Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Fertigungstechnik
  Verrunden von sich kreuzenden Bohrungen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Verrunden von sich kreuzenden Bohrungen (836 mal gelesen)
Jassir-ben-Hussein
Mitglied
Dipl. Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Jassir-ben-Hussein an!   Senden Sie eine Private Message an Jassir-ben-Hussein  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jassir-ben-Hussein

Beiträge: 53
Registriert: 02.03.2011

erstellt am: 30. Jun. 2017 11:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
wir haben ein Werkstück in dem sich Bohrungen T-förmig kreuzen.

Die beiden Bohrungen haben einen Durchmesser von ca. 120 mm.
Die Übergänge zwischen den Bohrungen müssen verrundet werden.

Aktuell werden diese Stellen von handbeschliffen.

Hat jemand eine Idee wie das evtl. maschinell z.B. mit einem Bohrwerk erfolgen könnte.

Gruß

Malte

------------------
Stell dir vor es geht und keiner kriegts hin!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

irgendwas
Mitglied
Dreher


Sehen Sie sich das Profil von irgendwas an!   Senden Sie eine Private Message an irgendwas  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für irgendwas

Beiträge: 203
Registriert: 08.01.2007

erstellt am: 02. Jul. 2017 22:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jassir-ben-Hussein 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus,

sowas vielleicht: http://www.kempf-tools.de/Entgratwerkzeuge_1.html

obs das in Deiner größe gibt, kann ich leider nicht sagen.

Viel Erfolg

------------------
Gruß

Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jassir-ben-Hussein
Mitglied
Dipl. Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Jassir-ben-Hussein an!   Senden Sie eine Private Message an Jassir-ben-Hussein  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jassir-ben-Hussein

Beiträge: 53
Registriert: 02.03.2011

Ansys 17.1
HICAD 2002.1
Helios 2001.0

erstellt am: 03. Jul. 2017 14:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Michael,

interessante Seite,

leider anscheinend nicht passend für unsere Dimensionen.

Gruß

Malte

------------------
Stell dir vor es geht und keiner kriegts hin!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Micha Knipp
Ehrenmitglied
Werkzeugmacher


Sehen Sie sich das Profil von Micha Knipp an!   Senden Sie eine Private Message an Micha Knipp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Micha Knipp

Beiträge: 1702
Registriert: 06.06.2001

XEON E5 3,2GHz 24GB PNY Q2000, 30"
Windows 7/64 Professional
Inventor Pro 2015
Vault Pro 2015
SpacePilot Pro
---
HP Z1 * 27"
Windows 7/64 Professional
SpaceNavigator
Alibre-GD V2015.0.1 64 - M-Files 8
Alibre-GD V2015.1.0 64
KeyShot 5 64

erstellt am: 03. Jul. 2017 18:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jassir-ben-Hussein 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Malte,

in welcher Tiefe kreuzen sich die Bohrungen?

------------------
Gruß aus Leverkusen
Micha Knipp

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jassir-ben-Hussein
Mitglied
Dipl. Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Jassir-ben-Hussein an!   Senden Sie eine Private Message an Jassir-ben-Hussein  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jassir-ben-Hussein

Beiträge: 53
Registriert: 02.03.2011

erstellt am: 04. Jul. 2017 07:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Die Bohrungen kreuzen sich bei ca. 230mm (kurzer arm des T's) bzw. 400 mm langer Arm des T's.

Gruß

Malte

------------------
Stell dir vor es geht und keiner kriegts hin!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael Hartung
Mitglied
Feinmechaniker / Techniker Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Michael Hartung an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Hartung  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Hartung

Beiträge: 196
Registriert: 25.01.2001

Intel(R) Core(TM) i7-4790K CPU @ 4.00GHz./16GB Speicher/ Nvidia Quadro K2200 Treiber 347.52/
128GB SSD / Win7 Prof. 64bit
aktuell Swx 2016 SP5.0
Edgecam 2016R2. Alle Swx Versionen seit
SolidWorks 96Plus.

erstellt am: 04. Jul. 2017 09:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jassir-ben-Hussein 10 Unities + Antwort hilfreich


FraesengekreuzterBohrungen.png

 
Hallo Malte,


Ich würden es 5-Achs fräsen (siehe Bild). Das Werkzeug beschreibt taumelnde Bewegungen.
Oder aber Senkerodieren mit Elektroden die dem Negativ des Radius entsprechen.
Stell deine Frage in einem Fertigungsforum (z.B. CNC-Arena) noch einmal.
Gruß Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Micha Knipp
Ehrenmitglied
Werkzeugmacher


Sehen Sie sich das Profil von Micha Knipp an!   Senden Sie eine Private Message an Micha Knipp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Micha Knipp

Beiträge: 1702
Registriert: 06.06.2001

XEON E5 3,2GHz 24GB PNY Q2000, 30"
Windows 7/64 Professional
Inventor Pro 2015
Vault Pro 2015
SpacePilot Pro
---
HP Z1 * 27"
Windows 7/64 Professional
SpaceNavigator
Alibre-GD V2015.0.1 64 - M-Files 8
Alibre-GD V2015.1.0 64
KeyShot 5 64

erstellt am: 04. Jul. 2017 18:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jassir-ben-Hussein 10 Unities + Antwort hilfreich

Das entspricht auch meiner Überlegung. Ich habe jedoch noch keinen Fräser gefunden, der eine geeignete Länge aufweist.

------------------
Gruß aus Leverkusen
Micha Knipp

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Torsten Niemeier
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Maschinenbau Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Torsten Niemeier an!   Senden Sie eine Private Message an Torsten Niemeier  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Torsten Niemeier

Beiträge: 2949
Registriert: 21.06.2001

erstellt am: 04. Jul. 2017 18:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jassir-ben-Hussein 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Micha Knipp:
Das entspricht auch meiner Überlegung. Ich habe jedoch noch keinen Fräser gefunden, der eine geeignete Länge aufweist.


Wenn Du ein bischen Geld ausgeben dürftest, könnte man auch über einen Benz- oder Henniger-Kopf nachdenken.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Micha Knipp
Ehrenmitglied
Werkzeugmacher


Sehen Sie sich das Profil von Micha Knipp an!   Senden Sie eine Private Message an Micha Knipp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Micha Knipp

Beiträge: 1702
Registriert: 06.06.2001

XEON E5 3,2GHz 24GB PNY Q2000, 30"
Windows 7/64 Professional
Inventor Pro 2015
Vault Pro 2015
SpacePilot Pro
---
HP Z1 * 27"
Windows 7/64 Professional
SpaceNavigator
Alibre-GD V2015.0.1 64 - M-Files 8
Alibre-GD V2015.1.0 64
KeyShot 5 64

erstellt am: 04. Jul. 2017 19:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jassir-ben-Hussein 10 Unities + Antwort hilfreich

Beeindruckende Technik!

Geld wäre da. Allerdings steht mir auch eine Hermle C20 mit Schwenkrundtisch zur Verfügung. Nur die langen Fräser ...

------------------
Gruß aus Leverkusen
Micha Knipp

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael Hartung
Mitglied
Feinmechaniker / Techniker Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Michael Hartung an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Hartung  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Hartung

Beiträge: 196
Registriert: 25.01.2001

Intel(R) Core(TM) i7-4790K CPU @ 4.00GHz./16GB Speicher/ Nvidia Quadro K2200 Treiber 347.52/
128GB SSD / Win7 Prof. 64bit
aktuell Swx 2016 SP5.0
Edgecam 2016R2. Alle Swx Versionen seit
SolidWorks 96Plus.

erstellt am: 05. Jul. 2017 13:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jassir-ben-Hussein 10 Unities + Antwort hilfreich


Modular.png

 
Ich würde dafür auf ein modulares Werkzeugsystem (z.B. Sandvik Capto) gehen.
Werkzeug Standard Scheibenformfräser mit Bohrung, Scheibenfräseraufnahme, eine oder mehrere Verlängerungen,
Grundhalter entsprechend der Maschinenschnittstelle (HSK,Capto,SK...)
Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de