Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Bohrungsassistent 2020

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Direct Editing in SOLIDWORKS
Autor Thema:   Bohrungsassistent 2020 (372 mal gelesen)
pager
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von pager an!   Senden Sie eine Private Message an pager  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pager

Beiträge: 3
Registriert: 10.09.2020

erstellt am: 10. Sep. 2020 08:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Fehlermeldung1Bohrungsass..PNG


Fehlermeldung2Bohrungsass..PNG

 
Guten Morgen an Alle,

ich bin neu in diesem Forum und möchte mich daher kurz vorstellen.

Ich heiße Gernot bin 45 Jahre alt und jetzt als Konstrukteur in einer kleinen Engineering Firma in AT beschäftigt.
Seit kurzem habe ich die Aufgabe als CAD-Admin übernommen. Ich habe früher (2005) als Konstrukteur mit SWX gearbeitet, bin dann in andere Firmen gewechselt und habe so manche CAD - Programme kennengelernt (Inventor, UG, ME10, usw.). Hab mich dann irgendwann komplett von der Konstruktion gelöst um andere Berufsfelder zu erkunden.
Na ja was soll ich sagen, die Wiese ist wo anders auch nicht grüner, weshalb ich seit 2016 wieder in der Konstruktion mit SWX tätig bin.
Ich möchte behaupten, dass ich mich in SWX gut auskenne, jedoch noch viel zu lernen habe. Aber ich bin stets bemüht etwas dazu zu lernen und mir gefällt das auch!!!

So jetzt wisst ihr worauf ihr euch einlässt!     

Natürlich habe ich auch ein Problem mitgebracht, sonst wäre es ja fad 

Problemstellung:

Wir möchten für eine Firma, für die wir unter anderem die Konstruktion machen und auch die vorhandene CAD-Daten aufräumen sollen eigene Gewindedaten (UN, UNC, UNF, G, usw.) im Bohrungsassistenten anlegen.
Ich schaffe es zwar die vorhanden Listen als Excel zu exportieren, jedoch der Import funktioniert nicht mehr. Da bekomme ich immer Fehlermeldungen.
Hab schon alles mögliche versucht, sogar die zuvor exportierte Liste lässt sich nicht mehr einspielen. Da kommt vollgende Fehlermeldung.
Ich bin am Ende mit meinem nicht massig vorhanden Latein 

Habt ihr da Erfahrung was zu tun ist bzw. ob es an diversen Einstellungen liegt.

Danke schon mal für eure Hilfe,

------------------
LG pag

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pager
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von pager an!   Senden Sie eine Private Message an pager  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pager

Beiträge: 3
Registriert: 10.09.2020

erstellt am: 10. Sep. 2020 12:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

So, anscheinend kann mir keiner weiterhelfen......

Bin in der Zwischenzeit drauf gekommen:

1- Man muss für das importieren die zuvor verwendeten exportierten Tabellen verwenden (eine eigene erstellte Tabelle passt von der Formatierung anscheinend nicht,
  obwohl alles gleich eingestellt war; Überschrift als Standard, alles andere als Text)
2- es muss immer eine globale Excelliste in jeder Norm liegen (zB. ISO M und G Gewinde in einer Liste als Gewindedaten erfassen) sonst findet der Bohrungsassisten die
  Gewinde nicht
3- Wenn eine eigene Norm erstellt werden möchte, müssen zuerst in einer "originalen Norm" (zB. ISO) diese Importe der Excellisten stattfinden. Erst dann kann die
  geänderte Norm als benutzerdefinierte Norm kopiert werden. (haben da einen gewaltigen Fehler in der Programmierung drinnen). Ist aber schon bekannt, wird
  aus meiner Sicht sicherlich behoben.

Das sind meine Kenntnisse, die ich in der kurzen Zeit gesammelt habe.

Vielleicht hilft es ja jemanden,.....

------------------
LG pag

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

goofy_ac
Mitglied
Produktentwickler


Sehen Sie sich das Profil von goofy_ac an!   Senden Sie eine Private Message an goofy_ac  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für goofy_ac

Beiträge: 948
Registriert: 20.06.2006

Dell Precision 7740; i7/9850@2,6GHz
Quadro RTX5000; 32GB; Win10x64 prof.
SWX2017 SP5; dbWorks 17 SP 2.6

erstellt am: 10. Sep. 2020 12:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für pager 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Pager und willkommen auf dem Board

interessant und lehrreich - und für mich ebenfalls neu. Danke für die Infos!

Viele Grüße - Axel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pager
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von pager an!   Senden Sie eine Private Message an pager  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pager

Beiträge: 3
Registriert: 10.09.2020

erstellt am: 10. Sep. 2020 13:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Axel,

sehr gerne 

------------------
LG pag

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2553
Registriert: 04.04.2001

SWX2016sp5 WIN10
(SWX2019 testweise)
proAlpha6.2e00/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 10. Sep. 2020 13:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für pager 10 Unities + Antwort hilfreich

Klasse Einstieg 

Danke für die Erkenntnisse und viel Erfolg bei den nächsten Fragen!

Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz