Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  von AutoCAD zu TC14 - Dateiprobleme

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   von AutoCAD zu TC14 - Dateiprobleme (818 mal gelesen)
Charly1955
Mitglied
Vermessungstechniker

Sehen Sie sich das Profil von Charly1955 an!   Senden Sie eine Private Message an Charly1955  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Charly1955

Beiträge: 2
Registriert: 05.04.2008

erstellt am: 05. Apr. 2008 21:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen!

Ich hoffe mir kann einer von Euch helfen.
Da ich zum einen mit AutoCAD 2008 und zum anderen mit TurboCAD 14 Designer arbeite, habe ich arge Probleme beim Dateiaustausch im Format DWG.
TC 14 sagt mir jedes Mal, das es ein ungültiges Format sei. TC 14 läßt sich aber ohne Probleme öffnen. Wenn ich dann mal eine Datei öffnen kann, sind jedes Mal Schriftform und Schriftposition verändert. Auch brauch das System sehr lang, um eine Datei überhaupt zu öffnen.
Um meine Arbeit korrekt auszuführen, benötige ich leider beide Programme. Ist aber nicht gerade einfach, wenn das Eine nicht wirklich mit dem Anderen kooperiert.
Das AutoCAD läuft unter WinXP und das TurboCAD14 unter Vista. Kann es auch daran liegen????

Nun hoffe ich sehr stark, das mir hier vielleicht jemand helfen kann, wie ich das Problem am Besten in den Griff bekomme!!!!!
Das wäre super nett von Euch. Vielen lieben Dank schonmal im Vorraus.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Franel
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Franel an!   Senden Sie eine Private Message an Franel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Franel

Beiträge: 11
Registriert: 14.02.2008

TurboCAD 14.2 Deluxe

erstellt am: 07. Apr. 2008 07:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Charly1955 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Charly1955,

wir haben auch große Probleme mit dem DWG/DXF
Dateiaustausch!
(Meinen Einträge im Forum)
Versuche einmal Deine Dateien in einem anderen DWG-Format
abzuspeichern.
Siehe "Einrichten" bei "speichern unter" im DWG/DXF-Format.

Schönen Gruß
Franz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Blechi
Mitglied
Techniker / Geschäftsleiter


Sehen Sie sich das Profil von Blechi an!   Senden Sie eine Private Message an Blechi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Blechi

Beiträge: 374
Registriert: 26.12.2001

erstellt am: 07. Apr. 2008 12:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Charly1955 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Charly und Franz

Das DWG-Problem wird zur Zeit heiss im englischen Forum diskutiert:
http://forums.imsisoft.com/forums/Thread.cfm?CFApp=200&Thread_ID=63858&mc=57

Aus meiner Sicht der interessanteste Beitrag stammt dabei von Joseph Milanese, der bemerkt, dass Dwg, wie es AutoCAD verwendet ein geschlossenes, proprietäres Format ist, während TurboCAD das DWG-Format der Open Design Alliance verwendet. Offensichtlich hatte die Open Design Alliance auch schon grössere gerichtliche Auseinandersetzungen mit Autodesk um ihre Bemühungen überhaupt weiterführen zu dürfen.

Gruss Blechi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Charly1955
Mitglied
Vermessungstechniker

Sehen Sie sich das Profil von Charly1955 an!   Senden Sie eine Private Message an Charly1955  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Charly1955

Beiträge: 2
Registriert: 05.04.2008

erstellt am: 09. Apr. 2008 19:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi Franel, Hi Blechi,
vielen Dank für Eure Antworten.
Ich habe von Anfang an im Tool "Einrichten" nur ACAD 2007 aktiviert -sonst nichts weiter. Nachdem ich die Zeichnung im TC das 1. mal bearbeitet hatte und im ACAD weiter bearbeiten wollte, hatten sich die Textstile und teilweise die Positionen verändert.
Die Positionen liessen sich leicht wieder korrigieren. bei dem Stil muss ich erst probieren ob ich Das wieder hinkriege.
Schönen Tag noch
Gruß Charly1955

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de