Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  RUPLAN
  Klemmenplan als Liste in Datei?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Klemmenplan als Liste in Datei? (1378 mal gelesen)
unterStrom
Mitglied
Elektro-Konstruktionsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von unterStrom an!   Senden Sie eine Private Message an unterStrom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für unterStrom

Beiträge: 375
Registriert: 06.04.2005

Win 7,
Ruplan 4.8.2
EVU

erstellt am: 03. Jun. 2014 11:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
gibt es in Ruplan eine Möglichkeit den Klemmenplan als Liste in Datei zu schreiben?
Z.B. als csv, "pipe"-getrennt, folgende Idents: = | + | -KL | :1 | Z=1 | Z+1 | Z-1 | Z:1 | Z=2 | Z+2 | Z-2 | Z:2 |

Gibts da was fertiges?
AWT? selber bauen?

Jürgen

------------------
Der Tag, an dem Du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag (C. Chaplin)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

robroy55
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Selbständiger Konstrukteur Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von robroy55 an!   Senden Sie eine Private Message an robroy55  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robroy55

Beiträge: 2483
Registriert: 13.07.2005

Elcad V5/V7 Prof.
EngineeringBase V6 Prof./Power/EVU
Eplan V5/P8 Prof.
Sigraph(SPEL-D) V5/V8/V9/V10
Wscad V4/V5/Suite Prof.
Ruplan V4.7/V4.8 Std/EVU
Autocad LT 2007

erstellt am: 03. Jun. 2014 12:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für unterStrom 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Jürgen,

beim Erstellen eines Klemmenplans hast Du die Möglichkeit auch "Ausgeben in Datei" anzuklicken. Dort gibts dann auch verschiedene Formate, u. a. CSV.

------------------
Grüße aus Frangn
Rob

Habe keine Angst etwas Neues im Leben auszuprobieren.
Denke einfach daran, dass Amateure die Arche erbaut haben und Profis die Titanic.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

unterStrom
Mitglied
Elektro-Konstruktionsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von unterStrom an!   Senden Sie eine Private Message an unterStrom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für unterStrom

Beiträge: 375
Registriert: 06.04.2005

Win 7,
Ruplan 4.8.2
EVU

erstellt am: 03. Jun. 2014 13:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Klemmenplanerzeugen.jpg

 
Zitat:
Original erstellt von robroy55:
beim Erstellen eines Klemmenplans hast Du die Möglichkeit auch "Ausgeben in Datei" anzuklicken...

Hallo Rob,
Wo? s. Bild

Nachtrag:
Es gibt eine AWT "Klemmendaten ASCII/EXCEL". Diese erzeugt aber nur die nackten Klemmendaten (KLEMMENAUFBAU und SUMMENLISTE), ohne Ziele, ohne Querverweise.

Grüße vom Frangn aus der Oberpfalz
Jürgen

------------------
Der Tag, an dem Du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag (C. Chaplin)

[Diese Nachricht wurde von unterStrom am 03. Jun. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

robroy55
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Selbständiger Konstrukteur Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von robroy55 an!   Senden Sie eine Private Message an robroy55  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robroy55

Beiträge: 2483
Registriert: 13.07.2005

Elcad V5/V7 Prof.
EngineeringBase V6 Prof./Power/EVU
Eplan V5/P8 Prof.
Sigraph(SPEL-D) V5/V8/V9/V10
Wscad V4/V5/Suite Prof.
Ruplan V4.7/V4.8 Std/EVU
Autocad LT 2007

erstellt am: 03. Jun. 2014 14:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für unterStrom 10 Unities + Antwort hilfreich

Hmm stimmt, heißt bei uns "Klemmenplan exportieren". Habe ich bisher noch nie genutzt.

Evtl. könnte man es über Verdrahtung probieren, ansonsten wohl selbst eine AWT schreiben. Machbar ist das sicherlich.

------------------
Grüße aus Frangn
Rob

Habe keine Angst etwas Neues im Leben auszuprobieren.
Denke einfach daran, dass Amateure die Arche erbaut haben und Profis die Titanic.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad_hans
Mitglied
Techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von cad_hans an!   Senden Sie eine Private Message an cad_hans  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad_hans

Beiträge: 1367
Registriert: 25.08.2003

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

erstellt am: 03. Jun. 2014 14:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für unterStrom 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

ganz einfach den grafisch erstellten klemmenplan via AWT in Textdatei exportieren.
klemmenplan ist eh aus zeilensymbolen aufgebaut.
enfach eine Export awt mit Selektion auf zeilensymbole, ausgabe aller textknoten und Sortierung nach blatt und klemmennummer.

------------------
ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

unterStrom
Mitglied
Elektro-Konstruktionsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von unterStrom an!   Senden Sie eine Private Message an unterStrom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für unterStrom

Beiträge: 375
Registriert: 06.04.2005

Win 7,
Ruplan 4.8.2
EVU

erstellt am: 04. Jun. 2014 09:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
schon mal vielen Dank für die Antworten
Zitat:
Original erstellt von robroy55:
Hmm stimmt, heißt bei uns "Klemmenplan exportieren". Habe ich bisher noch nie genutzt.
...

Hallo Rob,
so etwas finde ich bei mir nicht. Könnest Du mir diese AWT zukommen lassen?
(Ich habe mich bisher noch nicht mit AWT's beschäftigt, das wäre ein guter Einstieg)

Jürgen

------------------
Der Tag, an dem Du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag (C. Chaplin)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

robroy55
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Selbständiger Konstrukteur Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von robroy55 an!   Senden Sie eine Private Message an robroy55  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robroy55

Beiträge: 2483
Registriert: 13.07.2005

Elcad V5/V7 Prof.
EngineeringBase V6 Prof./Power/EVU
Eplan V5/P8 Prof.
Sigraph(SPEL-D) V5/V8/V9/V10
Wscad V4/V5/Suite Prof.
Ruplan V4.7/V4.8 Std/EVU
Autocad LT 2007

erstellt am: 04. Jun. 2014 09:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für unterStrom 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Jürgen,

das ist die von Dir bereits erwähnte Geschichte mit KLEMMENAUFBAU und SUMMENLISTE, heißt bei Dir wohl nur anders.

Zu den AWTs gibt es übrigens in der Doku ein 400seitiges Programmierhandbuch. Wollte ich mich auch mal drauf stürzen, bin aber aus Zeitgründen noch nicht dazu gekommen.

------------------
Grüße aus Frangn
Rob

Habe keine Angst etwas Neues im Leben auszuprobieren.
Denke einfach daran, dass Amateure die Arche erbaut haben und Profis die Titanic.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

unterStrom
Mitglied
Elektro-Konstruktionsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von unterStrom an!   Senden Sie eine Private Message an unterStrom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für unterStrom

Beiträge: 375
Registriert: 06.04.2005

Win 7,
Ruplan 4.8.2
EVU

erstellt am: 04. Jun. 2014 13:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Rob,
schade, dann kann ich diesmal nicht nach:
Whenever can steal code: do it!
vorgehen.

Jürgen

------------------
Der Tag, an dem Du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag (C. Chaplin)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad_hans
Mitglied
Techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von cad_hans an!   Senden Sie eine Private Message an cad_hans  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad_hans

Beiträge: 1367
Registriert: 25.08.2003

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

erstellt am: 04. Jun. 2014 13:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für unterStrom 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo ,

probiers mal mit

S    S&NAME    Symbolname des Zeilensymbols
O    Feldname                                  1  10

>      1 10
E


erste zeile Selektion auf das zeilensymbol.
dieses Symbol hat mehrere felder (textknoten) die dich interessieren.
die gibst du mit der zeile O Feldname  auf spalten 1 bis 10 oder eben anderer Bereich aus.
die zeile mit dem > sortiert dir den Bereich 1 bis 10
zeile E beendet das Programm.

------------------
ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

robroy55
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Selbständiger Konstrukteur Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von robroy55 an!   Senden Sie eine Private Message an robroy55  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robroy55

Beiträge: 2483
Registriert: 13.07.2005

Elcad V5/V7 Prof.
EngineeringBase V6 Prof./Power/EVU
Eplan V5/P8 Prof.
Sigraph(SPEL-D) V5/V8/V9/V10
Wscad V4/V5/Suite Prof.
Ruplan V4.7/V4.8 Std/EVU
Autocad LT 2007

erstellt am: 04. Jun. 2014 14:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für unterStrom 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von unterStrom:

Whenever can steal code: do it!

Immerhin ist nach diesem Motto ein Global Player der was mit Fenstern macht entstanden! 

------------------
Grüße aus Frangn
Rob

Habe keine Angst etwas Neues im Leben auszuprobieren.
Denke einfach daran, dass Amateure die Arche erbaut haben und Profis die Titanic.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

unterStrom
Mitglied
Elektro-Konstruktionsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von unterStrom an!   Senden Sie eine Private Message an unterStrom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für unterStrom

Beiträge: 375
Registriert: 06.04.2005

Win 7,
Ruplan 4.8.2
EVU

erstellt am: 10. Nov. 2015 11:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


KlemmenAWT.jpg

 
Hallo Freunde,
muss jetzt mal diesen alten Beitrag wiederbeleben...

Nachdem ich vor einigen Wochen auf AWT-Schulung war habe ich dieses Problem wieder angepackt. Die Ausgabe funktioniert auch schon richtig gut!
Eine Frage habe ich zum Einstellen des Dateinamens:
Dieser ist im Beispiel "hard-coded" in der AWT definiert: "=TP31" (s. Bild)

Ich stelle mir das zukünftig so vor:
Im Tree Funktion =TR31 anwählen, AWT starten, Datei: KL_<Projektname><Funktion>.txt entsteht
Nächste Funktion anwählen, AWT starten, ...
Und so nacheinander die Klemmendateien erstellen. Einen Dialog zur Abfrage möchte ich nicht verwenden.
Ich weiss nur nicht, wie ich rausbekomme, was im Tree selektiert ist.

Wie kann ich auf die aktuelle Selektion des Trees zugreifen?

Die SL-Version (Super-Luxus-Version) wäre, dass ich nur noch die AWT starte, diese alle Funktionen nacheinander abarbeitet und die Dateien erstellt (dann muss natürlcih die S-Abfrage der AWT angepasst werden).
Ähnlich wie auch die pdf-Ausgabe arbeitet.

Hat schon jemand so etwas ähnliches gebaut?

Danke im Voraus,
Jürgen

------------------
Der Tag, an dem Du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag (C. Chaplin)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad_hans
Mitglied
Techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von cad_hans an!   Senden Sie eine Private Message an cad_hans  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad_hans

Beiträge: 1367
Registriert: 25.08.2003

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

erstellt am: 10. Nov. 2015 13:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für unterStrom 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,
probier die variable B&ADRZUS
da sollte bei dir das =TR31 drin stehen.

da kannst du dir mit textautomatiken G C&A 'B&ADRZUS(2:N)'  da TR31 rausziehen und für den Dateinamen verwenden.

super duper Version wäre aufwändiger, komt dann drauf an wie oft es gabraucht wird.

------------------
ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

unterStrom
Mitglied
Elektro-Konstruktionsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von unterStrom an!   Senden Sie eine Private Message an unterStrom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für unterStrom

Beiträge: 375
Registriert: 06.04.2005

Win 7,
Ruplan 4.8.2
EVU

erstellt am: 10. Nov. 2015 15:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Hans,
mit den Variablen B&ADRKEN und B&ADRZUS hatte ich auch schon experimentiert. Die enthalten die richtigen Inhalte aber erst nachdem ich ein Blatt geöffnet habe.
D.h.:
Anwählen (blau machen im Tree): B&ADRZUS ist undefiniert
ein Blatt der Selektion öffnen: B&ADRZUS enthält =TP31
jetzt könnte ich meine AWT starten
Anwählen (blau machen im Tree) von =TP32: B&ADRZUS enthält nach wie vor =TP31
ein Blatt der Selektion öffnen: B&ADRZUS enthält jetzt richtig =TP31

Die Selektion alleine verändert den Inhalt noch nicht! Erst das Öffnen eines Blattes verändert der Inhalt auf den korrekten Wert.

Trotzdem danke für den Versuch ...

Jürgen

Nachtrag:
irgendwie muss das aber gehen weil viele AWT's das auch so machen: Jotten, pdf-Ausgabe, Plotten, QS-Werkzeuge, ... bei all denen muss ich nur die Blätter anwählen und die AWT starten; die AWT's "wissen" dann selbständig worauf sie sich beziehen sollen

------------------
Der Tag, an dem Du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag (C. Chaplin)

[Diese Nachricht wurde von unterStrom am 10. Nov. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad_hans
Mitglied
Techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von cad_hans an!   Senden Sie eine Private Message an cad_hans  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad_hans

Beiträge: 1367
Registriert: 25.08.2003

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

erstellt am: 10. Nov. 2015 15:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für unterStrom 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,


das ist nicht so ganz richtig.
bei deinem bild hast du Adressen (also die blätter) ausgewählt.
startet man dann eine awt im o-Modus ist B&ADRZUS sehr belegt mit dem aktuellen wert.
D A&OUTDAT ERGEBNIS.TXT 0 0
D A&BREITE 80 0 0
S S&NAME X11K* 0 0
RESKLM *TP* 0 0
O B&ADRZUS 1 10
O B&ADRKEN 11 20
O - 21 30
O :1 31 40
O S&PFAD 41 50
E 0 0

die angefügte awt gibt mir B&ADRZUS korrekt aus.

es genügt nicht nach dem auswählen den B& buffer zu überprüfen.

lass mal eine ganz einfache awt-laufen und prüf dann den buffer.
den reset des buffers kennst du wahrscheinlich eh schon?
------------------
ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

[Diese Nachricht wurde von cad_hans am 10. Nov. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

unterStrom
Mitglied
Elektro-Konstruktionsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von unterStrom an!   Senden Sie eine Private Message an unterStrom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für unterStrom

Beiträge: 375
Registriert: 06.04.2005

Win 7,
Ruplan 4.8.2
EVU

erstellt am: 10. Nov. 2015 16:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
meine neuesten Erkentnisse:

Das B&ADRZUS enthält richtige Werte NACH dem S-Befehl, und zwar erst dann!!

Wenn ich in einer Funktion (z.B.: =TP37) Blätter anwähle und die AWT starte:

D A&OUTDAT ''B&ADRZUS'".txt"'
D A&BREITE 80

S S&NAME V*

O B&ADRZUS 2 10
O B&ADRKEN 12 20
O - 21 30 0
O :1 31 41 0
O S&PFAD 41 50 0
E
entspricht der Dateiname der zuletzt angewählten Funktion (wird VOR dem S ausgeführt). Der Dateiinhalt enthält richtig =TP37

Starte ich die AWT ein zweites mal ist der Dateiname richtig (=TP37.txt) und der Inhalt auch (=TP37)

Mit dem Wissen werde ich morgen eine Teil-AWT bauen:
1: irgendetwas lesen und irgendwohin schreiben
2: Dateiname zusammenbauen und die eigentliche Ausgabe starten
... werde berichten, obs geht

Jürgen

------------------
Der Tag, an dem Du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag (C. Chaplin)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Techniker (m/w/d) Elektrotechnik
Technische Projekte, die es in sich haben. Das ist FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT bieten wir unseren mehr als 8.400 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten innovative Herausforderungen in den unterschiedlichsten Branchen - einfach die ganze Welt des Engineerings. Sind auch Sie bereit, mit uns gemeinsam neue Wege zu gehen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance bei FERCHAU und geben Sie Ihrer Zukunft die entscheidende Richtung....
Anzeige ansehenProjektmanagement
cad_hans
Mitglied
Techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von cad_hans an!   Senden Sie eine Private Message an cad_hans  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad_hans

Beiträge: 1367
Registriert: 25.08.2003

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

erstellt am: 10. Nov. 2015 16:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für unterStrom 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

natürlich wird's funktionieren.
noch eine Kleinigkeit zu deinem Dateinamen.
versuch ihn nicht mit D wie Define zu bilden sondern mit G wie Get.

------------------
ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz