Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  HiCAD - CAD-Software
  Macro Stücklistenrelevant ein / aus

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Macro Stücklistenrelevant ein / aus (3685 mal gelesen)
CADLUIS
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von CADLUIS an!   Senden Sie eine Private Message an CADLUIS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADLUIS

Beiträge: 278
Registriert: 31.01.2008

HP Workstation Z840, NVIDIA Quadro 4200, WIN7, HICAD 2017

erstellt am: 03. Mai. 2012 11:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

kann mir jemand weiter helfen ich suche ein Macro
mit dem man durch anklicken der Pos. in der 3D-Teilestruktur
die Stücklistenrelevanz ein bzw. ausschaltet.

Hat jemand schon so was in Verwendung


Danke im voraus


Alois

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ch
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH) - Studiendirektor i.R.


Sehen Sie sich das Profil von ch an!   Senden Sie eine Private Message an ch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ch

Beiträge: 688
Registriert: 27.05.2001

Hicad 2016 2100.1

erstellt am: 04. Mai. 2012 23:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADLUIS 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo!

Hier ein Makro das mit dem Antippen des Teiles die Stücklistenrelevanz einschaltet!

Testen Sie es einmal ohne Gewähr!

REM  HICAD-Next
REM          HiCAD         
START  59
HNEXT
10:REM  HiCAD  3 = 3-D SZENE
OPTION  3  59
REM  3D - SZENE  3 = Bearbeiten
OPTION  3 101
REM  TEILE  10= Aktivieren
OPTION  10 102
STRING  INT
POINT  #
POINT  ESC
REM  TEILE  3 = Parameter
OPTION  3 102
REM  TEILE PARAM.  S0= Stckl.relevanz
OPTION  20 105
REM    Alle Daten aktives teil
INTEGER 2
REM    Befehlsmakro
ANTWORT 1
REM    Stücklistenrelevant
INTEGER 1
REM    User-Attribute
INTEGER 2
REM    INTEGER schreiben
INTEGER 3
REM    3
STRING  SR
REM    Wert
INTEGER 1
INTEGER ESC
OPTION  ESC
Goto 10
END

Hat es geklappt?

------------------
Für die bereitgestellten Unterlagen gibt es keine Garantie und Gewährleistung!

K. Christ
Fachschule für Technik - Technikerschule
Heilbronn
http://ts-ft.wms-hn.de/

Hilfestellungen und Makros:
Hicad: http://ts-ft.wms-hn.de/christ4.html
Catia V5: http://ts-ft.wms-hn.de/christ41.html


Stellenangebote für Techniker und Konstrukteure:
http://ts-ft.wms-hn.de/christ3.html

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADLUIS
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von CADLUIS an!   Senden Sie eine Private Message an CADLUIS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADLUIS

Beiträge: 278
Registriert: 31.01.2008

HP Workstation Z840, NVIDIA Quadro 4200, WIN7, HICAD 2017

erstellt am: 17. Mai. 2012 10:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Hr. Christ,

sorry da ich mich erst jetzt melde aber leider funktioniert es nicht

es ändert sich nichts nach anklicken der Pos.


DANKE


Alois

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADLUIS
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von CADLUIS an!   Senden Sie eine Private Message an CADLUIS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADLUIS

Beiträge: 278
Registriert: 31.01.2008

HP Workstation Z840, NVIDIA Quadro 4200, WIN7, HICAD 2017

erstellt am: 02. Jun. 2012 06:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!

habe es anscheinend falsch angewendet

funktioniert Super


Danke

Alois

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ch
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH) - Studiendirektor i.R.


Sehen Sie sich das Profil von ch an!   Senden Sie eine Private Message an ch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ch

Beiträge: 688
Registriert: 27.05.2001

Hicad 2016 2100.1

erstellt am: 09. Jun. 2012 10:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADLUIS 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo CADLUIS!

Danke für das Feedback - es freut mich wenn es geklappt hat!

Liebe Grüße aus Heilbronn!

------------------
Für die bereitgestellten Unterlagen gibt es keine Garantie und Gewährleistung!

K. Christ
Fachschule für Technik - Technikerschule
Heilbronn
http://ts-ft.wms-hn.de/

Hilfestellungen und Makros:
Hicad: http://ts-ft.wms-hn.de/christ4.html
Catia V5: http://ts-ft.wms-hn.de/christ41.html


Stellenangebote für Techniker und Konstrukteure:
http://ts-ft.wms-hn.de/christ3.html

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADLUIS
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von CADLUIS an!   Senden Sie eine Private Message an CADLUIS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADLUIS

Beiträge: 278
Registriert: 31.01.2008

HP Workstation Z840, NVIDIA Quadro 4200, WIN7, HICAD 2017

erstellt am: 09. Jun. 2012 15:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Hr. Christ,

da ich ein Macro zum Ein und Ausschalten wollte,
währe es natülich Super wenn ein Macro zum Ausschalten der
Stücklistenrelevanz auch noch existieren würde.


Danke im voraus

Alois

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ch
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH) - Studiendirektor i.R.


Sehen Sie sich das Profil von ch an!   Senden Sie eine Private Message an ch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ch

Beiträge: 688
Registriert: 27.05.2001

Hicad 2016 2100.1

erstellt am: 11. Jun. 2012 11:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADLUIS 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo CADLUIS,

testen Sie mal das Makro zum "Ausschalten":

REM  HICAD-Next VN:1502
REM          HiCAD         
START  59
HNEXT
10:REM  HiCAD  3 = 3-D SZENE
OPTION  3  59
REM  3D - SZENE  3 = Bearbeiten
OPTION  3 101
REM  TEILE  10= Aktivieren
OPTION  10 102
STRING  INT
POINT  #
POINT  ESC
REM  TEILE  3 = Parameter
OPTION  3 102
REM  TEILE PARAM.  S0= Stckl.relevanz
OPTION  20 105
REM    Alle Daten aktives teil
INTEGER 2
REM    Befehlsmakro
ANTWORT 1
REM    Stücklistenrelevant
INTEGER 0
REM    User-Attribute
INTEGER 2
REM    INTEGER schreiben
INTEGER 3
REM    3
STRING  SR
REM    Wert
INTEGER 1
INTEGER ESC
OPTION  ESC
Goto 10
END

------------------
Für die bereitgestellten Unterlagen gibt es keine Garantie und Gewährleistung!

K. Christ
Fachschule für Technik - Technikerschule
Heilbronn
http://ts-ft.wms-hn.de/

Hilfestellungen und Makros:
Hicad: http://ts-ft.wms-hn.de/christ4.html
Catia V5: http://ts-ft.wms-hn.de/christ41.html


Stellenangebote für Techniker und Konstrukteure:
http://ts-ft.wms-hn.de/christ3.html

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADLUIS
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von CADLUIS an!   Senden Sie eine Private Message an CADLUIS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADLUIS

Beiträge: 278
Registriert: 31.01.2008

HP Workstation Z840, NVIDIA Quadro 4200, WIN7, HICAD 2017

erstellt am: 11. Jun. 2012 11:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Hr. Christ!

DANKE für die rasche Antwort

Ich kann nur sagen SUPER

Grüße


Alois

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Frohni10
Mitglied
System- und Automatisierungstechniker


Sehen Sie sich das Profil von Frohni10 an!   Senden Sie eine Private Message an Frohni10  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Frohni10

Beiträge: 46
Registriert: 17.08.2007

erstellt am: 09. Jul. 2012 00:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADLUIS 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Hr. Christ,

gibt es die Möglichkeit, diese Makros über die Tastatur zu aktiviren. Also, wenn ich z.B. die "A" - Taste drücke, startet automatisch das Makro "Stücklistenrelevanz aus". Und wenn ich z.B. die "E" - Taste drücke wird das Makro "Stücklistenrelevanz ein" gestartet?

Und eine weitere Frage, kann man das Makro auch so einstellen, dass man im ICN unter 3D eine Baugruppe oder ein leeres Teil anklickt, und alle Teile, die sich darin befinden die Stücklistenrelevant ausschaltet?

Grüße
Frohni

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ch
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH) - Studiendirektor i.R.


Sehen Sie sich das Profil von ch an!   Senden Sie eine Private Message an ch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ch

Beiträge: 688
Registriert: 27.05.2001

Hicad 2016 2100.1

erstellt am: 09. Jul. 2012 12:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADLUIS 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ja das geht!

Wenn Sie das Makro in a.mac (ausschalten)  und e.mac (einschalten)umbennen und im Sys-Ordner speichern!

Ev. vorher schauen ob es schon ein Makro mit a.mac oder e.mac im sys-Ordner gibt!

Die 2. Frage kann ich im Moment nicht beantworten!

Hat es geklappt mit a.mac und e.mac?

------------------
Für die bereitgestellten Unterlagen gibt es keine Garantie und Gewährleistung!

K. Christ
Fachschule für Technik - Technikerschule
Heilbronn
http://ts-ft.wms-hn.de/

Hilfestellungen und Makros:
Hicad: http://ts-ft.wms-hn.de/christ4.html
Catia V5: http://ts-ft.wms-hn.de/christ41.html


Stellenangebote für Techniker und Konstrukteure:
http://ts-ft.wms-hn.de/christ3.html

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Frohni10
Mitglied
System- und Automatisierungstechniker


Sehen Sie sich das Profil von Frohni10 an!   Senden Sie eine Private Message an Frohni10  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Frohni10

Beiträge: 46
Registriert: 17.08.2007

erstellt am: 10. Jul. 2012 11:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADLUIS 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Hr. Christ,

ja, hat geklappt! Vielen Dank!

Schön wäre es, wenn man mehrere markierte, oder schon so wie vorher einmal beschrieben, die Teile Stücklistenrelevant ein-oder ausschaltet.

Schöne Grüße
Frohni

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

msabitzer
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von msabitzer an!   Senden Sie eine Private Message an msabitzer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für msabitzer

Beiträge: 24
Registriert: 30.10.2008

Hicad 2012
Hicad 2011
Logikal

erstellt am: 04. Sep. 2012 10:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADLUIS 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Herr Christ,

ich muss dem Kollegen beipflichten und nochmals die selbe Frage stellen.

Könnte man das Makro auch so schreiben sodass alle Teile bzw Baugruppen welche sich in dem Ausgewählten Teil befinden auf nicht Stücklistenrelevant gestellt wird??
Danke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ch
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH) - Studiendirektor i.R.


Sehen Sie sich das Profil von ch an!   Senden Sie eine Private Message an ch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ch

Beiträge: 688
Registriert: 27.05.2001

Hicad 2016 2100.1

erstellt am: 04. Sep. 2012 21:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADLUIS 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

seit dem 1. August 2012 bin ich im Ruhestand!

Weitere Lösungen von mir sind im Moment nicht lieferbar!

Sorry!

------------------
Für die bereitgestellten Unterlagen gibt es keine Garantie und Gewährleistung!

K. Christ i.R.

http://ts-ft.wms-hn.de/

Hilfestellungen und Makros:
Hicad: http://ts-ft.wms-hn.de/christ4.html
Catia V5: http://ts-ft.wms-hn.de/christ41.html


Stellenangebote für Techniker und Konstrukteure:
http://ts-ft.wms-hn.de/christ3.html

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

marco.precker
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von marco.precker an!   Senden Sie eine Private Message an marco.precker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für marco.precker

Beiträge: 23
Registriert: 26.09.2016

HiCAD 2013 SP2
1802.4 (Build 509)

erstellt am: 28. Sep. 2016 10:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADLUIS 10 Unities + Antwort hilfreich


3DTeile_SR-EIN-AUS.zip

 
Hallo, Alois.

Für Dich und alle anderen, die es brauchen können...
Dieses Makro setzt die Stücklistenrelevanz für alle markierten Teile inklusive Nebenteile (optional wählbar).
Dabei ist es möglich, Teilenamen anzugegeben, die grundsätzlich nicht stücklistenrelevant sein sollen, wie z. B. "Schraubverbindung".

Das ZIP-Archiv enthält zwei Dateien:
- 3DTeile_SR-EIN-AUS.mac
- 3DTeile_SR-EIN-AUS.mnu

Beide Dateien müssen in "..\HiCAD\MAKRO3D" gespeichert sein.

Viel Spaß, Arbeitserleichterung und Zeitersparnis damit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stallnig
Mitglied
Metallbaukonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Stallnig an!   Senden Sie eine Private Message an Stallnig  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stallnig

Beiträge: 36
Registriert: 26.10.2016

Win 7, i5, GTX960;
HiCAD 1902.4

erstellt am: 04. Nov. 2016 12:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADLUIS 10 Unities + Antwort hilfreich


Stklrvz.jpg

 
Ich wusste auch lange Zeit nicht, dass es das gibt, aber unter RMT/Eigenschaften/Änder gibt es extra eine Funktion zum Setzen und Entfernen der Stücklistenrelevanz.
Die Funktion öffnet ein Fenster mit einer Liste aller markierten Teile und dort kann man gleich alle Haken setzen oder entfernen.

------------------
Intelligenz ist die Fähigkeit, zu erkennen, wie dumm man selber ist.

[Diese Nachricht wurde von Stallnig am 04. Nov. 2016 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Stallnig am 04. Nov. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Flixer
Moderator
Dipl. Ing. MaschBau


Sehen Sie sich das Profil von Flixer an!   Senden Sie eine Private Message an Flixer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Flixer

Beiträge: 272
Registriert: 16.06.2006

Core i5 4670
8GB DDR-3 1600MHz
GTX 760Ti
Samsung SSD Evo mit 120GB

erstellt am: 04. Nov. 2016 12:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADLUIS 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

@Stallnig
Da hast du natürlich recht, aber schau mal aufs Datum von diesem Thread. Die Anfrage kam 2012...

Ein großer Nachteil von der in HiCAD integrierten Variante ist, dass man beim Auswählen von Baugruppen nur die Baugruppen an sich und nicht die Teile in der Baugruppe bezüglich der Relevanz ändern kann.

Bei diesem Makro kann man die Nebenteile ggf. mit auf "ein" oder "aus" setzen. In HiCAD 2014 (oder 2015), als diese Funktion eingeführt wurde, konnte man auch "kurz" die untergeordneten Teile sehen und auch mit ändern. Diese Möglichkeit wurde irgendwann entfernt 

MfG

------------------
Windows 7 64Bit
HiCAD 2016
AutoCAD 2011
LogoCAD Triga 4.3
R+Z Industriebau 9.1

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stallnig
Mitglied
Metallbaukonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Stallnig an!   Senden Sie eine Private Message an Stallnig  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stallnig

Beiträge: 36
Registriert: 26.10.2016

Win 7, i5, GTX960;
HiCAD 1902.4

erstellt am: 04. Nov. 2016 12:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADLUIS 10 Unities + Antwort hilfreich

Ok. Ich wollte es einfach erwähnen, dass es das auch noch gibt. (Für mich reicht diese Funktion bislang völlig)
Aber sonst ist Marco's variante natürlich nützlicher.

------------------
Intelligenz ist die Fähigkeit, zu erkennen, wie dumm man selber ist.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Flixer
Moderator
Dipl. Ing. MaschBau


Sehen Sie sich das Profil von Flixer an!   Senden Sie eine Private Message an Flixer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Flixer

Beiträge: 272
Registriert: 16.06.2006

Core i5 4670
8GB DDR-3 1600MHz
GTX 760Ti
Samsung SSD Evo mit 120GB

erstellt am: 04. Nov. 2016 12:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADLUIS 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

kein Vorwurf (um Gottes Willen!). Es ist schön, dass das Forum nun etwas reger anläuft und mehr Nutzer vorbei schauen. Da ist es natürlich auch von Vorteil, wenn ältere Fragen durch neue Programmbestandteile beantwortet werden können.

MfG

------------------
Windows 7 64Bit
HiCAD 2016
AutoCAD 2011
LogoCAD Triga 4.3
R+Z Industriebau 9.1

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stallnig
Mitglied
Metallbaukonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Stallnig an!   Senden Sie eine Private Message an Stallnig  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stallnig

Beiträge: 36
Registriert: 26.10.2016

Win 7, i5, GTX960;
HiCAD 1902.4

erstellt am: 13. Dez. 2016 17:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADLUIS 10 Unities + Antwort hilfreich

Wahrscheinlich auch was für Marco...

Ich brauch ein Makro, das alle Baugruppen Stücklistenrelevant setzt, die Autopositionierung durchführt, und anschliessend bei allen Baugruppen die Stücklistenrelevanz und PosNr wieder entfernt.
Grund ist, dass bei uns BG's nicht Stücklistenrelevant sind und die Gleichteilsuche nur für Teile mit SR ausgeführt wird.

Wenn ich wüsste, wie man automatisch den ganzen ICN durchackern lassen kann, könnte ich es vielleicht selbst schreiben.

------------------
Intelligenz ist die Fähigkeit, zu erkennen, wie dumm man selber ist.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jassir-ben-Hussein
Mitglied
Dipl. Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Jassir-ben-Hussein an!   Senden Sie eine Private Message an Jassir-ben-Hussein  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jassir-ben-Hussein

Beiträge: 48
Registriert: 02.03.2011

Ansys 17.1
Hicad 2015
Helios 2015

erstellt am: 14. Dez. 2016 08:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADLUIS 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Stallnig,

je nach Größe der Hauptbaugruppe ist das durch automatisch durchlaufen des ICNs durch aus recht langsam.

Eine schnelle Variante für die Auswahl aller Baugruppen wäre der Teilefilter in der transparenten Toolbar.
Ob man den irgendwie in ein Makro eingebaut kriegt kann ich dir allerdings nicht sagen.

Gruß Malte

------------------
Stell dir vor es geht und keiner kriegts hin!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

marco.precker
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von marco.precker an!   Senden Sie eine Private Message an marco.precker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für marco.precker

Beiträge: 23
Registriert: 26.09.2016

HiCAD 2013 SP2
1802.4 (Build 509)

erstellt am: 14. Dez. 2016 11:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADLUIS 10 Unities + Antwort hilfreich


01.jpg

 
Hallo, Stallnig.

Um alle Baugruppen zu finden, deren Stückrelevanz zu ändern und Pos.-Nrn. zu vergeben/löschen, würde ich die 3D-Teile-Suche verwenden.
► s. Bild

Jassir-ben-Hussein hat schon Recht damit, daß so ein Strukturablauf durch die ganze Szene recht lange dauern kann.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stallnig
Mitglied
Metallbaukonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Stallnig an!   Senden Sie eine Private Message an Stallnig  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stallnig

Beiträge: 36
Registriert: 26.10.2016

Win 7, i5, GTX960;
HiCAD 1902.4

erstellt am: 14. Dez. 2016 13:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADLUIS 10 Unities + Antwort hilfreich

Seht ihr demnach keine Möglichkeit, dies als Makro auszuführen?
Auch wenn die Funktion eine weile bräuchte, wäre mir das egal. Ich will einfach die nervigen repetitiven Abläufe automatisieren, so dass ich nicht jedes Mal meine Gedankengänge dafür unterbrechen muss.
Da ich momentan nicht viel zu tun habe werde ich nun successive jedes dieser Dinge angehen.

------------------
Intelligenz ist die Fähigkeit, zu erkennen, wie dumm man selber ist.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

marco.precker
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von marco.precker an!   Senden Sie eine Private Message an marco.precker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für marco.precker

Beiträge: 23
Registriert: 26.09.2016

HiCAD 2013 SP2
1802.4 (Build 509)

erstellt am: 14. Dez. 2016 15:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADLUIS 10 Unities + Antwort hilfreich

Doch, möglich ist das. 

Ich bräuchte dazu nur eine etwas genauere Beschreibung von Dir.
• Was soll wann stücklistenrelevant gesetzt werden und was nicht (Baugruppen und Unterteile, nur BGs, nur Uts, ...)?
• "Autopositionierung" heißt: Ribbon "Konstruktion" -> Menügruppe "Positionierung/Detailierung" -> Button "Auto..." ("1...n")?

Das Blöde ist, soweit ich es bis jetzt verstehe, daß sogar zwei Strukturabläufe notwendig wären.
Der erste, um die Stücklistenrelevanz bei den BGs zu setzen und ein zweiter, um sie wieder zu entfernen.
Wobei, während ich das schreibe, habe ich evtl. schon 'ne Idee, wie ich mir den zweiten Durchlauf sparen kann...

Naja, jedenfalls: "Ich brauche mehr Details ..." 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stallnig
Mitglied
Metallbaukonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Stallnig an!   Senden Sie eine Private Message an Stallnig  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stallnig

Beiträge: 36
Registriert: 26.10.2016

Win 7, i5, GTX960;
HiCAD 1902.4

erstellt am: 14. Dez. 2016 17:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADLUIS 10 Unities + Antwort hilfreich

Es geht nur um Baugruppen(alles mit ZKTP=27). bei allem anderen soll die SR nicht beachtet werden.
Die Positionierfunktion dürfte auch gleich der Hauptbutton seinen, ich habe die Default-Einstellungen in der stb_parameter.dat geändert, kann das Menue also skippen.

Mir kam da gerade noch ein Gedanke, wie man allenfalls das neupositionieren aller sonst Stücklistenrelevanten Teile verhindern könnte.
Man könnte vielleicht einfach alle Stücklistenrelevanzen unmkehren, sprich für Teile mit SR wird sie rausgenommen, bei denen ohne wird sie reingesetzt.
Dann Positionieren, und anschliessend das gleiche Prozedere nochmal und dabei einfach für die nun Stücklistenrelevanten Teile die PosNr wieder löschen.
Anschliessend sollte wieder der gleiche Stand sein wie zuvor, ausser dass eine Gleichteil suche durchgeführt und die Attribute aktualisiert wurden.

------------------
Intelligenz ist die Fähigkeit, zu erkennen, wie dumm man selber ist.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stallnig
Mitglied
Metallbaukonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Stallnig an!   Senden Sie eine Private Message an Stallnig  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stallnig

Beiträge: 36
Registriert: 26.10.2016

Win 7, i5, GTX960;
HiCAD 1902.4

erstellt am: 14. Dez. 2016 17:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADLUIS 10 Unities + Antwort hilfreich


BG_GTakt.txt

 
Ach übrigens, ich hatte schon mal einen Pseudocode aufgesetzt, falls das ein Ansatz ist. (Keine Ahnung wie man den ICN abklappert, wohl nicht so wie ichs dachte)

------------------
Intelligenz ist die Fähigkeit, zu erkennen, wie dumm man selber ist.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

P.Versleijen
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von P.Versleijen an!   Senden Sie eine Private Message an P.Versleijen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für P.Versleijen

Beiträge: 41
Registriert: 18.11.2008

erstellt am: 14. Dez. 2016 21:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADLUIS 10 Unities + Antwort hilfreich

Nur so eine Frage:
Gleichteilsuche könnte man auch mittels eine interne Referenz machen?


Gruß,

Piet

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stallnig
Mitglied
Metallbaukonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Stallnig an!   Senden Sie eine Private Message an Stallnig  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stallnig

Beiträge: 36
Registriert: 26.10.2016

Win 7, i5, GTX960;
HiCAD 1902.4

erstellt am: 15. Dez. 2016 07:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADLUIS 10 Unities + Antwort hilfreich

Ja das könnte man natürlich... wenn sie denn zuverlässig funktionieren würde.
Ich kann nicht für neuere HiCAD-Versionen sprechen, aber in 1902.4 ist es Bockmist. Sind 2 Teile identisch, kommt es mit Referenzierung öfter vor, dass sie unterschiednliche PosNr haben, als ohne.
Und selbst wenn sie die gleiche haben, sind sie im Reportmanager in separaten Zeilen aufgelistet. Ich muss also jedes mal wenn ich die Stückliste ausgebe, erst schauen dass alles korrekt ist.
Selbst wenn alle refenzierungen wieder gelöscht sind, scheint es noch Nachwirkugen zu haben.
Das ist mit Abstand mein grösster Frust mit HiCAD.
Ausserdem bedarf sie auch erheblichen Rechenaufwandes.

------------------
Intelligenz ist die Fähigkeit, zu erkennen, wie dumm man selber ist.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Flixer
Moderator
Dipl. Ing. MaschBau


Sehen Sie sich das Profil von Flixer an!   Senden Sie eine Private Message an Flixer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Flixer

Beiträge: 272
Registriert: 16.06.2006

Core i5 4670
8GB DDR-3 1600MHz
GTX 760Ti
Samsung SSD Evo mit 120GB

erstellt am: 15. Dez. 2016 07:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADLUIS 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Morgen,

ich rate euch ganz dringend von interner Referenzierung ab! Verschraubungen werden aufgelöst und die Gleichteilerkennung spinnt noch mehr als sonst.

Das nur als Hinweis.

------------------
Windows 7 64Bit
HiCAD 2016
AutoCAD 2011
LogoCAD Triga 4.3
R+Z Industriebau 9.1

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

marco.precker
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von marco.precker an!   Senden Sie eine Private Message an marco.precker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für marco.precker

Beiträge: 23
Registriert: 26.09.2016

HiCAD 2013 SP2
1802.4 (Build 509)

erstellt am: 15. Dez. 2016 13:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADLUIS 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Stallnig:
(Keine Ahnung wie man den ICN abklappert, wohl nicht so wie ichs dachte)

Ich habe da mal etwas vorbereitet ... 
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum20/HTML/000777.shtml

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

P.Versleijen
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von P.Versleijen an!   Senden Sie eine Private Message an P.Versleijen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für P.Versleijen

Beiträge: 41
Registriert: 18.11.2008

erstellt am: 16. Dez. 2016 13:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADLUIS 10 Unities + Antwort hilfreich


BomRelevantie.zip

 
Nur für Helios Benützer:
Kleines Script womit man der Stücklistenrelevanz ein oder aus schalten kann.
Entweder nur innerhalb ausgewählter Baugruppe oder komplette Szene.
Von alle Teilen ohne Helios Link wird die Stücklistenrelevanz aus schaltet.
Beide Dateien gehören im Hicad/Custom Verzeichnis.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de