Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Dateipositionen anpassen und mit Dateien füllen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für SOLIDWORKS
Autor Thema:  Dateipositionen anpassen und mit Dateien füllen (313 mal gelesen)
Olls Lai Lolli
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Olls Lai Lolli an!   Senden Sie eine Private Message an Olls Lai Lolli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Olls Lai Lolli

Beiträge: 312
Registriert: 07.05.2009

MS Windows 10 Prof.
Intel Xeon E5-1630 v 3 3.7 GHz
32 GB Ram
Nvidia Quadro M4000
SWX 2019 x64 SP 5
PDM Enterprise 2019 SP 3

erstellt am: 24. Jan. 2022 15:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

ich bin gerade dabei meine SWX Einstellungen etwas zu optimieren und anzupassen. Hauptsächlich geht es gerade um Dateipositionen und den Inhalt der verschiedenen Verzeichnisse. Auslöser für Optimierungsschleife war die Überlegung was mit meinen ganzen Einstellungen passiert, wenn mir die lokale Festplatte crashed.
Ich hab mir das Video Solidworks Tipps zu den Optionen von Heiko Söhnholz angesehen. Den Aufbau seiner Ordnerstruktur so wie er es im Video von 9:45 - 10:55 beschrieben hat, hat mir sehr gut gefallen.
Also auf ans Werk, und wenn schon, dann denn schon: Für alle Systemoptionen auf dem Server einen Ordner erstellt. Das geht ja noch einfach, aber welche Dateien müssen da rein kopiert werden?
Erstes Problem: Die Bohrungsbeschreibungs-Formatdatei. Da gibt es drei verschiedene Dateien: calloutformat.txt; calloutformat_2.txt und calloutformat-ah.xml. Welche muss denn nun in die zentrale Ablage, alle drei oder nur eine?

Zweites Problem: Im Ordner für die Teile, Baugruppe und Zeichnungsvorlage gibt es noch eine Datei "marker.txt" muss die auch mit ins zentrale Verzeichnis kopiert werden, oder werden wirklich nur die Vorlagen: *.sldprt; *.sldassem und *.slddrw benötigt?

Gruß OLL

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 4857
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/TSA/MD/TMD
CSWS-C/D/I/MBD/VIS/S/F/P
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD/MBD/Flow
CSWE/CSSP/CSPP/CSWI
3DEXPERIENCE CSV/IFW/WXD/XFO/UES/LTR
XBT/XWC/DRA/XMO/WXD-P
SWX Digital Media Award 2018+2019+2021
SWPUC Winner
SWX 2020SP5/2021SP5.1/2022SP0
Simu, Flow, Plastics, Composer, MBD,
Inspection, PDMP, Visualize, TopsWorks,
DPS Tools, JobBox, MacroSheet, etc.
Passungstabelle von Heinz
WIN10x64 21H2 | HP ZBook 17 Fury G8

erstellt am: 24. Jan. 2022 15:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Olls Lai Lolli 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,


da fühle ich mich ja direkt angesprochen ...    

Die Calloutformat_2.txt ist eine vereinfachte Version, die anstelle der Calloutformat.txt verwendet werden kann, sofern sie umbenannt wird.
http://help.solidworks.com/2022/german/solidworks/sldworks/c_hole_callouts.htm

Die Calloutformat-ah.xml habe ich noch nie angepasst... Ein Versäumnis?    
AH steht vielleicht für Advanced Hole ... oder so. Ist halt für die Erweiterte Bohrung, während die andere Datei "nur" für den Bohrungsassistenten ist.

Für alle Systemoptionen würde ich das ganz nicht machen, das artet zu viel in Arbeit aus - und wofür? Meine Dateipositionen sind inzwischen sehr umfangreich geworden, aber immer nur für die Dateien, für die es sich auch wirklich gelohnt hat. Du solltest ja auch bedenken, dass solche Dateien bei der nächsten Version von SWX auch mal erweitert worden sind. Dann hast du da unnütze Kopien gemacht, die nun obsolet sind, ohne jemals etwas daran geändert zu haben.

Die Marker.txt existiert, damit bei der Installation das (zuerst) noch leere Verzeichnis für die Vorlagen angelegt wird. Die Standard-Vorlag generiert SWX ja erst auf Bedarf. Daher ist die Marker.txt für dich egal.

Die Vorlagen haben allerdings die Endungen .PRTDOT .ASMDOT .DRWDOT
DOT für DOcumentTemplate.

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
www.dps-software.dewww.dps-akademie.dewww.iknow-solidworks.dewww.youtube.de/dpssoftwaregmbh

[Diese Nachricht wurde von Heiko Soehnholz am 24. Jan. 2022 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Olls Lai Lolli
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Olls Lai Lolli an!   Senden Sie eine Private Message an Olls Lai Lolli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Olls Lai Lolli

Beiträge: 312
Registriert: 07.05.2009

MS Windows 10 Prof.
Intel Xeon E5-1630 v 3 3.7 GHz
32 GB Ram
Nvidia Quadro M4000
SWX 2019 x64 SP 5
PDM Enterprise 2019 SP 3

erstellt am: 24. Jan. 2022 15:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Tante Google ist dein Freund:

Calloutformat.txt und calloutformat_2.txt -> https://help.solidworks.com/2021/German/SWConnected/swdotworks/c_hole_callouts.htm
Calloutformat-ah.xml -> .bechtle-cad.com/index.php?action=FAQ&cat=65&id=425" TARGET=_blank>https://FAQ.bechtle-cad.com/index.php?action=FAQ&cat=65&id=425

Jetzt kämpfe ich aber an anderer Stelle. Ich würde gerne die Texte der Bohrungsbeschreibungen teilweise modifizieren. Anleitung habe ich hier gefunden ->https://www.iknow-solidworks.de/tech-tipps/news-detail/wie-kann-die-bohrungsbeschreibung-in-einer-bohrungstabelle-ueber-variablen-gesteuert-werden/

Gibt es da auch eine Datei in der alle drin stehen oder muss man das für jede Variable einzeln machen? Im Beispiel steht z.B. in der Bohrungstabelle "Durch alles" drin, dieser Titel ist aber in der Tabelle mit den Beschreibungsvariablen garnicht aufgeführt.

Gruß OLL

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

R3vo
Mitglied
staatl. geprüft. Techniker, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von R3vo an!   Senden Sie eine Private Message an R3vo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für R3vo

Beiträge: 29
Registriert: 03.11.2021

Programme:
CAD: SolidWorks 2019 Neuste SP / SolidWorks 2021 Neuste SP
PDM: SpeedyPDM 7.4
System:
CPU: i7 10700
Grafikarte: Nvidia Quadro RTX4000
RAM: 64 Gbyte
Datenträger: SSD

erstellt am: 24. Jan. 2022 16:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Olls Lai Lolli 10 Unities + Antwort hilfreich

Interessantes Thema. Da ich ebenfalls die glorreiche Aufgabe bekommen habe SWX in unserere Firma upzudaten, werde ich auch gleich eine die von Herr Soehnholz vorgeschlagene Struktur auf dem Server anlegen.

Dazu fällt mir auch direkt noch eine Frage ein: Welchen Ordner muss ich auf dem Server ablegen damit alle die gleichen Einträge im Bohrungsassistenten haben? Der hinterlegte Pfad in "SWX\Einstellungen\Bohrungsassistent- und Toolbox Ordner" enthält ja ebenfalls auch Toolbox teile. Die würde ich gerne lassen wo sie sind, da wird keine TB benutzen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 4857
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/TSA/MD/TMD
CSWS-C/D/I/MBD/VIS/S/F/P
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD/MBD/Flow
CSWE/CSSP/CSPP/CSWI
3DEXPERIENCE CSV/IFW/WXD/XFO/UES/LTR
XBT/XWC/DRA/XMO/WXD-P
SWX Digital Media Award 2018+2019+2021
SWPUC Winner
SWX 2020SP5/2021SP5.1/2022SP0
Simu, Flow, Plastics, Composer, MBD,
Inspection, PDMP, Visualize, TopsWorks,
DPS Tools, JobBox, MacroSheet, etc.
Passungstabelle von Heinz
WIN10x64 21H2 | HP ZBook 17 Fury G8

erstellt am: 24. Jan. 2022 17:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Olls Lai Lolli 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

wenn man die Toolbox nicht nutzt, dann bräuchte man sie ja gar nicht erst installieren... Im Zweifel könnte man die Teile also sogar löschen. Das wäre der Ordner "Browser". Empfehlen kann ich das aber nicht. Und gemacht habe ich das so auch noch nicht.

Aber auseinanderreißen ist schlecht, da die Datenbanktabelle des Bohrungsassistenten fest in die Toolbox Datenbank integriert ist.

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
www.dps-software.dewww.dps-akademie.dewww.iknow-solidworks.dewww.youtube.de/dpssoftwaregmbh

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Olls Lai Lolli
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Olls Lai Lolli an!   Senden Sie eine Private Message an Olls Lai Lolli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Olls Lai Lolli

Beiträge: 312
Registriert: 07.05.2009

MS Windows 10 Prof.
Intel Xeon E5-1630 v 3 3.7 GHz
32 GB Ram
Nvidia Quadro M4000
SWX 2019 x64 SP 5
PDM Enterprise 2019 SP 3

erstellt am: 24. Jan. 2022 17:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Asche auf mein Haupt, natürlich heißen die Vorlagen .PRTDOT .ASMDOT .DRWDOT

Kann R3vo die Toolbox theoretisch wirklich weg lassen? Wird die swbrowser.sldedb nicht auch für den Bohrungsassistenten benötigt?

@ R3vo
ich hab bei mir den ganze Toolbox Ordner auf einen Server kopiert, bei mir sogar im PDM. Ob da ein paar Normteile dabei waren die ich nicht nutze hat mich nicht gestört.

Vorteil wenn man die Toolbox nur für den Bohrungsassistent und nicht für die Erzeugung der Normteile nutz. Bei einem Update einfach das alte Toolbox Verzeichnis komplett löschen, das neue an die selbe Stelle kopieren. Kein Update erforderlich.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 4857
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/TSA/MD/TMD
CSWS-C/D/I/MBD/VIS/S/F/P
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD/MBD/Flow
CSWE/CSSP/CSPP/CSWI
3DEXPERIENCE CSV/IFW/WXD/XFO/UES/LTR
XBT/XWC/DRA/XMO/WXD-P
SWX Digital Media Award 2018+2019+2021
SWPUC Winner
SWX 2020SP5/2021SP5.1/2022SP0
Simu, Flow, Plastics, Composer, MBD,
Inspection, PDMP, Visualize, TopsWorks,
DPS Tools, JobBox, MacroSheet, etc.
Passungstabelle von Heinz
WIN10x64 21H2 | HP ZBook 17 Fury G8

erstellt am: 24. Jan. 2022 18:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Olls Lai Lolli 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich dachte, aus meinem Post wäre der Umstand mit der Datenbank des Bohrassis ersichtlich…

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
www.dps-software.dewww.dps-akademie.dewww.iknow-solidworks.dewww.youtube.de/dpssoftwaregmbh

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

R3vo
Mitglied
staatl. geprüft. Techniker, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von R3vo an!   Senden Sie eine Private Message an R3vo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für R3vo

Beiträge: 29
Registriert: 03.11.2021

Programme:
CAD: SolidWorks 2019 Neuste SP / SolidWorks 2021 Neuste SP
PDM: SpeedyPDM 7.4
System:
CPU: i7 10700
Grafikarte: Nvidia Quadro RTX4000
RAM: 64 Gbyte
Datenträger: SSD

erstellt am: 24. Jan. 2022 19:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Olls Lai Lolli 10 Unities + Antwort hilfreich

Gut zu wissen. Ich dachte tatsächlich die DB für Toolboxteile und Bohrungsassistent wären getrennt. Somit dachte ich ich könne vielleicht nur die DB verschieben die ich auch tatsächlich benutze.

Werde dann einfach den ganzen Ordner aufm Server ablegen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Olls Lai Lolli
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Olls Lai Lolli an!   Senden Sie eine Private Message an Olls Lai Lolli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Olls Lai Lolli

Beiträge: 312
Registriert: 07.05.2009

MS Windows 10 Prof.
Intel Xeon E5-1630 v 3 3.7 GHz
32 GB Ram
Nvidia Quadro M4000
SWX 2019 x64 SP 5
PDM Enterprise 2019 SP 3

erstellt am: 25. Jan. 2022 08:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Ich dachte, aus meinem Post wäre der Umstand mit der Datenbank des Bohrassis ersichtlich…

ömmm, wenn man richtig liest schon, aber nach so einem Tag in den Systemeinstellungen rumwursteln, da wollen kurz vor Feierabend die Augen und das Hirn nimmer so richtig  

Mit was ich immer noch kämpfe ist die Beschriftung in der Bohrungstabelle. Aus welcher Datei kommen denn die Begriffe "Durch alles" , "unten"; "Durchgangsloch", "...."
Ist es möglich die Begriffe zu editieren?

Gruß Oll

[Diese Nachricht wurde von Olls Lai Lolli am 25. Jan. 2022 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 4857
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/TSA/MD/TMD
CSWS-C/D/I/MBD/VIS/S/F/P
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD/MBD/Flow
CSWE/CSSP/CSPP/CSWI
3DEXPERIENCE CSV/IFW/WXD/XFO/UES/LTR
XBT/XWC/DRA/XMO/WXD-P
SWX Digital Media Award 2018+2019+2021
SWPUC Winner
SWX 2020SP5/2021SP5.1/2022SP0
Simu, Flow, Plastics, Composer, MBD,
Inspection, PDMP, Visualize, TopsWorks,
DPS Tools, JobBox, MacroSheet, etc.
Passungstabelle von Heinz
WIN10x64 21H2 | HP ZBook 17 Fury G8

erstellt am: 25. Jan. 2022 09:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Olls Lai Lolli 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich hätte jetzt gedacht, die kämen wiederum aus den Bohrungsbeschreibungen, die ja über die Calloutformat gesteuert werden.

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
www.dps-software.dewww.dps-akademie.dewww.iknow-solidworks.dewww.youtube.de/dpssoftwaregmbh

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2022 CAD.de | Impressum | Datenschutz