Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  RUPLAN
  Ruplan Fehlermeldung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Ruplan Fehlermeldung (1032 mal gelesen)
SaschaW
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von SaschaW an!   Senden Sie eine Private Message an SaschaW  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SaschaW

Beiträge: 7
Registriert: 23.11.2005

erstellt am: 18. Jan. 2006 15:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!

Ich möchte ein Blatt grafisch öffnen und es erscheint folgender Fehlertext:

RUPLAN - EVU 4.50-b (RUPLAN 450-b 04.07.2002 18:51 NT-I386 )
RUPLAN - Informationssystem (18/01/2006 15:24:12)
** Grafisch bearbeiten                                                         
Index >16529 < zeigt nicht auf ein Symbol                      BS00VW 430-E-GD9
Index >17003< zeigt nicht auf eine Verbindung                  BV00VW 430-E-GD9
FEHLER BEIM ANPASSEN DER DATENLISTEN-FREIZEIGERVERWALTUNG      RLVWLS 420-E-030
Fehlerhafter Vorlauf für eine Adressaktion                    RVDOVA 450-E-040
Betroffen: >=E01                D01        <                  DQMLAD 430-W-004
Die S-Aktion konnte nicht ausgefuehrt werden                  SREXAB 440-E-009


Datei ist nicht schreibgeschützt!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad_hans
Mitglied
Techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von cad_hans an!   Senden Sie eine Private Message an cad_hans  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad_hans

Beiträge: 1463
Registriert: 25.08.2003

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

erstellt am: 19. Jan. 2006 07:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SaschaW 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

so eine meldung haben wir auch bei einem von unseren projekten.
ich glaube dass das die dateien irgendwann beschädigt wurden.
zum reparieren des projekts würde ich vorschlagen:
ein neues leeres projekt erstellen
alle blätter im ruplan kopieren (mit ausnahme des fehlerhaften)
wegen dem fehlerhaften blatt muss man sich was einfallen lassen
möglichkeit wäre sich die verschiedenen sicherungsstände durchzuschauen oder man kann es neu zeichnen oder so.

ansonsten kann man auch die AWT DELASP verwenden. aber vorher genau durchlesen was direkt in der AWT drinsteht.
AWT mit systemeinstieg starten. die AWT löscht das defekte blatt aus dem ASP verbund und bereinigt das projekt. (defektes blatt ist natürlich trotzdem weg).
habe bei unserem support schon mal gefragt ob es auf betriebssystemebene eine konsistenzprüfung der ruplandaten gibt. ist aber noch nichts auf dem markt.

mfg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mw-bs
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von mw-bs an!   Senden Sie eine Private Message an mw-bs  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mw-bs

Beiträge: 288
Registriert: 29.07.2003

Ruplan/EVU 4.71

erstellt am: 19. Jan. 2006 08:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SaschaW 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo!

Ein Alternativvorschlag wäre, dass Blatt per RIS auslagern und wieder einlagern. Die RIS-Schnittstelle kann einiges reparieren.

Ob es im speziellen Fall hilft, vermag ich nicht zu sagen.

Gruß
Michael

PS: Halt uns bitte mal auf dem Laufenden, wie Du weiter gekommen bist.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad_hans
Mitglied
Techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von cad_hans an!   Senden Sie eine Private Message an cad_hans  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad_hans

Beiträge: 1463
Registriert: 25.08.2003

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

erstellt am: 19. Jan. 2006 09:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SaschaW 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

das mit der RIS ist im normalfall die abhilfe.
aber bei unserem projekt funktioniert auch das nicht mehr.
wie gesagt ist wahrscheinlich die ruplandatei selbst beschädigt und er verliert die verzweigungen in der datei.

mfg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SaschaW
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von SaschaW an!   Senden Sie eine Private Message an SaschaW  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SaschaW

Beiträge: 7
Registriert: 23.11.2005

erstellt am: 23. Jan. 2006 07:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!

Das Problem ist nur, das ca. 2000 Blätter davon betroffen sind!
Also mal eben neu erstellen wird schwierig ....!!
Beim auslagern über RIS kommt auch eine Fehlermeldung:
"Fehler beim holen der Datenliste"


Witzig ist nur, dass zwei Kollegen dieses Projekt aufrufen können und der Rest nicht! Also kann die Datei eigentlich nicht beschädigt sein, oder?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad_hans
Mitglied
Techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von cad_hans an!   Senden Sie eine Private Message an cad_hans  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad_hans

Beiträge: 1463
Registriert: 25.08.2003

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

erstellt am: 23. Jan. 2006 07:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SaschaW 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

wenn du das projekt öffnest, hast du dann die meldung bei jedem blatt?

können die beiden anderen kollegen das blatt öffnen von dem du die fehlermeldung reingestellt hast?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SaschaW
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von SaschaW an!   Senden Sie eine Private Message an SaschaW  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SaschaW

Beiträge: 7
Registriert: 23.11.2005

erstellt am: 23. Jan. 2006 08:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Die Fehlermeldung kommt fast auf jedem Blatt. Würde mal so ca. bei 95% der Blätter schätzen.
Die beiden anderen Kollegen können alle Blätter ungehindert öffnen!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mw-bs
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von mw-bs an!   Senden Sie eine Private Message an mw-bs  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mw-bs

Beiträge: 288
Registriert: 29.07.2003

Ruplan/EVU 4.71

erstellt am: 23. Jan. 2006 08:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SaschaW 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo!

Arbeiten alle Beteiligten mit Ruplan-EVU oder evtl. nur mit Standard bzw. einem anderen Modul?

Handelt es sich wirklich um ein EVU-Projekt?

Wie sehen die Datenbankzusammenstellungen an den jeweiligen Arbeitsplätzen aus? Sind an den anderen Arbeitsplätzen Datenbanken automatisch über RUPINI angehängt welche bei Dir fehlen?

Welche Ruplan-Version haben die anderen Arbeitsplätze?

Vorschlag: Mit den anderen, funktionierenden Arbeitsplätzen als RIS auslagern (Blätter und Objekte jeweils mit Symbolzugriff) und bei Dir in ein leeres Projekt einlagern.

Ich weiß: Fragen über Fragen. Aber wenn es an anderen Arbeitsplätzen läuft, muß es ein systematischer Fehler sein.

Gruß
Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Ruplan-Schaltplaner (w/m/d)

Die Stadler Chemnitz GmbH ist ein deutsches Unternehmen der international agierenden Stadler Rail Group, die als Systemanbieter kundenspezifische Lösungen im Schienenfahrzeugbereich anbietet. Wir sind ein führender Hersteller von Schienen­fahr­zeugen.

Mit Ihnen möchten wir unsere anspruchsvollen und interessanten Projekte im Schie­nen­fahrzeugbau umsetzen.

Für unseren Standort Chemnitz ...

Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
SaschaW
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von SaschaW an!   Senden Sie eine Private Message an SaschaW  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SaschaW

Beiträge: 7
Registriert: 23.11.2005

erstellt am: 23. Jan. 2006 09:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wir benutzen alle nur das EVU-Modul Version 4.50b
Die Zusammenstellung der Datenbanken haben wir bereits verglichen.
Habe gerade ein Blatt von dem Arbeitsplatz wo es funktioniert ausgelagert und in ein neues Projekt eingelagert. Scheint geklappt zu haben ... werden jetzt mal das gesamte Projekt auslagern .... mal sehen ...!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz