Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  RUPLAN
  Ruplan Hybrid Plotten

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Ruplan Hybrid Plotten (1481 mal gelesen)
Timmy19911
Mitglied
Elektrotechnik

Sehen Sie sich das Profil von Timmy19911 an!   Senden Sie eine Private Message an Timmy19911  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Timmy19911

Beiträge: 2
Registriert: 07.05.2014

erstellt am: 07. Mai. 2014 14:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

versuche seit heute Morgen ein Ruplan Projekt, dass über Hybrid eingebunden wurde via Multipage zu exportieren.
Die PDF Dokumente zeigen mir die mit Ruplan erstellten Dokumente an, jedoch die Hybrid Daten (TIF) werden in der PDF nicht mit angezeigt.

Ich habe die Ebenen bei den Einstellungen von 0-99 eingestellt. Kann mir jemand weiterhelfen?

Vielen Dank im Voraus,

-Timmy1999

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hochi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Hochi an!   Senden Sie eine Private Message an Hochi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hochi

Beiträge: 90
Registriert: 15.05.2013

erstellt am: 07. Mai. 2014 19:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Timmy19911 10 Unities + Antwort hilfreich

Bitte unbedingt die RUPLAN Version angeben

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad_hans
Mitglied
Techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von cad_hans an!   Senden Sie eine Private Message an cad_hans  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad_hans

Beiträge: 1463
Registriert: 25.08.2003

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

erstellt am: 08. Mai. 2014 09:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Timmy19911 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

es hat mal eine ruplan Version gegeben da musste auf dem hybrid blatt unbedingt ein element von ruplan drauf sein (also eine sichtbare Linie uder ein sichtbarer text).
bittemal prüfen

------------------
ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Timmy19911
Mitglied
Elektrotechnik

Sehen Sie sich das Profil von Timmy19911 an!   Senden Sie eine Private Message an Timmy19911  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Timmy19911

Beiträge: 2
Registriert: 07.05.2014

erstellt am: 09. Mai. 2014 07:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

vielen Dank für die schnelle Hilfe. Tatsächliche lässt sich der Hybrid Plan nun plotten. Habe mit Freier Grafik einfach eine Linie eingezeichnet und siehe da es funktioniert! Ich arbeite mit der RUPLAN V4.72a -EVU-

Gibt es sonst eine Möglichkeit ohne etwas auf den Hybrid Plan zu zeichnen um vollständig plotten zu können?

Dankeschön & Viele Grüße.

-Timmy19911

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad_hans
Mitglied
Techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von cad_hans an!   Senden Sie eine Private Message an cad_hans  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad_hans

Beiträge: 1463
Registriert: 25.08.2003

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

erstellt am: 09. Mai. 2014 07:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Timmy19911 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

wenn das in deinem fall die einzige lösung ist würd ich das Symbol, an dem die info über die Datei drin steht dahingehend ändern, dass es einen kleinen grafischen Anteil hat (0,1 mm langer sichtbarer strich wird kaum stören).

------------------
ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hochi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Hochi an!   Senden Sie eine Private Message an Hochi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hochi

Beiträge: 90
Registriert: 15.05.2013

erstellt am: 09. Mai. 2014 09:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Timmy19911 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
in der 4.72a gilt: PDF ohne Navigation geht, mit Navigation nur mit dem Trick von cad_hans.
In der 4.80 geht beides. Also aktuelle Version nehmen ...
Viele Grüße
Hochi
PS. Da das QR001 bereits einen grafischen Anteil hat, würde ich ohne Test vermuten, dass in der 4.72a wirklich eine freie Grafik nötig ist.
Andere Technik bei Hybrid Plänen:
RUPLAN Rahmen setzen und betetxten, Original-Rahmen ausblenden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ScOtty77
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von ScOtty77 an!   Senden Sie eine Private Message an ScOtty77  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ScOtty77

Beiträge: 8
Registriert: 15.10.2014

erstellt am: 15. Okt. 2014 14:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Timmy19911 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo erstmal!

Würde mich auch mal einklinken, haben nämlich ähnliches Problem wie Timmy19911.

Folgendes: Ich erstelle ein neues Blatt und lese über die Hybrid-Funktion ein neues Tif ein. Symbol QR001 wird in die Ecke gesetzt und soweit ist auch alles gut.
Das Symbol QR001 ist automatisch auf Ebene 98 gesetzt.

Plotte ich jetzt das Blatt auf Ebene 0-99 ist alles ok, nur das das Symbol QR001 in der Ecke zu sehen ist. Um das zu verhindern setzte ich alles auf Ebene 0-60, Symbol ist auch weg, nur das er jetzt beim Plotten nur noch die Hälfte der Seite druckt.

Versuche ich das ganze per "Export Multi-Page-PDF" erstellt er mir bei Ebene 0-99 alles super und bei 0-60 nur ein leeres PDF!

Sobald ich ein Strich setzte (wie Cad_Hans beschrieben) ist alles Ok.
Nur sehr lästernd wenn ich mehrere 100 Seiten davon habe und überall ein Strich oder ähnliches setzten muss.

Habe es in Ruplan 4.72a und in Ruplan 4.80 getestet, bei beiden der gleiche Fehler.

Mich wunderts nur das Aucotec da noch immer keine vernünftige Lösung gefunden hat ...

Gibt es irgendwer der da schon eine Lösung gefunden hat, ausser das mit dem Strich setzten?

MFG Scotty

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad_hans
Mitglied
Techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von cad_hans an!   Senden Sie eine Private Message an cad_hans  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad_hans

Beiträge: 1463
Registriert: 25.08.2003

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

erstellt am: 15. Okt. 2014 16:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Timmy19911 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

du kannst ein masseneinlagern der tiff Dateien machen.
dazu wird normalerweise ein  vorlagenblatt  benutzt welches immer wieder aufkopiert wird.
da drin kann man sich schon mal den kleinen strich platzieren.

------------------
ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ScOtty77
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von ScOtty77 an!   Senden Sie eine Private Message an ScOtty77  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ScOtty77

Beiträge: 8
Registriert: 15.10.2014

erstellt am: 16. Okt. 2014 07:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Timmy19911 10 Unities + Antwort hilfreich

Das werde ich beim nächsten mal Einlagern versuchen.

Jetzt habe ich aber schon mehrere 100 Seiten, gibt es da eine Möglichkeit im nachhinein per AWT z.b. in irgendeiner Ecke ein "Mini-Strich" setzten zu lassen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad_hans
Mitglied
Techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von cad_hans an!   Senden Sie eine Private Message an cad_hans  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad_hans

Beiträge: 1463
Registriert: 25.08.2003

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

erstellt am: 16. Okt. 2014 07:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Timmy19911 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

ja.
bastel dir eine gruppe die du unter einem gewissen namen abspeicherst.
per awt die gruppe platzieren im Modus aufgelöst (damit man die gruppe später wieder von der symbolbank löschen kann).
fertig.

------------------
ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ScOtty77
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von ScOtty77 an!   Senden Sie eine Private Message an ScOtty77  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ScOtty77

Beiträge: 8
Registriert: 15.10.2014

erstellt am: 17. Okt. 2014 14:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Timmy19911 10 Unities + Antwort hilfreich

Huhu,

so kurz vom WE hab ich mal Probiert, aber irgendwie wills nicht so richtig:

Hier mal meine AWT:

D A&KLAELE #SYMB
D A&INDELE "-1"
S S&X "40.00"
S S&Y "40.00"
S S&NAME "GX501"
P #SYMB F

E

Die GX501 ist nur als Beispiel und liegt in der 1. Symbolbank.

....

Schonmal Schönes WE!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hochi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Hochi an!   Senden Sie eine Private Message an Hochi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hochi

Beiträge: 90
Registriert: 15.05.2013

erstellt am: 17. Okt. 2014 17:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Timmy19911 10 Unities + Antwort hilfreich

Einfache Erklärung:
S ist die Selekt Aktion und sucht Symbole mit passenden Eigenschaften.
G ist hier die Aktion der Wahl. Damit werden zuerst alle gewünschten Eigenschaften (S& Daten) geladen und dann die Aktion F ausgeführt zum Eintrag des Symbols. Ich wüsste allerdings nicht, wie man hier "aufgelöst" einstellen kann, wie es cad_hans vorgeschlagen hat.

Alternativ würde ich direkt eine Linie zeichnen:
D A&INDELE  -1
D A&KLAELE  #FREI

G F&TYP    2
G F&X1    10.0
G F&X2    80.0
G F&Y1    10.0
G F&Y2    10.0

P #FREI    F
E

F&TYP=2 ist eine Linie, die Koordinaten sollten klar sein und die anderen Attribute sollten aus den aktuellen Vorbelegungen kommen. Sonst kann man über F& auch Linienart, Dicke, Farbe etc. einstellen.

Ebenfalls ein schönes Wochenende
Hochi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ScOtty77
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von ScOtty77 an!   Senden Sie eine Private Message an ScOtty77  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ScOtty77

Beiträge: 8
Registriert: 15.10.2014

erstellt am: 20. Okt. 2014 15:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Timmy19911 10 Unities + Antwort hilfreich

So es geht, danke Hochi und Hans_Cad!

Aufgelöst ist S&HOLMOD "A"

Habs aber jetzt nach Hochi's Lösung gemacht, ein winzigen Strich in einer Ecke und gut ist.

Hoffe ja mal das Aucotec den Fehler selber mal bereinigt :-)

Gruß ScOtty

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Ruplan-Schaltplaner (w/m/d)

Die Stadler Chemnitz GmbH ist ein deutsches Unternehmen der international agierenden Stadler Rail Group, die als Systemanbieter kundenspezifische Lösungen im Schienenfahrzeugbereich anbietet. Wir sind ein führender Hersteller von Schienen­fahr­zeugen.

Mit Ihnen möchten wir unsere anspruchsvollen und interessanten Projekte im Schie­nen­fahrzeugbau umsetzen.

Für unseren Standort Chemnitz ...

Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
ScOtty77
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von ScOtty77 an!   Senden Sie eine Private Message an ScOtty77  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ScOtty77

Beiträge: 8
Registriert: 15.10.2014

erstellt am: 20. Okt. 2014 15:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Timmy19911 10 Unities + Antwort hilfreich

Hans_Cad sollte Cad_Hans heissen :-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz