Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Dateinamen werden umgeschrieben

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für SOLIDWORKS
Autor Thema:  Dateinamen werden umgeschrieben (312 mal gelesen)
user
Mitglied
CAD Anwender


Sehen Sie sich das Profil von user an!   Senden Sie eine Private Message an user  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für user

Beiträge: 102
Registriert: 27.03.2001

Solidworks
Windows 10 Pro
11th Gen Intel(R) Core(TM) i7-11700@2.50GHz 8 Kerne

erstellt am: 10. Nov. 2022 07:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


umgeschrieben.JPG


umgeschrieben2.JPG

 
Hallo SW Gemeinde,
Ich hab schon wieder ein Problem. Wenn ich Profilteile (Hohlprofil) aus der Toolbox ertelle einen Dateinamen vergebe und eine Beschreibung hinzufüge, dann alle Profile zu einer Baugruppe zusammenfüge uund die Zeichnung davon mache, also auch die Stückliste ist alles prima.
Dann öffne ich die Datei am nächsten Tag z.B. Sind die Namen umgeschrieben, die Teile sind schreibgeschützt und in der Zeichnung ist von den Teilen nichts mehr zu sehen. Siehe Bilder.
Hat jemand eine Idee vom das abschalten kann?

------------------
Tschüß

user

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MartinSWX
Mitglied
CAD-Administrator

Sehen Sie sich das Profil von MartinSWX an!   Senden Sie eine Private Message an MartinSWX  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MartinSWX

Beiträge: 7
Registriert: 25.11.2019

SolidWorks 2019 SP5 / SolidWorks 2022 SP5

erstellt am: 10. Nov. 2022 11:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für user 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo user,

sind die Namen nur „umgeschrieben“ oder hat er die Datei ausgetauscht?

Du hast geschrieben du speicherst sie unter einem neuen Namen: „…aus der Toolbox ertelle einen Dateinamen vergebe…“ – vermutlich also auch an einem anderen Ort als z.B. „c:\SOLIDWORKS Data\CopiedParts\“

Wenn Du nun die Referenzen überprüfst (Datei -> Referenzen suchen…) ist dann noch die von Dir gespeicherte und umbenannte Datei in der Liste?

Wenn nicht, dann hat SWX Deine Datei gegen die Toolbox Datei (evt. mit Konfiguration?) ausgetauscht. Dann müsstest Du mal deine Toolbox-Einstellungen überprüfen.

Gruß
Martin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Holger.S
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Holger.S an!   Senden Sie eine Private Message an Holger.S  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Holger.S

Beiträge: 445
Registriert: 01.10.2004

Solidworks Professional 2021 SP5.1
Solidworks PDM
Lenovo Thinkpad
Microsoft Windows10 Pro
Intel(R) Core(TM) i9-10885H CPU @ 2.40GHz
32 GB RAM
NVIDIA Quadro RTX 3000

erstellt am: 10. Nov. 2022 12:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für user 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich habe es heute mal nachvollzogen, ich bin wie folgt vorgegangen.

1. Leere Baugruppe geöffnet.
2. Profil aus der Toolbox eingebaut.
3. Profil geöffnet und unter einem andern Namen gespeichert, In der Baugruppe war dann das Profil mit dem neuen Namen enthalten.
4. Baugruppe gespeichert und SWX geschlossen.
5. SWX neu gestartet und die Baugruppe geöffnet, in der Baugruppe war das Profil aus der Toolbox und nicht das gespeicherte.
6. Profil durch das gespeichertes ersetzt und Baugruppe wieder gespeichert.
7. SWX neu gestartet und die Baugruppe geöffnet, in der Baugruppe war die Profile aus der Toolbox und nicht das gespeicherte.
8. Neue Baugruppe eröffnet, das gespeicherte Profil eingebaut, gespeichert und SWX beendet.
9. SWX neu gestartet und die neue Baugruppe geöffnet, in der Baugruppe war die Profile aus der Toolbox und nicht das gespeicherte.

Scheinbar wollen die Toolboxprofile nicht als Einzelteil betrachtet werden, sondern als Toolboxteil in eine Schweißbaugruppe.

Ich würde jetzt auf die Profile in der Toolbox Schei... äh verzichten und mir diese schnell als Vorlage selbst erstellen, das kann man ja Parametrisieren.
In die Vorlagen würde ich gleich die Eigenschaftsfelder anlegen. Somit hat du dann im Nachgang weniger Einzugeben. Die Profile Packst du dann in einen Unterordner bei den Vorlagen und benennst die Zielgerichtet, somit hast du etwas Ordnung und findest die Profile schnell.

------------------
Wer nichts verändern will, wird auch das verlieren, was er bewahren möchte. (Gustav Heinemann)
www.vn-biker.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. (FH) Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 5078
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/TSA/MD/TMD
CSWS-C/D/I/MBD/VIS/S/F/P/M
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD/MBD/Flow
CSWE/CSSP/CSPP/CSWI/CSDPP
3DEXPERIENCE CSV/IFW/WXD/XFO/UES/LTR
XBT/XWC/DRA/XMO/WXD-P/XFO-P
SWX Digital Media Award 2018+2019+2021
SWPUC Winner
SWX 2020/2021/2022/2023SP0.1
Simu, Flow, Plastics, Composer, MBD,
Inspection, PDMP, Visualize, TopsWorks,
DPS Tools, JobBox, MacroSheet, etc.
Passungstabelle von Heinz
WIN10x64 22H2 | HP ZBook 17 Fury G8

erstellt am: 10. Nov. 2022 12:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für user 10 Unities + Antwort hilfreich


SWXSystemoptionenToolboxStandardordner.jpg

 
Moin,

die gezeigt Option bitte AUSschalten, da sonst SWX glaubt, es soll für dich immer wieder auf die Originale zurücktauschen. Möchtest du ja aber nicht ...

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
www.dps-software.dewww.dps-akademie.dewww.iknow-solidworks.dewww.youtube.de/dpssoftwaregmbh

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Holger.S
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Holger.S an!   Senden Sie eine Private Message an Holger.S  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Holger.S

Beiträge: 445
Registriert: 01.10.2004

Solidworks Professional 2021 SP5.1
Solidworks PDM
Lenovo Thinkpad
Microsoft Windows10 Pro
Intel(R) Core(TM) i9-10885H CPU @ 2.40GHz
32 GB RAM
NVIDIA Quadro RTX 3000

erstellt am: 10. Nov. 2022 13:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für user 10 Unities + Antwort hilfreich

Und was Passiert dann, wenn ich die Toolbox für Schrauben usw. Nutzen möchte, läuft das dann normal?

------------------
Wer nichts verändern will, wird auch das verlieren, was er bewahren möchte. (Gustav Heinemann)
www.vn-biker.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MartinSWX
Mitglied
CAD-Administrator

Sehen Sie sich das Profil von MartinSWX an!   Senden Sie eine Private Message an MartinSWX  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MartinSWX

Beiträge: 7
Registriert: 25.11.2019

SolidWorks 2019 SP5 / SolidWorks 2022 SP5

erstellt am: 10. Nov. 2022 13:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für user 10 Unities + Antwort hilfreich


Toolbox.png

 
Hi,

weil das von Dir beschriebene Verhalten, das "normale" ist, hatte ich nachgefragt.
Wenn man bei Systemoptionen -> "Bohrungsassi / Toolbox" den Haken bei "Diesen Ordner als Standardsuchordner für Toolbox-Komponenten festlegen" herausnimmt. - sollte er das austauschen lassen. (kann aber wiederum andere Probleme verursachen)

Ein weiteres Problem könnte sein, dass bei ihm die Toolbox noch auf "Konfigurationen erstellen" eingestellt ist (Standard) dann legt er in der Vorlagendatei immer neue Konfigurationen für jede genutzte Länge ab. - Ist auch nur selten wirklich sinnvoll. 

Ja, eine Schweißkonstruktion als Schweißbaugruppe aufzubauen (mit Toolbox) ist meiner Meinung nach auch nur selten sinnvoll.

gruß
Martin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

user
Mitglied
CAD Anwender


Sehen Sie sich das Profil von user an!   Senden Sie eine Private Message an user  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für user

Beiträge: 102
Registriert: 27.03.2001

Solidworks
Windows 10 Pro
11th Gen Intel(R) Core(TM) i7-11700@2.50GHz 8 Kerne

erstellt am: 10. Nov. 2022 13:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Holger,
genau das ist mein Problem.
Ich denke ich probire jetzt mal den Haken bei den Optionen rauszumachen.
Und nein in der Toolbox habe ich schon auf Teil erstellen umgeschaltet. Was ich dabei aber nicht Verstehe. Wieso muß ich einen Ordner dafür anlegen, wenn ich die Teile in einem Projektordner haben will.

------------------
Tschüß

user

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MartinSWX
Mitglied
CAD-Administrator

Sehen Sie sich das Profil von MartinSWX an!   Senden Sie eine Private Message an MartinSWX  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MartinSWX

Beiträge: 7
Registriert: 25.11.2019

SolidWorks 2019 SP5 / SolidWorks 2022 SP5

erstellt am: 10. Nov. 2022 13:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für user 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi user,

weil er die Teile in dem Moment anlegt, in dem Du sie nach dem Hereinziehen in die BG definierst. Normalerweise ist das dann der Ordner "CopiedParts".
Nicht jeder will mit der Funktion erreichen, dass die Teile in ein jeweiliges Projektverzeichnis verschoben/gespeichert werden. Manche wollen nur vermeiden dass in einer z.B. Schraube 50 Konfigurationen unterschiedlicher Länge erstellt werden.

Gruß
Martin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. (FH) Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 5078
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/TSA/MD/TMD
CSWS-C/D/I/MBD/VIS/S/F/P/M
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD/MBD/Flow
CSWE/CSSP/CSPP/CSWI/CSDPP
3DEXPERIENCE CSV/IFW/WXD/XFO/UES/LTR
XBT/XWC/DRA/XMO/WXD-P/XFO-P
SWX Digital Media Award 2018+2019+2021
SWPUC Winner
SWX 2020/2021/2022/2023SP0.1
Simu, Flow, Plastics, Composer, MBD,
Inspection, PDMP, Visualize, TopsWorks,
DPS Tools, JobBox, MacroSheet, etc.
Passungstabelle von Heinz
WIN10x64 22H2 | HP ZBook 17 Fury G8

erstellt am: 10. Nov. 2022 13:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für user 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:

... wenn ich die Teile in einem Projektordner haben will.

Für Schrauben und andere Normteile ist dieser Wunsch zumindest ungewöhnlich, handelt es sich doch NICHT um projektspezifische Teile. Im Sinne der Wiederverwendung legen die meisten Kunden solche Teile NICHT in die Projektordner.

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
www.dps-software.dewww.dps-akademie.dewww.iknow-solidworks.dewww.youtube.de/dpssoftwaregmbh

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Holger.S
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Holger.S an!   Senden Sie eine Private Message an Holger.S  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Holger.S

Beiträge: 445
Registriert: 01.10.2004

Solidworks Professional 2021 SP5.1
Solidworks PDM
Lenovo Thinkpad
Microsoft Windows10 Pro
Intel(R) Core(TM) i9-10885H CPU @ 2.40GHz
32 GB RAM
NVIDIA Quadro RTX 3000

erstellt am: 10. Nov. 2022 14:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für user 10 Unities + Antwort hilfreich

Mit dem Order anlegen hast du miss verstanden, das meinte ich nur, wenn du dir die Teile als Vorlage erstellst um diese zu Strukturieren.
Ich bleibe hier bei meiner Meinung und würde mir die teile als Vorlagen erstellen und nicht mit der Toolbox arbeiten.

------------------
Wer nichts verändern will, wird auch das verlieren, was er bewahren möchte. (Gustav Heinemann)
www.vn-biker.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

user
Mitglied
CAD Anwender


Sehen Sie sich das Profil von user an!   Senden Sie eine Private Message an user  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für user

Beiträge: 102
Registriert: 27.03.2001

Solidworks
Windows 10 Pro
11th Gen Intel(R) Core(TM) i7-11700@2.50GHz 8 Kerne

erstellt am: 10. Nov. 2022 15:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Heiko,
für Normteile (Schrauben usw.) hast du völlig recht, die werden nur in die BG von der Toolbox eingefügt.
Was passiert jetzt eigentlich, wenn wir den Haken in den Optionen herausgenommen haben mit den Normteilen?
Ich meine nur die Profilteile die ich in unterschiedlichen Längen und Projekten verwende.
Vielleicht muß ich mir eine andere Arbeitsweise angewöhnen in SW, damit das was ich will funktioniert.

------------------
Tschüß

user

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MartinSWX
Mitglied
CAD-Administrator

Sehen Sie sich das Profil von MartinSWX an!   Senden Sie eine Private Message an MartinSWX  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MartinSWX

Beiträge: 7
Registriert: 25.11.2019

SolidWorks 2019 SP5 / SolidWorks 2022 SP5

erstellt am: 10. Nov. 2022 15:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für user 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

bin zwar nicht Heiko…

Die Frage ist nicht, was mit Deinen Normteilen ist, sondern was mit Deinen Baugruppen ist - denke ich.
Wie so oft lautet hier die Antwort, das kommt darauf an…

Also, bei deiner/deinen BG die du erstellt und mit Deinen umbenannten Normteilen gespeichert hast ist entscheidend ob Du sie, nach dem erneuten öffnen (und dem Austausch der Teile) gespeichert hast oder nicht.

Wenn nach dem öffnen und aktualisieren Deine Teile durch Toolbox-Teile ersetzt wurden und du speicherst, dann ist diese „Ersetzung“ festgeschrieben. Wenn Du die BG einfach geschlossen hast, dann kannst Du nun den Haken wie beschrieben herausnehmen und wenn Du die BG nun öffnest, werden die Teile nicht mehr ersetzt.

Insgesamt kann ich den Vorteil den das Arbeiten mit den Toolbox-Profilen haben soll, nicht so richtig erkennen. Hast Du Dir mal das Hilfsthema "Schweißkonstruktion" angeschaut? )Hilfe -> SolidWorks Lehrbücher ->
Alle Lehrbücher -> Schweißkonstruktion)

Gruß
Martin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. (FH) Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 5078
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/TSA/MD/TMD
CSWS-C/D/I/MBD/VIS/S/F/P/M
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD/MBD/Flow
CSWE/CSSP/CSPP/CSWI/CSDPP
3DEXPERIENCE CSV/IFW/WXD/XFO/UES/LTR
XBT/XWC/DRA/XMO/WXD-P/XFO-P
SWX Digital Media Award 2018+2019+2021
SWPUC Winner
SWX 2020/2021/2022/2023SP0.1
Simu, Flow, Plastics, Composer, MBD,
Inspection, PDMP, Visualize, TopsWorks,
DPS Tools, JobBox, MacroSheet, etc.
Passungstabelle von Heinz
WIN10x64 22H2 | HP ZBook 17 Fury G8

erstellt am: 10. Nov. 2022 15:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für user 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:

Vielleicht muß ich mir eine andere Arbeitsweise angewöhnen in SW, damit das was ich will funktioniert.

Moin,

mein Vorredner hat dir da ja schon einiges erklärt. Und generell stimme ich der Empfehlung - sich einmal die "Schweißkonstruktion" anzusehen - absolut zu! Damit arbeiten die meisten unserer Kunden. Mit den Toolbox-Profilbibliotheken kaum einer. Das wird seine Gründe haben...

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
www.dps-software.dewww.dps-akademie.dewww.iknow-solidworks.dewww.youtube.de/dpssoftwaregmbh

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernfried Epting
Mitglied
Konstruktion Sys-admin CAD (ME10 SWX)


Sehen Sie sich das Profil von Bernfried Epting an!   Senden Sie eine Private Message an Bernfried Epting  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernfried Epting

Beiträge: 382
Registriert: 06.11.2000

HP Z440
E5-1650v4 3,6Ghz
32Gb Ram
Quatro M4000
SWX2017 4.1
Me10 10.0

erstellt am: 11. Nov. 2022 08:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für user 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo
Dass SWX Teile, die aus der Toolbox abgeleitet wurden, immer wieder zurücktauscht wurde ja schon beschrieben.
Das liegt daran dass die Dateien einen Kenner haben die sie als Toolbox-Teile erkennbar macht.
Diesen Kenner kann man entfernen und dann werden die neuen Teile auch nicht mehr ersetzt.
Dafür gibt es im Toolbox-Programmordner eine sldsetdocprop.exe.
Bei mir "C:\......\SOLIDWORKS\Toolbox\data utilities\sldsetdocprop.exe"
Wenn man damit den Kenner von der Datei entfernt hat wird sie als ganz normale SWX-Datei behandelt und nicht mehr automatisch getauscht, selbst wenn der oben genannte Haken drin bleibt.

------------------
Gruß
Bernfried
CSWP

http://www.leipold.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2023 CAD.de | Impressum | Datenschutz