Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  RUPLAN
  Betriebsmittelstreifen nicht vorhanden

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Betriebsmittelstreifen nicht vorhanden (939 mal gelesen)
Peter-64
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Peter-64 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter-64  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter-64

Beiträge: 305
Registriert: 22.05.2007

ELCAD 7.x;
EPLAN 5.x;
RUPLAN + EVU 4.x;
AUTOCAD Mechanical;
Windows 7 SP1;
Intel XEON W3503 @ 2.4GHz

erstellt am: 31. Jul. 2007 09:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi zusammen

habe jetzt auf EVU-Modul umgesattelt...
nun habe ich eine seltsame Fehlermeldung:

Betriebsmittelstreifen nicht vorhanden

und das, obwohl es sowohl Abwicklungssymbol
als auch den Verweisstreifen gibt!

Woran könnte das denn liegen 

------------------
Viele Grüsse
Peter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ACAD-Junkie
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von ACAD-Junkie an!   Senden Sie eine Private Message an ACAD-Junkie  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ACAD-Junkie

Beiträge: 180
Registriert: 01.04.2005

Autocad 200*,Autodesk Map5,Autocad Mechanical Desktop,Autodesk RasterDesign 2004,ACAD LT, ACAD 2009, ecscad, ELCAD, RUPLAN 4.6* EVU,Windows2000 Prof., 1.80GHz

erstellt am: 31. Jul. 2007 10:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter-64 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo erst mal!
Mir kommt diese Fehlermeldung bekannt vor weis aber nicht mehr wann sie auftritt. Wann kommt die bei dir?

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mw-bs
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von mw-bs an!   Senden Sie eine Private Message an mw-bs  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mw-bs

Beiträge: 288
Registriert: 29.07.2003

Ruplan/EVU 4.71

erstellt am: 31. Jul. 2007 10:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter-64 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo und herzlich Willkommen beim EVU-Modul!

Ist der Verweisstreifen im funktionalen Objekt eingetragen und hat er die richtige Teilfunktion? Er muss entweder die 10-2 oder 10-3 haben, je nachdem ob DIN oder KKS. 10-1 ist aus Ruplan Standard für die Abwicklungssymbole z.B. direkt unter der Schützspule im Stromlaufplan. Es kann sein, dass er dann nicht gefunden wird.

Gruß
Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter-64
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Peter-64 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter-64  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter-64

Beiträge: 305
Registriert: 22.05.2007

ELCAD 7.x;
EPLAN 5.x;
RUPLAN + EVU 4.x;
AUTOCAD Mechanical;
Windows 7 SP1;
Intel XEON W3503 @ 2.4GHz

erstellt am: 31. Jul. 2007 11:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


BMP-Fehler.gif

 
Hi ACAD-Junkie

beim Betriebsmittelplan... siehe hier bei den Objekten -F12 u. -F13,
und ist die Meldung H eigentlich auch ernst zu nehmen ????

------------------
Viele Grüsse
Peter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mw-bs
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von mw-bs an!   Senden Sie eine Private Message an mw-bs  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mw-bs

Beiträge: 288
Registriert: 29.07.2003

Ruplan/EVU 4.71

erstellt am: 31. Jul. 2007 11:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter-64 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo!

Die Meldung H ist auch ernst zu nehmen. Mindestens bekommst Du bei der QS-Prüfung Probleme! Außerdem dürfte es Probleme geben, die Klartexte zu den technischen Spezifikationen (TSPEZ1 und TSPEZ2) zu holen, weil diese über die Geräteart aus der Geräteartentabelle geholt werden.

Gruß
Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter-64
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Peter-64 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter-64  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter-64

Beiträge: 305
Registriert: 22.05.2007

ELCAD 7.x;
EPLAN 5.x;
RUPLAN + EVU 4.x;
AUTOCAD Mechanical;
Windows 7 SP1;
Intel XEON W3503 @ 2.4GHz

erstellt am: 31. Jul. 2007 11:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Michael

exakt ! hatte ein GER-Objekt in dem der Streifen für KKS fehlte, also 10-3

jetzt gehts, Danke       

und habe auch die Geräteart in den TEC richtig gestellt --> Fehlerfrei ! Danke.

------------------
Viele Grüsse
Peter

[Diese Nachricht wurde von Peter-64 am 31. Jul. 2007 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Konstrukteur (m/w/d) Elektrotechnik

Wir denken in Technologie. Vom kleinsten Element bis zum virtuellen Raum.
Wir sind ein weltweit tätiger Technologiedienstleister in den Bereichen:
Digital Services | Engineering | Systems & Modules | Precision Parts | HR Services
Wir arbeiten erfolgreich in einem starken Team - facettenreich, engagiert und kreativ.

Sie ...

Anzeige ansehenKonstruktion, Visualisierung
ACAD-Junkie
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von ACAD-Junkie an!   Senden Sie eine Private Message an ACAD-Junkie  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ACAD-Junkie

Beiträge: 180
Registriert: 01.04.2005

Autocad 200*,Autodesk Map5,Autocad Mechanical Desktop,Autodesk RasterDesign 2004,ACAD LT, ACAD 2009, ecscad, ELCAD, RUPLAN 4.6* EVU,Windows2000 Prof., 1.80GHz

erstellt am: 31. Jul. 2007 11:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter-64 10 Unities + Antwort hilfreich

Da war ich wohl zu langsam! 

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz