Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Bauteil über Parameter steuern

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: SOLIDWORKS - DFMXpress
Autor Thema:   Bauteil über Parameter steuern (1386 mal gelesen)
Björn Hessberg
Mitglied
Maschinenbauer


Sehen Sie sich das Profil von Björn Hessberg  an!   Senden Sie eine Private Message an Björn Hessberg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Björn Hessberg

Beiträge: 510
Registriert: 04.04.2007

SWX Pro 2019 SP2
Win 10 64Bit 32GB
NVidia Quadro P1000
Z Book G3 17
Win10 16GB M4000M
NVidia Quadro 4000M

erstellt am: 22. Mrz. 2020 17:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Anordnung.SLDPRT

 
Hallo Zusammen,
ich habe ein Problem (zumindest für mich ...).
Ein Bauteil erstellt.
Dann habe ich eine globale Variante mit dem Namen Anzahlx in den Gleichungen angelegt und den Wert 4 eingetragen.In meinem Bauteil habe ich ein Feature als lineares Muster angeordnet und im Feld Anzahl der referenzierten Kopien die globale Variable Anzahlx ausgewählt.
Der Variablenwert 4 wurde übernommen.
Wenn ich den Variablenwert nachträglich ändere, wird diese Änderung leider nicht in dem Model abgebildet.
Wie muss ich den Eintrag in dem Feature machen, dass ein Ändern der globalen Variablen eine Modelländerung durchführt?

Bei Unklarheiten bitte fragen!

Vielen Dank für die Mühe und liebe Grüssse
Björn

Und ausserdem: Ich möchte nicht, dass der Eindruck entsteht, dass ich den IV in den Himmel hebe und SWX das Gegenteil darstellt. Ich bin halt gerade am Anfang und muss lernen, das IV-denken abzulegen und die SWX-Dassault-Sprache und -struktur aufzunehmen.

------------------
19 Jahre Inventor, jetzt SWX  

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-SUPPORTER
Mitglied
Standard in 3D


Sehen Sie sich das Profil von CAD-SUPPORTER an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-SUPPORTER  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-SUPPORTER

Beiträge: 261
Registriert: 03.01.2011

WIN7 x64 + WIN10
SOLIDWORKS 2001 bis 2020
Autodesk AutoSchreibtisch Inventor 2013-2019
ATC Trainer A.D.
Solid Edge Kante V20 und ST5 - ST8

erstellt am: 22. Mrz. 2020 18:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Björn Hessberg 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

habe leider gerade kein SWX zur Hand.Hast Du nach dem ändern der Variable neu durchgerechnet? Ampel oder STRG+Q?

Viele Grüße

------------------
The World is changing, the CAD World too

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi Beck
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von Andi Beck an!   Senden Sie eine Private Message an Andi Beck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi Beck

Beiträge: 2337
Registriert: 02.10.2006

Firma: SW 2019-5.0 + PDM Prof.
Windows 10 Pro 64bit, i7-2600K
3,4 GHz, 16 GbRAM, Quadro K2000
250GB SSD
Home:
SW 2018-5.0
SW 2019-5.0
SW 2020-3.0
Passungstabelle von Heinz
Windows 10 Home 64bit,
i7-860, 3,1 GHz, 16 GbRAM, GeForce GTX 1050Ti
Samsung SSD 860EVO, 500GB
Samsung C34H892, 3440 x 1440 Pixel

erstellt am: 22. Mrz. 2020 18:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Björn Hessberg 10 Unities + Antwort hilfreich


Anordnung-globaleVariable-1.JPG


Anordnung-globaleVariable-2.JPG


Anordnung-globaleVariable-3.JPG

 
Hallo Björn,
was auch immer du eingetragen hast, in diesem Model wurde es nicht gespeichert.

Du kannst den Gleichungseditor öffnen und dort bei dem Maß D1@Lineares Muster2 dieses eintragen.

= "Anzahlx"

Du kannst dies auch direkt in der 3D-Grafik im aufpoppenden Fenster eintragen, wenn du dort direkt das Maß anklickst.
Oder auch im Feature Lineares Muster2.
Einfach mit = Beginnen und dann die Globale Variable auswählen.

Hoffe, das wird jetzt klarer für dich.

Grüße, Andi

------------------
Hast du kein Problem?
Such dir eins. ( Und löse es )

[Diese Nachricht wurde von Andi Beck am 22. Mrz. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Björn Hessberg
Mitglied
Maschinenbauer


Sehen Sie sich das Profil von Björn Hessberg  an!   Senden Sie eine Private Message an Björn Hessberg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Björn Hessberg

Beiträge: 510
Registriert: 04.04.2007

SWX Pro 2019 SP2
Win 10 64Bit 32GB
NVidia Quadro P1000
Z Book G3 17
Win10 16GB M4000M
NVidia Quadro 4000M

erstellt am: 22. Mrz. 2020 21:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Andi,
das habe ich ja schon gemacht:
In dem Aufpoppfenster beim Anzahlfeld reingeklickt und den Globalen Parameter ausgewählt. Die Zahl wird übernommen.
Wenn ich den Parameter aber ändere, wird die Zahl in der Anordnung nicht mitgenommen.

Schade...

Viele Grüsse
Björn

------------------
19 Jahre Inventor, jetzt SWX  

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi Beck
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von Andi Beck an!   Senden Sie eine Private Message an Andi Beck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi Beck

Beiträge: 2337
Registriert: 02.10.2006

Firma: SW 2019-5.0 + PDM Prof.
Windows 10 Pro 64bit, i7-2600K
3,4 GHz, 16 GbRAM, Quadro K2000
250GB SSD
Home:
SW 2018-5.0
SW 2019-5.0
SW 2020-3.0
Passungstabelle von Heinz
Windows 10 Home 64bit,
i7-860, 3,1 GHz, 16 GbRAM, GeForce GTX 1050Ti
Samsung SSD 860EVO, 500GB
Samsung C34H892, 3440 x 1440 Pixel

erstellt am: 23. Mrz. 2020 00:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Björn Hessberg 10 Unities + Antwort hilfreich


Anordnung-AB.SLDPRT

 
Zitat:
Original erstellt von Björn Hessberg :

Wenn ich den Parameter aber ändere, wird die Zahl in der Anordnung nicht mitgenommen.

Hallo Björn,
bei mir schon....
Ich kann hinterher die globale Variable "Anzahlx" ändern oder auch das Maß selber, in beiden Fällen passt sich das Muster an, wie gewünscht. Und beim Maß ist es auch egal ob im Feature oder im aufpoppenden Fenster Modifizieren.

Schau dir mein gespeichertes Model an.

Grüße, Andi


------------------
Hast du kein Problem?
Such dir eins. ( Und löse es )

[Diese Nachricht wurde von Andi Beck am 23. Mrz. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lenzcad
Mitglied
Selbständiger Handwerker


Sehen Sie sich das Profil von Lenzcad an!   Senden Sie eine Private Message an Lenzcad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lenzcad

Beiträge: 1441
Registriert: 21.10.2003

CPU Intel I7
RAM 12GB
Quadro FX600
SW 2019
SW 2018
SW 2017
SW Simulation
SW 2018

erstellt am: 23. Mrz. 2020 09:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Björn Hessberg 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Björn,
ich habe mir dein Bauteil kurz angeschaut.
Du hast mehrere Konfigurationen erstellt, teilweise direkt und teilweise über eine Tabelle. Da du die Ansteuerung der Elementanzahl im Muster in jeder Konfiguration gesondert regeln kannst, wird die Elementanzahl nur teilweise angesprochen.

Lösche mal alle Konfigurationen und probier die Ansteuerung aus.

Das Zusammenspiel und die Möglichkeiten von Konfigurationen sind sehr komplex, bieten aber sehr viele Möglichkeiten.

Ich war ca. 10Jahre mit Inventor beschäftigt und bin dann auf SolidWorks umgestiegen. Das war vor ca. 10 Jahren. Ich habe es bis heute nicht bereut.

Gruß - Lenz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Björn Hessberg
Mitglied
Maschinenbauer


Sehen Sie sich das Profil von Björn Hessberg  an!   Senden Sie eine Private Message an Björn Hessberg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Björn Hessberg

Beiträge: 510
Registriert: 04.04.2007

SWX Pro 2019 SP2
Win 10 64Bit 32GB
NVidia Quadro P1000
Z Book G3 17
Win10 16GB M4000M
NVidia Quadro 4000M

erstellt am: 23. Mrz. 2020 22:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Dere Lenz.
ich habe die Konfigurationen aus eine SWX-Lernbuch übernommen, dort wird dieser Aufbau als Übung für Variantensteuerung durchgeführt.
Was Deinen Umstieg von IV auf SWX angeht, bin ich neidisch auf Deinen  leichten Einstieg. Ich komme auf das seltsame Verhalten von SWX nicht klar. Dialoge sind unlogisch aufgebaut, die Parameter benötigen VIER Reiter zur Verwaltung und seltsame Zwischenschritte, ich kann keine Parameter in der Skizzenbemassung als Steuerelement anwählen, das Speichern randomisiert die Speicherorte, das Ableiten von Volumenkörpern aus einem Multi-Bodypart kann ich nach einem Jahr noch nicht (Wann bennenne ich das Teil wo wie warum so, dass ich es am Bauteil rausbekomme?), das Ausfüllen von benutzerdefinierten Eigenschaften ist eine Qual, das Ableiten von Baugruppen in Bauteile funzt nicht wirklich, wenn ein Bauteil zu einem Blechbauteil konvertiert wird dann verrecken die Verknüpfungen auf Blechflächen, in der Zeichnungsableitung habe ich randomisierend die Ausrichtung auf Schwerpunkt, Parameternamen kann ich nicht mit StrngC übernehmen (von Gänsefüsschen rede ich noch nicht mal), ....

Na ja, ich beisse mich durch.

ABER: Nochmals vielen Dank für die Geduld der Forenmitglieder. Ich hoffe, dass auch ich irgendwann mal wieder hier jemandem helfen kann.

Von Daheim
Björn

------------------
19 Jahre Inventor, jetzt SWX  

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Björn Hessberg
Mitglied
Maschinenbauer


Sehen Sie sich das Profil von Björn Hessberg  an!   Senden Sie eine Private Message an Björn Hessberg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Björn Hessberg

Beiträge: 510
Registriert: 04.04.2007

SWX Pro 2019 SP2
Win 10 64Bit 32GB
NVidia Quadro P1000
Z Book G3 17
Win10 16GB M4000M
NVidia Quadro 4000M

erstellt am: 23. Mrz. 2020 23:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Andi,
dankeschön für Dein Beispiel.
Jetzt weiss ich, dass es den Zwischenschritt Gleichung erstellen braucht und dass ich ein = in die Zelle von Wert/Gleichung reinschreiben muss.

Heute habe ich erfahren, dass der CAD-Kurs bei unserem Anbieter auf unbekannte Zeit verschoben wurde.
Oh mann.

Danke für Deine Hilfe!

Viele Grüsse und bleib gesund!
Björn

------------------
19 Jahre Inventor, jetzt SWX  

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2542
Registriert: 04.04.2001

SWX2016sp5 WIN10
(SWX2019 testweise)
proAlpha6.2e00/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 24. Mrz. 2020 12:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Björn Hessberg 10 Unities + Antwort hilfreich


Massaenderung.PNG

 
Zitat:
Original erstellt von Björn Hessberg :
dass es den Zwischenschritt Gleichung erstellen braucht und dass ich ein = in die Zelle von Wert/Gleichung reinschreiben muss...

Hallo Björn,

den Zwischenschritt über Gleichung erstellen brauchst du nicht unbedingt, aber das = macht den entscheidenden Unterschied.
z.B. auch =5+2 oder 5+2 bei einem Maßwert eingetragen gibt im Ergebnis 7, aber einmal als Gleichung, einmal nur das Ergebnis.

und wenn du eingetragen hast:
"meinGlobalerWert"=7  (bei Gleichungen)
="meinGlobalerWert"  (bei der Bemaßung)
dann kannst du bei der Bemaßung umschalten zwischen der Darstellung der Formel und des Ergebnisses. (vor dem Wert die kleine Kugel)
und wenn du dann den Wert änderst, kann es sein, dass SWX dir deine globale Variable verändert 

Gruß, Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2542
Registriert: 04.04.2001

SWX2016sp5 WIN10
(SWX2019 testweise)
proAlpha6.2e00/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 24. Mrz. 2020 12:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Björn Hessberg 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Björn Hessberg :
... Ich komme auf das seltsame Verhalten von SWX nicht klar.
Dialoge sind unlogisch aufgebaut,
die Parameter benötigen VIER Reiter zur Verwaltung und seltsame Zwischenschritte,
ich kann keine Parameter in der Skizzenbemassung als Steuerelement anwählen,
...

unlogisch ... naja nicht alle .. 
bei Gleichungen gibt es 4 OPTIONEN sie anzuzeigen - nicht es werden 4 Reiter benötigt
doch, alle anderen können das: bei Skizzenbemassung ein "=" reintippen und die Parameter werden als Gleichung eingetragen, ohne "=" wird nur der Wert ermittelt
...

ich würd sagen da geht noch was ...

Gruß, Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Björn Hessberg
Mitglied
Maschinenbauer


Sehen Sie sich das Profil von Björn Hessberg  an!   Senden Sie eine Private Message an Björn Hessberg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Björn Hessberg

Beiträge: 510
Registriert: 04.04.2007

SWX Pro 2019 SP2
Win 10 64Bit 32GB
NVidia Quadro P1000
Z Book G3 17
Win10 16GB M4000M
NVidia Quadro 4000M

erstellt am: 25. Mrz. 2020 09:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Ansicht.png

 
Hallo Christian,
Du hast recht, da muss noch was gehen. Kannst Du mir nochmal helfen?
Ich habe ein Bild angehängt, dazu zwei Fragen:
Wie kann ich die rot markierten Schaltflächen Ein-Ausblenden?
Was hat es mit den zwei identischen Einträgen im Browser auf sich, wo ist der Vorteil, wie lässt sich die Anzeige steuern?
Bei den Parametern bin ich weiter, ich werde mir zur Erinnerung das = und die " innen auf die Augenlieder tätowieren lasssen  .

Merci und viele Grüsse
Björn

------------------
19 Jahre Inventor, jetzt SWX  

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ralf Tide
Moderator
Beratender Ingenieur




Sehen Sie sich das Profil von Ralf Tide an!   Senden Sie eine Private Message an Ralf Tide  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ralf Tide

Beiträge: 4541
Registriert: 06.08.2001

.-)

erstellt am: 25. Mrz. 2020 10:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Björn Hessberg 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Björn,

ausblenden der Schaltflächen indem Du die Zusatzanwendung CAMWORKS abschaltest.

Der teilbare FeatureManager hat Vorteile wenn man z.B. den FeatureManager in der einen Hälfte sehen will und die Konfiguration in der anderen Hälfte umschaltet.
Wenn Du mit dem Mauszeiger über den Bereich zwischen den beiden Hälften "fährst", verändert sich der Mauszeiger. Hier "klicken" + "ziehen" zum verschieben. "Doppelklicken" führt zu einem FeatureManager. Aus eins mach zwei: mit dem Mauszeiger im oberen Bereich wieder "klicken" + "ziehen"...

HTH
Ralf

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2542
Registriert: 04.04.2001

SWX2016sp5 WIN10
(SWX2019 testweise)
proAlpha6.2e00/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 25. Mrz. 2020 10:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Björn Hessberg 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
... ich werde mir zur Erinnerung das = und die " innen auf die Augenlieder tätowieren lasssen  

und Augenlieder*Innen ... sehr gut 

wobei ich die Häkchen eigentlich automatisch bekomme, wenn ich die entsprechenden Maße oder Parameter per Mausklick auswähle.
um die mach ich mir eigentlich kaum Gedanken...

Den Rest hat ja Ralf schon beantwortet .. 

Gruß, Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Björn Hessberg
Mitglied
Maschinenbauer


Sehen Sie sich das Profil von Björn Hessberg  an!   Senden Sie eine Private Message an Björn Hessberg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Björn Hessberg

Beiträge: 510
Registriert: 04.04.2007

SWX Pro 2019 SP2
Win 10 64Bit 32GB
NVidia Quadro P1000
Z Book G3 17
Win10 16GB M4000M
NVidia Quadro 4000M

erstellt am: 25. Mrz. 2020 23:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


GlobGlei.PNG


GlobGleiRein.PNG

 
Hallo Zusammen,
edit: (ich habe mich weiter mit den Parametern beschäftigt. In der Baugruppenumgebung kann ich Globale Variablen erstellen.
Dazu habe ich habe noch eine Frage:
Lassen sich diese Parameter in die Bauteile der BG übertragen? Und wenn ja, wie? Denn die Steuerung von Bauteilen über die Ober-BG hätte auch ihren Charme.) edit  selberfinden macht schlau, habs rausbekommen.

Im Anhang findet Ihr zwei Bilder. Dort ist eine Arbeitsebene und eine Liste mit Globalen Gleichungen.
Kann ich die Gleichungen beim Dialog direkt eingeben oder muss ich den Umweg über eine Steuerskizze gehen?

Merci für Eure Mühe und viele Grüsse

Björn

------------------
19 Jahre Inventor, jetzt SWX   

[Diese Nachricht wurde von Björn Hessberg am 26. Mrz. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ralf Tide
Moderator
Beratender Ingenieur




Sehen Sie sich das Profil von Ralf Tide an!   Senden Sie eine Private Message an Ralf Tide  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ralf Tide

Beiträge: 4541
Registriert: 06.08.2001

.-)

erstellt am: 26. Mrz. 2020 21:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Björn Hessberg 10 Unities + Antwort hilfreich

http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum571/HTML/000018.shtml

Auch eine Möglichkeit komplexere Blechmodelle zu erzeugen...

HTH
Ralf

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2542
Registriert: 04.04.2001

SWX2016sp5 WIN10
(SWX2019 testweise)
proAlpha6.2e00/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 27. Mrz. 2020 10:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Björn Hessberg 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
... Denn die Steuerung von Bauteilen über die Ober-BG hätte auch ihren Charme. ...

ja, aber ... "zu Risiken und Nebenwirkungen ..."  Du musst Dir schon gedanken machen, was wann und von wem gesteuert wird.
Sonst passen nachher Zeichnungen nicht zum Modell. Pauschale Antwort ist deshalb schwierig.

Zitat:
Kann ich die Gleichungen beim Dialog direkt eingeben oder muss ich den Umweg über eine Steuerskizze gehen?

Bei mir SWX2016 kann ich es nicht direkt eingeben, aber nach Doppelklick auf das Feature, Doppelklick auf das eingeblendete Maß im Modellbereich.
da geht es.
Steuerskizze mach ich auch gerne, das kann die Übersicht verbessern.

Gruß, Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Björn Hessberg
Mitglied
Maschinenbauer


Sehen Sie sich das Profil von Björn Hessberg  an!   Senden Sie eine Private Message an Björn Hessberg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Björn Hessberg

Beiträge: 510
Registriert: 04.04.2007

SWX Pro 2019 SP2
Win 10 64Bit 32GB
NVidia Quadro P1000
Z Book G3 17
Win10 16GB M4000M
NVidia Quadro 4000M

erstellt am: 07. Mai. 2020 07:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


woisser.PNG

 
Hallo Beinander, ich habe noch eine Frage:
Bei dem Befehl Direktbearbeitung / Körper verschieben/kopieren kann ich die Grösse als Zahl in dem jeweiligen Vektor-Feld eingeben.
In meinem Fall -180 in Richtung Y.
Wenn ich über den Befehl Gleichungen die globale Liste aller Parameter und Formeln öffne, finde ich diese Grösse nicht.
Wie kann ich auf diesen Parameter zugreifen?

Viele Grüsse
Björn

------------------
19 Jahre Inventor, jetzt SWX  

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

swx-cad-nutzer
Mitglied
Konstr


Sehen Sie sich das Profil von swx-cad-nutzer an!   Senden Sie eine Private Message an swx-cad-nutzer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für swx-cad-nutzer

Beiträge: 308
Registriert: 15.06.2011

SWX 2019
SP 3.0
64 bit
16GB RAM
HP Z420 Workstation

erstellt am: 07. Mai. 2020 10:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Björn Hessberg 10 Unities + Antwort hilfreich

Du Kannst tatsächlich dieses Maß nicht greifen, es gibt aber andere Möglichkeiten wie z.B. eine Ebene im Abstand erstellen und Dein Köper zu der Ebene verschieben, Das Abstands-Maß deiner Ebene abgreifen.

------------------
https://www.radiobob.de

[Diese Nachricht wurde von swx-cad-nutzer am 07. Mai. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Olaf Wolfram
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-Mutti und Konstrukteur CSWP CSWI



Sehen Sie sich das Profil von Olaf Wolfram an!   Senden Sie eine Private Message an Olaf Wolfram  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Olaf Wolfram

Beiträge: 2405
Registriert: 30.06.2008

I7-3770 CPU 3,40 Ghz
32 Gb RAM
64 bit
WIN 7
SWX 2016 SP5
NVIDIA Quadro K2000<P>Testweise:
Lenovo ThinkStation P320 Tiny

erstellt am: 07. Mai. 2020 10:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Björn Hessberg 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Björn Hessberg :
Hallo Beinander, ich habe noch eine Frage:
Bei dem Befehl Direktbearbeitung / [b]Körper verschieben/kopieren
kann ich die Grösse als Zahl in dem jeweiligen Vektor-Feld eingeben.
In meinem Fall -180 in Richtung Y.
Wenn ich über den Befehl Gleichungen die globale Liste aller Parameter und Formeln öffne, finde ich diese Grösse nicht.
Wie kann ich auf diesen Parameter zugreifen?

Viele Grüsse
Björn

[/B]


..Das nervt mich auch schon ewig....

------------------
Wenn ,Wenn....Wenn meine Tante Nüsse hätte, dann wäre sie mein Onkel....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi Spieler
Mitglied
Mechaniker


Sehen Sie sich das Profil von Andi Spieler an!   Senden Sie eine Private Message an Andi Spieler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi Spieler

Beiträge: 1018
Registriert: 12.12.2002

SOLIDWORKS 2020SP4

erstellt am: 07. Mai. 2020 12:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Björn Hessberg 10 Unities + Antwort hilfreich


DE_GL_ASP.jpg

 
Verknüpfe den Wert halt anschließend.

VG
AndiS

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

swx-cad-nutzer
Mitglied
Konstr


Sehen Sie sich das Profil von swx-cad-nutzer an!   Senden Sie eine Private Message an swx-cad-nutzer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für swx-cad-nutzer

Beiträge: 308
Registriert: 15.06.2011

SWX 2019
SP 3.0
64 bit
16GB RAM
HP Z420 Workstation

erstellt am: 07. Mai. 2020 13:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Björn Hessberg 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Andi,

Das geht auch mit verschobenen Körpern? 

------------------
https://www.radiobob.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi Spieler
Mitglied
Mechaniker


Sehen Sie sich das Profil von Andi Spieler an!   Senden Sie eine Private Message an Andi Spieler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi Spieler

Beiträge: 1018
Registriert: 12.12.2002

SOLIDWORKS 2020SP4

erstellt am: 07. Mai. 2020 13:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Björn Hessberg 10 Unities + Antwort hilfreich


DE_K-verschieb_GL_ASP.jpg

 
Hallo SWX-cad-nutzer,

JAEIN
Wenn Du mit Zwangsbedingungen arbeitest = JA.

Viele Grüße
Andi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Björn Hessberg
Mitglied
Maschinenbauer


Sehen Sie sich das Profil von Björn Hessberg  an!   Senden Sie eine Private Message an Björn Hessberg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Björn Hessberg

Beiträge: 510
Registriert: 04.04.2007

SWX Pro 2019 SP2
Win 10 64Bit 32GB
NVidia Quadro P1000
Z Book G3 17
Win10 16GB M4000M
NVidia Quadro 4000M

erstellt am: 10. Mai. 2020 21:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


crab.PNG

 
Hallo Zusammen,
hat irgendjemand Erfahrung im Ändern von Parametern über die Parameterliste?
Ich habe nach einem Wert gefiltert, und diesen Wert (ne Zahl:  14,25 als Bohrungsdurchmesser) durch einen globalen Parameter ersetzt. ich konnte 8 Zeilen bearbeiten, und beim OK-drücken schmiert SWX ohne Notspeichern kopfschussmässig ab. Nochmals getestet, gleiches Ergebnis.
EDIT:
Ich habs rausgefunden:
Wenn bei Bohrungen , basierend auf mehreren Skizzenblöcken, der Durchmesser nachträglich von 14,25 (im Bohrungsdialog eingegebenn (Bild)) der Lochdurchmesser nachträglich in der Gleichungsliste auf 14.00 geändert wird, schmiert SolidWorks ansatzlos ab. 

Ausserdem habe ich jetzt ne neue Meldung generiert. (Bild).Hat jemand nen Zweizeiler für mich was das bedeuten kann (ausser besser nich mit Parametern arbeiten...)?

Gerne auch erst am Montag, weil heute mag ich nicht mehr.

LG

Björn


------------------
19 Jahre Inventor, jetzt SWX   

[Diese Nachricht wurde von Björn Hessberg am 11. Mai. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz