefern, ansonsten kann damit niemand was anfangen.

Mir kommt es so vor als würden die das nebenher machen.
Genauso die Hilfe oder das Handbuch für das Programm, Feierabend Autoren...

Ich habe noch die gedruckte Anleitung zur 16'er.
Ich kann nicht sagen das sich gegenüber der, Garnichts getan hat, ich kann aber auch nicht sagen das sich viel geändert hat.

Na ja,
und trotzdem arbeite ich damit 

Gruß Stephan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

thomaskrone
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von thomaskrone an!   Senden Sie eine Private Message an thomaskrone  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thomaskrone

Beiträge: 16
Registriert: 06.06.2012

Turbocad pro 21
i7-3770, 32GB, W7pro64,240GB-SSD,1TB FP
FirePro V5900

erstellt am: 22. Nov. 2013 07:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GWS Planer 10 Unities + Antwort hilfreich

Windows 7 pro

aber nach Rücksprache mit der Hotline soll es ein grundlegendes Problem sein welches bei IMSI bekannt ist.
Wenn ich ein Objekt in Turbocad PRO Premimum auswähle kan ich es nicht mehr mit ENTF löschen. Ebense wenn ich einen Quader zeichenn will setze ich den ersten Punkt und gehe dann mit TAB in die Zahleneingabe - auch das geht jetzt nicht mehr. Ich hoffe das ein Update das bereinigt.

Aber ich würde gern den Tip mit der Config versuchen, aber bitte mal schreiben wie man die config der Oberfläche neu lädt.
Danke in Voraus

Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

udohallmann
Mitglied
Schreiner


Sehen Sie sich das Profil von udohallmann an!   Senden Sie eine Private Message an udohallmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für udohallmann

Beiträge: 582
Registriert: 26.03.2009

TC 20 Platinum
FUJITSU Workstation
WIN 7 pro 32Bit 4(2,94)GB RAM 2,8GH
ATI Fire pro V3700 (FireGL)256 MB

erstellt am: 22. Nov. 2013 07:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GWS Planer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Thomas,

auf die Menüleiste mit rechter Maustaste klicken, dann unter "Anpassen-Optionen-Laden aus" die Oberfläche laden.

Gruß Udo Hallmann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

thomaskrone
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von thomaskrone an!   Senden Sie eine Private Message an thomaskrone  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thomaskrone

Beiträge: 16
Registriert: 06.06.2012

Turbocad pro 21
i7-3770, 32GB, W7pro64,240GB-SSD,1TB FP
FirePro V5900

erstellt am: 22. Nov. 2013 07:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GWS Planer 10 Unities + Antwort hilfreich

Danke jetzt sind alle persönlichen leisten weg und die Beschriftung in englisch 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

udohallmann
Mitglied
Schreiner


Sehen Sie sich das Profil von udohallmann an!   Senden Sie eine Private Message an udohallmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für udohallmann

Beiträge: 582
Registriert: 26.03.2009

TC 20 Platinum
FUJITSU Workstation
WIN 7 pro 32Bit 4(2,94)GB RAM 2,8GH
ATI Fire pro V3700 (FireGL)256 MB

erstellt am: 22. Nov. 2013 08:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GWS Planer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hast du die alte Oberfläche nicht gespeichert?
Wechsle unter "Optionen Standartstil" zwischen LTE Arbeitsbereich
und Standart Arbeitsbereich, dann kommt das wieder in Deutsch.
Wenn du Oberfläche nicht gespeichert hast musst du die neu anlegen--sorry
aber davon gehe ich aus das sowas gesichert wird.
Ansonsten kann ich dir meine Config schicken.

Gruß Udo Hallmann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

thomaskrone
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von thomaskrone an!   Senden Sie eine Private Message an thomaskrone  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thomaskrone

Beiträge: 16
Registriert: 06.06.2012

Turbocad pro 21
i7-3770, 32GB, W7pro64,240GB-SSD,1TB FP
FirePro V5900

erstellt am: 22. Nov. 2013 08:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GWS Planer 10 Unities + Antwort hilfreich

ok falsche Oberfläche sorry jetzt ist ok aber stützt standing ab   

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

udohallmann
Mitglied
Schreiner


Sehen Sie sich das Profil von udohallmann an!   Senden Sie eine Private Message an udohallmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für udohallmann

Beiträge: 582
Registriert: 26.03.2009

TC 20 Platinum
FUJITSU Workstation
WIN 7 pro 32Bit 4(2,94)GB RAM 2,8GH
ATI Fire pro V3700 (FireGL)256 MB

erstellt am: 22. Nov. 2013 08:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GWS Planer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Thomas,

Oberfläche abspeichern und Reparaturinstallation vornehmen.

Gruß Udo Hallmann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

udohallmann
Mitglied
Schreiner


Sehen Sie sich das Profil von udohallmann an!   Senden Sie eine Private Message an udohallmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für udohallmann

Beiträge: 582
Registriert: 26.03.2009

TC 20 Platinum
FUJITSU Workstation
WIN 7 pro 32Bit 4(2,94)GB RAM 2,8GH
ATI Fire pro V3700 (FireGL)256 MB

erstellt am: 22. Nov. 2013 08:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GWS Planer 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von udohallmann:
Hallo Thomas,

Oberfläche abspeichern und Reparaturinstallation vornehmen.

Gruß Udo Hallmann


Welches Betriebssystem hast du?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

thomaskrone
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von thomaskrone an!   Senden Sie eine Private Message an thomaskrone  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thomaskrone

Beiträge: 16
Registriert: 06.06.2012

Turbocad pro 21
i7-3770, 32GB, W7pro64,240GB-SSD,1TB FP
FirePro V5900

erstellt am: 22. Nov. 2013 08:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GWS Planer 10 Unities + Antwort hilfreich

Betr Windows7pro 64b

achso mal ein bildchen von einem der letzten Projekte hochgeladen. TC ist für mich das beste Programm
im Preis Leistungsvergleich. SIcher gibt es bessere und es gibt auch billigere aber in der Summe ist es das beste was ich kenne

[Diese Nachricht wurde von thomaskrone am 22. Nov. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

thomaskrone
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von thomaskrone an!   Senden Sie eine Private Message an thomaskrone  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thomaskrone

Beiträge: 16
Registriert: 06.06.2012

Turbocad pro 21
i7-3770, 32GB, W7pro64,240GB-SSD,1TB FP
FirePro V5900

erstellt am: 22. Nov. 2013 08:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GWS Planer 10 Unities + Antwort hilfreich

ups bild weg. schade

[Diese Nachricht wurde von thomaskrone am 22. Nov. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

udohallmann
Mitglied
Schreiner


Sehen Sie sich das Profil von udohallmann an!   Senden Sie eine Private Message an udohallmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für udohallmann

Beiträge: 582
Registriert: 26.03.2009

TC 20 Platinum
FUJITSU Workstation
WIN 7 pro 32Bit 4(2,94)GB RAM 2,8GH
ATI Fire pro V3700 (FireGL)256 MB

erstellt am: 22. Nov. 2013 09:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GWS Planer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Thomas,

hast du alle WIN updates drauf?
Hast du einen Virenscanner laufen-- evt. TC in die Ausschlussliste nehmen.

Gruß Udo

[Diese Nachricht wurde von udohallmann am 22. Nov. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

GWS Planer
Mitglied
Planer im Kläranlagenbau


Sehen Sie sich das Profil von GWS Planer an!   Senden Sie eine Private Message an GWS Planer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GWS Planer

Beiträge: 101
Registriert: 30.01.2013

Ich arbeite mit TCad 16, 18, 19, 20, 21 - 64bit
auf einem Quad Core 64 Bit mit Win 10

erstellt am: 28. Nov. 2013 21:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Die Zeichnung abspeichern in einen PDF Datei,
(nicht die 3D PDF die funktioniert prima)
immer noch fehlerhaft.

Mann muss die Zeichnung anschließend Prüfen ob alles drauf ist.

Zum erstellen einer PDF geht man am besten über einen PDF Drucker.
Auch dieser Fehler gibt es schon seit der Version 16.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mlaufer
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von mlaufer an!   Senden Sie eine Private Message an mlaufer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mlaufer

Beiträge: 822
Registriert: 10.07.2001

erstellt am: 02. Dez. 2013 05:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GWS Planer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Stephan!
Über PDF rede ich mittlerweile schon gar nicht mehr.
Hat noch nie richtig funktioniert.

Hallo Honzknecht!
Meinst Du, eine Vorlage selber nur mit dem Assi
zu erstellen und keine vorhandene Vorlage
umzugestalten?
Hab ich noch nie gemacht oder ausprobiert.
Mach ich dann mal bei nächster Gelegenheit.

Hallo Hans-Jörg!
Tut sich nun mal was mit der Installation, oder
war es dass dann mit nur “einfach Kabel anstöpseln“ ???

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

GWS Planer
Mitglied
Planer im Kläranlagenbau


Sehen Sie sich das Profil von GWS Planer an!   Senden Sie eine Private Message an GWS Planer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GWS Planer

Beiträge: 101
Registriert: 30.01.2013

Ich arbeite mit TCad 16, 18, 19, 20, 21 - 64bit
auf einem Quad Core 64 Bit mit Win 10

erstellt am: 02. Dez. 2013 21:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zu den Vorlagen habe ich noch was hinzuzufügen, oder Templates wie einige dazu sagen.

Die Ersteller dieser Dinger können wohl nicht jedem Berufszweig gerecht werden, da hätten die wohl viel zu tun.

Und jetzt kommt's.
Nicht hier bei uns in Deutschland.
Bei uns in Deutschland ist das aussehen der Zeichnung und Vorlage genormt. Siehe zB. Tabellenbuch Metall. (Stempel DIN 6771 Teil 1)

Wenn ich nun Software nach Deutschland verkaufe sollte man darauf wohl achten.

Ein weitere Punkt ist das man mit Leichtigkeit ohne Vorwarnung eine geöffnete Vorlage überschreiben, speichern kann. Dann hat man das nächste mal eine Zeichnung als Vorlage.
Bei jedem anderen Wald und wiesen Programm ist das besser geregelt.
Klickst du auf " speichern " geht sofort die Box " Speicher unter " auf und man bekommt einen neuen Namen als Vorschlag. Die Vorlage bleibt unberührt, außer man stellt es selbst um, um vielleicht eine neue Vorlage zu erstellen.

Die Lösung, im Dateimanager einfach für die Vorlagen den Schreibschutz aktivieren.

Stellt euch vor,
VW, Audi, BMW oder ein anderer Deutscher würde so ein Auto bauen mit so vielen Fehlern.
Das würde aussehen wie ein Schweitzer Käse auf Rädern, oder der Flitzer von Fred Feuerstein.   

Gruß Stephan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

udohallmann
Mitglied
Schreiner


Sehen Sie sich das Profil von udohallmann an!   Senden Sie eine Private Message an udohallmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für udohallmann

Beiträge: 582
Registriert: 26.03.2009

TC 20 Platinum
FUJITSU Workstation
WIN 7 pro 32Bit 4(2,94)GB RAM 2,8GH
ATI Fire pro V3700 (FireGL)256 MB

erstellt am: 03. Dez. 2013 08:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GWS Planer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Stefan,

wie bringst du es fertig die Vorlage zu überschreiben.
Die ist im Template-Ordner gespeichert und wird bei jeder neuen Zeichnung unverändert aufgerufen.

Gruß Udo Hallmann 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Honzknecht01
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Honzknecht01 an!   Senden Sie eine Private Message an Honzknecht01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Honzknecht01

Beiträge: 72
Registriert: 01.02.2010

erstellt am: 03. Dez. 2013 12:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GWS Planer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo 

Na Ja, die Vorlagen ( in der Hilfe.. man findet wenig darüber  )

1. Ordner mit dem Namen... z.B. "Vorlagen" erstellen

2. Neue Zeichnung, welche später als Vorlage dienen soll,
einrichten. Individuelles Schriftfeld, Blöcke, Einheiten,
Bemaßungseigenschaften, Papierbereich mit Maßstab,
Drucker und und und.......
Diese Zeichnung wird mit aussagekräftigem Namen als  TCT  Datei
im selbst erstellten Ordner "Vorlagen" gespeichert.

3. Über Optionen/Dateiablage/Vorlagen den Pfad für Vorlagen ändern,
den selbst erstellten Ordner "Vorlagen" auswählen
und einrichten.

So, jetzt kann über Datei/Neu/Vorlagen verwenden
die als Vorlage gespeicherte Datei als Grundzeichnung geöffnet
werden.
Diese Zeichnung ist jetzt eine eigenständige  TCW  Datei und beim
Speichern wird zur Eingabe eines Dateinamens automatisch
ein Dialogfeld geöffnet.
 

Möchte man die Vorlage ändern
öffnet man sie als TCT Datei und kann sie jetzt auch
als solche abspeichern.

Immer daran denken es soll eine saubere, den Bedürfnissen
angepasste Vorlage sein  ... einmal ordendlich erstellt kann man immer wieder darauf zugreifen.

Zu den DIN Normen siehe Wunschliste der unerfüllten Wünsche

mfg

Hans


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

GWS Planer
Mitglied
Planer im Kläranlagenbau


Sehen Sie sich das Profil von GWS Planer an!   Senden Sie eine Private Message an GWS Planer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GWS Planer

Beiträge: 101
Registriert: 30.01.2013

Ich arbeite mit TCad 16, 18, 19, 20, 21 - 64bit
auf einem Quad Core 64 Bit mit Win 10

erstellt am: 03. Dez. 2013 20:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Udo, Hans,

ich hatte ganz normal TC gestartet.
Es kommt ja dann der Startbildschirm wo man auswählen, kann was man möchte. " Verlauf, Zeichnungen, Vorlagen, Benutzerdefiniert "
Klickte damals auf A0 und legte lost, bis mich einer meiner Kollegen störte und wollte etwas von einer anderen Zeichnung wissen.
Was ich mir in den letzten Jahren angewöhnt habe, ist dann der Klick auf das Disketten Symbol. Durch solche Situationen habe ich mir schon etliche
Stunden Planungsarbeit ins Niemandsland geschossen.

In der Zeile ganz oben am Bildschirm stand geschrieben A0.tct, mir war klar ich hatte die Vorlage überschrieben.
Ich hatte dann TC ein weiteres Mal gestartet, und siehe da ich hatte recht.
Bin dann mit der Rückgängigtaste zu Anfang zurück und habe wider als Vorlage gespeichert.

Da ich ja 2x TC zu Verfügung habe, dachte ich, vielleicht ist es ja nur ein Installation Fehler dieser Software.
Nein Pustekuchen, die 2 Software auf dem Rechner der eigenen Firma macht das selbe.
Die Vorlagen sind jetzt einfach über den Dateimanager schreibgeschützt.

Hans, so wie du das beschrieben hast, lege ich mir meine Vorlagen auch an.
Genau so machte ich das auch jahrelang bei ACAD.
Erspart man sich sehr viel Arbeit.

Gruss
Stephan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mlaufer
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von mlaufer an!   Senden Sie eine Private Message an mlaufer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mlaufer

Beiträge: 822
Registriert: 10.07.2001

erstellt am: 03. Dez. 2013 22:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GWS Planer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Leute!
Ich habe bis jetzt noch keine Vorlage gefunden,
bei denen der Fehler nicht aufgetreten ist.
Ob alte oder neue Vorlage abgeändert oder eine
Neue mit dem Assi erstellt, immer das Gleiche.
Nachdem man einen PB dupliziert hat, sind in der
kopierten Zeichnung die Vermaßungen unleserlich
klein. Will mir keiner glauben.
Es ist freilich leichter, den Fehler beim dummen User
zu suchen und damit die ganze Sache abzutun, als
sich mal damit zu befassen.
Wenn‘s so weiter geht wie bisher, dann tut sich da
gar nichts mehr...
Oder es ist mal wieder mein Billigrechner dafür schuld.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

udohallmann
Mitglied
Schreiner


Sehen Sie sich das Profil von udohallmann an!   Senden Sie eine Private Message an udohallmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für udohallmann

Beiträge: 582
Registriert: 26.03.2009

TC 20 Platinum
FUJITSU Workstation
WIN 7 pro 32Bit 4(2,94)GB RAM 2,8GH
ATI Fire pro V3700 (FireGL)256 MB

erstellt am: 04. Dez. 2013 07:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GWS Planer 10 Unities + Antwort hilfreich


Vorlage.JPG

 
Hallo Stefan,

wenn du die Vorlage über den Startbildschirm holst lädst du eine TCT Datei und wo TCT draufsteht ist auch TCT drin. Da brauchst du dich nicht wundern das die überschrieben wird.
Besser so wie Honzknecht beschrieben hat vorgehen
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum23/HTML/003382.shtml#000029
oder über Programm einrichten die Vorlage auswählen, dann wird aus der TCT automatisch eine TCW Datei.
Über den Starbildschirm würde ich nur gehen wenn ich die Vorlage anpassen will.

Gruß UDO Hallmann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RexDanni
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von RexDanni an!   Senden Sie eine Private Message an RexDanni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RexDanni

Beiträge: 1772
Registriert: 06.06.2000

TurboCAD V2016 Build 58 Pro Platinum German
Windows 7 Professional 64 Bit
Intel® Core(TM)i7-4770 CPU @ 3.40GHz 3.40 GHz)
Ungepufferter DDR3-ECC-Arbeitsspeicher mit 32 GB und 1600 MHz
256 GB SATA SSD
NVIDIA Quadro K2000
Grafikspeicher 9881 MB

erstellt am: 04. Dez. 2013 09:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GWS Planer 10 Unities + Antwort hilfreich


Testzeichnung.zip

 
Sorry Manfred,
aber Du machst tatsächlich etwas falsch. In der Anlage findest Du eine TCW Datei mit kopierten Papierbereich,darin kein Problem mit der Bemaßung. Kannst Du gerne als Vorlage nutzen und anpassen.
Wie's geht hab ich oben schon beschrieben.

Ansonsten werd ich mich jetzt aus der Diskussion hier raushalten, diese ganze Polemik geht mir auf den Geist!
Diese ständige vermischen von echten Programmfehlern und eigenem Unvermögen mit anschliesenden gegenseitigen Hochschaukeln, und dann noch der Befehlston " Hallo Hans Jörg tut sich jetzt endlich was!!..." oder was?

Also sorry das hat mit einer sachlichen Diskussion nichts mehr zu tun.
Und ich persöhnlich bin nicht IMSI, ich mache das hier freiwillig weil ich vom Programm überzeugt bin und anderen helfen will.

Lieber Manfred wenn Dir an TurboCAD etwas nicht gefällt oder Dich das Programm nach 10 Jahren so nervt, dann beschwere Dich doch auch beim Support. Das ist die offizielle Anlaufstelle.

H.J.
Der jetzt auch mal der roten zeigt 

------------------
www.turbocadkurse.de

www.cnc-modellbautechnik.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mlaufer
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von mlaufer an!   Senden Sie eine Private Message an mlaufer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mlaufer

Beiträge: 822
Registriert: 10.07.2001

erstellt am: 04. Dez. 2013 23:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GWS Planer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Hans-Jörg!
Was bitte mache ich falsch?
Wie oben beschrieben habe ich eine neue Vorlage
von TC20 dazu hergenommen.
Auch eine neue Vorlage mit dem Assi von TC erstellt.
Überall verstellte sich die Vermaßung in den duplizierten
Zeichnungen.
Was soll ich da noch machen? Sagen es geht, obwohl es
bei mir nicht geht?
Siehe Anlage weiter oben mit der originalen TC20 Vorlage..
Weiß nicht, wo ich noch andere Vorlagen herzaubern soll.
Deine probiere ich morgen mal aus.
Ist ja toll, dass Du eine funktionierende Vorlage hast.
Wo hast Du sie her?
Des weiteren habe ich mich bei Dir nur mal erkundigen
wollen, wie nun der Stand ist, in der Annahme, Du wärst
näher am Geschehen als der Support.
Deren Interesse ist auch nicht sehr groß, wie ich auch
schon geschrieben habe.
Bekam da auch nur den Tipp, den Rechner ans Netz
anzuschließen. Echt toll.
Tut mir leid, dich mit meiner Nachfrage belästigt zu haben.
Der Frust steigt.
Ein neues CAD Programm unbenutzt herum liegen
zu haben und nicht ernst genommen zu werden...
Kannst gerne noch ein paar rote Köpfe einfügen....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mlaufer
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von mlaufer an!   Senden Sie eine Private Message an mlaufer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mlaufer

Beiträge: 822
Registriert: 10.07.2001

TC 23.2 Pro Platinum D,64-bit
Intel i7 4800MQ, 2,70 GHz,
Win7 P 64-bit, 16 GB RAM,
SSD 512 GB, NVidia Quadro K4100M

erstellt am: 05. Dez. 2013 10:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GWS Planer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Hans-Jörg!
Deine Vorlage funktioniert.
Jetzt stellt sich die Frage, wo hast Du die her?
Welche Zeichnung oder Template war der
Ausgangspunkt???
Wenn ich eine neue Zeichnung mit den Seiten-
einrichtungs Assistent erstelle, passiert der gleiche
Fehler beim Duplizieren.
Wenn ich die TC 20 Vorlage abändere oder hernehme,
genauso.
Ich versuche nur den Fehler zu ergründen.
Weiter nichts...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Honzknecht01
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Honzknecht01 an!   Senden Sie eine Private Message an Honzknecht01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Honzknecht01

Beiträge: 72
Registriert: 01.02.2010

erstellt am: 05. Dez. 2013 13:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GWS Planer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
bei mir liegt es ganz klar an den alten Templates
von IMSI.
(in Vers. 8.2 oder früher war der Papierbereich ganz anders aufgebaut)
Die neuen Templates wie z.B. die Architektur Temlates von IMSI sind OK.
mfg
Hans

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mlaufer
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von mlaufer an!   Senden Sie eine Private Message an mlaufer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mlaufer

Beiträge: 822
Registriert: 10.07.2001

TC 23.2 Pro Platinum D,64-bit
Intel i7 4800MQ, 2,70 GHz,
Win7 P 64-bit, 16 GB RAM,
SSD 512 GB, NVidia Quadro K4100M

erstellt am: 05. Dez. 2013 16:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GWS Planer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Hans!
Danke für die Info!
Endlich mal ne hilfreiche Aussage.
Hab jetzt A0 - A4 durchprobiert.
Da tritt der Fehler überall auf.
Meine Wahl waren immer diese, da sie die einzigen
Vorlagen mit unseren Normgrößen sind.
Mit den Größen (Vorlagen) A B C D E kann ich nichts
anfangen, aber da funktioniert es.
Auch bei den Architekturvorlagen Architektur schwarz/
weis mit den obigen Größen, die bei uns keiner braucht.
Hätte mir das nicht mal jemand früher sagen können???
Seit über einen Jahr (TC19) ärgere ich mich mit Duplizieren
herum.
Das es an den Vorlagen liegt, habe ich bis heute nicht geglaubt.
Wozu sind die Schrottvorlagen da überhaupt dabei, wenn sie
nicht gehen???
Wegen sowas muß man seine Zeit verplempern...
Aber der Anwender ist halt immer zuerst schuld.
Vielen Dank nochmal und viele Grüße:
Manfred!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RexDanni
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von RexDanni an!   Senden Sie eine Private Message an RexDanni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RexDanni

Beiträge: 1772
Registriert: 06.06.2000

TurboCAD V2016 Build 58 Pro Platinum German
Windows 7 Professional 64 Bit
Intel® Core(TM)i7-4770 CPU @ 3.40GHz 3.40 GHz)
Ungepufferter DDR3-ECC-Arbeitsspeicher mit 32 GB und 1600 MHz
256 GB SATA SSD
NVIDIA Quadro K2000
Grafikspeicher 9881 MB

erstellt am: 05. Dez. 2013 16:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GWS Planer 10 Unities + Antwort hilfreich

Richtig bei dieser Sache bist Du selber Schuld soviel Zeit verplempert zu haben, denn in meiner ersten Antwort ganz oben in diesem Beitrag habe ich Dir schon geschrieben warum das so ist und wie Du das Lösen kannst.
Ich zitiere mich mal selber:
>>> Dazu beim Programmstart "keine Vorlage" wählen, und auf dieser Basis das neue Template aufbauen.<<<
So ist meine Vorlage endstanden

Musst halt auch lesen.....

------------------
www.turbocadkurse.de

www.cnc-modellbautechnik.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mlaufer
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von mlaufer an!   Senden Sie eine Private Message an mlaufer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mlaufer

Beiträge: 822
Registriert: 10.07.2001

erstellt am: 05. Dez. 2013 16:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GWS Planer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Hans-Jörg.
Danke für die Info!
Die Auswahl ‘Keine Vorlage verwenden‘ habe ich bisher
zuvor noch nie benützt. Hab ich auch nicht gebraucht.
Wer rechnet auch schon damit, dass die einzigen DIN Vorlagen,
die man benötigt, fehlerhaft sind.
Den Tipp hättest Du mir ruhig voriges Jahr auch schon geben können.
Seitdem habe ich nichts mehr davon gehört.
Und komischerweise muß ich mich mit so etwas immer herum ärgern.
Viele Grüße an alle:
Manfred!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

GWS Planer
Mitglied
Planer im Kläranlagenbau


Sehen Sie sich das Profil von GWS Planer an!   Senden Sie eine Private Message an GWS Planer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GWS Planer

Beiträge: 101
Registriert: 30.01.2013

Ich arbeite mit TCad 16, 18, 19, 20, 21 - 64bit
auf einem Quad Core 64 Bit mit Win 10

erstellt am: 04. Jan. 2014 23:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo an alle Leserinnen und Leser,

habe ja fast einen Fehler vergessen.

Beim konstruieren eines Polygonalen Prisma in 3D ist es nicht möglich die sogenannte Schlüsselweite
als Parameter einzugeben. " Der Abstand 2 Parallelen am Prisma "

Komischerweise funktioniert das im 2D.

siehe auch hier: http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum23/HTML/003382.shtml#000029

[Diese Nachricht wurde von GWS Planer am 04. Jan. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de