Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  Text nur als Umriss

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Text nur als Umriss (1079 mal gelesen)
cornel
Mitglied
beleuchter,feuerwerker

Sehen Sie sich das Profil von cornel an!   Senden Sie eine Private Message an cornel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cornel

Beiträge: 4
Registriert: 13.03.2008

erstellt am: 09. Mai. 2008 09:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen

Ich sollte ein Logo mit Text und Grafik aus Aluminium schneiden lassen, für die Laserbearbeitung wird nur der Umriss benötigt. Die Grafik habe ich nun mit Kurven( Bezier- und Freihand) nachgezeichnet.

Gibt es für die Umrandung von Text eine Funktion, oder bleibt mir das Nachzeichnen nicht erspart?

Herzlichen Dank, für Eure Hilfe

Cornel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mlaufer
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von mlaufer an!   Senden Sie eine Private Message an mlaufer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mlaufer

Beiträge: 822
Registriert: 10.07.2001

TC 23.2 Pro Platinum D,64-bit
Intel i7 4800MQ, 2,70 GHz,
Win7 P 64-bit, 16 GB RAM,
SSD 512 GB, NVidia Quadro K4100M

erstellt am: 09. Mai. 2008 09:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cornel 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Cornel!

Probiere mal das aus:
Schrift 2x explodieren und dann die "schwarze Füllung" entfernen.
Zurück bleibt dann die Kontur des Buchstabens.
(Kommt aber auf die Schriftart drauf an, geht nicht bei Jeder)
Oder Du benützt gleich eine ähnliche Schriftart mit Doppellinen,
z.B. Swis721 BdOul BT

Viele Grüße: Manfred!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mlaufer
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von mlaufer an!   Senden Sie eine Private Message an mlaufer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mlaufer

Beiträge: 822
Registriert: 10.07.2001

erstellt am: 09. Mai. 2008 09:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cornel 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo!

Hatte noch vergessen zu erwähnen, den einzelnen Buchstaben dann
auch noch mal zu explodieren. (Nach den 2x Gesamt).
Die Frage ist dann nur noch, ob die Kontur dann nicht zu schmal
ist für den Laser.
Schönes Wochenende: Manfred!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

andi1689
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von andi1689 an!   Senden Sie eine Private Message an andi1689  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für andi1689

Beiträge: 125
Registriert: 08.05.2007

WIN XP Pro
TurboCad 11.2+12.5
+14.2+ 15,2 17 , 18Pro Deutsch
AMD 3,2Ghz
8 GB RAM
NVIDIA Quadro

erstellt am: 09. Mai. 2008 13:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cornel 10 Unities + Antwort hilfreich


Flexibel.jpg

 
Hallo,

mit Texteigenschaft "Flexibel" kannst Du jeden Text als Umriss darstellen.
Bei Bedarf noch 2-3x Explodieren, dann hast Du alle Linien einzeln.

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cornel
Mitglied
beleuchter,feuerwerker

Sehen Sie sich das Profil von cornel an!   Senden Sie eine Private Message an cornel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cornel

Beiträge: 4
Registriert: 13.03.2008

erstellt am: 10. Mai. 2008 00:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Lieber Manfred, lieber Andi

Vielen herzlichen Dank, für Eure Antworten, Ihr habt mir damit sehr weitergeholfen.

Gruss Cornel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de