Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Konstruktionstechnik
  Rundkopfschraube und Unterlegscheibe?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Rundkopfschraube und Unterlegscheibe? (2209 mal gelesen)
aircat
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von aircat an!   Senden Sie eine Private Message an aircat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für aircat

Beiträge: 3
Registriert: 23.05.2016

erstellt am: 23. Mai. 2016 17:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo und Grüß Gott! Ich bin neu hier und hoffe, dass ich im richtigen Forum gelandet bin. Ganz sicher könnt ihr mir bei einer simplen Sache helfen: Frage: Eine 3mm dicke Aluplatte soll mit einer Rundkopfschraube (D 4,16), Edelstahl, auf einem Schwingungsdämpfer befestigt werden. Kommt jetzt unter die Schraube eine Unterlegscheibe (Edelstahl) oder nicht? Manchmal hakt's...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

N.Lesch
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von N.Lesch an!   Senden Sie eine Private Message an N.Lesch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für N.Lesch

Beiträge: 4746
Registriert: 05.12.2005

WF 4

erstellt am: 23. Mai. 2016 17:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für aircat 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Aircut, willkommen bei CAD.de.

Ist die Aluminiumplatte eloxiert ?

Für die Festigkeit wäre eine Scheibe schon hilfreich, weil Alu meistens ziemlich weich ist.

Ein anderes Problem ist die Korrosion. Wenn die Eloxalschicht verletzt ist, korrdiert das ziemlich bei der kleinsten Menge Wasser.
Deswegen würde ich eine Kunststoffscheibe nehmen.

------------------
Klaus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

aircat
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von aircat an!   Senden Sie eine Private Message an aircat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für aircat

Beiträge: 3
Registriert: 23.05.2016

erstellt am: 23. Mai. 2016 18:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Klaus!

Danke für die schnelle Antwort!

Die Aluplatte ist passiviert (RoHS). Kunststoffscheibe geht nicht, entweder Alu oder Edelstahl.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

N.Lesch
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von N.Lesch an!   Senden Sie eine Private Message an N.Lesch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für N.Lesch

Beiträge: 4746
Registriert: 05.12.2005

WF 4

erstellt am: 23. Mai. 2016 20:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für aircat 10 Unities + Antwort hilfreich

Nach Wikipedia ist die Pasivierung das gleiche wie eloxieren.
Nach anderer Quelle ist die Passivierung sehr gut leitend.

Dann ist der ganze Korrosionsschutz fraglich.
Bei einem Dämpfer, können die dünnen Schichten auch ganz schnell
durchgeschert sein.

Am sichersten gehst du mit einer eloxierten Aluscheibe.
Die Eloxalschicht geht auch dicker als üblich.

------------------
Klaus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

aircat
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von aircat an!   Senden Sie eine Private Message an aircat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für aircat

Beiträge: 3
Registriert: 23.05.2016

erstellt am: 24. Mai. 2016 08:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nochmal Danke! Werde ich machen.

Ich wünsche dir einen schönen Tag!
Susi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hohenöcker
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Hohenöcker an!   Senden Sie eine Private Message an Hohenöcker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hohenöcker

Beiträge: 2173
Registriert: 07.12.2005

Inventor 2019

erstellt am: 24. Mai. 2016 09:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für aircat 10 Unities + Antwort hilfreich


ISO7380-1.jpg


ISO7380-2.jpg

 
Du meinst wahrscheinlich eine Schraube ISO 7380-1 "mit abgeflachtem Halbrundkopf mit Innensechskant".
Es gibt auch ISO 7380-2 "mit abgeflachtem Halbrundkopf mit Innensechskant und Bund". Die hat eine größere Auflagefläche.
Unterlegscheiben und sogenannte Sicherungsscheiben sind eine Glaubensfrage; ich lasse sie grundsätzlich weg, weil ich das im Studium so gelernt habe.
Außer ich muss die Auflagefläche vergrößern, etwa bei weichem Material oder bei Langlöchern.
Aber ich meine, mit ISO 7380-2 bist Du gut bedient.

------------------
Gert Dieter 

Ich ertrage Chaos. Ich bin aber nicht sicher, ob das Chaos mich erträgt.
Bob Dylan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz